XP-Neuling! Was ist zu beachten!

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XP-Neuling! Was ist zu beachten!

    hallo!

    ich habe mir einen neuen PC gekauft und dabei war natürlich windows XP. ich hatte bis jetzt immer mit 98 gearbeitet. nun wollte ich die Fachmänner hier fragen was zu beachten ist! muss ich irgendwelche Package runterladen oder sonst irgendwas machen. Danke schon im vorraus für eure Hilfe!!!!


    mfg
  • Falls du einen neuen PC hast dann müsstest du normal scho Windows XP mit SP2 draufhaben. Wenn nicht würde ich es dir empfehlen. Falls du es scho drauf hast dann deaktiviere aufjedenfall die interne Firewall. Die blockt ne menge zeug
  • Ansonsten besorge dir einfach ein Buch - gedruckt oder als PDF - zu Win XP.
    Oder ein Lernprogramm - gibt's ja auch zuhauf.

    Wenn das SP-2 schon integriert ist, die Windows-Update-Funktion aktivieren, damit auch alle künftigen Patches geladen werden (via I-Net).

    Über START --> Systemsteuerung --> System siehst du auf der ersten Seite, welche Windows-Version und welches Servicepack dein PC hat.
  • Hall jijoe!
    Hier ist ein kleiner Einstieg ins Thema "Windows XP": windows-tweaks.info/html/installation.html
    und schau doch mal bei windows.de vorbei, dort gibt es eine Menge Einsteigerfreundliche Sachen.
    Ich hoff du kannst damit etwas anfangen.
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • danke fürs erste!

    ich habe noch gar kein SP installiert und habe es auch nicht vor. Ich habe gehört dass es mit dem SP2 sehr viele Proleme gibt und viele Programme sich nicht mehr ausführen lassen. und die Sicherheit,naja...

    mich würde eher interessieren wie man den Kontakt zu MS unterbindet!Was muss ich denn alles abschalten!??
  • Wie man dir den Einstieg erleichtert, haben ja meine Vorgänger genügend gesagt. Darum beantworte ich mal deine anderen Fragen:

    ServicePack 1 würde ich auf jeden Fall installieren. Ich habe damit absolut keine Probleme und für manche Programme wie Office 2003 und viele Spiele brauchst du es. Außerdem bist du damit die wichtigsten Sicherheitslücken los.

    Wie du HomeSend abschaltest:
    xp-AntiSpy
    Das löscht den HomeSend, Fehlerberichterstattung, Ballon-Tips und viel mehr.
    Ist nur zu empfehlen und zu dem auch noch Freeware.

    Greetz, master-fr34k
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • Doc Lion schrieb:



    Wenn das SP-2 schon integriert ist, die Windows-Update-Funktion aktivieren, damit auch alle künftigen Patches geladen werden (via I-Net).



    bist du dir da so sicher das dass so gut ist??
    automatisch würde ich win rein gar nichts machen lassen,
    schon gar nicht selbstständige datentransfere ohne mein wissen.
    [font="Fixedsys"][/font]

    [COLOR="Purple"]Du fehlst uns Laforge[/color] - [COLOR="Silver"]21.08.2004[/color]
    [COLOR="Purple"]Keine Straße ist lang mit einem Freund an deiner Seite[/color]
  • @ zahl: was meinst du, was in kleineren Firmen ohne eigenen Admin gemacht wird?

    Ausserdem kann man sich die automatischen Updates so einstellen, dass Microdoof immer vorher sagt, welche Updates verfügbar sind und ob man die herunterladen möchte. Meistens sind es nur Bugfixes und Patches.

    Ausserdem hat Bill Gates Anderes zu tun, als zig-Millionen PCs zu überwachen.

    Wer das alles nicht will, sollte halt regelmäßig die MS-Seite besuchen und die aktuellen Patches anschauen, ob man sie braucht.
  • Etamerica schrieb:

    Ich kann nur sagen, wenn du sp2 drauf hast schmeiß es runter, ansonsten nicht insatllieren, sp2 macht nur probleme.


    Erstmal gib mal ne begründung ab wieso... und
    2.) Ich habe das SP2 seit ich denken kann^^ drauf und es hat noch nie probs gemacht... außerdem nach der formation eines rechners ist es praktisch da du nicht gleich alle 1000 Updates herunterladen brauchst...

    Fazit: Es ist deine Entscheindung.... aber ich würds draufmachen :D
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965
  • Literaturhinweise gab's nun genug!

    Bevor uns Etamerica weiter mit sinnfreien Beiträgen nervt und deluxemaster erst seit dem SP2 für Win XP denken kann ( :D ), schließe ich hier mal lieber ab.

    Wer noch was mittzuteilen hat: PM an einen der MODs zum Wieder-Eröffnen des Themas!

    ___________________________________________

    ~~~ GESCHLOSSEN ~~~