http://www.usenext.de - Das Gleiche wie ftpworld.com?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • http://www.usenext.de - Das Gleiche wie ftpworld.com?

    Hi
    Hab grad ma diese Seite im Netz gefunden und wollte fragen ob das vom Prinzip her das Gleiche ist, wie das von ftpworld.com???:
    usenext.de
    Da steht aber, dass das legal ist und von PC-Zeitschriften getestet wurde. Der Preis erscheitn mir aber recht billig für so eine Auswahl.
    Bitte schreibt ma, was das ist!?!?!

    RedRhino
  • legal!?! na ich finde es recht fragwürdig!!! die neuesten filme, die es nirgends zu kaufen gibt, werden da legal zum download gestellt, ich denk, dass es nur wieder so ne masche ist, kunden anzulocken!!!

    ausserdem, was sollen das für zeitschriften sein?? "eLegal" ???? ;)

    cu
  • Speed ist sehr gut da das zeug auf highspeed usenet servern liegt.
    Das ganze ist kein FTP, udn kein p2p, sondern wie gesagt Usenet.
    Wer nicht weis was das ist sollte die finger von lassen ^^

    Das usenet als plattform für warez gibts schon lange, früher war das de einzige quelle für 16:9 filme.

    Ich hab mir mal ein paar dieser Einsteiger Accs gefaked, und muss sagen, dass es zwar ziemlich schnell ist, und auch nichts fehlte, aber halt bei jedem suchergebnis irgendein porn dabei ist, und die sachen nicht mehr die orginal bezeichnungen haben
    (großehaiekF = das chimera RLS von Große Haie kleine Fische)

    aber alles in allem doch ganz gut.
    und die seite usenext.de ist auch nicht auf bernard syndikus registriert ;)
  • Also ich hab paar Infos bekommen.Ich sag nur eins.Microsoft made it to Track your Downloads.

    DURCHLESEN:

    (bitte durchlesen)
    eine Domainabfrage bei Denic:

    Domaindaten
    Domain: usenext.de
    Letzte Aktualisierung: 13.09.2004

    Domaininhaber
    Der Domaininhaber ist der Vertragspartner der DENIC und damit der an der Domain materiell Berechtigte.

    Name und Adresse: Aviteo Ltd.
    Theresienstrasse 6-8
    80333 Muenchen


    Administrativer Ansprechpartner
    Der administrative Ansprechpartner (admin-c) ist die vom Domaininhaber benannte natürliche Person, die als sein Bevollmächtigter berechtigt und gegenüber DENIC auch verpflichtet ist, sämtliche die Domain usenext.de betreffenden Angelegenheiten verbindlich zu entscheiden.

    Name: XXXXXXXXXXXXX
    Kontakttyp: PERSON
    Adresse: Theresienstrasse 6-8
    PLZ: 80333
    Stadt: Muenchen
    Land: DE

    http://www.gulli.com/dokumente/recht/hausdurchsuchung.html!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



    Technischer Ansprechpartner, Zonenverwalter
    Der technische Ansprechpartner (tech-c) betreut die Domain usenext.de in technischer Hinsicht.

    Der Zonenverwalter (zone-c) betreut die Nameserver der Domain usenext.de.

    Name: Aviteo Ltd.
    Kontakttyp: ORG
    Adresse: Theresienstrasse 6-8
    PLZ: 80333
    Stadt: Muenchen
    Land: DE
    Telefon: +49-89-288-90483
    Telefax: +49-89-288-90484
    E-Mail: [email protected]



    Technische Daten
    Nameserver: ns9.ns9.de.
    Nameserver: ns10.ns10.de.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Suchen wir doch nochmal nach der Aviteo Ltd. (komischer Name für eine deutsche Gesellschaft!?) bei whois.to :

    [Querying whois.nic.de]
    [whois.nic.de]
    % Copyright (c)2004 by DENIC
    % Version: 1.00.0


    % Restricted rights.


    domain: aviteo.de
    descr: Aviteo Ltd.
    descr: Theresienstrasse 6-8
    descr: 80333 Muenchen
    nserver: ns9.ns9.de
    nserver: ns10.ns10.de
    status: connect
    changed: 2004-08-31T15:08:37+0200
    source: DENIC


