der Entscheidung Freundin los zulassen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • der Entscheidung Freundin los zulassen

    Hi Leute!

    Ich brauch unbedingt einen rat von euch. Ich bin mit meiner Freundin jetzt schon über zwei Jahre zusammen. Das war echt eine wunderschöne Zeit. Aber seit einigen Wochen ist gar nichts mehr schön.
    Sie war mal chatten und da hat sie einen Typen kennengelernt. Seit dem schreibt (SMS), Telefonieren sie mit einander. Seit kurzen schreiben sie auch briefe. Sie hat sich auch schon einmal mit ihm getroffen, ihr könnt euch garnicht vorstellen wie schlimm das für mich war. Du sitzt zuhause und weißt dein schatz trifft sich mit einem anderen. Was passiert da? Ich habe zu ihr gesagt wenn du irgendwas mit ihm machst (in richtung sexuelles) dann wars das für uns. Sie hat mir nachdem treffen gesagt das nichts war und das glaub ich auch. Ich hatte gedacht das jetzt alles wirder gut wird aber nix is. Sie schreiben und telefonnieren. Der Typ hat ihr auch vor zwei tagen gestanden das er sich ein bissel in sie verliebt hat. Sie sagt das sie mich liebt, aber gern auch mal was neues ausprobieren möchte. Sie ist übrigens 16. Ich mein ich versteh sie ja, sie ist noch jung und so. Sie möchte mich auch nicht verlieren, es ist halt der drang nach was neuem da. Bloß mich macht das alles fertig und ich kann so keine beziehung führen. Meine Frage an euch soll ich sie los lassen und sie ihre erfahrungen sammeln lassen! ich habe nur angst das mein entschluß dann zu eilig war und ich damit alles verloren habe.

    Ich weiß echt nicht weiter. Gestern hat sie mir einen Brief gezeigt, denn sie ihm schicken wird. Da stand drin das sie ihn gern wieder sehn würde und wenn er sie doch so lieb hat, solle er doch auf sie warten. Was soll ich denn da noch denken? Sie sagt zwar immer sie liebt mich, aber ich kann sie so nicht lieben bzw. ihre liebe nicht erwidern.

    Ich bin am ende angelangt wo ich nicht mehr weiter weiß. Bitte helft mir!

    Danke lorus
    to be continue! Profil
    [size=1]Uploads:Up1 Up2 Up3 Up4 Up5 Up6 Up7[/SIZE]
  • Hallo,

    Ich weiß echt nicht weiter. Gestern hat sie mir einen Brief gezeigt, denn sie ihm schicken wird. Da stand drin das sie ihn gern wieder sehn würde und wenn er sie doch so lieb hat, solle er doch auf sie warten. Was soll ich denn da noch denken?


    Naja ich würde sie mal fragen worauf er denn wohl warten soll!

    Wenn sie dich wirklich liebt wäre da kein platz für einen anderen.

    Keine Voreiligen Entschlüsse treffen, rede mit ihr, wenn sie sich nicht drauf einlässt denke ich weisst du was du davon zu halten hast.

    Ich wünsche dir viel Glück.

    greez
    slate
  • blablup

    mach schluss

    mit 16 brauch sie noch andere erfahrungen, für die ewigkeit wird das nix, und du kannst auch noch erfahrungen sammeln.

    wenn ihr noch länger rumprobiert werdet ihr beide wahnsinnig

    mfg
  • Naja ich finde das Ganze von deiner Freundin ein bisschen heftig, sie hat einen Freund und dann macht sie sowas was du uns geschildert hat, naja einen Vorteil hat es ja, sie ist wenigstens ehrlich zu dir.

    Sag ihr doch was du fühlst und das dich das Ganze fertig macht.

    Und was das mit dem Warten soll, verstehe ich auch nicht. Ich denke sie liebt dich ?

    Am besten setzte dich mit ihr zusammen und sage ihr einfach was dich fertig macht und wie über die Zukunft denkt, mit wem sie zusammen sein will mit dir oder mit dem anderen ?

    Auch wenn die Wahrheit vlt. bitter ist, aber sonst machst du dich fertig und wenn sie sich für den andernen entscheidet kämpfe um sie.

