VCD in MPG

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi!

    Also folgende Situation:
    Ich habe mir ein Video (IP hier aus dem Board) heruntergeladen. Die 50 Files habe ich dann entpackt, und ich habe dann gesehen, dass nicht wie gewöhnlich eine mpg- oder avi-Datei entstanden ist, sondern die Dateistruktur einer Video-CD.
    Da ich aber vorhabe, daen Film zu brennen, um ihn auch auf einem DVD Spieler abzuspielen, muss ich diese VCD erst in eine mpg-Datei umwandeln.

    Wenn ich nämlich einfach so die Verzeichnisse mit Inhalten auf CD kopiere, und sie im DVD Spieler abspielen will, funzt sie nicht.

    Also denke ich, dass ich die VCD Daten wieder in eine mpg-Datei umwandeln muss.

    Kann mir dabei jemand helfen?
    Thx, Prof. Dr. Rino
  • Hi,

    ... was meinst du mit Dateistrucktur ? :read:

    Befinden sich in dem Ordner die Unterordner:

    CDI - EXT - MPEGAV - VCD ?

    Dann hast du eine Video CD, du mußt nur die Ordner ( CDI - EXT - MPEGAV - VCD ) auf eine CD brennen, dann kannst du sie im DVD Player abspielen.

    ... oder aber wie Krapp schon sagte, die *.dat in mpg umbenennen.
    Das ist aber nicht unbedingt nötig, starte einfach Nero oder WinOnCD, erstelle eine Video CD und füge die AVSEQ.dat ein, allles andere macht Nero oder WinOnCD allein.


    Ps. ich glaube, das gehört aber in dieses Forum.

    gruß snoopy