    [admin-c]
    Type: PERSON
    Name:Bernhard Syndikus Rechtsanwalt<---- man schaue und staune
    Address: Schwanthalerstr. 3
    City: Muenchen
    Pcode: 80336
    Country: DE
    Changed: 2004-08-31T14:20:10+0200
    Source: DENIC


    [tech-c][zone-c]
    Type: ORG
    Name: Aviteo Ltd.
    Address: Theresienstrasse 6-8
    City: Muenchen
    Pcode: 80333
    Country: DE
    Phone: +49-89-288-90483
    Fax: +49-89-288-90484
    Email: [email protected]
    Changed: 2004-08-31T14:08:07+0200
    Source: DENIC

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ups, womit das dann auch geklärt wäre. Ein neuer Geniestreich unsers allseits bekannten Münchner Rechtsanwalt. Also mal wieder eine Falle auf die wieder einige reinfallen werden und die in naher Zukunft wohl Grün-Weißen Besuch bekommen werden (zumindest bei euch in Deutschland, bei uns wohl eher grau/blau oder so in der Art)

    Hoff das Interressiert euch
    Wenn du nix Deutsch reden kansst,bisst du hier genau Richtig!!

    Bevorzugte: misfits,deluxemaster
  • Hmmm das is ja echt interessant dass dem das auchnoch gehört oO
    [SIZE=1]
    Ein Nickname sagt nichts über die wahren Ziele eines Menschen aus !
    [/SIZE]
    [SIZE=1](+BeefCake) hg du weißt nichmal wo kolumbien liegt ? || (+HG) doch, süd-afrika is schon noch klar
    (+N1GHT-R3NT13R) keiner Lust n bisschen Zombie metzeln ? | (+misfits) doch ich | (+misfits) aber bin erst bei 77 % porno laden
    (@WM-Shrotty) wie kann man alle lieder die man in itunes hat inne txt datei schreiben? || (+LordRiot) notepad[/SIZE]
  • Dampfende Nudel schrieb:

    Hey Leute

    Ich war eben auf sat1.de und denk ich seh nicht richtig!
    Machen die doch tatsächlich Werbung für *Usenext*
    Wie kann sich Sat1 nur auf soetwas einlasssen,sind die blind oder blöd?
    Was meint ihr dazu?


    LOL!!
    Ich würd wohl sagen: Beides ;)

    mfg,
    splatterfreak
  • Was sehe ich da gerade oO



    Dampfende Nudel schrieb:

    Hey Leute

    Ich war eben auf sat1.de und denk ich seh nicht richtig!
    Machen die doch tatsächlich Werbung für *Usenext*
    Wie kann sich Sat1 nur auf soetwas einlasssen,sind die blind oder blöd?
    Was meint ihr dazu?
    Wenn du nix Deutsch reden kansst,bisst du hier genau Richtig!!

    Bevorzugte: misfits,deluxemaster
  • dass ja echt krass hätt net gedacht das dieser Anwalt da wieder seine Finger mit im Spiel hat...Tja Leudde gibt's....Will gar net wissen wieviel Kohle der schon mit solchen sachen gemacht hat...
    Achjo, ich hab die gesammte UserList von Ftpwelt.com (alle E-Mail Adressen, Usernames etc) gefunden...Wer die mal haben will der sagt einfach b'scheid :) Sind sehr interessante sachen dabei h3h3...
  • Usenext wirbt auf seiner Seite sogar damit, das nichts mitgeloggt wird.
    Ist das nicht eigentlich ausschlaggebend darür: daß die Grünen dann
    kaum eine Chance haben, jemanden hopp zu nehmen??

    Ist schon komisch, so mit "illegalem" Werbung zu machen??

    Ich glaube die haben eine kleine Rechtslücke gefunden. Sonst hätten
    die sich nicht so lange halten können??

    Milbrod
    "Durchschnittswerte sind völliger Blödsinn!
    Wenn ich einmal links und einmal rechts am Hasen
    vorbeischieße, müsste er im Durchschnitt tot sein."
    (unbekannt)
  • Usenext ist legal! Jeder ist selbst für das was er dort saugt verantwortlich!

    Man kann zwar auch illegale filme damit saugen, aber auch legales!

