Falsche Festplatte formatiert HILFE!!

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Falsche Festplatte formatiert HILFE!!

    Hallo
    habe ein sehr dringendes Problem.
    Habe heut Windows neu installiert und bei der neuinstallation hats mir (warum auch immer) die falsche festplatte formatiert.

    Jedenfalls hab ich schon massenhaft Recoveryprogramme a la O&O Unerase, TuneUP, Insert Knoppix und das OnTrack EasyRecovery ausprobiert.

    Aber sobald ich mit denen die Festplatte (c: ) scanne finden die nur Daten die NACH der Formatierung gelöschtwurden.
    Bitte helft mir das war meine ganze mp3 und Filmsammlung es kann einfach nich sein das die einfach so weg ist.
  • Hehe, das Problem kenne ich :D
    Also, du hast nur eine wirkliche Chance, wenn du die versehendlich falsch formatierte Partition noch nicht neu beschrieben hast.
    Hast du denn Windows auf der falschen Partition installiert?
    Dann wird das leider wohl das Ende, bzw. der Neuanfang deiner Mp3 Sammlung sein :(

    pralle
    -=Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät=-
  • Also solange du die Daten noch nicht überschrieben hast, gibt es noch eine Chance

    lies dir mal den thread durch

    freesoft-board.to/showthread.php?t=76800

    da sind einige progs, dann schmeiß den emule an und zieh dir ein paar runter.

    Dann fang an zu recovern. ich beutze selber recover 4 all sit schon recht gut, aber schau selber mal in den thread.

    Hoffe du berichtest uns nachher vom erfolg :D

    Gruß

    Chris
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • also so wie ich das verstehe bleibt da nur noch eins zu sagen: R.I.P. mp3's und filme :(
    - wenn du die hd/partition formatiert hast auf der deine sammlung war und darauf dann win installt hast, ist alles futsch!

    - "NUR" formatiert würde bedeuten, dass du mit recovery-tools evtl. das meiste/alles wiederherstellen könntest - aber formatiert UND bespielt ist der tod aller "alten" dateien...

    greetz

    janus
  • hast schon versucht mit einem recovery tool ?
    Die Daten sind nur futsch, von den Sektoren die überschrieben wurde. Bei einem betriebssystem dann vlt. max. 1 gigabyte der rest müsste noch da sein, also nicht so schnell aufgeben !!!
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Kannst du Lesen?!?

    dr_matrix schrieb:

    Jedenfalls hab ich schon massenhaft Recoveryprogramme a la O&O Unerase, TuneUP, Insert Knoppix und das OnTrack EasyRecovery ausprobiert.
    Da hilft warscheinlich nur noch ein Wiederherstellungslabor - die Festplatte schreibt nicht immer genau über die Bits, du schaffst es ja auch nicht, genau über das vorher geschriebene zu schreiben. Ich meine, die Festplatte lässt oft noch einen ganz kleinen Teil der einzelnen Bits zurück. Schwer verständlich :)

    Aber bei den ganzen Warez würde ich das nicht machen :)
    Und sehr teuer ist es auch.

    Sonst wurde ja alles gesagt...

    Greetz, master-fr34k
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • ja ich kann lesen :fuck:

    Aber da habe ich überlesen kann schonmal passieren, oder ? Aber dir nicht oder :D, und normal lassen sich die daten trotzdem noch recovern bei mir hat es auch geklappt, 80er formatiert, dann windows rüber, danach recoverd und ich habe 80 % wiederhergestellt. würde mal sagen scheiß Tools.

    Aber da er ja seine Daten schon aufgegeben hat, kann das ja eh geclosed werden.
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • hm...aufgegeben hab ich sie in dem sinne nicht.
    ich hab bis um 3 uhr nachts noch alle tools ausprobiert die mir google ausgespuckt hat.
    einschließlich ein paar wirklich seltsamen linux-sachen...

    danke für eure mühe, aber ich glaub die daten seh ich nie wieder...
    hab zum glück noch ein älteres backup bei nem kumpel liegen, insofern kein super-gau :D

    gruß dr_matrix