Premiere Abmahnbank

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Premiere Abmahnbank

    @ all

    Gibt zur Zeit einen extrem üblen FAll von Pw auf einem anderen Board
    Wurde auch dort als Hilfe reingestellt.

    Deshalb diese Info:

    Ausschnitt:

    Vielleicht auch über den konkreten Fall hinaus für alle Betroffenen von Interesse, kommt aus dem Streamboard:


    Zitat:
    Hi Leute,
    ich denke daß auch ein paar betroffene hier sind die wegen verkauf einer D-BOX mit Linux, Alphacrypt, Programmer etc. teure Post aus München bekommen haben.
    Um nicht alleine dazustehen und gemeinsam sich wehern zu können habe ich eine Abmahndatenbank ins leben gerufen, wo ausschließlich Abgemahnte Zugang bekommen.

    Ich bitte deshalb jeden Abgemahnten zu helfen und seine Daten anderen betroffenen zur Verfügung zu stellen. Einige machen das ja ohnehin schon per Mails, aber mit einer Datenbank hat jeder die gleichen Informationsmöglichkeiten.
    Bitte bei jrankl.de/Abmahndatenbank/index.htm registrieren, alles weitere steht auf dem Link.

    Auch Leute die Bezahlt haben wäre sehr hilfreich!

    Es wird derzeit versucht eine positive Entscheidung vor dem OLG zu erwirken, bei positivem Ausgang besteht die Möglichkeit daß auch der Großteil der Leute (diese haben bezahlt) Ihr Geld, oder wenigstens einen teil davon wieder bekommen.

    Danke im vorraus.

    Sepp

    P.S.: bitte dieses Posting in ähnlicher Art und Weise auf allen Boards posten die Ihr kennt. je mehr sich zum Helfen bereit erklären desto besser sind usnere Chancen.



    Hoffe, damit nur der Sache gedient zu haben und keine Boardregeln verletzt zu haben. Konnte das mit der Suchfunktion hier auf Freesoftboard übrigens (noch) nicht finden.
    gruß
    schrottler
  • Ja ich kenn den Thread auch vom Streamboard, allerdings frage ich mich ob das viel bringt. :rolleyes: :)

    Naja ich denke nicht dass es völlig falsch war hier im FSB darauf hinzuweisen, allerdings wird in unserem kleinen Kreis jener, die sich für Premiere und dbox interessieren, sich wohl kaum jemand über "teure Post" gefreut haben müssen. ^^
  • Mag ja ganz nett sein, aber etwas Hintergrundinformation wäre da schon interessant.

    Wieso soll man eine dBox nicht cracken? Was man kauft und besitzt, mit dem kann man doch wohl machen, was möchte? Wo liegt das Problem eigentlich?
  • ja das mit cardsharing könnte schon gut sein
    aber ich verstehe nicht wenn ich meine dbox mit neutrino drauf verkaufen will also ein ganz normales image drauf ist ohne camd3 und emus usw so das man nur mit eine abo karte gucken kann was ist daran falsch???
    ich meine der umbau ist doch ok und es ist meine eigene box und ein legales korektes image drauf da können die doch eigentlich nix machen
    was der käufer mit der box macht also ob er sie neu flasht oder sowas ist ja nicht mehr meine sache so

    was meint ihr dazu?
  • Betrifft nicht nur Cardsharing sondern leider sehr viel mehr
    google mal ump dann diverse-allgemeine Fragen- brief von Scheffler
    Wichtig Seite 4 Unterlassungsvertrag von .....
    lest auch den unteren Absatz

    Betrifft evenuell auch linux mit gecracten versionen. doc lion

    Scheffler geht im Auftrag von Pw z.Z heftig gegen alles vor was linux oder ähnliches verkäuft(ebay)
    und die Schadenssummen sind teilweise heftig. 25000€ macht doch einigen Anwälten direkt spaß

    Soll kein Diskussionpunkt sein, sonder nur ein Hinweis was passieren könnte, wenn man nicht aufpasst auch wenn dies nur ein kleiner Kreis ist.


    gruß

    und danke an die admins.