Wechel nach Arcor?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wechel nach Arcor?

    Hallo Leute,

    ich habe bei der Telekom folgende Beiträge:

    1)
    -T-ISDN Standartanschluss
    -T-ISDN xxl
    ---------------------------
    macht: 28 euro

    2)
    T-DSL 100 am T-ISDN
    ---------------------
    12 euro

    3)
    T-Online dsl flat
    ---------------
    26 euro!!!


    Jetzt haben ich mal ne Frage: Ich möchte nach arcor wechseln, ist auch bei mir verfügbar!!!
    Es gibt bei Arcor ein Angebot arcor.de/privat/dsl/index.jsp
    Da heißt es man bekommt ne DSL Flat für 9,95 euro, muss für die DSL Leitung 10 euro und für ISDN 19,95 euro bezahlen!!! Also müsste ich ja dann bei Arcor nur 60 Euro bezahlen, wenn ich noch die Telefon Flat dazu nehme!!!!

    Und kann ich dann einfach alles nach Arcor wechseln, oder muss man da was Kundigen?? Ich habe auch von manchen gehört das der Umstieg nach Arcor nicht gut seien soll?? Stimmt das???

    Mfg rené

    Edit:und noch was! Wenn ich das machen möchte werde ich gefragt, ob ich eine Analoge oder ISDN Leitung habe! Da muss ich doch ISDN nehmen, oder?
    Dann steht da:

    Wenn Sie Ihren Telefonanschluss bei einem anderen Anbieter als der Deutschen Telekom haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:
    1) Beantragen Sie hier einen Neu-Anschluss von Arcor.
    2) Kündigen Sie Ihren derzeitigen Anbieter.

    Derzeit ist es leider noch nicht möglich, dass Sie Ihre Rufnummern mit zu Arcor nehmen können, wenn Sie nicht bei der Deutschen Telekom sind.

    Aber ich habe ja isdn bei der telekomm, oder?

    Ich bin für jede Antwort dankbar!!!
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE][SIZE=2]ProfilBlacklist[/SIZE]ڜڜڛڛڜڛڛ
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE] [SIZE=2] | ڜڜڛڛڜڛڛ
    [/SIZE]


  • also,
    wenn du dieses paket nimmst(acor),und bist mit deinen bisherigen sachen bei der t-kom dann kündigt acor die ganzen sachen bei der t-kom für dich, machen die automatisch wenn du dieses angebot nimmst,und ihnen bescheid gibst,weil acor die kpl. leitung von der t-kom mietet,klar.
    also ehrlich gesagt das angebot ist unschlagbar,benutz mal die sufu hier es gibt einen tread darüber was die leutz so von halten,
    wollt das paket auch beantragen aber leider nicht verfügbar,könnte zwar die flat nehmen aber müsste dann trotzdem noch zusätzlich den analogen t-anschluss der t-kom bezahlen,eben weil die t-kom nicht die kplt.leitung vermietet,schade halt wart ich eben noch en bischen.
    bei diesem paket must du die isdn leitung nehmen,
    also nochmal zusammen gefasst ,wenn du alles bisher bei der telekom hast dann kündigt das alles arcor für dich,geh mal auf die website da steht alles ausfürlich.
    greets jo
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • weiss jemand wie das mit dem splitter ist, wenn man den t-dsl anschluss kündigt? ich glaube der ist von der t-com nur geliehen und muss zurückgegeben werden oder?
    aber vermutlich bekommt man von arcor dann wieder einen gestellt.

    dann noch eine frage zum modem. im angebot steht man muss ein ein arcor-kompatibles modem haben. sind arcor modems andere bzw spezielle? ich habe ein externes t-dsl teledat 300 lan, läuft das unter arcor?
  • matz0569 schrieb:

    weiss jemand wie das mit dem splitter ist, wenn man den t-dsl anschluss kündigt? ich glaube der ist von der t-com nur geliehen und muss zurückgegeben werden oder?
    aber vermutlich bekommt man von arcor dann wieder einen gestellt.

    dann noch eine frage zum modem. im angebot steht man muss ein ein arcor-kompatibles modem haben. sind arcor modems andere bzw spezielle? ich habe ein externes t-dsl teledat 300 lan, läuft das unter arcor?

