Nachrichtendienst ausschalten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nachrichtendienst ausschalten

    Hall Leutz!
    Laut diesem trojaner-info.de/nachrichtendienst/ Link, kann man den Nachrichtendienst ausschalten.
    Doch was macht man nun, wenn man Client bei einem Servernetzwerk ist und nicht auf "deaktiviert " stellen kann?
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • Der Nachrichtendienst isn Service der Standardmäßig von Windows gestartet wird. Gute Admins deaktivieren den übrigens gleich, weil der eigentlich keinen großartigen Zweck erfüllt außer Spam-Nachrichten oder Nachrichten ausm Intranet zu empfangen. ;)

    Den Dienst einfach deaktivieren oder auf manuellen Starttyp stellen (inner Verwaltung, Start-›Ausführen-›compmgmt.msc-›Dienste). Sollte man in aller Regel nur mit Admin-Rechten können, aber probieren kannste es ja mal.
  • Ja, ich wollte aber grad net den Admin fragen.

    Nein, ich dachte man könnte da vll was in der Reg machen oder etwas wozu ich schreibzugriff habe.
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • Also wenn du schreibzugriff auf die Registrierung hast... Wo genau ist das denn? In der Schule? Ums einfach zu halten, lad dir einfach mal xp-antispy runter. Musst du nicht installieren. Ob's klappt hängt allerdings weiterhin von deinen Benutzerrechten ab.

    Solltest du allerdings Änderungen ohne den Admin machen, dürfte der sehr sauer werden. Zurecht wie ich meine. Auch wenn der Nachrichtendienst nervt.
    Als Admin würde ich dich allein für den Versuch meine Schutzmassnahmen zu umgehen direkt sperren.
  • Naja du könntest natürlich probieren in der Registry folgenden Wert zu ändern:

    HKLM\System\CurrentControlSet\Services\Messenger -› "Start" auf 4 stellen.

    Start Werte (Eigeninterpretation ;)): 1 = Manuell, 2 = Automatisch, 4 = Deaktiviert
  • Wie ich hier gelesen habe haben einige schon Xp-Antispy gesagt. Da kann icih mich nur anschließen und dem zustimmen. Das mit dem Nachrichtendiesnt ausschalten ist auch sehr hilfreich bei netzwerkparties da es immer welche gibt die dir ne nachricht schicken. Also XPANTI-SPY runerladen und dann auf Narichtendiesnt deaktivieren klicken.


    mfg Razorback
  • ByteDevil schrieb:

    Hall Leutz!
    Laut diesem trojaner-info.de/nachrichtendienst/ Link, kann man den Nachrichtendienst ausschalten.
    Doch was macht man nun, wenn man Client bei einem Servernetzwerk ist und nicht auf "deaktiviert " stellen kann?


    Ist schon richtig, dass jeder normale Mensch zuerst den Nachrichtendienst deaktiviert. Aber warum machst du dir eigentlich so eine Waffel. Du sitzt doch nur an einem Client an der Arbeit oder in der Schule (UNI, FH...). Also ist es doch egal, sollten dennoch unerwünschte Gäste auf den Computern landen dann ist es das Pech des Admins.

    Deshalb würde ich da als Angestellter oder Student nie selbst Hand anlegen und die IT-Bestimmungen verletzen.

    cya :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • FAZIT:
    # Entweder den ADMIN des Netzwerks fragen - und der ist der Ansprechpartner dafür
    # Oder, wenn lokal der Adminstatus vorhanden sein sollte: MSN selber ausschalten, wie beschrieben
    # Auch noch möglich: den Admin umgehen mit irgendwelchen Registry-Einträgen - sofern zugelassen - und im Entdeckungsfall gegenüber dem Admin alles abstreiten.

    Denke, alles ist gesagt - ich verordne daher Schließung.
    Bei Bedarf PM an User64 oder mich zum Wiederöffnen des Threads.

    ----------------------------------

    ~~~ CLOSED ~~~