Pc Neu Aufsetzen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pc Neu Aufsetzen

    hy erstmal...

    also...meine mutter hat sich vor ca. 1 monat einen neune Pc gekauft..

    doch seit einigen tagen funktionierte der internet explorer plötzlich nicht mehr.
    ich hab herrumprobiert aber ich hab das problem nicht lösen können also dachte ich mir ich schmeiß mal windows XP neu drauf...

    so weit so gut, doch bei der installation kamen einige fehlermeldungen, das einige datein nicht kopiert werden können oder irgendwie so...

    also habe ich dann die installation abgebrochen, doch jetzt kann ich windows logischerweise nicht mehr starten.

    na gut dachte ich, ich partitioniere die festplatte einfach neu und gut is.
    aber irgendwie hab ich keine ahnung wie das bei dem computer von meiner mutter funktioniert...

    zu den daten...

    es ist ein "chili green" pc vom marko markt
    amd 64 3200(glaub ich, weiß nicht genau)
    Biostar K8NHA-M

    der rest ist nicht so wichitg denk ich.

    ich habe eine startdiskette von meinen Pc genommen und habe sie bei dem Pc von der Mum reingegeben aber der Pc nimmt die diskette einfach nicht an.

    also dachte ich ich schau mal ins bios rein damit ich dort bissl herrum pfuschen kann aber irgendwie hab ich keine ahnung wie ich bei dem Pc in bios reinkomme. :confused:
    bei meinem Pc steht am anfang welche taste ich drücken muss damit ich ins bios komme aber bei dem pc von meiner mum steht nix...


    meine frage an euch ist jetzt:

    wie komme ich in Bios rein?

    und funktioniert das bei den AMD64 rechner genauso wie bei meinem alten AMD Thunderbird das man die festplatte mit "fdisk" partitionieren kann, danach c: format und wenn das fertig ist einfach setup und jut is???

    also bitte helft mir ich will den neune pc vom meiner mutter nicht auf dem gewissen haben :würg:
  • Warum formatierst du nicht einfach über die Windows XP Cd nachher im Installmenü


    In Bios kommst du mit DEL oder F1 ,( oder du schaust im Handbuch nach), dort stellst du auf CD ROM Boot um. Mit fdisk wirst du ein paar Probleme bekommen wegen der Festplattengröße. Also ist die beste einfachste und schnellste Möglichkeit die Platten neu zu partitionieren über die XP CD. Du weißt aber das alle Daten auch die von neben Partitionen verloren gehen ?
  • thx erstmal..

    wenn ich von der cd aus starte dann kommt das menü ob ich "windows neu installieren will", "ob ich datein reparieren will" oder "ob ich die partition löschen will"...

    wenn ich auf den menüpunkt "windows neu installieren" gehe dann kommen immer die fehlermeldungen das die datein nicht kopiert werden können, und wenn ich auf den menüpunkt "partition löschen" gehe dann kommt auch immer eine fehlermeldung...

    deshlab wollte ich fragen ob ich nicht erstmal die festplatte mit format c: formatieren könnte...
  • ja beim neuen pc is so eine recovery version dabei aber ich habe eh noch eine winXP pro cd hier...die werde ich dann morgen testen...

    voher hab ich es nochmal probiert und das formatieren hat komplett funktioniert aber als nachher die installation gestartet hat kam wieder die meldung "datei kann nicht kopiert werden"
  • Hallo Fredel

    Dies Auswahl bekommst du weil sich noch eine Windowsinstallation auf der Festplatte befindet. Da diese Installation defekt ist, ist es sinnvoll die Festplatte komplett neu einzurichten.
    Mit fdisk wird es nicht gehen, da fdisk die großen Festplatten in neuen Rechnern nicht verwalten kann.
    Da ich erst kurze Zeit in diesem Forum bin, kann ich dir nicht sagen ob es hier eine Anleitung gibt. Benutze die sufu. Wenn das nichts bringt, Google etwas, es gibt viele Seiten mit Anleitungen.

    Oder starte den Rechner mit der dazugehörigen XP CD, wenn du das Setup sorgfälltig liest, müßte es auch so funktionieren. Es ist selbsterklärend.
  • ja danke erstmal.

    wie 2 posts drüber beschrieben habe ich eh schon die festplatte formatiert.

    nach der formatierung kommt der abschnitt "kopieren der datein"

    bei ca. 2% kommt dann die erste fehlermeldung das einige datein nicht kopiert werden können...


    /edit: @traxxer thx ...es war wirklich die Cd.

    ich hab jetzt die win xp pro von meinem pc genommen und damit hat alles 1a auf dem pc von meiner mum funktioniert.
    :)