!!! Ernorme "Codec" Schwierigkeiten mit dem Windows Media Player !!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • !!! Ernorme "Codec" Schwierigkeiten mit dem Windows Media Player !!!

    Aslo leutz ich habe mein Windows XP neu install...

    Jetzt immer wenn ich mir Filme sauge die z.B eine bin. Datei sind und sie mit dem Isobuster als Mpeg extrahiere und die Mpeg Datei Öffne kommt immer unten im Media Playeer (10) "Anforderungen werden gesendet für Codec Server.. Fehler beim Laden des Codecs" entweder kommt dann das ich die datei nicht öffnen kann oder es kommt nur der Sound ohne Bild bzw. mit den Media Player designs...

    WAS KANN MAN DAGEGEN TUN?

    Hab mir jetzt schon 2 Filme gesaugt und kann sie nicht angucken...

    BITTE HELFT MIR!
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965
  • Naja ist wiegesagt ein Codecproblem ...

    Wenn das eine SVCD war musst du einen DVD-Player installieren um es anschauen zu können. EIne SVCD erkennst du and er Datei AVSQ01.mpeg oder so ...

    Sonst müsstest du mal schauen das du dir den "VCL Media Player" runterlädst, denn der spielt wirklich fast alle Formate.

    Wenn es immer noch nicht geht geh auf h**p://www.free-codecs.com/.

    mfg
    Tischler
  • Auch wenn das Prob gelöst wurde....nochmals zur Info für alle:

    Der Windows MediaPlayer hat von Hause _KEIN_ Codec für MPEG-2 mit an Board! Wenn man also SVCDs etc. sehen will, muß man sich einen zusätzlichen Player installieren á la PowerDVD oder WinDVD.
    M$ hat auch keine Ambitionen, dies in Zukunft ändern zu wollen.


    :cool: Cee ya, CCS