DSL 1000 aber immer noch 89 kb/s

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DSL 1000 aber immer noch 89 kb/s

    laut telekom wurde mein dsl 768 anschluss bereits auf dsl 1000 umgestellt. mein speedy ist aber nach wie vor bei maximal 89 kb/s.
    muss ich irgendwas umstellen oder anders einstellen oder woran liegt das?
  • mhm das gleiche hab ich auch ... 1und1 ... im vertrag steht schon dsl flat 1000 ... aber immer nur 90kbs down schneller nciht! wasn das für ein kack! das muss doch funzen! oder ehm haben die das wirklich noch nicht umgestellt haben!

    wäre nett wenn da mal wer einen tipp hat! hab nen router der eigentlich bis zur 3mb- leitung aushalten soll steht zumindest dabei!
    DA muss es doch wen geben der da noch durchblickt! :D

    wäre geil wenn mal einer der sich damit auskennt was dazu sagt!

    mfg bona
  • hi,

    ich glaube du solltest noch eine weile warten!Ist bei dir auch die Leitung auf 1000 umgestellt worden?Es müssen beide auf 1000 oder mehr umgestellt sein damits geht!ich hatte auch das problem aber sollte auf 2000 umgestellt werden und die haben einfach vergessen die leitung umzustellen...Frag einfach mal bei der Auskunft!
  • nein, mann muss nix machen. man muss auchnicht das modem updaten @jojo.
    das liegt nur an denen....

    als ich fastpath bestellt hatte, wurde auch geld dafür abgebucht. es stand auch auf der rechnung aber nach einem anruf stellte sich herraus das es nicht aktiviert war.. lol?

    die sind einfach unfähig dort
    Würde ein kleines unternehmen so arbeiten, wäre es nach einer woche pleite...
  • ich habe halt auf dem t-online link nachgeschaut und da stand, dass mein anschluss am 29.09. nachts umgestellt worden wäre. da das ja schon bischen her ist wundere ich mich einfach, dass sich irgendwie nichts geändert hat.

    h**p://www.t-com.de/wechsel
  • hi,

    also bei mir wurde das automatisch umgestellt.

    vorher waren es nur so um die 90 kbs - jetzt mit circa 124 kbs.

    also T-DSL 1000.

    Upload bleibt leider bei 128 kbit - dh. um die 16 kbs.

    ich hatte nur Probleme als die Telekom umgestellt hat - da war leider die

    letzte Zeit immer durch die Nacht hindurch ein "Disconnect".

    Also ging mehrere Stunden kein Download mehr...

    Und solange das nicht der Fall ist - ist auch nicht umgestellt worden ;)

    mfG
  • robson schrieb:

    nein, mann muss nix machen. man muss auchnicht das modem updaten @jojo.
    das liegt nur an denen.....

    Das weis ich, T-com macht das mit dem Modem, steht zumindest bei mir in der Beschreibung, Modem sollte im angeschaltet sein damit technische Änderungen schneller vorgenommen werden können...... usw.
  • also es ist eigentlich nur ein schneller schalten der leitung... kanns also davon ausgehen das es nicht lange dauert! aber die umstellung das kann ich dir sagen is meist um 2 uhr nachmittags geschehen! dein i-net geht kurz weg und dann hast du 1000 oda 2000 oda sogar 3000 aber ich hab mir auf 2000 machen lassen is schneller:)
    hoffe hab dir geholfen;)... MfG RaDiO
  • ich habe heute bei t-online angerufen und nachgefragt. zunächst habe ich summa summarum bestimmt 30 minuten in der warteschleife verbracht bis ich dann eine menschliche stimme am telefon hatte. die dame hat dann in meinem account nachgeschaut und da stand drin, dass mein anschluss nach wie vor mit tdsl 768 laufen würde und sie keine info bzgl. umstellungstermin hätte. wenn ich dagegen meine kundennummer in dem entsprechenden link eingebe, dann wird die info ausgespuckt, dass der anschluss bereits auf tdsl 1000 umgestellt worden wäre. tja sie konnte sich das auch nicht erklären und das wars. ich soll einfach abwarten, bis ende des jahres würden definitiv alle anschlüsse umgestellt werden.
    fazit. ich bin jetzt nicht schlauer als vorher.

    edit:
    ich habe mir nochmals die telekom hotline odysee gegeben und als ich dann vier mal eine andere rufnummer genannt bekommen und viermal in der warteschleife hing, habe ich dann tatsächlich einen regionalen sachbearbeiter an die strippe bekommen, der dann meine dsl umstellung manuell eingekippt und veranlasst hat. jetzt habe ich termin für die umstellung am 18.10. da bin ich ja mal gespannt...
  • matz0569 schrieb:

    ich soll einfach abwarten, bis ende des jahres würden definitiv alle anschlüsse umgestellt werden.


    Da wir ja die Probs der T-Com kennen würd ich erst mal warten ob sie wirklich alle Anschlüsse bis Ende des Jahres umgestellt haben :rolleyes:
  • eigentlich dachte ich ja das thema sei durch, aber zu früh gefreut. heute habe ich eine rechnung erhalten in der mir 99,95 Euro berechnet werden für die umstelleung von dsl 768 auf dsl 1000 !!! das ist echt der hammer, die stellen um ohne dass man es will oder unbedingt benötigt und dann bekommt man es in rechnung gestellt. ich habe natürlich gleich angerufe, aber jeder kennt ja die t-online warteschleife. also bin ich ins t-punkt gefahren und habe es vor ort reklamiert. die bearbeiterin sagte oh das war ein versehen und es wird mir natürlich wieder erstattet. an bin ich ja echt mal gespannt...
    und was lernen wir daraus? immer rechnungen kontrollieren, insbesondere bei telekom und t-online.
  • Wie habt ihr denn eure Downloadrate getestet? Habt ihr denn mal nen speedtest durchegführt? Und wenn ihr Fragen habt, immer bei der T-Com anrufen, weil die zuständig für die Umschaltung sind, die Provider haben in der Regel keine Ahnung wann was gemacht wird. Und dann muss euer Provider diese Umstellung auch unterstützen...
  • Saugt euch mal den T-DSL Speedmanager von der T-Com Seite und macht dort mal den Installations- und Funktionstest.

    Am Ende wird die Zugangskonfiguration ermittelt. Dort seht ihr, ob ihr noch mit 768 surft oder schon auf 1000 umgestellt wurdet.

    Was bei euren ganzen Providern (AOL, T-Online, 1&1, GMX usw. usw.) steht, ist vollkommen egal, denn es zählt hier nur die Technik der T-COM!

    Dann seht ihr genau was sache ist!

    Steht dort 1024 und ihr habt nur 768 --> Störung melden! (0800-3302000)
    Steht dort noch 768 --> Warten!

    Und daher: -- closed --