PC durchgebrannt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC durchgebrannt?

    Hi,
    und zwar hab ich ein riesengroßes Problem. Mein PC is heute im ganz normalen Betrieb unter Windows einfach ausgegangen und springt seitdem nicht mehr an. Wenn ich ihn neu versucht habe zu starten blieb das Bild schwarz, der Kühler hat sich nur minimal gedreht und die Power LED ist angegangen.

    Hab jetzt 3 Vermutungen:
    1. Schutzfunktiuon vom Mainboard gegen Überhitzen der CPU (habn Asrock K7VT2)
    2. CPU und Mainboard durchgebrannt
    3. Netzteil durchgebrannt, aber dann dürfte die Power LED eigentlich nicht mehr angehen.

    Hoffe, dass es der erste Fall ist, ist jemandem von euch sowas schon mal passiert. Das Ganze ist jetzt ne halbe Stunde her und er will immer noch nicht anspringen.

    greetz beaviz
  • So einen ähnlichen Fehler hatte ich auch mal. Bei mir war das Teil danach allerdings hinüber. Ich schätze das ist bei dir genau so. Vielleicht hast du aber Glück, und nur dein Mainboard ist durchgeknallt, und deiner CPU (und den Rest des PCs) gehts noch gut.

    p.s.: Hörst du denn einen Piepton beim Anschalten? Wenn ja, kannst du mal in der Gebrauchsanweisung deines Mainboards nachgucken, die haben nähmlich (ähnlich wie ein Morsecode) eine Bedeutung und zeigen vielleicht, was genau kaputt ist.
  • Naja wenn sich überhaupt nichts mehr tut musst du deinen Pc zu einem Händler schaffen, die haben da Geräte mit denen sie kontrollieren ob irgendwas kaputt ist.

    Zum Problem: War dein PC zu heiß? Wenn ja müsste man eigentlich was sehen wenn etwas durchgeschmort sein sollte, oder man sollte es vielleicht auch riechen. Wenn du ganz großes Pech hast ist dein Netzteil flöten gegangen und hat deine komplette Hardware mitgenommen.
  • benutz den pc von dem du hier schreibst, als testpc
    bau nacheinander jedes teil das in frage kommen könnte in den pc ein

    zuerst cpu dann netzteil und zum schluss mainboard
    zwischendurch vielleicht auch mal ram wenn du lustig bist
    wenn du es machst stell dich auf jeden fall auf einen langen abend ein, ich habe das schon zur genüge erlebt :rolleyes:
  • Ich hatte einen ähnlichen fehler habe dann mein netztteil aufgemacht und habe festgestellt das kein strom zufließt, also habe ich mein pc zum meister gebracht und das mit dem netzteil hat gestimmt . Also rate ich dir gehe zum Meister auch wenn es etwas kostet dafür wird er aber wieder laufen und ich glaube das ist das wichtigste.
  • War vorhin bei nem PC-Laden unds lag glücklicherweise am Netzteil. Wäre das Mainboard oder der Prozessor kaputt gewesen hätte mich das eigentlich auch gewundert, weils bei AsRock so nen Schutz gegen Überhitzen gibt, dann wäre der PC nämlich danach wieder angesprungen. Aber auf jeden Fall danke für eure Hilfe, muss mir dann ma wieder ein bissl "Strom" besorgen.
    greetz beaviz
  • Muss jetzt das zweite Mal umtauschen. Hab mir erst eins gekauft, dass is nach ner Woche gefetzt, umgetauscht, und dann is gestern das Umgetauschte gefetzt, hoffentlich hält das nächste mal länger.