öffnen

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hi

    ich bekomm immer öfters beim öffnen von mp3´s vidz usw. diese meldung:

    die anweisung in "0x02702078" verweist auf speicher in "0x027170e4". der vorgang "read" konnte nicht auf dem speicher durchgeführt werden.

    klicken sie auf "ok", um das programm zu beenden.
    klicken sie auf "abbrechen", um das programm zu debuggen.

    ok abbrechen

    woran könnte das liegen? hd, ram oder software?

    mfg

    pred
  • RAM defekt
    [SIZE=1]Pubverleih: (Angebot)[/SIZE][SIZE=1]|1>100>200>300>400>[/SIZE][SIZE=1]500>[/SIZE][SIZE=1]600>[/SIZE][SIZE=1] 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 [/SIZE]
    [SIZE=1]Up: 1[/SIZE][SIZE=1]>[/SIZE][SIZE=1]56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist[/SIZE][SIZE=1] Seit 19.12.2009 bin ich nun zweifacher Papa von Töchtern![/SIZE]
  • Wenn diese Meldung erst seit kurzer Zeit kommt und vorher alles perfekt lief, dann hat aderoch vermutlich recht: defektes RAM-Modul.

    Wenn du zwei Module hast, mal tauschen (Steckplätze) oder eiens entfernen und beobachten. Evtl. kann man dann das defekte Modul eingrenzen.

    Eine andere Fehlermöglichkeit:
    Wenn dein Board etwa zwei bis drei Jahre alt ist, könnten defekte ELKOs (Kondensatoren) die Ursache sein. Weisst du, wie ein ELKO aussieht? So große, hohe Bauteile auf dem Mainboard, oft neben dem CPU-Sockel in Reih und Glied. Die haben oben eine Sollbruchstelle, eine Art Kreuz. Wenn die nach außen gewölbt ist oder aufgeplatzt, dann hast du ein Board mit qualitativ mangelhaften Kondensatoren erwischt. Tritt meist erst nach Ende der Garantiezeit auf. Fast alle Fernost-Hersteller sind betroffen.

    Geschickte und versierte Elektronik-Bastler können die ELKOs austauschen. Am besten alle baugleichen ELKOs austauschen. Gibt's im Elektronik-Fachhandel. Statt 6,3 Volt kann man besser welche mit 16 Volt Grenzspannung nehmen.

    Hab das jetzt, auch bei betroffenen Netzteilen und Grafikkarten, sowie Mainbaords, schon ein paar Mal gemacht - wunderbar. Die Mainboard-Reparatur ist aber nix für ungeübte Bastler.
  • Bäh wie kann das sein den gleichen Müll hab ich seit kurzem auch! Nur bei mir wird immer auf den Speicher 1 verwiesen (0x00…01) o_0

    Kommt aber nur bei bestimmten Aktionen! Z.B. wenn ich mit mIRC ne dll lade, einmal auch als ich ein Spiel starten wollte - da ging es aber nach nem Neustart wieder.

    Sicher dass es anner Hardware liegt? Ich mein, ich kanns ja mal probieren, die RAMs zu tauschen … habe einen original und nen zweiten Infineon drinne … welcher isses denn eher? (falls man da ne Pauschaldiagnose geben kann) :)

    btw ELKO, hast du dir das ausgedacht? Damit meinste doch Elektrolytkondensator oder? Hab des nämlich noch nie gehört. :D
  • MG-TX schrieb:

    ...btw ELKO, hast du dir das ausgedacht? Damit meinste doch Elektrolytkondensator oder? Hab des nämlich noch nie gehört. :D

    Nee, nee, nicht ausgedacht. ;)
    Kommt wahrscheinlich vom deutschen Hang zum AKüFi :D

    Leute, probiert doch mal aus, wie der PC mit nur einem von evtl. zwei Speichermodulen läuft. Kann man dann schon mal eingrenzen!
  • MG-TX schrieb:

    Bäh wie kann das sein den gleichen Müll hab ich seit kurzem auch! Nur bei mir wird immer auf den Speicher 1 verwiesen (0x00…01) o_0

    Kommt aber nur bei bestimmten Aktionen! Z.B. wenn ich mit mIRC ne dll lade, einmal auch als ich ein Spiel starten wollte - da ging es aber nach nem Neustart wieder.

    Sicher dass es anner Hardware liegt?

    Ja, sollte so sein. Bin sicher kein Fachman für RAM Speicher.
    Aber die mirc dll will wohl immer den gleichen Speicher nutzen --> kann nicht, defekt
    Das Spiel ist da wohl variabler --> nimmt halt nen anderen Freien
    [SIZE=1]Pubverleih: (Angebot)[/SIZE][SIZE=1]|1>100>200>300>400>[/SIZE][SIZE=1]500>[/SIZE][SIZE=1]600>[/SIZE][SIZE=1] 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 [/SIZE]
    [SIZE=1]Up: 1[/SIZE][SIZE=1]>[/SIZE][SIZE=1]56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist[/SIZE][SIZE=1] Seit 19.12.2009 bin ich nun zweifacher Papa von Töchtern![/SIZE]
  • also ich kann dir sagen dass ich das erst letztens hatte..und ein kumpel musste mir den rechner neu einrichten weil er hat mir gesagt dass des ein virus wa der alles mögliche löschen tut damit das system net mehr richtig funzt!!!und so war das halt bei mir und jetzt läuft er halt wie noch nie zuvor!!!

    also ich würde dir raten formatieren udn alles neu drauf!
  • Spain´s no.1 schrieb:

    ...
    also ich würde dir raten formatieren udn alles neu drauf!

    Ohne seinen PC vorab gründlich auf Viren, Trojaner und Spyware zu checken, würde ich das aber nicht machen. Ausserdem wäre der Hardwaretest bezgl. RAM noch vorher zu machen.

    In deinem Fall mag dein Problem durch eine Neuinstallation des Betriebssystems beseitigt worden sein, der Rat ist aber viel zu allgemein.