Sega Mega Drive programmieren

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sega Mega Drive programmieren

    Hallo.

    Ich hab in letzter Zeit immer öfter die Idee, selbst mal was für den Sega mega drive zu programmieren. Muss jetzt nicht unbedingtn Spiel sein, nein. einfach mal so "rumprobieren"

    Weis jemand, wie man sowas macht? bzw. Welche Sprache wird da benutzt. Oder besser wäre, wenn mir jemand nützliche Links nennen könnte, um mich etwas näher zu informieren.

    Dank euch, asterix
    [SIZE=1]Ich mache viele Klammern fest, an allem was sich klammern lässt: 09-f9-11-02-9d-74-e3-5b-d8-41-56-c5-63-56-88-c0
    Freunde: idefix, NoName, Feuerstein, THXQ[/SIZE][SIZE=1], tischler[/SIZE]
  • Hab für dich mal nen paar Links rausgesucht, hoffe die helfen. Das Ding wird normalerweise in C programmiert und du brauchst nen Development Kit was schwierig zu bekommen sein dürfte. Also wenn du was in Richtung Demo machen willst ist Amiga immer noch billiger :)
    Also hier die Links:
    hxxp://fly.hiwaay.net/~jfrohwei/sega/genesis.html
    Der ist allerdings von 1995.
    hxxp://www.emulationzone.org/projects/metalix/news.htm
    Die ist von nem Board, basteln auch mit Assembler rum.

    Hoffe das hilft dir weiter.