nForce Treiber will nicht starten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • nForce Treiber will nicht starten

    habe folgendes problem
    habe mir grade eben die neuen nforcetreiber von nvidia.com runtergeladen.
    jetzt kann ich sie aber nicht installieren...

    sobald ich das setup starte kommt zwar das schone nvidia bitmap aber danach gehts einfach nicht weiter, keine fehlermeldung kein garnichts.
    über google hab ich auch nix gefunden

    weiss jemand was das sein könnte? ich brauch dringend neue treiber, bekomm dauernd bluescreens (unter xp!!)
  • Wenn du Blue-Screens bekommst ist aber mehr im Argen als nur der Grafik-Treiber.

    Bluescreens deuten normal auf irgenwelche tieferen Konflikte hin.Ich würde dir mal vorschlagen neu aufzusetzen. Das ist gar nicht soviel Arbeit wenn du die Updates auf CD parat hast.

    Falls du nur den Treiber neu machen willst, würde ich die Version davor mal versuchen.

    so long

    nafets
  • N Bekannter hat das Problem auch was du beschreibst. NForce-Treiber beginnt die installation, schafft es bei ihm noch sich zu entpacken glaub ich und hört dann plötzlich auf.
    Hast evtl. ab und an auch Bluescreens wenn du ne neue/andere CD ins Laufwerk legst? Is der IDE_teiber der in den älteren NFoce-Treiber-Versionen einfach scheisse war.

    Habe dann bei ihm die Teiber der einzelnen Komponenten welche das Teiberpaket betrifft separat über die Systemsteuerung installiert. Is zwar bischen mühsamer aber es geht...
  • Im Zweifelsfall ist es vielleicht hilfreich, die alten Chipsatztreiber zu deinstallieren, die Registry mit einem Tool wie z.B. den TuneUp Utilities 2004 "aufzuräumen" und danach die ganze Sache nochmal neu anzugehen.

    MfG
    chrisko