Wie findet ihr DaViDeo?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin,
    DaviDeo ist schon spitze. Nutze zurzeit die aktuelle 4er Vers.
    Davor die 3er. Mit der 3er hab ich angefangen.
    Nur eins find ich doof, dass wenn ich eine DVD, selber auf die Festplatte kopiert habe, nicht wirklich von der Festpalatte rippen kann.
    Also DaviDeo ist schon gut geeignet, für die Leute, die sich nicht mit komplizierterem auskennen wollen, sag ich jetzt mal so ;)
  • Was heißt hier kompliziert?

    Ich finde eine der Stärken des Programms ist seine Einfachheit. 3 Mausklicks und ne DVD ist gerippt. Das sieht bei anderen Programmen schon weit aus komplizierter aus.

    Benutze auch Davideo 4 (vorher Davideo 3) und ich finde es ist das beste RIP-Programm überhaupt. Vorher hatte ich jeden anderen Mist (DVD2SVCD, TMPGENC...) ausprobiert, aber so richtig haben mich die Programme nicht vom Hocker gerissen.

    Ein anderer Vorteil ist das MVCD-Format, welches normale Video-CDs nochmal ein bisschen aufwertet.

    Was man natürlich nicht vergessen darf ist die Geschwindigkeit. Mit Davideo rippe ich ne DVD mit nem 1Ghz PIII in 2 Stunden. Das sollen andere Programme erstmal nachmachen...

    Wie schon gesagt, ich finde das Programm top. :blink:

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Wie findet ihr DaViDeo ?

    Hallo,

    ich kann mich auch den Vorbeiträgen nur anschließen. Ich benutze seit einiger Zeit DaVideo 4 (jetzt ganz frisch die Prof.-Version) und bin sehr mit der einfachen Bedienerführung zufrieden.

    Davor hatte ich bereits DaViDeo 3 Professional benutzt und fand auch das Prog. schon klasse.

    Besonders gut finde ich die manuelle Regelung hinsichtlich der Qualität; wenn ich z.B. mehr Wert auf das Bild lege, regle ich den Tonschieber lieber etwas zurück > oder eben umgekehrt.

    Schön ist auch das Komprimierungsformat MVCD bzw. MSVCD, mit dem man eine ganze Menge einsparen kann. In vielen Fällen passt sogar eine ganze DVD auf eine MSVCD rauf (in m.E. akzeptabler Quali.).

    Also > ich benutze es sehr gerne !!! :blink:

    Gruß vom

    Hubba
  • Ein prima Proggi, nur...

    ist es bis jetzt, meines Wissens nach, (noch) nicht möglich, das Startmenü einer DVD zwecks Platzeinsparung (z.T. 300 - 500 MB) zugunsten einer besseren Bildqualität zu deaktivieren.

    Aber summa summarum ein gelungenes Proggi, obwohl ich derzeit lieber CloneDVD 2 den Vorrang gebe... ;)

    Bei der Transcodierzeit eines Films jedoch bleibt DaVideo 4 ungeschlagen...bei meinem letzten Film-Transcodieren habe ich nen Unterschied von 3 min bei (subjektiv) gleichguter Bildqualtität im Vergleich zu Clone DVD 2 gemessen...ist zwar nicht soooooo viel, aber immerhin ;)

    Gruß
    RichWar
  • Zum DVD rippen gibt es nur ein "wahres" Tool DVDshrink!!! Hatte bis jez noch nie Probs damit und jeglichen SCHUTZ auf DVDs geknackt...SmartRipper soll auch ganz gut, aber von DaVideo hab ich bis jez recht wenig gehört :confused:
  • also,
    ich habe damals mit dem Smartripper angefangen, kann man nehmen, wenn man später noch nacharbeiten will (also wenn man sich ne dvd ausgeliehen hat und schnell zurück genen will). Der Kopiert eigentlich erstmal nur die DVD ohne zu kompriemieren (zumindestens wars früher so, wies jetzt ist, keine Ahnung).

    danach hatte ich auch mal so die verschiedensten programme wie [/B]Tmpgenc; DVD2SVCD[/B] usw. fand ich aber auch mist.

    Dann fand ich DVDShrink hatte mich aber von den Einstellungen und der Qualität nicht vom hocker gehauen. (ist aber auch schon über ein Jahr her als ich die letzte version hatte).

    Danach hatte ich DaViDeo 3, blöd fand ich an der version, dass wenn ich ne vcd von dem Programm auf nem anderem PC anschauen wollte ich erst den Kodec auf den PC machen musste, sonst hatte ich keinen Ton (auf einigen PC's getestet).

    zuletzt habe ich (jetzt immernoch) [/B]Clone DVD 2[/B]. Damit bin ich zur Zeit zufrieden.

    MfG
    Quacks