Plattenspieler an PC anschließen und abspielen !!??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Plattenspieler an PC anschließen und abspielen !!??

    Hallo Leute, habe folgendes Problem...

    Und zwar habe ich vorne an meinem Rechner einen Cinch-Anschluss für Audiogeräte. Also einen Audioeingang für Stereogeräte (Audio L, R...), wie man ihn halt von DVD-Playern her kennt oder einem Verstärker...

    Jetzt habe ich meinen Plattenspieler angeschlossen und möchte jetzt erstmal über den PC Musik hören (später aufzeichnen...).

    Aber leider ist nichts zu hören, wenn ich den Plattenspieler dann anmache ? Woran liegt das. Wie sage ich dem PC, dass er vom Plattenspieler "zapfen" soll, bzw. von diesem Anschluss ?

    Würde mich sehr über Hilfe freuen. Danke schon mal im Voraus !! ;)
  • 1. sind die anschlüsse auch an der soundkarte angeschlossen?
    sind halt nur eine verlängerung. zum nachsehen, musst du den rechner aufschrauben
    2. wen du unten rechts auf das lautsprechersymbol rechts klickst und dan auf lautstärkrnregler.
    da findest du dan den line-in, das hackchen bei "ton aus" weg und der regler etwas aufdrehen

    3. platten spieler haben eine andere ausgangsimpendans als zb ein cd-player, also kannst du in nicht direckt am pc anschliessen. aber wen du den plattenspieler an einen verstärker (extra plattenspieler eingang) und den line out vom verstärker an line in der soundkarte anschliesst, müsste es klappen
  • thhoma2 schrieb:

    1. sind die anschlüsse auch an der soundkarte angeschlossen?
    sind halt nur eine verlängerung. zum nachsehen, musst du den rechner aufschrauben
    2. wen du unten rechts auf das lautsprechersymbol rechts klickst und dan auf lautstärkrnregler.
    da findest du dan den line-in, das hackchen bei "ton aus" weg und der regler etwas aufdrehen

    3. platten spieler haben eine andere ausgangsimpendans als zb ein cd-player, also kannst du in nicht direckt am pc anschliessen. aber wen du den plattenspieler an einen verstärker (extra plattenspieler eingang) und den line out vom verstärker an line in der soundkarte anschliesst, müsste es klappen





    Hi !

    Erst mal danke für deine Antwort.

    Also Punkte 1 und 2 sind ja die logischsten. Das ist ja alles der Fall.

    Aber ich muss sagen Punkt 3 gefällt mir ! :D Also daran habe ich noch nicht ernshaft nachgedacht. Stimmt eigentlich. Bedeutet das also, wenn es ein normaler CD-Player wäre, dann würde es funktionieren. Aber weil es ein Plattenspieler (mit anderem Ausgang) ist, muss noch ein Verstärker dran ?
  • Hi!
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit meiner Soundblaster und dem Mikrofoneingang. Nachdem ich ein mitgeliefertes Proggi namens Creative-Recorder installiert habe, ging es. Ich nehme mal an dass irgendein Treiber für den Eingang installiert werden musste.
  • HAllo,

    Du brauchst definitiv einen Phonovorverstärker,ansonsten kommt nur Gekreische.
    Der Entzerrt die nichtlineare Frequenzgangkurve des Plattetspielers.

    Das Gerät wird zwischen Plattenspieler und PC geschaltet. In manchen Audioverstärkern oder Receiver sind solche Entzerrervorverstärker schon eingebaut. Man erkennt das am Phono-Eingang. Dann kann man den Plattenspieler am Verstärker anschließen und den Line-Out-Ausgang mit dem PC verbinden.

    Eine weitere Möglichkeit wäre der Phonopreamp von Terratec.
    Alles andere wie SW usw. ist meines Wissens bis jetzt nicht möglich.

    @A_Man sehr Hilfreicher Kommentar!! :mad:
    "Was Interessiert mich mein Geschwätz von gestern"
    Bevorzugt: lukas2004, viennaesel, sunburner25, MatthiasDVB
    [SIZE=1]Up Up Up Up Up Up Up Up Up Up Up Up
    Verteilung:1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
    [/SIZE]