Neulinge unerwünscht?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neulinge unerwünscht?

    Hi,

    habe mich erst gestern angemeldet!

    Aber wie ich bemerkt und gelesen habe, werden die Posts nur in den Upper-Foren gezählt.

    Nun mal ne Frage: Sind Neulinge hier unerwünscht?

    Bei jedem Movie etc. steht unter den Rules, Leechers ab 50 Posts, ab 100 Posts, was auch immer...

    Wie bitteschön soll ich denn soviele Posts bekommen, wenn ich nur in den Upper-Foren Punkte bekomme, dort aber gar nichts posten kann/darf, weil ich zu wenig Beiträge hab? Hallo?

    Also - was kann man/ich machen?
  • Ok, ich als neuling find das auch doof! Wenn jemand ne 56k modem hat was soll der dann bitte schön uppen?, und wo soll der bitte posten? Der kriegt auch niemals einen Film oder ein programm da er viel zu langsam saugt! Ich finde das es wenigstens ein unterkategorie geben sollte und das auch andere posts gezählt werden, außer im upperforum! Wie zum Beispiel wenn jemand einen Crack für jemanden sucht. Kritik!!!
  • Man Man Man, hier in diesem Board gibt es soviele Threads wo man seinen Kommentar abgeben kann, und dieser als Post gezählt wird z.B. Webdesign, einmal sagen:
    ,,Ja, deine HP sieht echt klasse aus, ich würde aber noch ........verbessern!'' und schon hat man 1post.
    Jeder hat es zum anfang schwer an das Zeug zu kommen, aber so is das halt nunmal. Newbies sind Newbies.
    Also schön kräftig posten, aber keinen Schwachsinn, sonst gibts ne Verwanung und ihr bekommt NOCH später den Stuff:D:D

    greetz

    JESUS

    PS: @ Opfer man schreibt doof mit doppel ,,o'' und einem ,,f'' net ,,doff'':löl:
    № ±»»»»» (¯`o,.- Hell-Powered -.,o´¯) ««««««±
  • @jesus,
    ich habe gestern über 10 antworten geschriebn und ich glaub ich hab nur 1 posts dazu bekommen, tzzz da soll wirklich was besser gemacht werden, weil sonst keiner mehr den anderen hilft, in den foren wo die posts nicht gezählt werden
  • lilshady schrieb:

    @jesus,
    ich habe gestern über 10 antworten geschriebn und ich glaub ich hab nur 1 posts dazu bekommen, tzzz da soll wirklich was besser gemacht werden, weil sonst keiner mehr den anderen hilft, in den foren wo die posts nicht gezählt werden


    also wenn du nur leuten helfen willst um Posts zu bekommen, dann biste hier eh falsch!

    die posts werden ausser in den Upload Foren nirgendwo gezählt um den Spammern jegliche motivation zu nehmen!!
    Wenn ihr Posts unbedingt haben wollt, dann upped was das zeug hält, damit tut ihr der Community einen gefallen und euch auch gleichzeitig!!

    Das Problem dass manche IP-Verteiler sehr hohe Mindestpostzahlen ansetzten ist für Newbies natürlich ein Problem aber, dass bleibt die Entscheidung des Uppers/Ip-Verteilers und wurde auch schon ausführlich genug diskutiert...


