DVD Player - presiwert/best.Features :)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVD Player - presiwert/best.Features :)

    Hey jungs,
    ich suche als Weihnachtsgeschenk einen DVD Player, doch da ich keinen guten Überblick habe, frage ich euch :)

    Folgende Features sollte er haben:
    - DVD, DVD-R/+R, DVD-RW/+RW
    - SVCD, VCD, (Mvcd)
    - mp3 musik CDs, WMA musik CDs
    - (JPEG)
    - preiswert aber doch qualität :)

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Danke, cosi
  • das spielt so gut wie jeder dvd player ab. am besten du guckst erstmal bei amazon unter der kategorie (da gibts auch gute und günstige und du hast gleich erfahrungsberichte dazu)
    oder bei google einfach ma dvd player in der suche eingeben und dann deine anforderungen also dvd-r dvd+r und so. findet man eigentlich immer was. oder geh in saturn, media markt und co, da haben die sicher auch was
  • ich würde zu deinen Features auch jeden fall noch divx abspielbar hinzufügen und mittlerweile kannst du echt fast kaufen was du willst. Hier bei uns bei Wal-Mart gibt es schon fü 40 Euro Player, habe die einigen Leuten schon empfohlen, die waren alle begeistert. Bei divx würde ich nicht mehr als 80 Euro ausgeben, bei normalen 50.

    Wie cream schon gesagt hat geh zu einem discounter deiner wahl oder amazon da ist der versand umsonst.

    Da kannst aber heutzutage echt nicht viel falsch machen.
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • ich kann dem nicht so ganz beipflichten, dass man zu den billigen playern greifen soll. bei denen ist es zb oftmals so, dass zb das laufwerk sehr laute geräusche beim abspielen macht (zirpen oder quietschen) und das kann ganz schön nerven. das ist zb bei elta der fall. ich würde den panasonic dvd-s47 empfehlen ca. 95,-- (spielt aber kein divx) oder aber einen divx-fähigen player von phillips (gibts grad bei uns im media markt für 99,-- und hat sehr gut im test abgeschnitten)
    aber ist letztendlich geschmacksache bzw welchen anspruch man hat. die billigen für ca. 50 - 60,-- inkl divx sind sicherlich nicht schlecht und haben eine ganze menge an features zu bieten, sind aber eben qualitativ einfach etwas minderwertiger.
  • Also ich würde dir zum billigsten Gerät raten das du gerade finden kannst! Die fressen nämlich meistens alles was es so an Formaten gibt.

    Ich habe mir vor 3 Jahren auch gedacht ich kaufe mir einen hochwertigen Player (JVC um ~270 Teuro), jetzt ärgere ich mich weil der fast nichts abspielt. Und die paar Spielereien die der hat sind das viele Geld sicher nicht wert.

    Ich habe mir einfach eine gute Soundkarte gekauft und spiele meine Videos nur mehr über den Pc ab.

    mfg nafets
  • @ matz: die billigen player spielen aber wenigstens so gut wie jede gebrannte (s)vcd ab, was bei teuren geräten nicht so ist. denn die günstigen geräöte haben meist einfache dvd rom laufwerke wie in computern drin und bei den teuren geräten die laser sind sensibler und so.
  • dass die marken player oftmals nicht alle formate abspielen ist schon klar. daher sollte man sich natürlich vorher informieren. der von mir genannte panasonic (übrigens mehrfacher testsieger) und der phillips spielen alle dvd-formate. auch dvd-rw.
    aber es ist mit sicherheir auch nicht die schlechteste wahl, wenn man sich einen ganz günstigen player zulegt. man muss eben einfach wissen worauf man mehr wert legen.
  • Also ich würde dir empfehlen, einen DVD-Player zu kaufen, der auch DivX oder XviD abspielen kann. Der preisliche Unterschied ist nicht so gross. Ich habe mir vor kurzem auch so einer gekauft. Hat mich 40 Euro gekostet. Er war jedoch occasion.

    Du wirst dich nur ärgern, wenn der einige Filme nicht abspielen kann!!

    PS: Schau auch mal bei ebay etc. vorbei. Manchmal kriegt man dort ein super Angebot.

  • Also ich würde dir zum billigsten Gerät raten das du gerade finden kannst! Die fressen nämlich meistens alles was es so an Formaten gibt.

    Ich habe mir vor 3 Jahren auch gedacht ich kaufe mir einen hochwertigen Player (JVC um ~270 Teuro), jetzt ärgere ich mich weil der fast nichts abspielt. Und die paar Spielereien die der hat sind das viele Geld sicher nicht wert.

    Ich habe mir einfach eine gute Soundkarte gekauft und spiele meine Videos nur mehr über den Pc ab.

    mfg nafets


    Dem kann ich nur beipflichten. Nimm das billigste was du bekommen kannst. Die billigen Player haben normale PC-CD-ROM Laufwerke und lesen alles. Ich habe die gleiche Erfahrung mit dem Medion Player ausm Aldi (mit DivX Unterstützung -- damals 79€) und einem Phillips Gerät (damals 300€) gemacht.

    Der Medion frisst alles. Der spielt sogar auf ner Scheibe Salami noch nen Film ab. :D :D

    Zu DivX würde ich dir auch raten. Wenn so ein Player alles abspielt, dann isses einfach komfortabler...

    Ciao :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]