Profis sind gefragt - Dokument mit Variablen zum ankreuzen !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Profis sind gefragt - Dokument mit Variablen zum ankreuzen !

    Hi,

    weiss jetzt nicht wie ich anfangen soll, also komm ich gleich zum Punkt.
    Und gleich vorneweg ich bin absoluter Programmier Noob und weiss gar nicht ob sowas damit/überhaupt machbar ist, hab mir jedoch sagen lassen das es mit JavaScript gehen würde (ohne Gewähr)!

    Also angenommen ich will mir einen Text bilden bzw. erweitern/ändern mit Bausteinen ...

    Das ganze soll dann so aussehen :


    *Index Seite* Hier werden die einzelnen Variablen zum ankreuzen (Ganz normale Radio Buttons auch) ausgeführt, also zum Beispiel :

    Farbe (Variable 1) :

    x Grün
    x Blau
    x Lila
    x Rot
    x Schwarz

    x Keines (Soll standardmässig immer aktiviert sein)
    usw.

    Alter (Variable 2) :

    x 3 Jahre
    x 12 Jahre
    x 34 Jahre

    x Keines (Soll standardmässig immer aktiviert sein)
    usw.


    So wenn ich dann die bestimmten Felder ankreuze und anschliessend auf "auswerten" gehe damit er dies übernimmt, soll in einem von mir vorgegeben Text und Datei an einer bestimmten Positionen im Quelltext auf der Auswertungs Seite (Also nicht mehr Index, sondern einer anderen .html ) das angekreuzte erscheinen, also zum Beispiel so :

    Ich habe hier einen Hund der Pfiffi heisst und ein (VARIABLE 1) Fell hat. Er ist bereits stolze (VARIABLE 2) Alt und immernoch gesund.

    So wisst ihr worauf ich hinaus will ? Geht sowas ? Kann man mir bitte bitte jemand so etwas erstellen ? Brauche gerade als Muster sowas mit 2 Variablen, wenn ich ein Muster habe, bekomme ich den rest hoffentlich auch selbst hin :)

    Wäre bitte jemand so nett, das ist für mich sehr wichtig!

    Vielen lieben Dank im vorraus!

    Natheedo
  • also ichcode zwar nur in vb.net aber ich würd mal sagen, falls du es benutzen kannst, dann mach es so:
    if (x Grün).Checked = (True/False) Then
    variable1 = (grün)
    End If

    so gehste alle durch. auch wenn nicht aussieht wie php, die bedeutung sollte die selbe sein!
    "let's give him something nobody can take away from him!"
    "what, my dude?"
    "multiple fractures!"
    [SIZE=1].alexander 'alex' de large - clockwork orange[/SIZE]
  • hi!

    versuch's damit:

    index.php

    PHP-Quellcode

    1. <HTML>
    2. <HEAD>
    3. <title>index</title>
    4. </HEAD>
    5. <BODY>
    6. <form action="nextPage.php" enctype="multipart/formdata" method="post">
    7. <h3>Name:</h3>
    8. <input type="radio" name="formdata[name]" value="jack">jack</input>
    9. <input type="radio" name="formdata[name]" value="ass">ass</input>
    10. <br />
    11. <h3>Alter:</h3>
    12. <input type="radio" name="formdata[age]" value="10">10</input>
    13. <input type="radio" name="formdata[age]" value="99">99</input>
    14. <hr />
    15. <input type="submit" name="submit" value="submit"/>
    16. </form>
    17. </BODY>
    18. </HTML>
    Alles anzeigen


    nextPage.php

    PHP-Quellcode

    1. <?php
    2. import_request_variables('P', '_');
    3. $name = (isset($_formdata['name']) ? $_formdata['name'] : 'standardName');
    4. $age = (isset($_formdata['age']) ? $_formdata['age'] : 'standardAlter');
    5. ?>
    6. <HTML>
    7. <HEAD>
    8. <title>nextPage</title>
    9. </HEAD>
    10. <BODY>
    11. <h3>Ergebnis:</h3>
    12. <p>YOO ... hi! ich bin <?php echo $name; ?> und ich bin <?php echo $age; ?> jahre alt! ,-)</p>
    13. <a href="index.php">zurueck</a>
    14. </form>
    15. </BODY>
    16. </HTML>
    Alles anzeigen


    hier ist nur mal ein kleiner anstoß ... was du daraus machst, liegt an dir!!

    ceeyaa.mex
  • Hallo,

    erstmal vielen lieben Dank !

    Leider jedoch wie ich eben in Erfahrung gebracht habe und du auch schon erwähnst, kann die Asuwertungsdatei keine html sein sondern muss wenn ich das ganze in PHP mache auch eine PHP Datei sein :(

    Die externe Datei müsste aber eine HTML sein, was für Optionen habe ich dann da ? Leider hatte ich nur meine Vermutung zu PHP aufgestellt, so ist es jetzt halt passiert, das man sich darauf "versteift" hat. Hatte vergessen zu erwähnen das es auf eine HTML Datei ausgewertet werden muss, sorry!

    Natheedo
  • Javascript deshalb weil es lediglich Offline auf dem Desktop meines Rechners laufen soll :)

    Habs aber auch schon hinbekommen, bis auf ein paar Problemchen :(

    Danke auf jeden fall mal !

    Natheedo
  • Wenn du es mit php und co machen willst kannst dir auch einen localen apache server installieren. wie das geht? schaust mal in der tut sektion vom webdesign nach ;).

    nur so ein tipp, wenn die dir die js variante reicht solls mir recht sein.

    Gruß jone
  • jone schrieb:

    Wenn du es mit php und co machen willst kannst dir auch einen localen apache server installieren. wie das geht? schaust mal in der tut sektion vom webdesign nach ;).

    nur so ein tipp, wenn die dir die js variante reicht solls mir recht sein.

    Gruß jone


    Jo danke, aber wie gesagt habs ja schon :)

    Und extra nen Webserver wegen so einem Script installieren, halte ich persönlich für übertrieben, deshalb hab ich auch gleich PHP ausgeschlossen :)

    Natheedo
  • *grrrr* da tippe ich mir die finger blutig und dann sagt er, dass er es nicht mit php loesen darf!? warum setzt du das prob dann eigentlich ins "PHP, MySQL und Perl" forum!
    *grrrr* und nochmal *grrrrrrrrrr*!!!

    BTW: das war natuerlich nicht ernst gemeint, nicht dass ihr denkt ich spamme!!

    aber waerst du so freundlich und wuerdest du mir/uns noch mitteilen, wie du das prob ohne php geloest hast!?

    ceeyaa.mex
  • MeX schrieb:

    *grrrr* da tippe ich mir die finger blutig und dann sagt er, dass er es nicht mit php loesen darf!? warum setzt du das prob dann eigentlich ins "PHP, MySQL und Perl" forum!
    *grrrr* und nochmal *grrrrrrrrrr*!!!


    Selbst Schuld wenn du auf die Vermutung eines Laien soviel wert legst :)

    Natheedo