    ich würd sagen wir wissen jetzt alle was zu tun is: Uppen bis die Leitung glüht

    --> ready to close
  • Aja, eure Meinung ist also, dass ihr Leuten nur helft, wenn ihr dafür Postingpunkte bekommt?
    Wenn dem so ist, dann seid ihr leider, so hart es klingen mag, hier falsch. Denn wir helfen untereinander, damit Probleme gelöst werden.
    Wo ist denn das Problem, wenn man als Neuankömmling ausnahmsweise mal nicht nur das leechen im Kopf hat und etweas uppt? Erwartet ja keiner, dass man gleich einen ganzen Film auf einen Pub packt.
    Aber es sollte jedem möglich sein, so 2-4 Musikalben auf einem GMX Account zu packen.
    Oder ein kleines Programm. Manchmal haben die nichtmal 2 MB und dennoch sind sie heiss begehrt.
    Wer hier mit einem Modem unterwegs ist, kann eher weniger uppen, richtig. Aber der kann genausowenig saugen. Denn wer sich beschwert, dass das saugen mit Modem von den Uppern nicht zugelassen wird, weil es zu lange dauert, der darf sich nicht im selben Atemzug darüber beklagen, dass Uppen unmöglich ist. Ist es nicht.
    Ich habe eine zeitlang mal wöchentlich die Deutschen Top 30 mit Modem hochgeladen. War kein Problem, der PC hat ja Zeit :)
    Es ist einfach eine falsche Einstellung, wenn man sich bei Aldi einen PC kauft, es gerade schafft, ins Netz zu kommen und dann gleich denkt, nun könnte man alles ohne Probleme bekommen.
    Dem ist nicht so. Und das ist auch gut so
    Überdenkt einfach noch einmal eure Einstellung und macht euch klar, was ihr wollt.
    Wenn es um reines saugen geht, empfehle ich euch Kazaa, Emule, BitTorrent. Das ist unpersönlich und man hat keine Verpflichtungen, jemandem zu helfen.
    Amen.
    Btw: Ich lasse hier bewusst den Thread noch offen, da ich mich gerne in meiner Meinung Widerlegen lasse.

    pralle
    -=Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät=-
  • wenn du eh nur ein 56k modem hast, dann wirst du ja so oder so auch nichts leechen, also spielt das beitragsminimum für ip anfragen auch keine rolle für dich. an allen anderen foren kannst du ja ohne weiteres teilnehmen, wo ist das problem? und wenn es um serials oder cracks geht, da sind die rulez sowieso wesentlich lockerer und meistens ohne beschränkung.
    aber um auf deine frage zurückzukommen ob hier keine neulinge erwünscht sind. ich gebe jetzt mal meine eigene meinung wieder. ich kann zb auf neulinge verzichten, die sich noch nicht mal die mühe machen, das board kennenzulernen, indem sie zb die boardrulez lesen, die suchfunktion nutzen und einfach mal ein wenig im board rumstöbern. und auch keine neulinge die hier reinkommen und gleich forderungen stellen oder meinen es besser zu wissen. was ganz speziell das leechen angeht, so kann es nicht sinn und zweck des f-sb sein, dass hier jeder nach lust und laune leechen darf soviel er will. ich sehe es eher als geben und nehmen, das ist im real life ganz genauso und wieso sollte es hier anders sein.
    jeder hat mal klein angefangen und sich hochgearbeitet und das funktioniert sehr gut, wenn man interesse an der community hat.
  • q tric dazu kann ich nur sagen uppen was das zeug hält..
    PS: bin im moment auch mit isdn unterwegs und bin grad dran einen film zu uppen...
    deswegen finde ich es net unbedingt gut wenn ich nach ner ip frage und die antwort bekomme das meine anbindung zu langsam ist.. denn ich mache mir ja auch die arbeit mit isdn zu uppen ...
  • Wie war das doch gleich, wir sind ne Community und kein FXP-Board, oder?

    Und zählt da nicht die allgemeine Teilnahme an der Community ebenso viel wie Ups oder 1000 Speedies? Viele Leute machen mit ihren Speedies mehr Postings als sonst irgendwo im Board!

    Ich weiß nicht so recht, ich finde es auch übertrieben dass in 80% der Foren keine Postings mehr gezählt werden … weil dann können wir den Beitragszähler auch ganz abschalten.

    Bin dafür dass wenigstens in den Support-Foren wieder Postings gezählt werden. Dort sind viele hilfreiche Beiträge für andere User, und das unterstützt schließlich die Community, oder?