    Hi matz,
    also die t-kom schreibt zumindest mal das ihr splitter nur eine leihgabe ist,aber wie das genau läuft kann ich dir auch nicht genau sagen,
    auf der website von acor gibts ein button mit dem kannst du nachschauen ob dein vorhandenes modems funzt,musst mal eine schein anmeldung machen,deinen tarif auswählen und dann kommt irgenwann die option wo du das checken kannst,hoffe das hilft dir weiter,greets jo
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • ok ich habe mich jetzt kurz entschlossen bei arcor angemeldet. bin ja echt mal gespannt wie das läuft und ob alles so wunderbar ist wie es sich anhört und ob der wechsel von der t-com zu arcor so reibungslos abläuft. macht ja arcor alles selbst.
    ich habe mich für folgendes paket entschieden:
    arcor dsl2000 + dsl flat + isdn + rechnung per post = ca. 47,--/monat
    (bei der t-com dsl1000 + flat + analog = ca. 60,--/monat)

    der splitter gehört zum startpaket und das dsl standard-modem kostet auch nichts. ich habe zwar mit dem d-link router für 19,95 geliebäugelt, aber vermutlich würde ich die entsprechenden router-einstellungen nicht hinbekommen.

    schon erstaunlich dass arcor gegenüber der t-com trotz doppelter verbindungsgeschwindigkeit und isdn statt analog immer noch ca. 13,-- günstiger ist.

    in den agbs steht drinnen, dass nach 24 stunden die verbindung zwangsgetrennt wird, auch während datenverkehr. da bin ich dann mal gespannt wie sich das auswirkt.

    @rene-nobody
    stimmt doch alles was du gemacht hast. es wird doch nach deinem bisherigen anschluss gefragt. standardmäßig ist bereits die t-com eingetragen und wenn du zur zeit isdn bei der t-com hast, musst du einfach nur noch einen haken bei isdn setzen. der zusatz dass man die telefonnummer nicht übernehmen kann und selbst kündigen muss wenn man bei einem anderen anbieter ist, trifft auf dich ja nicht zu, denn du bist doch t-com kunde.
    zumindest habe ich das bei meiner anmeldung so verstanden, wobei ich analog angehakt habe, weil ich z.zt. einen analogen anschluss bei der t-com habe.
  • Also solange alles glatt läuft ist Arcor sicherlich eine echte Alternative zu T-Doof..... aber wehe wenn!!!! Ausserdem ist beim Service nie jemand zu erreichen. So 20 - 25 Minuten muß man sich die nervende Wartemusik schon anhören bevor dann so ein sehr unfreundlicher meist wenig kompetenter Mitarbeiter dich abfertigt.
    Ach ja, Sparvorwahlen sind mit Arcor nicht mehr drin, man ist denen ohne wenn und aber ausgeliefert.
    Liebe Grüße
    Alfred


    A mind is like a parachute - it doesn't work, when it's not open

    Up1
  • saugerr schrieb:

    Nimm leiber T-online is nen bissle teuer aber darfür gescheid und man wird auch gut beraten



    MFG

    saugerr


    si ein schwachsinn! hast du irgendwelche quellen für deine aussagen oder zeihst du dir alles aus den fingern :)
    [font="Fixedsys"][/font]

    [COLOR="Purple"]Du fehlst uns Laforge[/color] - [COLOR="Silver"]21.08.2004[/color]
    [COLOR="Purple"]Keine Straße ist lang mit einem Freund an deiner Seite[/color]
  • saugerr schrieb:

    Nimm leiber T-online is nen bissle teuer aber darfür gescheid und man wird auch gut beraten



    MFG

    saugerr


    kann ich nur unterstützen!
    Wir wohnen hier am A... der Welt und können nicht wechseln, aber wenn irgendwas ist (z.B.: kann nur mit Handy bei T anrufen, sonst geht nichts mehr), ist jemand innerhalb kürzester Zeit vor Ort und sieht sich das an.
    grtz
    drsoftie
  • also bei mir hat der wechsel problemlos geklappt rufnummern übernehmen kost geld aber net viel.
    ansonsten musst du nix machen. die kündigen dir den anschluss und alles machen die. ich würd dort (kostenlos) anrufen und das übers telefon abwickeln.
    @matz0569
    also ich wurd noch nie zwnagsgetrennt obwohl ich schonmal min 5gigs hintereinander gezogen hab. splitter kriegst du keinen mit isdn du kriegst ne mini-isdn-anlage mit intergriertem splitter alles voll easy zu installieren auch mit router. ich glaub schon das dein modem mit arcor läuft nimm doch einfach das von arcro für 0 €^^
  • Also der Wechsel zu Arcor ist absolut Easy, selbst wenn Du umziehst geht das alles reibungslos ( war bei mir so )
    Das Modem das Du von der Telekom hast, funktioniert am Arcoranshluß definitiv nicht, da ein anderes Übersetzungprotokoll dort aktiv ist.
    Nimm auf jedem Fall ein Modem welches von Arcor angeboten wird oder sogar gleich einen Router mit integriertem Modem ( habe ich gemacht )

