Maxtor verlängert seine Garantiezeit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Maxtor verlängert seine Garantiezeit

    Guten morgen schön!!!

    Weil ja in letzter Zeit öfter mal das Thema kam, wie lange habe ich Garantie bzw. was soll ich mir für eine kaufen habe ich ein Zitat rausgesucht was nur ein paar Tage alt ist.

    " Der Hersteller Maxtor gibt ab sofort fünf Jahre Garantie auf Festplatten der MaXLine-Produkte und drei Jahre auf die Desktop-Produktreihen Fireball, DiamondMax und DiamondMax Plus. Dies gelte rückwirkend ab dem 12. September für alle Festplatten, wie das Unternehmen in Milpitas, Kalifornien, mitteilte.
    Nach eigenen Angaben gewährt Maxtor auf SCSI-Festplatten der Atlas-Reihe bereits fünf Jahre Garantie. Die Gewährleistungsfristen für MaXLine-Festplatten betrugen bisher drei Jahre und zwischen einem und drei Jahren für Desktop-Festplatten.



    Vor etwas mehr als zwei Jahren verkürzten unter anderem die Hersteller Maxtor, Seagate und Western Digital (WD) die Garantiedauern für ihre Desktop-Festplattenreihen. Damals wurde der Zeitraum von drei auf ein Jahr herabgesetzt." Zitat Ende

    Ich bin der Meinung.Auch wenn sie in verschiedenen Tests in letzter Zeit nicht besonders gut abgeschnitten haben, ist es doch recht erfreulich für
    uns Kunden.

    EDIT[B]//[/B]
    Danke für die zusätzliche Info @seven of nine
    Denn das stand nicht drinne.

    @ Legolas
    Bitte Closen.Das war nur eine Information.
  • Hi,
    also da kann man nur sagen LOL!!
    Ich hatte bisher 1 Festplatte von Maxtor und die is mir kaputt gegangen und bei Freunden auch!

    Ich empfehle diese Firma nicht, kauft euch lieber was vernünftiges, und nicht so ein Schrott!

    Zum Thema Garantiezeit vielleicht wollen die ja nur das man diese Platten kaufen soll, deswegen längere Garantiezeit!


    mfg
    chefsache01
  • Hab mir auch eine Maxtor zugelegt. Kann aber noch keinen Langzeitbericht abgeben. Wollte nur sagen um in den Genuß der verlängerten Garantiezeit zu kommen mußte ich die Platte bei Maxtor registrieren. Ansonsten nur 2 Jahre.

    MFG 7of9
  • Ich habe 3 Maxtor-Platten.
    Die älteste ist schon über 3 Jahre alt (könnten sogar schon 4 sein) und schnurrt noch wie neu.
    Meine Freunde benutzen auch Maxtor - und keine Probleme.

    Du findest bei jeder Plattenmarke jemand der damit schlechte Erfahrungen gemacht hat. Einfach bei der bleiben, die einem persönlich am wenigsten Probleme gemacht hat :)

    Längere Garantiezeit ist aber trotzdem schön :)

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Ich weiß och nicht was ihr gegen Maxtor habt meine is och schon 2 1/2 Jahre alt und ich hatte noch keine probelem!!!!
    Ach ne da is mir grad noch was eingefallen als ich mir meinen pc gekauft hatte war nach einem Monat die Festplatte kaputt(Maxtor), als dann ging ich zum laden hab die gegen ne andere Maxtor umgetauscht un dann ne woche später war die wieder kaputt!!!!!
    Als ich mir dann die dritte holte hat mir der verkäufer gesagt, dass er eine kaputte reihe von maxtor bekommen hatte, aba jetzt läuft es!!!!!

    Mfg Dezazter
  • Ich hab auch schon seit ner ganzen weile ne Maxtor und bin voll zufrieden damit. hab ausserdem ne western digital drin und auch die läuft und läuft und läuft...
    hatte mal ne seagate, aber die würde ich mir nie mehr holen, hatte schon zwei kaputte platten von denen :(
    mfg
    Silenthunter
    Meine Meinung steht fest, verwirren sie mich nicht mit Tatsachen !!!