2x200gb hdd prob

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2x200gb hdd prob

    guten aben zusammen
    ich habe hier 2 neue 200gb festplatten von western digital liegen ...
    jetzt hab ich da n schweres problem ... im bios erkennt er die beiden festplatten ganz normal als 200gb festplatten beim partitionieren in windows xp allerdings erkennt er nur 139gb ... mir ist schon klar das 200gb nie ganz stimmt das da immer ein gewisser abzug ist aber 60gb istein wenig viel .. was kann ich machen das die von xp richtig erkannt werden?
    hoffe ihr könnt mir helfen...
    :hy: :hy: :hy: :hy: :hy: :hy:
    greetz
  • Mh willst du die Festplatten partitionieren?
    Wenn ja kannst du das auch mit fDisk machen, damit mach ich's eigentlich immer, geht viel besser ;) Zwar sind die dann meistens als FAT formatiert, aber kannst sie ja später nach NTFS umwandeln.
    Die Version von fdisk wo auf der Win XP CD drauf ist sollte auch so große festplatten erkennen und verwalten können.
  • hmm muss ich mal ausprobieren..
    danke
    die festplatten liegen nur grade bei nem freund der wollte das mal bei sich testen
    hatte das problem auch mit meiner 160gb festplatte da hat er nur 120 erkannt ... nach endlosen versuchen hat er plötzlich 149 oder sowas gehabt ,,,

    greetz
  • probiers mal mit partition magic. das ist das beste partitionsprogramm. ich mein aber mal was gelesen zu haben dass windows xp probs mit zu großen partitionen hat, aber ich glaub dass das mit sp2 behoben worde... googel mal!!
  • Servus!

    Was haste denn fürn Board drin??
    Kann sein,das dein Bios nicht die vollen 200GB unterstützen kann, und die Platten deswegen begrenzt laufen.

    Zur Not machste halt mal ein Bios-Update und siehst zu, dass du die HDD`s so zum laufen kriegst.

    Gruß Smokey
  • bios hatte ich schonmal geupdtet... daran liegts wohl nicht.
    ich hab ja ne maxtor 240gb drinne und die erkennt xp ohne probs...
    partition magic hab ich auch schon probiert erkennt auch nur 139 gb ...
    kann es sein das die platten im a*sch sind`?

    greetz
  • Wenn die HDD`s anlaufen und du die Kapa. siehst, dann sind die Dinger in Ordnung.

    Das einzigste, was mir jetzt noch einfällt, eventuell haben die WD´s von dir eine Jumoper Setting, der die Platten begrenzt (ist bie IBM der Fall).
    Schau sieh dir nochma von der Legende her an, ansonsten googlest ma ne Runde danach.

    Gruß Smokey
  • 2 möglichkeiten, entweder du hast noch das alte XP ohne SP1, dafür brauchst den HDD patch für übergrosse platten..., oder dein BIOS ist veraltet -> auf die hp von deinem board gehen und das neuste bios flashen ....
  • ok leute danke schonmal für alle antworten, muss morgen früh leider arbeiten und jetzt ins bett werde das morgen ma weiter ausprobieren, nur eins kann ich sagen SP1 hab ich schon installiert ..
    also muss ich noch mal mit den jumpern gucken
    und mit den bios
    melde mich dann morgen wieder .. ( heißt nicht das ihr net weiter antwortens chreiben sollt :D )

    greetz
  • idefix schrieb:

    *lachwech*

    ist mir auch schon passiert! Ist bei WD-Platten gaaaaanz oft der Fall!



    Was haben wir über solche Posts gelernt? Rulez plz.
    Da des Problem aber schon gelöst iss, mach ich hier auch ma zu.

    Greetz Lego :lego:

    .:CLOSED:.