Gebäudewirtschaft

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gebäudewirtschaft

    ....

    Habe jetzt seit Montag im Netz gesucht und nichts herausgefunden,
    Folgende Fragen wurden mir gestellt:

    Die einer Volkswirtschaft zur Verfügung stehende Gütermenge hängt entscheidend vom Ausmaß der insgesamt verfügbaren Arbeit (Quantität) und deren Qualität ab.
    Erläutern sie diese Aussage an Beispielen.
    -----

    Das bestreben des Menschen, die Knappheit der Arbeit zu mildern und irhen Wirkungsgrad zu erhöhen, führte nicht nur zum Einsatz von Realkapital, insbesondere Werkzeuge und Maschienen, sondern auch zu verschieden Formen der Arbeitsorganinsation.
    Stellen sie in einer Grafik die Zwischenstationen (Formen) der Arbeitsteilung dar, nennen sie Vor- und Nachteile und erläutern Sie.
    -----

    Wenn mir jmand helfen könnte wäre ich echt froh...
    Danke im voraus...
    [SIZE=1]Asus NForce4 Ultra A8N-E
    AMD Athlon 64 3000+
    1024MB Infineon DDR400
    AOpen GeForce 7800GT-DVD @ 618/524Mhz
    [COLOR="Blue"]Angels of Death[/color] | [COLOR="SandyBrown"][@od][/color] | [COLOR="Indigo"]Angelsclan.de[/color]| [COLOR="Black"]German CS:S - Clan[/color][/SIZE]
  • Vielleicht würdest du besser in die Bibliothe gehen und suchen.
    Thema Volkswirtschaft, Gütermenge und Arbeit.

    Wozu brauchts du das? Schule? Ausbildung? Studium?

    Arbeitsteilung:
    1. Handwerksbetrieb - klassisch: Einer allein macht alle Arbeitsschritte
    2. Manufaktur: handwerkliche Arbeit mit verteilten Aufgaben
    3. Industriebetrieb vor dem Fließband und ab dem Fließband: nur noch bestimmte, wiederkehrende Arbeitsschritte für den einzelnen Arbeiter
    4. Industriebetrieb mit Automationstechnik: bestimmte Arbeitsschritte werden semi-automatisch durchgeführt, Mensch zur Bestückung und Qualitätskontrolle notwendig
    5. Industriebetrieb mit robotized processing: Viele Arbeitsschritte werden vollautomatisch durchgeführt, auch die Werkzeug- und Materialbereitstellung. Automatisierte Quualitätskontrolle.

    Arbeitsorganisation:
    Optimierung der Abläufe, z.B. bei der Herstellung eines Produkts:
    # Materialbeschaffung mit Wareneingangskontrolle (WEK)
    # Teilfertigung bestimmter Baugruppen bei Subunternehmern inkl. WEK
    # Optimierung der Fertigung im eigenen Haus hinsichtlich Logistik der Material- und Subbaugruppenbeschaffung, Ausschalten redundanter Prozesse, Optimierung des Materialverbrauchs und des Personaleinsatzes. Einführung automatisierter oder robotgesteuerter Fertigung mit Kosten-Nutzen-Rechnung (Maschinenlaufzeiten u. Schichtbetrieb vs. Investitionskosten).
    # Absatzplanung anhand vernünftiger und nachvollziehbarer Kriterien.
    # Standort- und Umweltschutzbedingungen bzw. Auflagen betrachten und beachten. Stückkosten-Kontrollen dazu.

    Sind jetzt nur ein paar Stichworte.
    Was musst du den machen? Referat? Studienarbeit?
  • Ich brauch das für die Ausbildung (Technischer Assistent für Gebäudetechnik)
    und ich muss nen Referat machen, das Problem ist meine "Team"-Kameraden sind alle im Urlaub und ich kann nu schlecht alles allein machen.
    Was dann noch schlecht ist, ich bin der Leistungsschwächste in dem Kurs...
    Naja und jetzt dachte ich mir vielleicht kann mir ja jemand helfen..
    Wirklich weiterhelfen tut mir das auch nicht ;)
    Danke aber trotzdem..
    [SIZE=1]Asus NForce4 Ultra A8N-E
    AMD Athlon 64 3000+
    1024MB Infineon DDR400
    AOpen GeForce 7800GT-DVD @ 618/524Mhz
    [COLOR="Blue"]Angels of Death[/color] | [COLOR="SandyBrown"][@od][/color] | [COLOR="Indigo"]Angelsclan.de[/color]| [COLOR="Black"]German CS:S - Clan[/color][/SIZE]
  • Naja wenn du das so sagst^^, nein...
    Ich möchte nur eine Internet-Seite, wo ich mir das alles zusammensuchen kann, wenn du sowas hättest...
    ODER du schreibst ihn mit mir hier in diesem Forum^^
    Also du gibst mir dann immer Stichpunkte wo ich dann vielleicht drauf kommen könnte, denn ich habe bis nächste Woche Montag Zeit.
    [SIZE=1]Asus NForce4 Ultra A8N-E
    AMD Athlon 64 3000+
    1024MB Infineon DDR400
    AOpen GeForce 7800GT-DVD @ 618/524Mhz
    [COLOR="Blue"]Angels of Death[/color] | [COLOR="SandyBrown"][@od][/color] | [COLOR="Indigo"]Angelsclan.de[/color]| [COLOR="Black"]German CS:S - Clan[/color][/SIZE]