    Die andere Variante ist natürlich zu sagen wir sind ein FXP-Board … :rolleyes:
  • @ pralle: Ich glaub ein kleiner Kick muss schon da sein um den leuten zu helfen, oder? Wo erhälst du im reallife kostenlos hilfe? Seien wir mal ehrlich: Kaum noch! Kännst du eine werkstat in der dein Auto kostenlos repariert wird? Kennst du einen Arzt bei dem dir keine 10 € abgeknöpft wird?

    Und zählt da nicht die allgemeine Teilnahme an der Community ebenso viel wie Ups oder 1000 Speedies? Viele Leute machen mit ihren Speedies mehr Postings als sonst irgendwo im Board!


    @ MG-TH: Sehr guter einwand!

    Sonst wäre es wirklich unmöglich für ein Neuling.


    @ XoDoX: Auch guter einwand. Aber soll das etwa heißen das es grade für die Newbies unmöglich ist.
  • Hmm, also, ich ernenne mich hiermit zur Ausnahme:
    Wenn jemand von mir Hilfe benötigt, dann bekommt er die in der Regel ohne Gegenleistung.
    Wenn du wüsstest, wie vielen Leuten ich schon etwas auf ihren Privat-FTP geschoben habe. Und nie habe ich eine Gegenleistung bekommen. Wozu auch?
    Wenn jemand blutend auf der Strasse liegt und nach Hilfe bettelt, frage ich auch nicht, ob er erst mal 'ne Mark für mich hat.
    Eine Werkstadt ist ein Dienstleistungsorientiertes Unternehmen, welches gewzungen ist, wirtschaftlich zu denken.
    Ein Arzt ebenso. Btw: Ein Arzt würde mir im Ernstfall ohne 10 € Gebühr helfen.
    Verstehe deinen Einwand irgendwie daher nicht.
    Zudem: Generell ist es so, dass die Leute, die nur dort posten, wo Beiträge gezählt werden, meistens solche Art von Postings verfassen, auf die man verzichten kann:
    "Finde ich auch"
    "Ja, das ruled"
    "Das suxxed ohne Ende"
    "......"
    Jedoch verstehe ich dich in so fern, dass einige Upper komplett übertreiben. Wieso brauche ich 200 Posts, um etwas kleines von einem GMX MediaCenter leechen zu können? Wieso brauche ich manchmal mehr Posts, als der Upper selbst?
    Das ergibt keinen Sinn. Upper erkennt man eh nicht an der Postzahl, sondern an der Qualität derer Uploads.

    pralle
    -=Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät=-
  • Ja gut aber die leute verbluten nicht und sind glaub ich auch nicht in not, oder? und wenn du einen Krankenwagen hollst wirt der man auch erstmal gefragt ob er ne versicherung hat und wenn nicht muss ers doch auch aus der eigenen tasche zahlen!
  • Hmm, ich glaube, du möchtest mich schlichtweg nicht verstehen.
    Eine Community definiert sich nicht durch Nehmen und Nehmen.
    Wo ich poste und wo nicht wird von meinem Interesse bestimmt, jedoch nicht von der Überlegung, wo ich am meisten Nutzen davon habe.
    Lol, nee, da ich selbst einige Zeit bei einer Rettungsorganisation gearbeitet habe, kann ich guten Gewissens behaupten, dass Hilfebedürftige Menschen auch ohne Krankenkarte und Bargeld im Rettungswagen transportiert werden.
    Aber das wird nun Offtopic.

    pralle
    -=Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät=-
  • @Hagi666:
    ich habe nicht gesagt das ich das so mache, sondern es gibt bestimmt viele die so denken. wenn du mal in suche cracks und serialls guckst habe ich dort schon öffters geholfen einen key zu finden oder einen crack zu schicken.

