Aldi Notebook

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aldi Notebook

    Moin moin,
    wollte mal fragen was ihr zu dem neuen Notebook bei Aldi haltet. Gibt es ab dem 15.12. bei Aldi Nord. Sollte man noch bis nach Weihnachten warten? Oder vielleicht doch zuschlagen....

    Gruß Dennis

    Ohh... ich habe mich in der Rubrik im eifer des Gefechtes versehen... Könnt ihr das bitte verschieben?

    Sorry
    Man kann auch trinken ohne Spaß zu haben....
  • So, ich hab's mal verschoben.

    Übrigens, wenn du den Aldi-Laptop kaufen willst, dann kannst du ihn ruhig jetzt kaufen. Der Preis bleibt nämlich.

    Bei anderen Läden kann es sein, dass der Preis nach Weihnachten runtergeht, obwohl es auch jetzt schon super Angebote gibt.

    greetz

    Mc Kilroy
  • Bei Aldi kannst sicher sein die machen ihre eigenen Preise. Denen isses egal was die anderen machen. Aldi is eigentlich ziemlich unabhängig.
    Wir werden den Laptop warscheinlich auch kaufen.

    MFG

    Baerli
  • Also wenn du anfang nächstes Jahr zum Saturn gehst kannste Laptops günstig Kaufen,werden alle anfang des Jahres reduziert.Und die 9600 Gk is schon schlechter wie die 9700 weil die 9700 128mb hat und die andere glaube ich nicht bin mir aber net sicher.

    mfg
    B4d B0y
  • Naja, ich werde mir das bis Mittwoch noch mal gründlich überlegen.... Mal sehen, das wird eh ein gaanz großer Kampf da um die Laptops geben! Werde dann wohl noch ein wenig warten. Wenn dann möchte ich den Laptop eigentlich durch meinen Desktop PC ersetzen und da sollte dann eigentlich schon was RICHTIG gutes herr!
    Man kann auch trinken ohne Spaß zu haben....
  • Ich persönlich würde von Gericom und Medion abraten. Das ist oft schlechte Qualität, nach nem halben Jahr geben die Dinger meistens den Geist auf. Irgendwelche Macken haben die dann garantiert. Kannst dich ja mal in Notebookforen umschauen, da wirst du das bestätigt bekommen.
    Ich empfehle dir eher ein Acer, Sony, Fujitsu-Siemens, Samsung oder Thoshiba. Bei MM oder Saturn sind oft ganz gute Angebote. Wobei ich gehört habe, dass der Support bei Sony auch nicht der beste sein soll, aber da gibt es auch unterschiedliche Berichte drüber.

    Und zu dem Preis von dem Aldi-Notebook muss ich sagen, dass der zwar schon gut ist, aber so das Hammerangebot ist es nun auch wieder nicht (zumindest nach meiner Meinung). Wenn es denn das Angebot ist, welches ich gesehen habe für 1299€?!
  • Billig ist nicht immer günstig. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass ein gutes Markengerät zwar mehr kostet, aber es auch wert ist.

    Ich kenne genügen Leute, die mit ihren MEDION oder auch GERICOM Notebooks überhaupt nicht zufrieden sind. Nach ein paar Monaten ist der Lack ab und Qualitätsprobleme treten gehäufter auf, als z.B. bei Toshiba oder Acer.

    Muss halt jeder selber wissen. Wer das Ding überwiegend zuhause als Desktop-Ersatz hat, wird weniger Probs haben, als ein Außendienstler, der es ständig mitnimmt.
  • Dem kann ich mich nur anschliessen Markengeräte sind zumeist von besserer Qualität und das man nur für den namen mehr bezahlt stimmt heut zu Tage kaum noch
    ausser vielleicht bei den Vaio`s von Sony :)

    Gruss Encarta2000
  • also ich hab mir das dingen mal angeschaut (meine Perle Arbeitet bei Aldi/süd) nicht schlecht das teil, zum Thema Marken ware kann ich nur sagen das die Tevion/Medion dahinter steckt ich würd sagen das ist auch schon ne marken Ware :) der Lapi war übrigens bei mir in der Stadt nach 2 Stunden komplett ausverkauft :lol:

    greetz Kurti