RAM-Kompabilität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RAM-Kompabilität

    Wie ist das eigentlich...:

    Kann man, wenn der Hersteller es nicht anders angibt, auch 333-Riegel auf einem 400-Board verwenden ? Weil manche Hersteller 233/333/400 angeben, andere nichts in der Richtung erwähnen...
  • Die 400-Boards sollten eigentlich abwärtskompatibel sein.
    Natürlich nicht mit 400er-Speed, aber gehen müsste es.
    (Hab mich lange nicht mehr intensiv mit Hardware beschäftigt, aber im PC-Bereich is eigentlich alles abwärtskompatibel)

    Im Zweifel schreibst du an den Support der Firma, die sollten dir auf jeden Fall helfen können.

    Um welches Board gehts denn konkret?

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • es müsste so sein das auf einem 400 board auch 333 und 233 ram riegel funktionieren.
    sag mal genau was du für typ mainboard du hast und welchen ram du einbauen willst.

    greez Bonschedealer
  • Moin!

    Bei RAM´s die von Markenherstellern kommen, ist die Abwärtskompatibiltät auf jeden Fall gewährleistet, bei No-Name Produkten, kann es manchmal zu Problemen kommen, aber das müsstest du ausprobieren.

    Zu den Board´s ist zu sagen, das egal, welcher Hersteller, die immer den Bus unterstützen, den sie kriegen können.

    Gruß Smokey
  • Es geht darum, dass ich mir um die Weihnachtszeit herum (wenn AMD temporär die Preise senkt) ein 939-Board, welches genau entscheide Ich noch, aber ich tendiere zum Abit AV8 oder zu einem MSI K8T Neo 2...

    Ich habe jedenfalls 1 GB 333-DDR-RAM in meinem aktuellen Rechner stecken, und das ist mir zu schade zum wegwerfen/verkaufen...
  • Sehe ich das richtig, dass die 939 max. 400er ram vertragen?

    Also das sollte ohne probs funktionieren! Hier ein auszug von nem MSI Neo2 board:

    Prozessor AMD Athlon 64FX - Sockel 939 , 1000MHz
    Chipsatz nVidia nForce3 Ultra
    Arbeitsspeicher 4x DDR DIMM 400/333/266

    wie du siehst wird auch 333er ram unterstützt!

    MFG

    CaptainHook144
    Everything ripped apart in a New York minute...