Problem mit einer SVCD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit einer SVCD

    Hallo,

    ich habe mir ein mOvie runtergeladen und mit WINISO entpackt und habe nun einen MPEG einen SVCD und einen EXT ordner wenn ich jetzt auf MPEG gehe und die daeit A... öffnen will kommt nur ein schwarzes bild und immer ein piepen in kurzen abschnitten aber der ton läuft im hintergrund?

    was tun?

    mfg J!mPanse
    [SIZE=4][SIZE=1]
    [/SIZE]
    [/SIZE]
  • Frage:
    Wieso hast du mit WINISO entpackt? Is dat ne BIN/CUE? Dann kannst du das Image zB mit den Daemon-Tools mounten und dann einfach mit zB PowerDVD ansehen...wozu so kompliziert?

    :cool: Cee ya, CCS
  • das is doch schnuppe, was fürn image das is, denn wenn er den mpeg-ordner aus nem iso sieht, muss er das ohnehin schon gemountet haben.

    @Jim:
    ich denk mal, dass das evtl. damit zusammenhängt, dass das mpeg nich SVCD-kompatibel is (brauchst mpeg2, um da ne vernünftige SVCD draus zu machen). Ansonsten denk ich eher, dass dir da n codec fehlt. Mein Tip: Entweder: in den Eigenschaften der Filmdatei gucken, was Du für einen Codec brauchst und den dann mit google im netz suchen und runterladen - oder: den MediaClassicPlayer installieren, denn der sagt Dir, wenn ein Codec fehllt, was für ein Codec fehlt und gibt Dir n Link, wo Du den ziehn kannst.