    Bis jetzt wollte die Telekom von mir noch nicht´s zurück haben ( Splitter oder Modem )

    CU
    Encarta2000
  • hört sich ja alles gut an was ihr mir hier so sagt ;) aber ich habe bis jetzt außer einer Auftragsbestätigung von Arcor noch nichts gehört!!!! Is das normal?? Oder soll ich da mal anrufen?


    Mfg rené
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE][SIZE=2]ProfilBlacklist[/SIZE]ڜڜڛڛڜڛڛ
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE] [SIZE=2] | ڜڜڛڛڜڛڛ
    [/SIZE]


  • heyho...
    das liest sich hier alles so super an bezogen auf den Arcor-Anbieter :)
    Bin echt schon am überlegen innerhalb der nächsten 2 Tage noch zuwechseln, wollte aber mal die User hier fragen, wie's mit dem Speed so aussieht ?
    Ich war nämlich mal 6 Monate bei dem DSL-Anbieter Tiscali und alles lief zunächst einwandtfrei, bis es plötzlich nach dem 3. Monat unerwartete Probleme gab.
    Zuerst drei Tage ohne Internet.. "Zugangsdaten wären wohl falsch von mir eingegeben worden sein" :löl:
    Nach 4 Monaten wurde dann er DL-Speed (UL-Speed normal) plötzlich von 90 kb/s auf nurnoch 30 kb/s gedrosselt. Hab dann da angerufen und die meinten das wäre momentan ein kleines Problem am Verweiler oder was auch immer :löl:
    Im 5. & 6. Monat war das dann wieder :mad: ... dann hats mir gereicht und hab das fristlos gekündigt :P

    @ ALL die Arcor schon haben
    Habt ihr ab und an Probleme mit dem Download-Speed :confused:
    Kann man ja immer gut per Speedmeter testen...
    Schreibt doch mal was innerhalb der nächsten Tage...
    Mal sehen, vielleicht wechsel ich ja wirklich dann noch^^
  • ich habe heute meinen wechsel von t-online zu arcor schriftlich bestätigt. bin ja mal gespannt wie das dann läuft. ich habe mich wie gesagt für isdn/dsl2000/flat entschiden für ca. 45,--. isdn ntba und dsl splitter werden gestellt und dazu ein kostenloses externes dsl modem.
    in einem muss ich vielen arcor kritikern recht geben, die arcor mitarbeiter, die man auf der hotline ans telefon bekommt, sind alles andere als freundlich sondern durch die bank gelangweilt, genervt, kurz angebunden und wollen dich so schnell es geht wieder abwürgen.
  • Hi
    Also seit ich Arcor habe , hatte ich noch keine Einbußen in der Geschwindigkeit !!
    Habe immer beim download ( natürlich nur wenn die Gegenstelle es auch hergibt ) 235 Kb/s :D :D

    Und mit dem Telefon gab es auch noch keine Probleme :D

    Ich hoffe natürlich, das dies auch so bleibt.
    Aber warum sollte sich das ändern .

    CU
    Encarta2000
  • also ich kann arcor auch nur empfehlern!
    bei mir lief alles absolut reibungslos. Ich bin so am 20. november zu einem arcor shop gegangen und hab dort den auftrag für die arcor dsl und telefon-flat gestellt. dort wurde mir gesagt dass das dann alles so in 4 bis 6 wochen von statten gehen würde. und die kündigen auch für uns bei der telekom. die box und den splitter haben wir natürlich für 0€ bekommen.
    ich dachte natürlich dass das diese jahr nichts mehr werden würde, da wir ja bei der telekom den isdn-xxl tarif hatten und ich nicht wusste ob wir da noch eine 3 monatige oder längere kündigungsfrist habe.

