eDonkey stößt KaZaA vom Filesharing-Thron

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • eDonkey stößt KaZaA vom Filesharing-Thron

    Das File-Sharing-Netzwerk eDonkey hat den Konkurrenten KaZaA an der Spitze der populärsten Online-Tauschbörsen gestoßen. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des kalifornischen Unternehmens BayTSP hervor, berichtet die Nachrichtenagentur pte. Das auf Monitoring von File-Sharing-Netzwerken spezialisierte Unternehmen hat im September 2004 erstmals eDonkey als das meistgenutzte File-Sharing-Programm ausgemacht. Demnach kam eDonkey im September täglich auf einen Durchschnitt von 2,54 Millionen User. KaZaA schaffte es hingegen nur noch auf 2,48 Millionen User pro Tag.

    "Der Trend hat sich bereits abgezeichnet", erläutert BayTSP-Chef Mark Ishikawa das Ergebnis. "Es war nur eine Frage der Zeit, denn eDonkey ist ein viel besseres Protokoll für große Dateien", so Ishikawa weiter. Die Kerntechnologie von KaZaA ist veraltet und stammt aus der Zeit, in der vor allem Musik-Dateien aus dem Web gesaugt wurden. Inzwischen nimmt aber der Download von Filmen rasant zu. KaZaA kann hier mit anderen File-Sharing-Anbietern nicht mehr mithalten. Natürlich hat auch die Konzentration der amerikanischen Musikindustrie (RIAA) auf den Erzfeind KaZaA seinen Teil zum User-Absturz von KaZaA beigetragen.

    Wechsel war abzusehen
    Der Wechsel der User zu eDonkey hat sich schon länger angekündigt. Wochenweise war eDonkey schon öfter vor KaZaA. Der September 2004 ist aber der erste Monat, der vollständig an eDonkey geht. Für große Datenmengen ist auch das P2P-Programm BitTorrent geeignet. Es kam laut einer Untersuchung des Unternehmens CacheLogic im Sommer bereits auf mehr User als KaZaA. Allerdings ist BitTorrent wenig nutzerfreundlich und kommt daher nicht auf die User-Zahlen von eDonkey.

    Quelle: h**p://www.onlinekosten.de/news/artikel/15722


    wenn erst mal ein paar meldungungen über verklagte edonkey beutzer erscheint, wandern die meisten logischerweise zum nächsten vermeitlich sicheren client.
    ausserdem dürfte es den meisten leuten inzwischen bekannt sein, dass über kazaa viele fakes und viren verbreitet werden.
  • war kazaa mal aufm Filesharing-Thron??
    Wie geil:D:D
    Daran kann ich mich net mehr erinnern....war bestimmt vor meiner zeit^^*gg*
    Ne also Kazaa sind ja soviele Fakes drauf...wenn man da ein Lied sucht findet man höchstens 3richtige unter 100:D


    mfg
    JESUS
    № ±»»»»» (¯`o,.- Hell-Powered -.,o´¯) ««««««±
  • Also ich versteh nicht was ihr alle gegen Kazaa habt, ich bekomm dort am schnellsten Musik !! Und ich ziehe mir dort die Lieder (und Fakes :rolleyes:) mit 40 kb /s :D Und bei eDonkey nur mit 10 kb /s :(
  • Für Musik ist Kazaa immer noch die besser Wahl.
    Jedoch wenn es um Filme und Gamez geht, ist man mit Edonkey auf der besseren Seite. (Wenig Fakes).
    Aber man sollte auch mal Bittorrent ausprobieren. Gefällt mir auch ;D
  • Ja Kaaza ist schon schlecht aber für Musik ist es wirklich nicht schlecht aber das ist auch das einzigste EDonke oder auch Emule sind sehr gut bist auf denn Speed dadrauf kannst du echt pfeifen. Kaaza wird es bestimmt auch bald nicht mehr geben so Virenversäucht wie das ist. Naja Emule oder Edonkey waren schon immer besser.
  • Naja ich weiß nicht.
    Ich würd nicht sagen das Kazaa schlecht ist.
    Ich würd eher sagen, dass das die Trottel sind die Kazaa verunreinigen.
    Ich denke, das Kazaa halt als, naja wie soll man sagen, schmuddelnetzwerk:D gesehen wird.

    Und eMule meiner Meinung nach nicht. Des wird halt ernster behandelt als Kazaa.

    Aber warum ist das so??

    Cya
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln. ->gelöscht
    MfG xlemmingx
  • weil kazaa bisher die führende position in sachen die meisten user hatte
    also hat sich die musik industrie auf kazaa gestürzt, weil es am beliebtesten war und einfach zu unterwandern ist

    kaputte musikdateien wurden gezielt verstreut und haben kazaa zu dem gemacht was es heute ist

    wahrscheinlich ist jetzt edonkey dran :rolleyes:
  • naja...edonkey, emule und co is doch alles schmarrn..
    ich hab da meistens mehr upload als download....
    und für n 100mb file lade ich tage wenn net sogar wochenlang rum....

    da bevorzuge ich downloads ausm irc oder von ftps...und das mit FULLSPEED
    man muss halt wissen WO man sucht.....

    mfg gagi2