Meine Ordner werden nicht angezeigt !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Meine Ordner werden nicht angezeigt !

    HALLO Liebes FSB Forum undzwar meine Datein ordner werden mir garnich angezeigt !!! keine ahnung wieso ging aufeinmal net ! Wer kann mir da helfen vielen dnak ! HIer nen SCreenshot !

    h**p://qasamo.bei.t-online.de/help.JPG
    Wer Rechtschreibfehler entdeckt darf sie Behalten !
    Bevorzugt : Fujitsu, Christof33, McKilroy, shorty_reloaded
    Uploads : #1, #2, #3,#4, #5,#6, #7
    ProfilLink
  • Es wird doch angezeigt. Was genau ist jetzt das Problem?
    Vielleicht, dass kein Programm mit den Dateien verbunden ist? Das kannst du im Explorer unter Extras->Ordneroptionen->Dateitypen ändern. Einfach die Endung suchen und ein entsprechende Programm eintragen.
    Oder aber: Du klickst doppelt auf eine Datei, wirst gefragt mit welchem Programm diese Datei geöffnet werden soll, und aktivierst das Häckchen "Dateityp immer mit diesem Programm öffnen".
  • Ein Ordner hat in diesem Sinne keine Dateiednung...du musst ihn einfach öffnen;)
    Ich habe sonst acuh keine AHnung was du meinst...cya
    T0x1n
    [SIZE="1"]Gegen Gesetze darf man nicht verstoßen,aber man soll sie von Anfang an vernünftig interpretieren [/SIZE]
    [SIZE=1] [Roman Herzog, 6. Bundespräsident][/SIZE]
  • also ich komme in die ordner nicht rein keine ahnung wieso ! jeder ordner ist nur ein paar KB gross meine Festplatte zeig aber fast voll an weil ja in den ORdnern noch die Filme drin sind auf die ich nicht zugreifen kann ! Ich hoffe jetzte weiss einer was das problem ist ! Vielen DANK !
    Wer Rechtschreibfehler entdeckt darf sie Behalten !
    Bevorzugt : Fujitsu, Christof33, McKilroy, shorty_reloaded
    Uploads : #1, #2, #3,#4, #5,#6, #7
    ProfilLink
  • Erstmal ist das Old Stuff! *tzz* :D :D
    Und ich verstehe leider Komplett nich deine Frage :-/ Könntest du sie nicht nochmal anders formulieren ect.? :)

    Also wenn du in die Ordner net rein kommst, haste wahrscheinlich keine Berechtigung! Vlt. musst du mal deine Nutzer Rechte ändern oder so...
  • ok, du kommst nicht in die Ordner. Dat versteh ich.. ;)
    natürlich könnte es die fehlende Berechtigung sein, da käme dann eine entsprechende Meldung. Mal als "Administrator" anmelden.
    Oder:
    Da sind Dateien und Ordner auf deinem Screenshot, eine Datei ist ausgewählt und zeigt 16KB an. War das mal ein Ordner bzw sind alle so angezeigten Dateien einmal Ordner gewesen??
  • Kannst du vielleicht mal genau sagen welche Fehlermeldung kommt, wenn du den Ordner öffnen willst?
    Oder meinst du vielleicht, dass du die Dateien nicht öffnen kannst?
    Gib einfach mal eine genaue Beschreibung von deinem Problem...
  • Also nochmal wie soll ichs erklären wie ihr auf dem Screenshot sehen konnt sind da doch dateien wie z.b Catwoman.TS.Line.Dubbed.German.SVCD-EMPiRE, Collateral.TS.Mic.Dubbed.German.SVCD-GCE, etc. auf diese Ordner kann ich nicht zugreifen (Kein problem von Administrator) es ist ein anderes Problem es sind ordner mit filmen aber ich kann sie nicht öffnen ! Es kommt die Meldung mit welchem Dateityp ich die DAtei verknüpfen soll aber wie ist den nun die verknüpfung bzw. endung eines Ordners ! UNDERSTAND ?? THX a LOT !
    Wer Rechtschreibfehler entdeckt darf sie Behalten !
    Bevorzugt : Fujitsu, Christof33, McKilroy, shorty_reloaded
    Uploads : #1, #2, #3,#4, #5,#6, #7
    ProfilLink
  • Also, mach erstmal Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden -> Haken weg
    Falls die Dateien eine Endung haben, werden sie nun angezeigt
    Dateiordner haben keine Endung, auf dem Screenshot sieht das eher so aus, als ob das z.B. Imagedateien wären. Wenn das wirklich Ordner sind und du Sie nicht öffnen kannst, ist das entweder ein Bug, ein Virus oder du machst irgendwas falsch (net bös gemeint).
    Generell würde ich eher die Ansicht "Details" (Ansicht -> Details) wählen, dann sieht man so etwas auch besser wenn du nen Screenshot machst.
  • Oh man, ich muss mich doch sehr wundern. Es würde einigen Leuten doch gut zu Gesicht stehen, sich die Posts auch mal durchzulesen und nicht nur irgendwas sinnloses zu schreiben. Das geht vor allem an die letzten Schreiber.



    Ist das auf einer Fat32 partition und wie gross waren die Dateien pro Ordner?
  • könnt ein virus sein. hab mal von nem bug gehört bei dem sich eine datei verhält wie ein ordner, nur beim doppelklick wird nicht der ordner geöffnet sondern ein script ausgeführt.

    wenns kein virus ist, lass mal scandisk drüberlaufen.
    [SIZE=1]Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir
    Deine Macht reichst du uns durch deine Hand
    Diese verbindet uns wie ein heiliges Band
    Wir waten durch ein Meer von Blut
    gibt uns dafür Kraft und Mut
    E nomine patres, et filii, et spiritu sancti[/SIZE]
  • Hallo

    Bin ich hier im falschem Film.