    @pralle:
    das ist auch nicht meine meinung, aber es denken bestimmt viele so:
    "wieso soll ich dem helfen, wenn ich kein post bekomme" als ob so nicht welche hier von board denken

    @pralle nochmal:
    "Finde ich auch"
    "Ja, das ruled"
    "Das suxxed ohne Ende"
    "......"

    dann kann man ja entsprechend die boardrulez ändern und sagen wer blödsin postet um einen post zu bekommen, bekommt ne verwarnung
  • Also um mal was grundsätzliches klarzustellen, wer sich nach dem Beitragszähler entscheidet in einem Forum zu Antworten geht mit der falschen Einstellung durchs Leben … ich kanns mir gar nicht so recht vorstellen, dass man wenn man ein Thema sieht zu dem man etwas sagen möchte erstmal überlegt ob einem das auf dem Postingkonto auch was bringt …

    Ich hab vor ein paar Tagen nur so aus Eigeninteresse mal nachgeschaut wie viele Posts ich tatsächlich habe. Es sind 625, aufm Konto nur 400. Es ärgert mich zwar, hält mich aber nicht davon ab nach wie vor in sämtlichen Foren zu posten, egal ob gezählt oder nicht gezählt.

    Aber zurück zum Thema, was ich sagen will ist dass ich glaube, dass es nur wenige gibt die den Beitragszähler als Anlass nehmen zu posten oder es zu lassen.

    Daher würde ich es besser finden, wenn primär Beiträge GEZÄHLT werden als nicht gezählt werden. Sicher macht es Sinn bestimmte Foren auszuschlißen, aber doch nicht alle …

    Doch da bin ich zuversichtlich wenn Pralle meint die Thematik werde diskutiert ;)

    Ach ja und zum Thema Blödsinn posten … ich habe schon genügend Fälle gesehen, in denen Mods Verwarnung erteilt haben wegen mehrfach auftretenden Sinnlospostings. Ich glaube das ist schon ganz ok so.
  • Schönen guten Morgen

    Ich möchte hier mal meiner Meinung auch kund tun.Ich sehe es jetzt nur am Beispiel Hardwareforum.Dort steht oft soviel Mist mit 1nem Satz und dazu wurde es öfter durch andere Leute schon wiederholt das dort ganz häufig Leute dabei sind die ruckzuck Postpunkte bekommen.In den 2 Tagen jetzt war ne richtig entspannte Ruhe vor Spams.Warum?Weil rein gar nichts mehr gezählt wurde.Und das war irgendwie auch gut so.Habe selber schon jemanden angeschrieben das es auffällt wenn jemand 48Post in 24h schafft.Starke Leistung, aber das meiste war Spamming pur.

    Auch wenn es eine menge Arbeit macht und die Mods. bestimmt nicht nur fürs Board leben, wäre ich dafür das sie die Postingpunkte vergeben.
  • Da sowieso daran gearbeitet wird bzw, wurde (siehe CSIolis Thread zum Them Postings zählen mit Aktualisierung von Holger: Postings zählen ), gilt für mich im Windows-Forum als MOD ab sofort Folgendes:
    Sinnlos-Postings werden gnadenlos gelöscht:
    Entweder so was in der Art:
    "ja, meine ich auch"
    " das rulered, alda"

    Oder auch der fünfte identische Tipp untereinander.

    Genauso, wer uralte Thread ausgräbt.

    Dann vergeht den Postingjägern bald die Lust.

    Wer das mehrfach und unbelehrbar macht, kassiert eben Verwarnungen. Die dritte ist gleichtzeitig der Bann vom Board.

    Aber die Qualität von Postings würde ich als MOD sicher nicht mit Punkten bewerten. Wäre viel zu aufwändig und umständlich.
  • Hi

    also bin jetz kein Newbie mehr aber trozdem...

    Jo also wo ich ganz NEW hier war hat mir niemand geholfen. Dachte bekomm hilfe Im IRC chat Aber da waren 30 leute gegen mich die dachte die wären etwas grosses .!.!.

    Ich weis auch nicht warum ihr gegen die neuen so HARD seit !!!

    auch wen du 1 Post weniger hast werden die meisten nicht Bevorzugt das stimmt nicht das mal beforzugt wird hab es früher mehr mals ausprobiert .

    Also mein Vorschlag ist : Das ihr weniger Post´s Anfordert !

    Aber erst wen mal über 100 Post hat bekommt mal vieles im Board ;)

    Cu - First-strike