    Gruß

    Chris
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Das ist wirklich für dich eine blöde Situation! Aber ich denke auch, dass wenn sie dich wirklich richtig lieben würde, dann wäre sie nicht so offen für neue Sachen. Ich denke das beste ist, ihr führt ein klärendes Gespräch und sie muss sich für einen von euch entscheiden. Ansonsten wirst du vielleicht immer wieder in dieser Situation sein, in der sie meint etwas verpasst zu haben und du bist dann der dumme... In meinem Bekanntenkreis habe ich ein ähnliches Mädel und einmal im Jahr geht sie fremd, weil sie meint etwas zu verpassen. Die beiden trennt auch ein Altersunterschied von vier Jahren und die sind auch schon länger zusammen.
    Das ist mit nicht die tollste Situation, ich will das deiner Freundin nicht unterstellen, aber komisch ist es schon. Und die Fronten müssen einfach geklärt sein. Viel Glück!
  • Denk mal, lorus, sie war gerade mal 14 als ihr zusammenkamt, du bereits 18 und fast erwachsen.

    Zwei Jahre sind im Teeniealter eine lange Zeit. Dein Mädel will noch mehr haben und erleben, als nur eine feste Beziehung. In dem Alter von ihr ist das auch normal. Und den Chat-Kontakt nimmt sie wohl als Ankerpunkt, um die Beziehung mit dir zu beenden. Nicht gleich, nicht sofort, aber still und leise schleicht sich da der Abschied ein.

    Da sie dir den Brief an ihn gezeigt hat und er auf sie warten soll, schreibt sie ihm doch schon, was sie sich dir nicht zu sagen traut. Deshalb durftest du auch lesen. Den Rest kannst du dir - leider - denken.

    Du kannst auch wenig dagegen tun, ausser die Sache etwas hinauszuzögern. Ein romantischer Abend hier ein Kinoabend da, ein Konzertbesuch, dies und das. Frag sie mal in Ruhe und ohne Vorwürfe, was denn so gefühlsmäßig in ihr vorgeht. Bitte sie ruhig um eine klare Antwort zur Zukunft eurer Beziehung.

    Alles Drängen, alle Eifersuchtsszenen werden nichts bewirken, ausser dass du sie dann noch schneller los sein wirst. Klammern und Halten genau so wenig.

    Tut mir leid, dir keine bessere Perspektive nennen zu können.
  • HI Leute,

    ich danke euch für eure ehrlichen Antworten. Vielleicht sollte ich wirklich aufhören mir was vor zumachen, dass ändert ja eh nichts. Und sie hat ja ihr ganzes leben noch vor sich. *Kopfhoch Lorus*

    Was mich an dieser ganzen sache am meisten aufregt ist das der Typ schon über 35 Jahre alt ist. mmmmmhhhh

    Naja was solls, wo die liebe hin fällt.

    Ich wünsch euch allen noch was.

    LoRuS
    to be continue! Profil
    [size=1]Uploads:Up1 Up2 Up3 Up4 Up5 Up6 Up7[/SIZE]
  • Kopf hoch und Thread zu - so habe ich lorus verstanden und schließe hier ab.

    Bei Bedarf: PM an den MOD und es wird gerne wieder aufgemacht.

    Anmerkung: Das Abschließen der Beiträge ist auch ein Schutz gegen Spammer und Thread-Ausgräber :)

    ____________________________

    ~~~ CLOSED ~~~
  • @Doc Lion: Naja der Thread ist noch offen, hoffentlich bist mir net böse das ich meinen Senf auch noch dazu gebe, aber will dem Junge noch ein bisschen Mut zureden.

    @lorus: Laß sie gehen, wenn sie dich wirklich liebt, dann kommt sie wieder. Es kann verdamt weh tun, aber ich finde ein schnelles Ende ist immer besser als unwissen, weil dann frißt der Liebeskummer einen auf mit der Zeit.
    So schwer es auch ist, genieße dein Single leben, quatsch mit deinen Freunden, mir war es früher manchmal unangenehm mit Freunden darüber reden zu reden, weil man sich ein wenig wie der Verlierer vorkommt, als jemand der zu schlecht ist, aber so ist es nicht, es ist Liebe und die ist wie sie ist. Dir wird es danach besser gehen und deine Freunde werden dich unterstützen.
    Und noch was jemand der dich so behandelt, liebt dich nicht wirklich. Vielleciht weiß sie auch nicht was Liebe heißt. Dann laß sie es lernen.


    Zum Schluß noch:

    Etwas, das man von ganzem Herzen liebt,
    sollte man frei lassen.
    Wenn es zu Dir zurückkommt,
    gehört es Dir für immer.
    Wenn nicht, hat es Dir sowieso
    nie gehört.

    so long Flinky
    Natürlich führe ich Selbstgespräche - dann weiss ich wenigstens, dass ich mich mit einem gebildeten Menschen unterhalte.