Österreichische Provider !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Österreichische Provider !

    hi,

    ich werd in den nächsten tagen umziehen , und würsste gerne , ob ihr mir einen guten österreichischen Provider emphelne könnt !
  • Ja definitiv INODE (gibt hier als einen der wenigen österreichischen provider eine ehcte flatrate)
    Alternativ wäre ncoh chello zu erwähnen, falls du irgendwohin ziehst wos inode nicht gibt. Bei chello hast aber ein 10GB limit....und auch sonst nervts gewaltig..

    mfg
  • gute entscheidung!
    Allerdings ist inode wie gesagt nicht flächendeckend verfügbar...vl gibt es auch vereinzelt auch andere gute flatrate anbieter, so genau weiß ich das leider acuh nciht....allerdings würd ich mal bei xdsl.at nachschun da steht acuh einiges!

    mfg
  • egal was du nimmst bitte entscheide dich NIE für xDSL ;) Mag gut klingen aber ist der horror. Mal abgesehn davon das der Speed halbwegs akzeptabel ist, ist der Ping eine frechheit für den Preis von 60-80€. Mit Fastpath kannste das noch steigern aber das kostet extra geld und bringt dir 0 :D. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

    mfg

    oO
  • hi,

    danke für die antworten ! es gibt da noch einen hauseigenen anbieter mit diesen angeboten :

    INTRANETZUGANG
    Intranetzugang über den hausinternen GigaSpeed Backbone mit unlimitiertem Datentransfer innerhalb des Hauses (fair Use). In der Grundaustattung ist eine RJ45-Buchse für das Intranet - welches kostenfrei genutzt werden kann - enthalten, standardmäßig wird eine Datendose im Wohnzimmer beschalten, sollte eine Datendose in einem anderen Raum beschalten werden oder sollten Sie die Beschaltung einer zusätzlichen Datendose wünschen, ersuchen wir Sie, dies im Konfigurationsblatt anzuführen.
    Standardmäßig ist ein Outlet im WZ beschalten (nur intern)
    0,00 €

    INTERNETZUGANG – SMALL
    Internetzugang über unser Providernetz mit 800/125 kbit/sec inkl. Email-Adresse mit 3,5GB Datentransfer per Monat und 20 MB Webspace. Zusätzlich zur Grundaustattung (eine RJ45-Buchse für das Internet/Intranet) erhalten Sie bei diesem Dienst uneingeschränkten Internetzugang, standardmäßig wird eine Datendose im Wohnzimmer beschalten. Sollte eine Datendose in einem anderen Raum beschalten werden oder sollten Sie die Beschaltung einer zusätzlichen Datendose wünschen, ersuchen wir Sie, dies im Konfigurationsblatt anzuführen. Da wir im Gebäude ohne Modem auskommen, entfällt die Kaution.
    Dienst Internetzugang Small
    29,00 €

    INTERNETZUGANG – PROFI
    Internetzugang über unser Providernetz mit 2048/512 kbit/sec inkl. 5 Email-Adressen, 10 GB Datentransfer per Monat und 50 MB Webspace. Zusätzlich zur Grundaustattung (eine RJ45-Buchse für das Internet/Intranet) erhalten Sie bei diesem Dienst uneingeschränkten Internetzugang, standardmäßig wird eine Datendose im Wohnzimmer beschalten. Sollte eine Datendose in einem anderen Raum beschalten werden oder sollten Sie die Beschaltung einer zusätzlichen Datendose wünschen, ersuchen wir Sie, dies im Konfigurationsblatt anzuführen. Da wir im Gebäude ohne Modem auskommen, entfällt die Kaution.
    Dienst Internetzugang – Profi
    49,00

    TELEFONANSCHLUSS von PC-Technik
    Telefonanbindung über das Hausnetz über moderne IP-Technologie, im Telefonanschluss ist die Beschaltung einer RJ45 - Buchse einer Ihrer Doppeldosen enthalten, Sie können sich natürlich mehrere Dosen parallel (bis zu 3) beschalten lassen und mit dem Telefon von einer Steckdose zur nächsten wandern, anstecken und sind überall unter der gleichen Nummer erreichbar. Achtung! Die Verwendung von mehr als einem Telefon gleichzeitig, ist nur möglich, wenn Sie einen weiteren Telefonanschluss anmelden. Sollten Sie örtlich andere Anschlüsse beschalten wollen, ersuchen wir Sie dieses im Konfigurationsformular anzugeben. Da Sie hier von uns entweder ein sehr teures IP-Telefon oder ein IP-Gateway mit analoger Schnittstelle für Ihr bestehendes Telefon bekommen, verlangen wir für die Geräte eine geringfügige Kaution, die Sie natürlich bei Rückgabe der Geräte wieder zurückbekommen.Welche Varianten Sie sich aussuchen können (mit oder ohne Guthaben) sehen Sie im Anmeldeformular.
    Dienst Telefonanschluss (Call Basic):
    9,90 €