    Auf deinem Abbild ist doch klar zu sehen das, das gelbe die Ordner sind,
    und das weiße die Dateien.
    z.B. Catwoman ist eine Datei und kein Ordner.
    Und wenn du die Datei nicht öffnen kannst liegt es am Codecs.

    so einfach ist das.

    Milbrod
    "Durchschnittswerte sind völliger Blödsinn!
    Wenn ich einmal links und einmal rechts am Hasen
    vorbeischieße, müsste er im Durchschnitt tot sein."
    (unbekannt)
  • Ich nochmal.

    !.du bringst Ordner und Dateien durcheinander.

    2. Wenn datei öffnen mit kommt, klicke das programm an mit dem du den
    Film öffnen willst. Dann bekommt die Datei automatisch die Endung von
    dem Programm oder Datei-Typ.
    Das Programm sollte z.b. powerdvd o.ä. sein.

    probier es mal aus.

    Milbrod
    "Durchschnittswerte sind völliger Blödsinn!
    Wenn ich einmal links und einmal rechts am Hasen
    vorbeischieße, müsste er im Durchschnitt tot sein."
    (unbekannt)
  • also die files sehen so aus als ob sie hinüber (wech) sind - mit 16kb isses für nen film schon "ein bissel" klein!
    - geh doch oben in der menüleiste mal auf 'ordner' - dann müsstest du links die ordner sehen und auswählen können und rechts dann den inhalt sehen - wenn dann die files darin auch nur je 16kb 'gross' sind haste wirklich ein problem - aus irgendwelchen gründen (virus??) hast du dann keine filme mehr! :(
    - haste inzwischen das mit den häkchen bei 'bekannte dateitypen ausblenden' bzw 'alle dateien anzeigen' schon gemacht??
    - oder hast du die files evtl (aus versehen?) woanders hin verschoben? - such mal nach *.avi oder *.mpg - wenn die filme in diesen formaten vorliegen, müsstest du so auch rausbekommen wo sie liegen!

    good luck

    greetz

    janus
  • @ Quasamo:
    Wundere dich bitte nicht, wenn die Member etwas ungehalten reagieren.
    Deine Beschreibung des Problems ist äußerst ungenau. :ööm:
    Zuerst schreibst du, du kämest nicht in die Ordner rein, später erzählst du, dass du die Film-Dateien nicht öffnen kannst. Was denn nun?

    Wenn du eine Datei mit einer bestimmten Endung (z.B. *.mpg) nicht per Doppelklick öffnen kannst, liegt es an der fehlenden Dateiverknüpfung. Selbiges kannst du aber im Explorer machen.
    Über Extras --> Ordneroptionen --> Dateitypen --> 'Button' NEU kannst du Dateitypen (Endungen) registrieren.

    Oder du öffnest ganz einfach die gewünschte Anwendung (z.B. DVD-Abspielsoftware) und lädst den Film von Hand in den Player. Hast du das versucht? Falls ja, wie war das Ergebnis?

    Wenn es aber nur so Dateifragmente (16 kB groß) sind, dann hat dein PC dieses Dateien irgendwie zerhäckselt. Damit kann man nichts mehr anfangen. Sind evtl. von CheckDisk hinterlassene Fragmente.

    Wenn du noch mehr Probleme hast und Anwendungen nicht mehr richtig arbeiten, dann prüfe, wie hier schon vorgeschlagen, deinen PC auf Viren, Spyware, Trojaner etc. Programme dazu gibt es wohl genügend: SpyBot S&D, PestPatrol, AdAware etc.

    Wenn auch dies nichts erbringt: Daten sichern und Betriebssystem völlig neu installieren (nicht drüber-installieren)!
  • HI,
    aif dem Bild sieht man ganz deutlich, dass das keine Ordner sondern Dateien sind, es sind auch keine Isos oder so. Walking Tall zb. ist auf deinem PC eine datei mit der Endung .German (Das sieht man links bei details). Demnach wäre Spiderman2 ne Datei mit der Endung .TVCD .deshalb weiß dein PC auch nicht mit was er das öffnen soll.. Da wirst du die wohl einen Virus eingefangen haben. Ich versteh auch nicht, wieso keiner dein Problem versteht.

    mfg Uzziel :D
  • Leute, lest einfach den Rest des Threads und nicht nur die Überschrift und den ersten Post!
    Was ihr dann mitbekommen werdet mal in schnell:
    Die endungslosen (oder unbekannten) Dateien waren einmal alles Ordner. Das sind Ordner die beim entpacken eines Filmes ertsllt werden und genauso heissen wie die Filmdatei ohne Endung. Seit kurzem werden sie als Dateien mit 16kb (spätestens jetzt sollte das Problem klar sein) ausgegeben.

    Warum sowas passieren kann:
    z.B WindowsXP standardinstallation auf Fat32 mit Ordnern, deren Inhalt die 8GB Grenze überschreiten. Darüber defrag und schon sind die Ordner futsch.

    Lösung:
    h++p://download-tipp.de/shareware_und_freeware/5537.shtml
    Programm ausprobieren (dauert ein paar Stunden). Aber das könnte helfen.