Komme mit WLAN-router auf keine STRO's mehr drauf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Komme mit WLAN-router auf keine STRO's mehr drauf

    jo,seit wlan hab komm ich auf keinen stro mehr drauf,bzw. der connected zwar,kann aber nicht "list"en

    [R] LIST -al
    [R] 150 Opening ASCII mode data connection for /bin/ls.
    [R] 426 Data connection closed, transfer aborted.



    so sieht das dann aus,d.h. der verbindet zwar,aber kann den inhalt nich anzeigen -.-

    weiss da jemand nen rat?
    btw. an den einstellungen kanns nich liegen,ich hab wirklich schon ALLES ausprobiert...mit kabel komm ich auch da drauf,nur halt mit WLAN router nich,muss ich da irgendwelche ports freischalten oder was kann ich am router verändern damit ich auch wieder von stro's saugen kann!?

    //E: router is
    Netgear MR814GR xDSL-/Kabel-Wireless-Router


    adapter=
    Netgear MA311GR Wireless PCI-Adapter

    [SIZE="1"]<|| Even the smallest person can change the course of the future ||>[/SIZE]
  • das liegt, meiner meinung nach, nicht am router, sondern an der einstellung deines FTP Clients!! versuch mal den passive mode umzustellen!!
    falls es noch immer nicht funzen sollte, dann stell' am router mal deine IP fuer den DMZ Host ein!
    pass' aber auf, denn der DMZ bekommt den gesamten dreck vom inet ab, von dem der router nicht weiss, wo er es sonst hinschicken soll!! also firewall & virenschutz empfohlen!!

    ceeyaa.mex
  • wenn du FlashFxp nimmst, stell mal IP Masq/NAT ein. Das selbe Problem hatte ich auch bei manchen Stros mit meinem Router.
    [SIZE=1]Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir
    Deine Macht reichst du uns durch deine Hand
    Diese verbindet uns wie ein heiliges Band
    Wir waten durch ein Meer von Blut
    gibt uns dafür Kraft und Mut
    E nomine patres, et filii, et spiritu sancti[/SIZE]