zwischen 2 Frauen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zwischen 2 Frauen

    Hi Leute,

    hätte nie gedacht das ich dieses Forum hier mal als Themenersteller nutzen werde aber ich richte mein Problem jetzt einfach mal an euch, weil ihr doch Außenstehende seid und "unbefangen" diese Sache betrachtet!

    Aaalsooo:
    Fangen wir mal von vorne an:
    Letztes Jahr im September habe ich meine Ausbildung angefangen und bei einer auftaktwoche ein supi nettes Mädel kennengelernt wir waren dann auch schnell zusammen, war alles urkomisch, so viele gemeinsamkeiten, soo viel spaß.
    Lacht nicht, aber ich habe schnell erkannt das es meine Traumfrau ist!

    Problem an der Sache war, sie wohnt in Düsseldorf und ich 3Autostunden entfernt! Unsere Ausbildung ermöglicht es, durch Blockphasen, das wir uns ca alle 3 Monate für 3 Monate in meinem Betriebsstandort sehen und die anderen 3 Monate ist sie quasi an ihrem Heimatstandort.
    Bei mir ist die Berufsschule im Betrieb und daher ist das so...
    Dann ist uns aber nach 6 Monaten irgendwas dazwischen gekommen... ein Kerl, der ihr im Kopf rumging... Sie hat nix gemacht! EHRLICH!
    Und dann ist noch was schlimmeres passiert! Sie hatte nicht mehr die Kraft für eine Wochenendbeziehung...

    Naja, es begann die zeit des Terrors, wie ich sie mal beschreiben möchte...
    Ich hab terror gemacht, sie hat es ebenso gemacht und mich hingehalten...
    Und dann war plötzlich nix mehr da! Kein Kontakt!

    Zwischenzeitlich habe ich ein Mädel kennengelernt, die in meinem Ort wohnt! sie ist 4einhalb jahre jünger...
    Am anfang fand ich sie nett und lieb und ich mag sie echt gerne!
    Jetzt kommts:
    Ich wollte nicht mehr alleine sein und habe was mit ihr angefangen!
    Liebe?? Weiß ich nicht! Ich sage zwar das ich sie lieb hab, aber meine ich das auch??? Ich bin noch immer mit ihr zusammen!
    Aber seit 3 Tagen habe ich wieder kontakt zu meiner Ex der ich das mit der Beziehung erzählt habe, weil ich ehrlich sein wollte und zumindest eine supi Freundschaft mit ihr retten wollte!

    Sie wurde stinkend eifersüchtig und beschimpfte mich! Sie wurde traurig und beschimpfte sich, das sie mich nicht mehr hat usw...

    Ich muss ehrlich sagen das ich schon öfters an sie gedacht habe (trotz der neuen Freundin) und eifersüchtig geworden bin als sie in einem Forum mit anderen geredet hatte...

    Ich mag aber die neue auch supi gerne und will sie nicht verletzen...
    meine Eltern mögen meine Ex gar nicht mehr, weil ich wegen ihr so gelitten habe... Sie mögen die neue super gerne!
    Ich will keinem weh tun!

    WAS SOLL ICH TUN???

    Und lasst diese dummen sprüche sonst auf´s maul!
    Will nix hören von wegen fi** beide...
    SO EINER BIN ICH NICHT!!!

    Ach ja, falls es was zur sache tut, ich bin 23...
    [SIZE="4"]
    Sei Realist, versuch das Unmögliche!
    [/SIZE]
  • hi,

    ich kann nicht aus erfahrung sprechen aber meine Meinung ist:

    Ist ja schön und gut das die in Düsseldorf sich selbst beschimpft und meint das sie einen Fehler gemacht hat indem sie dich verlassen hat, aber wenn sie es einmal getan hat kann es jederzeit sein das sie es wiedertut und wenn du jetzt nachgibst kann es sein das sie dich hinhält weil sie weiß das du sie sowieso wieder nimmst(ich kenne sie nicht und will ihr jetzt auch nicht unterstellen das sie das genau so macht!!!). Es kann natürlich auch sein das sie es ernst meint da würde ich mich dann aber erstmal vorsichtig rantasten und nicht gleich wieder eine Beziehung eingehen.
    Zu deiner jetztzigen Freundin:
    Findest du es fair sie im glauben zu lassen du liebst sie wenn das vielleicht gar nicht so ist?

