Hey mr. Taliban...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hey mr. Taliban...

    Hi,

    naja, doll wars ja nich. ausserdem muss ich sagen geht mir dieses
    gefeiere von amerika langsam aber sicher tierisch auf den zünder!
    keiner macht sich wirklich darüber gedanken was da unten läuft
    und WARUM das überhaupt so läuft.

    die westliche welt hält sich für dermaßen unfehlbar, das mir schlecht wird! erst hiefen sie die taliban an die macht, bilden leute wie bin laden aus, mischen sich überall ein, weil sie so arrogant sind zu behaupten, das nur wir zivilisiert sind und wundern sich dann über die folgen...

    world trade center hin oder her, aber in anderen ländern sterben täglich mehr menschen an hunger, armut und krieg! aber die toten in amerika sind natürlich alles helden...und wir ham nix weiter zu tun als uns um die börsenkurse sorgen zu machen...

    Terrorismus muss bekämpft werden, aber man sollte sich vielleicht doch mal gedanken über die ursachen machen, anstatt die folgen mit SINNLOSEN bombardierungen zu bekämpfen und in deutschland fast auf knien zu flehen, das die bundeswehr doch bitteschön auch mit krieg spielen darf. ich möchte mal sehen wie jemand reagiert, wenn der eigene sohn oder bruder im krieg fällt, ob das dann immer noch so lustig ist.

    die menschheit wird wohl nie aus vergangenen kriegen und konflikten lernen, bis sie sich schließlich selbst vernichtet hat.

    in diesem sinne....
  • Du hast natürlich in den meisten Punkten recht, aber im Vergleich zu denen sind wir zivilisiert. Den ich würde zivilisiert so definieren:
    -florierende Wirtschaft
    -friedvolles Klima unter den Menschen, ob nun Mann der Frau(sprecht jetzt bloß nicht gegen das friedvoll, man muß sagen, bei uns klappt das ziemlich gut)
    -Jeder muß jeden akzeptieren, geschlechtlich, religiöß, und politisch

    Und ich denke da liegen wir eher vorne als die Afghanen, oder gar die Taliban.

    ---Das ist meine Meinung, ihr könnt gern dagegen sprechen---
  • Hi,

    natürlich sind wir objektiv gesehen zivilisierter als manch anderer Staat. Mir geht es ja auch nur darum dies zu tolerieren und sich damit auseinanderzusetzen. Schlechtere Menschen sind die meisten deswegen jedenfalls nicht...

    Find ich auf jedenfall gut, das ich nicht der einzige bin, der das so sieht.

    MfG

    lt
  • Ich möchte es mal so sagen, jeder sllte sich über so was Gedanken machen, aber nicht nur wie schlimm es war, und ist, sondern auch über manche seltsamen Hintergründe. Wie zum Beispiel das hier:

    -Das Attentat war am 11.9. : In Amerika schreibt man das Datum andersrum also: 9.11 und 911 ist zufällig die Notrufnummer von Amerika.
    - Und dann gab es ja noch diese Flugzeugnummer, die in die PC-Schriftart Windings übersetzt eine bestimmte Symblik ergeb. *kann mir einer mit er Nummer weiterhelfen*

    Ich glaube nähmlich das das nicht nur rgen ein Anschlag war, sondern das der extreme fundamentalistische Hintergrüne hatte. Ich glaube das wir noch auf einiges gespannt sein dürfen
  • Hi

    also cih hab den Link von nem kumpel bekommen und fand das arsch geil!.....naja das dyplomacy ist auch ganz net geamcht.....
    kann mir mal einer sagen wieso die das eigentlich auf sexsites raufladen?????

    mfg

    Nobody2k