Beamer - welcher ist der richtige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beamer - welcher ist der richtige

    Hi,

    ich möchte mir nen Beamer kaufen :) Da ich aber kA habe worauf ich achten muss frage ich hier mal^^ Also: Er sollte nicht zu teuer sein, und eine Diagonale von 2 metern sollte drinn sein (mehr muss nicht sein). Bitte gebt mir auch Links zu Produkten (ebay auch ;)

    Sagt mir bitte worauf ich achten muss! Ich möchte daran PC, Playsi2, Reciever und DVD Player anhängen :D Welcher ist nicht schlecht, welcher auf keinen fall?

    THX4Answers

    MfG Smartcardfan


    P.S. Der Raum kann gut abgedunkelt werden, das ist np. ausserdem müssen immer 2 sachen gleichzeitig laufen können (DVD-Player für dolbysurround und Reciever für Fernsehen...)!
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------
  • Smartcardfan schrieb:

    ...Bitte gebt mir auch Links zu Produkten (ebay auch ;)
    ...

    Aber sonst geht's dir gut?
    Wirst doch noch selbst bei EBAY kramen können!
    Leute, was habt ihr langsam für ein Anspruchsdenken? :rolleyes:

    Wenn du einen Beamer für's Wohnzimmer suchst, dann sind das ganz andere Kriterien, als für einen Einsatz im Konferenzraum.

    Kauf die am besten eine Ausgabe der Zeitschrift VIDEO, die testen ständig aktuell und ganz brauchbar (nachvollziehbar). Schau in die Bestenliste. Die Tests zu aktuellen Geräten kann man auch per Zusendung oder Faxabruf(?) günstig bekommen. Die Infos zu den Geräten kannst du dir aus dem I-Net ziehen. Oder ruf einfach mal in der Redaktion an. Die sind ganz nett dort.

    (Irgendwann sollte Holger das FSB in KEBB umbenennen - Kostenloses Einkaufs-BeratungsBoard)
  • Hier könntest du mal anfangen zu stöbern.
    Hilfreich könnte auch das hier sein.

    Setzt allerdings ein bißchen eigene Arbeit voraus, ich werd jetzt bestimmt nicht alle Foren für dich lesen :hy: :lego:
    Aber das sollte ja nicht das Problem sein ;) :D

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Also erstmal ist wichtig und zwar das aller wichtigtiste die Ansi Lumen.
    Je höher die Ansi-Lumen sind, umso heller ist das Bild des Datenprojektors. Über 1000 sollte er schon haben. Was noch wichtig ist, das Kontrastverhältnis.
    Das Kontrastverhältnis ist ein Qualitätsmerkmal für Beamer und gibt das Verhältnis zwischen dem höchsten Weißwert und dem Schwarzwert an. Ein hohes Kontrastverhältnis sorgt für kontrastreichere, brillantere Bilder.
    Dann was hat er für Eingänge.
    Und die Auflösung.

    Für was brauchst du den Beamer nur DVD gucken oder Fernsehen dann reichen SVGA 800 x 600, wenn du deinen Rechner projizieren willst mußt schon XGA haben 1024 x 768.

    Guter Beamer zum Fernsehen gucken ist der hier
    www11.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=321929

    Und Sharp ist eine gute Firma bei Beamern, sonst lies dir mal ein paar Tests durch.
    Hoffe etwas geholfen zu haben.

    Was noch wichtig ist, schau dich bevor du einen Beamer kaufst, wieviel eine Lampe kostet. Meistens bewegt sich das zwischen 300 und 600 Euro. Lebensdauer ist zwischen 1000 und 2000 Betriebsstunden (abhängig von Projektor und Lampe)

    Gruß

    Chris
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Also:

    @Doc Lion: Ich weiss nich WONACH ich stöbern soll, also, kann ich deshalb auch nicht stöbern :(

    Und ausserdem brauch ich ihn natürlich nicht für einen Konferenzraum! Ich will ihn ins wohnzimmer stellen...

    Danke and CommanderKeen und Chris für die Antworten! Auch danke an doc lion :)

    MfG Smartcardfan
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------
  • Chris schrieb:

    Also erstmal ist wichtig und zwar das aller wichtigtiste die Ansi Lumen.
    Je höher die Ansi-Lumen sind, umso heller ist das Bild des Datenprojektors. Über 1000 sollte er schon haben. Was noch wichtig ist, das Kontrastverhältnis.
    Das Kontrastverhältnis ist ein Qualitätsmerkmal für Beamer und gibt das Verhältnis zwischen dem höchsten Weißwert und dem Schwarzwert an. Ein hohes Kontrastverhältnis sorgt für kontrastreichere, brillantere Bilder.
    Dann was hat er für Eingänge.
    Und die Auflösung.

    Für was brauchst du den Beamer nur DVD gucken oder Fernsehen dann reichen SVGA 800 x 600, wenn du deinen Rechner projizieren willst mußt schon XGA haben 1024 x 768.

    Guter Beamer zum Fernsehen gucken ist der hier
    www11.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=321929

    Und Sharp ist eine gute Firma bei Beamern, sonst lies dir mal ein paar Tests durch.
    Hoffe etwas geholfen zu haben.

    Was noch wichtig ist, schau dich bevor du einen Beamer kaufst, wieviel eine Lampe kostet. Meistens bewegt sich das zwischen 300 und 600 Euro. Lebensdauer ist zwischen 1000 und 2000 Betriebsstunden (abhängig von Projektor und Lampe)

    Gruß

    Chris


    habe selbst den sharp beamer, und der is spitze, kann ich nur empfehlen. hab ihn momentan noch über composite angeschlossen, aber ich denk grad über nen htpc nach, der dann über vga angesteckt wird, da haste das beste bild dann ;)
    [SIZE=1]
    --===FSB===--
    EIN BOARD - EIN MEMBER - ICH LIEBE EUCH
    [/SIZE]