    Scherzkecks
  • idefix schrieb:

    ...
    Ach ja, falls es was zur sache tut, ich bin 23...

    Kein Fake? Denn komischerweise steht unter deinem Nickname, dass du 25 Jahre alt bist.

    Ansonsten die klassische Sache: Mit der 'Alten' geht nicht, ohne die alte Freundin geht auch nicht. Beide wärt ihr alt genug gewesen, um euch füreinander zu entscheiden, auch mit Wohnortwechsel. Bei der Ausbildung (welche?) hätte man evtl. auch einen Wechsel ins Auge fassen können.

    Eine Fernbeziehung über etliche Jahre hinweg geht aber meistens nie gut. Neue Freunde auf beiden Seiten, neue Erfahrungen, der Hunger nach beständiger Freundschaft, nicht nur so ab und zu.

    Dann die weitere klassische Sache, dass du ein anderes Mädchen kennen- aber nicht liebengelernt hast. Sei ehrlich! Sie ist wohl nett und du kannst sie ganz gut leiden - aber mehr? Liebe?

    Entweder du löst dich von deiner Ex-Freundin und ziehst einen Schlussstrich oder du bist auf immer hin- und hergerissen und wirst jede neue Beziehung an dieser messen und dabei die einstige Freundin immer mehr verklären. Vergiss aber nicht, dass ihr euch gestritten hattet und eifersüchtig wart.

    Entscheide dich jetzt - und sie, die Ex, sollte es auch tun. Ist eure Liebe stark genug, um einen Neuanfang zu wagen? Oder ist deine jetzige Beziehung fest genug? Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen. Und wenn Gefühle im Spiel sind, ist die Entscheidung noch viel schwerer. Trotzdem wirst du um eine Klärung nicht herumkommen.

    Lasse deine jetzige Freundin aber nicht im Unklaren, wenn du dich gegen sie entscheidest. Das hat sie nicht verdient, die Lückenbüßerrolle.
  • Hört für mich aus dem Bauch heraus an, als würde dein "wahres" Herz noch für die Ex schlagen - mach mit der anderen Schluss, das ist fair und stürze dich erneut in das Abenteuer Liebe. in paar jahren/Monaten wirst du froh über diese entscheidung sein.

    Langweilige Leben gibt es genug, und wie gesagt, als ich dein text gelesen hab - da hab ich das halt so empfunden. Auf der einen Seite Vernunft und Sicherheit (jetztige Freundin) auf der anderen Seite (Liebe Abenteuer).

    Meld dich, wenn du eine dissmissed hast ;).

    Gruß jone
  • ist kein Fake.... habe im profil gelogen ;)
    verschleierungstaktik!

    muss mich für die verschiedenen antworten erst mal bedanken...
    werde da mit euren Antworten mal ne Nacht drüber schlafen und morgen mal analysieren...

    is doch alles scheiße!
    Habe eben über 2 Stunden mit der Ex telefoniert...
    War n schönes gespräch!
    Einerseits freue ich mich, andererseits zerreißt es mich das ich meiner jetzigen so weh tue!
    :(


    und ja, mein wahres Herz hat bis vor kurzem noch SEHR für die ex geschlagen... habe sie aber seit über 3 monaten nicht mehr gesehen!
    [SIZE="4"]
    Sei Realist, versuch das Unmögliche!
    [/SIZE]
  • Jo, weitere Aussagen kommen wohl nicht mehr, nehm mal an, deine jetzige Freundin ist auch deine künftige Freundin.

    Werd dann mal hier abschließen, da dümmliche Statements nicht gebraucht werden.

    Wenn idefix noch was ändern/anfügen möchte: PM und ich öffne wieder.

    ~~~ CLOSED ~~~