Fernbedienung funktioniert nicht !!?? ;-(

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fernbedienung funktioniert nicht !!?? ;-(

    Hallo Leute !

    Ich habe mir den neuen Aldi-Rechner gekauft. Und da ist ja eine Fernbedienung dabei, da jan auch eine TV-Karte und alles drin ist. So weit, so gut...

    Jetzt habe ich dieses PowerCinema gestartet, aber jetzt geht die Fernbedienung nicht. Also sie ist nicht defekt, denn das LED blinkt ja, aber ich kann im Programm nicht damit steuern !!???

    Würde mich super freuen, wenn mir jemand helfen könnte und sagen könnte, wien ich die Fernbedienung konfigurioeren kann und wie ich das Proggi damit steuern kann, also fernsehen kann...

    Vielen vielen dank schon mal im Voraus !!! ;)
  • Servus!

    Bin mir nicht 100%ig sicher, aber das PowerCinema Proggi ist doch zum DVD-Abspielen, oder???

    Wenn ja, dann kannst du das über die Fernbedinung nicht steuern, sondern nur das WinTV2000. Das müsstest du dann steuern können.
    Das ist die Software zum TV gucken, die bei der Hauppauge dabei ist, und die Fernbedinung ist direkt mit der TV-Karte verbunden, und kann demnach "nur" die Karte selbst ansprechen.

    P.S.: Korrigiert mich bitte, wenn ich flasch liegen sollte.

    Gruß Smokey
  • Smokey34987 schrieb:

    Servus!

    Bin mir nicht 100%ig sicher, aber das PowerCinema Proggi ist doch zum DVD-Abspielen, oder???

    Wenn ja, dann kannst du das über die Fernbedinung nicht steuern, sondern nur das WinTV2000. Das müsstest du dann steuern können.
    Das ist die Software zum TV gucken, die bei der Hauppauge dabei ist, und die Fernbedinung ist direkt mit der TV-Karte verbunden, und kann demnach "nur" die Karte selbst ansprechen.

    P.S.: Korrigiert mich bitte, wenn ich flasch liegen sollte.

    Gruß Smokey



    Hallo ! Danke erst mal dass du dich gemeldet hast !

    Das PowerCinema ist das Proggi zum Fernsehen. Das funktioniert ja auch, aber nur mit der Maus und dann natürlich bin der Auswahl sehr begrenzt. Ich kann mit der Maus ja keine Zahlen wählen und so direkt auf die Sender springen. In der Bedienungsanleitung steht, dass folgende Foraussetzungen erfüllt sein müssen, damitn die Bedienung funktioniert:

    - PowerCinema installiert
    - PC an (logisch ;-))
    - Treiber für die Fernbedienung installiert

    Das trifft alles zu, sofern auch dabei steht, dass der Treiber werksseitig schon installiert wäre. Ich weiß auch nicht welcher das ist und wo er ist um ihn nochmal zu installieren !!??

    Was soll ich tun ??
  • Update vom hersteller runterladen ;) es gibt immer fehler mit dem Medion Produkten das ist meist zu Aktuell oder zu Billig Produziert, guck dir die offizielle Seite un dort müsste immer Updates sein.

    mfg mrgame
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • mrgame schrieb:

    Update vom hersteller runterladen ;) es gibt immer fehler mit dem Medion Produkten das ist meist zu Aktuell oder zu Billig Produziert, guck dir die offizielle Seite un dort müsste immer Updates sein.

    mfg mrgame



    Hi !

    Ich habe den Treiber von der Medion-Seite instalkliert. Aber immer noch nichts !!??!!
  • The_core schrieb:

    Dann unterstützt dein Software DVD-Player die Fernbedienung nicht....
    Nimm am betsen die , die beim Rechner dabei war!!!

    gr33tz
    The_core
    back since 15.11.04



    Ja, ich benutze doch die, die beim Rechner dabei war UND das Programm das dabei war. Deshalb ist es ja so komisch. Ich verzweifle bald. Und natürlich waren auch wieder einmal nur Alibi-Handbücher dabei, in denen nichts drin steht !! Einzige Voraussetzung: "Der PC muss eingeschaltet sein...", hätte ich nicht gedacht ! ;)
  • Deine Fernbedienung ist doch sicher eine InfraRot, also nicht mit Kabel.
    Ist da der Empfänger direkt auf der GraKa, oder ist da so ein kleines Empfangsteil dabei. Wenn ja ist dieses richtig angeschlossen.
    Ich möchte dir ja nix unterstellen, aber vielleicht liegts ja nur daran.

