Service Pack 2

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Service Pack 2

    Wie findet ihr das Win XP Service Pack 2 ?

    Ich finde es "nicht so toll" ( :mad: :hot: :fuck: :devil: )

    Nachdem ich es installiert hatte :

    - Wurde kein (Weder W-Lan noch Lan) Netzwerk mehr erkannt.
    - Damit das Netzwerk wieder benutzt werden konnte, musste ich den Firewall deaktiviren.
    - Woraufhin ich fast alle 2 min. die Meldung bekam : "Ihr Computer ist gefährdet!".


    - Konnte das SP2 meinen Virenschutz nicht Identifizieren.
    - Ich klickte auf "Virenschutz selber überwachen"
    - "Ihr Computer ist gefährdet!" Weil mir das sch***teil nicht zutraute, meinen Virenschutz zu überwachen.


    - Konnte ich meinen eigenen Firwall, den ich für teuer Geld gekauft habe entfernen, weil ich ja keine 2 Firewalls gleichzeitig aktiv haben darf.


    - Jedes Mal, wenn ich ein "anspruchsvolleres" Spiel starten wollte, stürtzte mein Comuter ab, weil er mich fragen musste : " *** wurde geblockt. Weiterhin blocken ?"


    Weiterhin viel Spaß mit ihrem SP2. Aber ohne micht!

    >DEINSTALLIERT (ca. 1 Stunde)< :tata:
  • Na ja, ist ja nix neues und dass das SP-2 mit vielen Anwendungen nicht richtig läuft, ist ein Skandal!

    Die SP-2-Firewall am besten deaktivieren und die eigene beibehalten!


    Dass das SP-2 nicht mal Symantec Norton AntiVirus (Vers. 2003/2004) als aktives AV-Programm erkennt, verwundert mich auch! Symantec ist schließlich nicht gerade ein Nischenanbieter in Sachen A.V., global gesehen.
  • Klar gibts beim SP2, wie ja bei Windows allgemein, einiges, das einen zur Verzweiflung treibt. Ausser Geduld und eigenem Hirnschmalz brauchts halt ab und an nen Tipp dann wird das schon - bis SP3 rauskommt :D
    Bei mir bleibts drauf, auch wenn die grauen Haare ein bissl mehr werden.

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • Ich finde SP2 eigentlich ganz gut. Es kommt drauf an wie man SP2 einstellt. Man sollte aufjedenfall die Windows Firewall ausmachen weil die alles andere als gut ist find ich. Durch SP2 läuft mein PC um einiges stabiler. Kommt halt ganz drauf an was man aus SP2 rausholt.
  • Mich hat das SP2 am Anfang auch sehr geärgert und genervt. Habe dann einfach unter Dienste das Sicherheitscenter deaktiviert, jetzt ist wieder Ruhe in der Kiste!

    Das ganze Servicepack deinstallieren würde ich nicht, sind doch viele wichtige Patches darin enthalten.

    so long nafets
  • meinen eigenen Firwall, den ich für teuer Geld gekauft habe

    Na da bist du aber selbst schuld. Vorher informieren spart immer Geld.

    Wenn du Sp2 benutzen willst:
    deinstallier deine PFirewall (sowieso). Deaktivier die Windowseigene Firewall, benutze das neueste Update deines Virenscanners. Alle normalen Antiviren Hersteller haben inzwischen Updates für SP2.

    Jedes Mal, wenn ich ein "anspruchsvolleres" Spiel starten wollte, stürtzte mein Comuter ab, weil er mich fragen musste : " *** wurde geblockt. Weiterhin blocken ?"

    Eine PFirewall ist noch aktiv. Abschalten/deinstallieren.

    Wenn du SP2 deinstallierst, solltest du wenigstens die einzelupdates ziehen. Die Updates die nur bei installiertem SP2 verfügbar sind, sind meiner Meinung nach nur für die Probleme, die man ohne SP2 gar nicht hat.