    also hab ich mich auf januar eingestellt, da ja auch die weihnachtsfeiertage bevorstehen usw.
    am 10.dezember jedoch ging das telefon net mehr und ich hab mich schon gewundert, wieso. denn ich hatte von arcor noch keinen termin zur umschaltung bekommen. als dann die post kam, hatt ich tatsächlich briefe drinnen, indem der anschlusstermin für denselben tag angekündigt war, meine zugangsdaten und dann auch noch die kündigungsbestätigung von der telekom.

    also alles in allem hab ich grad mal 3 wochen gewartet. von der antragsstellung zum fertigen anschluss. ich war echt baff. und ich kann mich bis jetzt absolut nicht beklagen mit dem speed usw.

    und jetzt warte ich mal auf die erste rechnung von denen...

    also FAZIT: ich könnte es jedem empfehlen der das in betracht zieht!
  • matz0569 schrieb:

    . ich habe mich wie gesagt für isdn/dsl2000/flat entschiden für ca. 45,--..


    Hi,

    also mir wurde gesagt das es keine FLATrate mehr gibt ab DSL2000/3000 nur eine Vario Flat bis 20Gb !?!?

    Was stimmt den jetzt?

    Gruß
    Dragon
  • dragon79 schrieb:

    Hi,

    also mir wurde gesagt das es keine FLATrate mehr gibt ab DSL2000/3000 nur eine Vario Flat bis 20Gb !?!?

    Was stimmt den jetzt?

    Gruß
    Dragon



    Hi,

    nein das stimmt nicht, geh mal auf Die homepage von arcor!!!

    @ Alles die noch wechseln wollen! Bei Arcor könnt ihr nur noch bis zum 4. Januar die Einrichtungspreise für DSL und ISDN sparen!!

    @ matz0569 ich habe genau das gleiche Packet gekauft und am selben Tag von Arcor Post bekommen ;)

    Mfg rene
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE][SIZE=2]ProfilBlacklist[/SIZE]ڜڜڛڛڜڛڛ
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE] [SIZE=2] | ڜڜڛڛڜڛڛ
    [/SIZE]


  • rene-nobody schrieb:

    Hi,

    nein das stimmt nicht, geh mal auf Die homepage von arcor!!!

    Mfg rene


    Hi Rene,

    sorry aber mit der Aussage kann ich nix anfangen.. Gibt es jetzt eine DSL Flat für Arcor DSL 2000/3000 oder nicht.. ???

    Ich rede hier auch nur von DSL nicht in Verbindung mit ISDN denn das gibt es bei mir nicht.. Ich möchte wenn dann NUR DSL von Arcor..

    Gruß
    Dragon
  • aso,

    sorry dann habe ich das falsch verstanden ;) Das ist ne gute FRage, weil bei den ganzen Angeboten die es da von Arcor gibt immer ISDN mit dabei ist!!! Ich kann dir leider nicht genau sagen, ob du nur DSL von Arcor ohne ISDN kaufen kannst!!!


    Mfg rené
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE][SIZE=2]ProfilBlacklist[/SIZE]ڜڜڛڛڜڛڛ
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE] [SIZE=2] | ڜڜڛڛڜڛڛ
    [/SIZE]


  • rene-nobody schrieb:

    Ich kann dir leider nicht genau sagen, ob du nur DSL von Arcor ohne ISDN kaufen kannst!!!

    Mfg rené


    Also das geht schon..

    Nur gibt es wohl keine Flatrate dafür..

    Und so wie meine Auskunft von Arcor war gibt es die auch nicht in Verbindung mit ISDN für DSL 2000/3000 nur eben für DSL1000 !!!

    Deshalb frag ich mich was für eine Flatrate die Leute haben die sich hier für DSL2000/3000 entschieden haben.

    Ich würde nämlich auch gerne wechseln aber nur für mehr Bandbreite und eben mit "echter" Flatrate... sonst nicht..

    Gruß
    Dragon
  • wenn du dieses angebot dsl flatrate nimmst für 40€ dann hast du eine bandbreite von 1MBit (hoffe das hab ich jetzt richtig geschrieben) und wenn du zusätzlich die telefonflat für 20€ nimmst, dann verdoppelt sich deine bandbreite nochmal, so dass du dann 2MBit hast. So hat mir das der Herr in dem Arcor-Shop gesagt!