    mfg
    Werner

    [EDIT] Vielleicht auch mal kontrollieren ob die Batterien noch gut sind, reichen womöglich nur für die LED aber nicht wirklich zum senden [/EDIT]
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • Moskito könnte recht haben, Kontrollier einfach mal die Punkte :) es kann ja nicht sein das Medion was völlig Falsches mitgegeben hat, wenn es nicht am treiber liegt muss es wirklich sein das der Steckplatz des Infrarotsteckers nicht richtig steckt :)
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • Hey habe auch Aldi pc gekauft Medion Titanium 8083xl

    es liegt daran das die Sotftware auf den kanal 1 eingestellt wurde
    Du musst einfach die Kanäle ändern So gehts:

    1. Drück auf der Fernbedienung auf "S"(setup) bis das orangene lichtlein blinkt und gib z.B. 11 ein

    2.Dann geh auf start/programme/Home Cinema/Power Cinema/Rc Kanalleinstellung

    3. geh auf die zahl 11 wie oben gesagt


    so muss es gehen habe ewig gebraucht bis ich das rausgefunden habe

    aber helfen ist doch gut :)
  • serkan32 schrieb:

    Hey habe auch Aldi pc gekauft Medion Titanium 8083xl

    es liegt daran das die Sotftware auf den kanal 1 eingestellt wurde
    Du musst einfach die Kanäle ändern So gehts:

    1. Drück auf der Fernbedienung auf "S"(setup) bis das orangene lichtlein blinkt und gib z.B. 11 ein

    2.Dann geh auf start/programme/Home Cinema/Power Cinema/Rc Kanalleinstellung

    3. geh auf die zahl 11 wie oben gesagt


    so muss es gehen habe ewig gebraucht bis ich das rausgefunden habe

    aber helfen ist doch gut :)



    Hi !

    Danke für deine Hilfe, aber es lag bei mir woanders dran ! Und zwar hatte ich meinen USB-Scanner hinten an einem der noch freien Anschlüsse, d. h. 1x Funkmaus und -Tastatur, dann USB-Drucker...

    Somit waren noch zwei frei. Und immer wenn ich den Scanner in dem einen hatte, dann gingen Bluetooth und CardReader NICHT. Wenn ich ihn in dem anderen hatte, ging die Fernbedienung nicht.

    Kann es sein, dass die beiden hinteren freien USB-Anschlüsse NUR dann gehen, wenn ich dabei in Kauf nehme, dass Bluetooth und soweiter nicht geht ??? Kann das sein ?? Also es ist ja ein USB-CardReader, kann es dann sein, dass er zwar intern ist aber tzrotzdem diesen einen USB-Anschluss nutzt ??

    Würde mich sehr auf Hilfe dazu bzw. Meinungen freuen !! ;)
  • Der Card Reader ist garntiert intern auf einen USB Ausgang des Mainboards
    gesteckt. ich würd mal gucken wieviele USB Ports im BIOS stehen, und ob auch alle (6 oder 8) drinstehen. Ich könnt mir bei Aldi auch vorstellen das die USB Geräte und Buchsen hinten parallel amgeschlossen haben und dann funzt natürlich nichts...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • DOcean schrieb:

    Der Card Reader ist garntiert intern auf einen USB Ausgang des Mainboards
    gesteckt. ich würd mal gucken wieviele USB Ports im BIOS stehen, und ob auch alle (6 oder 8) drinstehen. Ich könnt mir bei Aldi auch vorstellen das die USB Geräte und Buchsen hinten parallel amgeschlossen haben und dann funzt natürlich nichts...



    Hallo !

    Was meinst du mit "dann funktioniert nichts..." ? Also es funktioniert ja immer entweder der CardReader, oder eben der Scanner !!?? Was kann das dann sein ?
  • ich meinte damit solange hinten nichts steckt funzt der Cardreader, wenn du aber was einsteckst, schaltet sich der Cardreader entwerder freiwillig ab, oder das andere Gerät ist dominanter.

    war ja auch nur so eine Vermutung.....

    Hilfe DocLion wo bist du????? (der Mann hat richtig Ahnung)
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]