Katastrophe passiert: Gesamter Spiele Ordner gelöscht..

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Katastrophe passiert: Gesamter Spiele Ordner gelöscht..

    Hi Friends! :(

    Heute ist leider ein schwarzer Tag für mich!
    Als ich soeben den PC anmachte (WinXP), musste ich mit Entsetzen festellen, dass der gesamte C:\Spiele Ordner (darin hatte ich viele Spiele installiert und auch einige kleinere Programme) verschwunden ist. Entweder hat ihn jemand aus meine Familie aus Versehen gelöscht oder was weiß ich wie.
    Auf jeden Fall waren das so an die 15 GB. Aber das Schlimme daran ist ja denke ich, dass jetzt unzählige Registryleichen da sind und auch ungenutze Dateien im Windowsverzeichnis usw. :rolleyes: Man kann die Spiele ja jetzt auch nicht mehr über Systemsteuerung --> Software deinstallieren!!!
    Wenigstens wurden mit Ashampoo Uninstaller von vielen Installationen Logs gemacht, das ist mal ein Anfang.
    Muss ich jetzt die Registry ganz von Hand nach jedem Titel und Hersteller durchgrasen oder wie?

    Hat jemand sonst noch einen Tipp? :confused:

    Danke schonmal!
    ~ by MatrixX ~

    Follow the white Rabbit...
  • Installiere alle Spiele wieder in den selben Ordner wie sie vorher waren. Dann werden die alten Registry-Einträge wieder benutzt bzw. neu angelegt und du hast keine Leichen.

    Das selbe Phänomen hatte ich vor Jahren auch mal. UT im INet gezockt und schwupps di wupps war der GAMES Ordner wech.

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • chicken schrieb:

    Installiere alle Spiele wieder in den selben Ordner wie sie vorher waren. Dann werden die alten Registry-Einträge wieder benutzt bzw. neu angelegt und du hast keine Leichen.
    Ciao :lego:

    Muss dann auch der Ordnername des Spiels genau der selbe sein?

    Also z.B. nicht c:\spiele\Half Life statt c:\spiele Halflife ???

    Weil bei einigen weiß ich es nimmer genau. :(
  • jepp, die ordner sollten schon gleich sein.
    aber es gibt proggys die die registry durchsuchen,
    damit kannst nach schlüsselwörtern suchen und diese dann bearbeiten.
    [font="Fixedsys"][/font]

    [COLOR="Purple"]Du fehlst uns Laforge[/color] - [COLOR="Silver"]21.08.2004[/color]
    [COLOR="Purple"]Keine Straße ist lang mit einem Freund an deiner Seite[/color]
  • Ich empfehle mal das (recht neue) O & O Data Recovery 3.0.
    Ist recht mächtig und zuverlässig (O & O halt) ;)

    Wenn du's möchtest, könnte ich es dir z.B. auf ein GMX-Mediacenter oder so hochladen. Inkl. Medizin! :)
  • Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Recover 4 all gemacht, solange du die Daten nicht überschreibst bekommst alles wieder hergestellt da steht auch der Grad in Prozent zur Wiederherstellung der Dateien.

    Müßte mal schauen ob ich das noch habe sonst emule !

    Gruß

    Chris
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Aber zum Thema Registry Durchgrasen.

    Es gibt ein Tool names "Reg-Seeker" (wenn ich mich nicht irre). Dies Progg hat eine viel bessere Suchoberfläche als die normale Registry...

    Damit könntest du ja suchen, aber so schlimm sind die Registry Leichen nicht.
    Sonst find dich einfach damit ab das alles weg und installier Windows neu, da ist die Registry auch neu.

    P.S vielleicht denkst du zum Thema abfinden das man sich mit sowas nicht abfinden kann aber glaub mir ich hab mal eine ganze Partition von <b>45 GB</b> verloren. Die war <b>voll</b>.

    +++edit+++
    kein HTML ;(
  • Ich habe gute Erfahrungen mit Easy Recovery gemacht. In der letzten c't war das Programm auf der CD dabei - allerdings mit der Einschränkung pro Durchlauf nur 25 Dateien zu retten.
    Aber wenn du jemanden kennst der die Zeitung hat, kommst du schnell an ein sehr guten Tool ran.
    Irren ist menschlich, aber um richtig Mist zu bauen braucht man einen Computer.!