Umbauen einer X-Box

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Umbauen einer X-Box

    Hi wolte euch um Rate fragen. Habe vor, mir einen X-Box zu kaufen und es dann umbauen zu lassen Was ratet ihr mir welchen Chip ich da rein bauen lassen soll , ich möchte ja nicht Verarscht werden desewegen bitte ich euch mir zu helfen.
    Was für eine CHip soll ich einbauen lassen und wieviel kosten die ?
    Wie ist das bei den Festplatten ?
    und weiter dazu wichtigen Informationen !

    mfg erdal Danke im Voraus
  • Wenn du keine löterfahrungen hast würde ich sie mir gleich fix fertig kaufen. Als Chip empfehle ich dir Smartxx oder DMS3 (brauchst nicht löten)

    Hdds kannst du jede handelsübliche nehmen. Würde darauf achten, dass du eine leise und vor allem eine kaufst, die nicht zu heiß wird. - HDDS haben nicht nur den vorteil, dass du keine DVD wechseln musst, sondern die ladezeiten werden auch verkürzt. Normal reicht eine 80er vollkommen aus. Da man ja eh ned alles auf einmal spielt.

    mfg mcgunn
  • bei der chipwahl stimme ich mcgunn voll zu!

    als festplatte kann ich dir die samsung SV1604N 5400U/min 2MB Cache 160,0GB bestens empfehlen! die ist leise und wird nicht zu warm, aufgrund der 5400U/min. bei uns kostet die platte ca 90€. die 160bg reichen eigentlich auch voll aus, es sei denn, die sammelst gamez auf deiner platte :) !
    Last UpLoadz
    .: keine :.
  • also bei der chipwahl würde ichd ir den X3 oder den xbit empfehlen eventuella uch noch den smartxx aber auf keien fall nen aladin
    als hdd nimmste eine in der bevorzugten größe. je nachemd was du brauchst. achte auf 5400 u/min und möglichst großen cache sprich möglichst mehr als 2mb

    greetz
  • der xecuter 3 kostet 58€ aber der ist goil
    sozusagen der rolls royce unter den modchips

    wo kommste denn her? wenn du in der nähe wohnst dann kann ich dir den wohl einbauen.

    gretez
  • also ich habe nen aladin und bin suuuper zufrieden damit!
    Ich kann sogar noch XboxLive zocken :)
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE][SIZE=2]ProfilBlacklist[/SIZE]ڜڜڛڛڜڛڛ
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE] [SIZE=2] | ڜڜڛڛڜڛڛ
    [/SIZE]


  • es wird dir eigentlich jeder den mod-chip empfehlen den er selber drinnen hat ... :D

    aber welcher wirklich der beste ist kann ich jetzt auch nicht sagen ...es erfüllen alle ihren zweck ... ich habe ein xbit drin und bei mir läuft alles wunderbar ... mit dem xbit kann man per usb das bios updaten was ich immer für einen vorteil hielt aber seit usb 2.0 spinnt das flashtool auch rum .. bei mir gings nur auf einem alten laptop mit usb 1.1

    der smartXX ist auch nicht schlecht ... per netzwerk updatebar ... und so ein schnulli wie lcd-screen (das keiner braucht) wenn man das möchte :D

    also grundlegend kannst du jeden nehmen denn hauptsächlich will man ja Backups zocken und das macht jeder ;)
  • Also als erstes , möchte ich euch sagen das ein Kollege von mir so einen Kollegen hat der mir ein Umbau vorschlägt. Er möchte 40 -50 € habe für den umbau und für den CHip. Chip marke ist Aladin Advance. Was meint ihr daszu . Habe gerade gesehen das so ein chip um di 20 € Kostet.

    Also wat meint ihr ?
    mfg erdal
  • Also 50€ find ich ein bischen viel. Ein Aladin Advance ist einer der billigsten Chips. Wenn Du Dir einen Xecuter 3, Xenium, SmartXX oder Xbit kaufst und selber einbaust kommst Du besser und billiger weg.
  • warum vorsichtshalbar ? fallen die raus oder so die xbit's .
    Mal gucken wo ich es umbauen lassen werde. Selber würde ich da nichts rumschrauben. Nichts das ich es nacher kaput mache únd ich ohne Garantie da stehe da Garatni eröscht.

    deswegen einen profi ranlassen.

    mfg erdal