Snowboarden in Österreich

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Snowboarden in Österreich

    Hi Leute, welche Gebiete würdet ihr in Österreich für´s SNOWBOARDEN empfehlen????

    Würde mich einfach mal interessieren...., da ich selber schon seit meinem 8. Lebensjahr in den Winterurlaub fahr.... (bzw. Boarde.. *g* ) :sexy:
  • Also absolutes "Local" Gebiet wo man ein haufen Boarder trifft ist ja wohl..

    Mayerhofen

    dann ist der Stubaier Gletscher für Fortgeschrittene eine Gute Wahl wer nicht nur auf der Piste fahren will. Viel "Off-Pist" möglichkeiten.

    Fun-Park Action gibt es auf dem Hintertuxer Gletscher (Mayrhofen)

    Sölden ist eher nicht zu empfehlen. Zuviele Ski-Fahrer und nur blöde Autobahnen als Piste. Kaum möglichkeiten für Off-Pist und ein mini Fun Park der zwar gut geshapet ist aber dennoch zu klein.

    Was ich absolut empfehlen kann ist Whistler Mountain in Canada, war selbst letztes Jahr dort und würde jederzeit wieder hinfliegen. Der absolute Hammer. Das Gebiet ist locker 3x so groß wie Stubai und man kann dort wirklich alles machen.

    Gruß
    Dragon
  • Goil, von Canada habe ich auch schon was gehört.... Wird auch gern mal hin, und was zahlste da so??????????

    Ich bevorzuge allerdings ISCHGL!!!! Hammer für Off-Pist und saufen bzw. feiern... da steppt der BÄR *g* Nachteil, unsten teuer..., schon allein der gesamte Skipass für das komplette Gebiet :( Trotzdem, es loht sich auf jeden Fall...
  • Also Canada ist gar nicht sooo teuer..

    Flug ca. 450-550€ (musst halt früh buchen)
    Hotel ca. 380€ (mit Kochecke und Kamin)
    Liftkarte ca. 300€ für 6aus7 (heißt 6Tage fahren innerhalb von 1 Woche) für beide Berge Whistler und Blackcomb
    Bustransfer von Vancouver nach Whistler mit GreyHound Bus ca. 15€

    Ansonsten Bier kostet in Canada ca. 2,50 - 3 € egal welches ob Mols Canadian oder Corona Becks usw.
    Essen ist super billig und reichhaltig für 7€ bekommst du ohne streß auf den Hütten am Berg einen RIESEN Burger mit Pommes Ketchup usw. plus 0,5l Cola oder was du willst.

    kannst ja auch mal whistlerblackcomb.com/ checken..

    Jan./Feb. 2006 fahr ich wieder hin

    Gruß
    Dragon
  • Alter Schwede, dann biste ja locker mit 1500€ dabei...... Stolzer Preis *g*

    Naja, dafür hat man dann bestimmt eben ne Spasssssss........

    Danke für den LINK, werd ich gleich mal checken!!!

    Gruß Hollow
  • Ja, das mit den 1500€ ist sicherlich drin..

    Aber dafür biste auch 2 Wochen in Canada..

    Ist halt kein AU/CH oder so.. das kann man absolut nicht verlgeichen..

    Bei mir hat sie die Situation auch nochmal schnell geändert.. ich werde wohl doch noch im Feb. 2005 rüberfliegen..
  • Echt goil............ Naja, dafür muss bei mir ersteinmal das nötige Kleingeld locker sitzen ;)

    ch fahre im Januar 2005 nach ISCHGL.... Wenn man schon ne komplette Boardausrüstung besitz, sollte man die auch nutzen :bä:

    Ohh **** ey, ich beneide dich @dragon79 :( :lol:
  • Da ich aus Salzburg komme, würde ich dir folgende Gebiete empfehlen: Zauchensee (da gibt es keine Schlepplifte mehr, einige schwere Pisten, auch Tiefschnee), Mühlbach am Hochkönig (gute Pisten,aber noch einige Schlepplifte) Sportgastein, und Obertauern (Nobelskigebiet,aber super Pisten)

    mfg nafets
  • nafets schrieb:

    Da ich aus Salzburg komme, würde ich dir folgende Gebiete empfehlen: Zauchensee (da gibt es keine Schlepplifte mehr, einige schwere Pisten, auch Tiefschnee), Mühlbach am Hochkönig (gute Pisten,aber noch einige Schlepplifte) Sportgastein, und Obertauern (Nobelskigebiet,aber super Pisten)

    mfg nafets


    Bin auch aus Salzburg(AUT) und kann unter anderem auch Wagrain empfehlen! ;)
  • Jo, Stubai ist schon ziehmlich gut, aber auch der Arlberg hat was, gibts viel Off-Piste.

    Ich wuerde im Moment nicht nach Kanada gehen, wenn ihr schon nach Nordamerika wollt, geht doch in die USA. Im Moment ist das durch das Euro-Dollar Verhaeldniss garnicht so schlecht.

    Mfg
    Larry
  • Larry schrieb:

    Jo, Stubai ist schon ziehmlich gut, aber auch der Arlberg hat was, gibts viel Off-Piste.

    Ich wuerde im Moment nicht nach Kanada gehen, wenn ihr schon nach Nordamerika wollt, geht doch in die USA. Im Moment ist das durch das Euro-Dollar Verhaeldniss garnicht so schlecht.

    Mfg
    Larry


    Wusstest Du das der C$ noch günstiger ist als der US$ ??

    1US$ = 0,76 €
    1CAD$ = 0,63 €


    Also ist ja wohl Canada noch günstiger...

    Gruß
    Dragon
  • dragon79 schrieb:

    Wusstest Du das der C$ noch günstiger ist als der US$ ??

    1US$ = 0,76 €
    1CAD$ = 0,63 €


    Also ist ja wohl Canada noch günstiger...

    Gruß
    Dragon


    Sorry Dragon, leider hast du aber keine Ahnung. Es kommt darauf an wie sich das Verhaeltniss der Waehrungen aendert.
    Der Preis des US-Dollars ist im Verhaeltniss zum Euro gesunken, der CA-Dollar hat sich aber im Verhaeltniss zum Euro kaum veraendert.
    Der Euro ist auf dem Weltmarkt nicht teuer geworden, sondern eher der US-Dollar billiger.
    Mit einem CA-Dollar kannst du einfach weniger kaufen als mit einem US-Dollar.

    Probiers aus, in den USA faehrst du im Moment billiger :D
    Mfg
    Larry