    Zusätzlicher TELEFONANSCHLUSS
    Für einen weiteren Telefonanschluss über unsere Standleitung, gewährt PC-Technik einen Rabatt auf das monatliche Grundentgelt von 5%. Die Verortung der Anschlüsse, ersuchen wir Sie im Konfigurationsblatt anzugeben. Da Sie hier von uns entweder ein sehr teures IP-Telefon oder ein IP-Gateway mit analoger Schnittstelle für Ihr bestehendes Telefon bekommen, verlangen wir für die Geräte eine geringfügige Kaution, die Sie natürlich bei Rückgabe der Geräte wieder zurückbekommen.
    Dienst zusätzlicher Telefonanschluss
    -5% auf die Grundgebühr

    Dienst Sat - TV
    Sie haben in Ihrer Wohnung eine oder mehrere aktive TV-SAT-Steckdosen. Als Grundausstattung haben Sie die Möglichkeit durch die Anschaffung eines digitalen SAT-Receivers ohne zusätzliche Kosten (außer die ORF Gebühren) alle Programme des Satteliten ASTRA zu empfangen, Sie bezahlen dafür keine Monatsgebühr. Wir bieten Ihnen gerne günstige digitale Receiver an.
    Dienst SAT- TV
    0,00 €

    Dienst Anbindung an das FunkLan
    Sie haben die Möglichkeit durch den Ankauf eines Funklan Senders und einer "Funklan-Karte" beinahe überall in Ihrer Wohnung per Funk Zugang zum Internet/Intranet zu erhalten. Sie sind an keine Steckdosen gebunden.
    Dienst FunkLan (einmalige Kosten) ab:
    126,00 €


    wie sind die ?
  • Ich würde dir auf jeden fall zur 1. oder 3. Variante raten, Warum?

    FairUse hab ich auch und hatte damit nie Probleme und is echt perfekt für Leechen und sonstige sachen für die man die Bandbreite braucht, Natürlich solltest du vorher checken wieviel UP/DOWN Speed du hast damit. Fair Use bringt dir nix wenn du dann sowieso nur 7kb down hast z.b.

    Zu der 3ten find ich den Up/Down speed für Österreichische verhältnisse perfekt, jedoch das Transfervolumen stört, was natürlich bei dir Optitional ist weil ich ned weiß wieviel du davon brauchst nur ich würde denk ich damit ned auskommen denk ich.

    mfg
  • Ich würde von uta eines der buisness produkte nehmen, das kleinste hat 1536/256 + isdn und kostet 85€ im monat

    Du hast auch fastpath und bekommst einen siemens router, mit hardwarefirewall.

    Ebenso kannst auch online spielen, was ja bei inode ja ned wirklich der fall ist, wenn xdsl bei dir nicht möglich ist, dann nimm aon freetime, unter tags 1gb im monat und abends 10 gb, aber da kannst du auch mehr runtersaugen.

    mfg mcgunn
  • @ oOcRaCkOo: weißt du überhaupt, was xDSL ist?
    Speed ist hervorragend, für österreichische Verhältnisse sehr günstig und dazu noch mit FreeNight! Was willst du mehr?
    Und Fastpath ist gratis dabei!
    Also erzähle keinen Mist und informier dich vorher: inode.at

    Ich kann Inode nur empfehlen...

    Ach ja: wenn du das Limit überschreitest, zahlst du nichts nach, sondern die Bandbreite wird stark reduziert...

    Greetz, master-fr34k
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • Stimmt. Ich brauche pro Monat über 1,5GB Traffic nur zum surfen!
    Dafür darst du so lange surfen, wie du möchtest ;)
    Aber der Traffic wird bei xDSL in der Nacht nicht gezählt, da ja eine NightFlat ist. Bei ADSL gibt es das nicht...
    Schon darum würde ich xDSL nehmen ;) Dann musst du den Recher eben über Nacht laufen lassen^^
    Nur blöd, wenn er im Schlafzimmer steht :fuck:

    Greetz, master-fr34k
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]