    Also müsst ihr selber wissen ob ihr das risiko eingeht
  • mag zwar sein das das alles so legal ist usw, aber ich werd doch im leben net noch mehr kohle dafür ausgeben, DSL find ich ansich schon ziemlich teuer.... ( bei HanseNet gibts glaub ich ne 3Mbit leitung für knapp 30 eur oder sowas, DAS ist billig :P )

    Und die ganzen Movie-Releases und so findet man auch überall wo anders (Hier ;) , IRC etc..)
  • hab ich versucht, kommt danach aber die Meldung "Zahlung unvollständig" oder sowas...
    Weil hab ja kein bock meine richtigen Konto-Daten anzugeben. BLZ war real, Kt-Nr. ausgedacht ( die anzahl der stellen müsste aber stimmen)...
    Kein Plan warum das net so geht wie ich will :P
    Aber wenn da mal einer nen Fake-Acc erstellt hat / kann dann schickt mir mal pls ne PN, will des auf jeden fall mal testen *fg*
  • auf der usenext.de homepage steht dass sie keine IP's loggen.
    so kann es egal sein ob sie es doch machen.
    denn falls man eien anzeige bekommen sollte wegen account faken oder downloaden etc. kann man nicht belangt werden weil sie ja versichern dass die ip nicht protokolliert wird :D
  • auf der usenext.de homepage steht dass sie keine IP's loggen.
    so kann es egal sein ob sie es doch machen.
    denn falls man eien anzeige bekommen sollte wegen account faken oder downloaden etc. kann man nicht belangt werden weil sie ja versichern dass die ip nicht protokolliert wird


    Also ich ahb mich mal angemeldet, weil das Feke Tool nur einmal funktioniert hat und ich kann dir mit sicherheit sagen, das die die IP's loggen. Es kam sogar eine Meldung das die IP aus sicherheits gründen gespeichert wird. Aber da sie ja behaupten das die IP nicht gespeicher wird :D .

    Aber was ich noch mal loswerden wollte, ich hab für 1 Euro getestet, und muss sagen das es wirklich schrott ist. auf jeden Fall habe ich noch im Testzeitraum gekündigt, ein paar Tage nach der Testz. kam dann eine Mail, von wegen das mein Abonnement verlängert wurde kosten: knapp 100Euro. Das Geld ist aber nicht abgegangen, da mein zweites Konto keinen Kredit gewährleistet. Habe natürlich sofort ne Mail geschrieben, dass ich noch im Kündigungszeitraum gekündigt habe. Darauf kam die Super antwort das zu jedem Kündigungsschreiben eine bestätigung verschickt wird. Es kam aber keine :mad: . Also noch ne Mail geschriben da ich zu diesem Zeitpunkt noch Minderjährig war. Hat funktioniert, hab ne meil mit meinem Perso geschickt, bekam eine Kündigungs Mail geschickt und alles war wieder glatt. Dann kam's noch besser die haben den Betrag auf mein Konto überwiesen ohne das je Geld für die weiterführung des Abos abgegangen war. Und da ich soweit ich weiß nach 6Wochen keine Rückbuchung mehr möglich ist, darf ich mich nun über 100Euro freuen :)
  • Leutz,

    lasst die Finger von sowas und traut dem nicht! Da steckt Betrug hintendran. Das ist außerdem ne .de domain!!!!! So blöd kann man doch nicht sein und sich da mit seinen Daten anmelden. Überlegt euch mal, mit euren Bankdaten! Jederzeit sind alle Transaktionen nachvollziehbar, das wird ne ganze Zeit und nicht bloss ein paar Monate von der Bank gespeichert. Glaube so 2 jahre ist da noch abrufbar ... .

    Und glaubt bloss nicht, dass da nicht mitgeloggt wird ... kann man doch nicht glauben. Und selbst wenn Sat1 oder so was drüber bringt, dass ist bloß dass viele Zuschauer sich das ansehen und dass die entsprechendes Werbehonorar bekommen. Vieleicht sogar vom Anwalt oder dieser wie oben angegenbenen Firma selbst ... .

    Mfg Flash169
  • Stimmt schon mit richtigen Daten und eigener Mailadresse würde ich mich auch nicht anmelden.
    Aber wenn man überlegt wie viele Nutzer Usenext hat, werden wenn es rechtliche Probleme gibt, wird bestimmt nicht jeder User mit Hausdurchsuchung beglückt.
    Trotz dem lass ich meine Finger jetzt davon, da es unter Garantie nicht sauber zugeht.