Outlook

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Leute,

    wenn ich mein Outlook starte holt er einfach keine Emails aus dem Postfach ab. Er sagt das der Server unerwartet beendet hat. Erst war es bei Yahoo und jetzt ist es auch bei T-Online so. Was kann ich bloss machen ?

    Ich habe XP.


    mfg Razorback
  • hmm...

    funktioniet hat es aber schonmal ja?

    denn manche mailserver darfst du in einer bestimmten zeit auch nur ein bis dreimal abrufen.
    z.b. wenn du mit outlook mails von web.de versuchst mehrmals hintereinander abzurufen, dann wirste für 10-15 vom webserver geblockt.
    also warte nach so einer meldung einfach mal 10-bis 15 minuteb ab, bis du erneut deine mails abrufst.

    vergleiche auch mal ob du in outlook die richtigen einstellungen hast..
    YAHOO:
    Posteingangsserver (POP3): pop.mail.yahoo.de
    Postausgangsserver (SMTP): smtp.mail.yahoo.de
    Kontoname/Benutzername: Dein Yahoo!-Name (Ihre Adresse ohne "@yahoo.de")
    E-Mail-Adresse: Dein Yahoo!-E-Mail-Adresse (z.B. [email protected])
    Kennwort: Dein Yahoo! E-Mail-Kennwort
    Wichtig: Der SMTP-Server von Yahoo! Mail benötigt nun Authentifizierung. Gehe folgendermaßen vor, um diese Einstellung zu aktivieren: 1. Klicke im Menü Extras auf Konten.
    2. Klicke auf die Registerkarte Mail.
    3. Klicke auf Ihr Yahoo!-E-Mail-Konto und dann auf Eigenschaften.
    4. Klicke auf Server.
    5. Aktiviere das Kontrollkästchen Server erfordert Authentifizierung, und klicke dann auf OK.

    bei T-Online gehste geanauso vor...
    Posteingangsserver: pop.t-online.de
    Postausgangsserver: mailto.t-online.de
    Benutzername: Egal
    Besonderheiten: Benutzername und Kennwort sind egal (können sogar komplett entfallen), da dieser "Trick" nur funktioniert, wenn Du über den T-Online-Zugang angemeldet sind.
    Falls Du nicht mehr über T-Online ins netz gehst weil Du nen neuen Provider hast oder von wo anders Deine Mails abrufen willst (z.B. Uni) nimmt T-Online Geld dafür.
    Hier die Einstellugen dafür...
    Such bei T-Online (auf der Homepage) nach pop3 passwort (oder passwort pop3). Genau dieses Passwort musst du dir einrichten. Egal welche anderen Angaben du findest, benutze als POP-Server "multipop.t-online.de", als SMTP-Server "smtprelay.t-online.de", als Login verwendest du deine emailadresse und das zuvor erstellte pop3 passwort.

    gruß Mohawk
  • Es kommt die Fehlermeldung

    Der Server hat unerwartet die Verbindung beendet. Möglicherweise liegt ein Serverproblem vor, es ist ein Netzwerkproblem aufgetreten oder das Zeitlimit wurde überschritten. Konto: 'pop.t-online.de', Server: 'pop.t-online.de', Protokoll: POP3, Serverantwort: '+OK Ok.', Port: 110, Secure (SSL): Nein, Socketfehler: 10053, Fehlernummer: 0x800CCC0F

    die vorigen Hilfestellungen haben auch nichts geholfen und jetzt kann ich auch keine Emails mehr versenden.
  • Probiers mal aus dass du bei den Einstellungen bei Kontoname deinen Nick eingibst ([email protected]) und beim Passwort einfach einen Punkt (.)
    Ansonsten wüßte ich nicht woran es liegen könnte.

    Die anderen Einstellungen sehen so eigentlich ok aus!

    Gehst du über nen router ins Netz oder habt ihr ne Firewall auf der die Ports gesperrt sind?


    Cya
    Varadero
  • Es hat vorher auch geklappt nur nachdem ich mein Pc formatiert habe spinnt er ein wenig. ich bin immer noch bei T-online und das mit der Firewall hat ncihts damit zu tun denn ich hab mir erst später eine drauf gemacht. Den Provider hab ich nicht gewechselt.
  • jojoD schrieb:

    Hast du schon mal versucht Outlook neu zu installieren?

    versuche es mal neu zu installieren!! das hilft bestimmt!! dann richte alles wieder neu ein! dann müsste alles wieder gehen!
    mfg
  • Mal eben ne Zwischenfrage!
    Benutzt du Outlook Express oder Outlook normal?

    Wenn du das normale Outlook benutzt, kannst du es ganz easy über die Systemsteuerung/Software deinstallieren!

    Um Outlook Express zu deinstallieren, gehste auch auf Systemsteuerung/software, dann auf Windows Komponenten hinzufügen/entfernen!

    Dort in der Liste findest du dann Outlook Express!
    Einfach den Haken wegmachen, übernehmen, danach den Haken wieder hinmachen und neu installieren lassen,
    FERTIG!

    Hoffe es klappt :)
    Cya
    Varadero
  • Das deinstallieren müsste ohne gehen, installieren nur mit!

    Bei mir (hab Windows Xp Pro) steht das in der Windows-Komponentenliste
    nach Netzwerkdienste!

    Hast du Windows Xp Home?
    Eigentlich müsste es bei dir trotzdem stehen!

    Cya
    Varadero