Nebenjob ! Aber Schule ?!?!? [Hilfe]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nebenjob ! Aber Schule ?!?!? [Hilfe]

    Hi Leute und Guten Abend !

    Ich bin 17 Jahre alt und werde bald 18 bekomme da auch ein Auto von meinen Eltern jetzt hab ich nur das Problem das ich die Versicherung selbst zahlen muss also muss ein Nebenjob her! Aber wo finde ich was?? Zeitung,... hab ich schon nachgeschaut aber noch nix gefunden! Hab mich letzte Woche im Toom Baumarkt Beworben für 55 Stunden im Monat auf 350€ Basis!

    Sagt mal einfach was ihr für nen Nebenjob bzw. Aushilfsjob habt und wie ihr dazu gekommen seid!

    P.S: Wie macht ihr das mit der schule?? Die darf auch nicht zu kurz kommen!
  • Erstens: Jobben in den Ferien (z.B. jetzt, viele Firmen machen Inventur und brauchen Aushilfen), vor Ostern, in den Sommerferien.

    Bei Toom müsstest du immerhin zwischen 13 und 14 Stunden pro Woche arbeiten, auch nicht wenig.
    Aber nur 350 Euro für 55 Std. = 6,36 Euro pro Std. Gehen da noch Abzüge weg, oder ist das netto?
    Was für eine Tätigkeit ist es? Klingt irgendwie nach schlechter Bezahlung!
  • XodoX schrieb:

    Fragt sich nur wie gut:rolleyes:


    meinst du etwa immer noch, dass es wirklich wichtig ist was für einen Schnitt man im Abi hat?!

    ...meiner tut hier mal nix zur Sache, aber durch Ausbildung, berufliche Erfahrung und Studium kann ich dir sagen, dass sich kaum einer darum kümmert...

    Abi haben is ja ok... aber später kommt es auf viel wichtigeres an!

    mfg
  • das aber auch das einzige und letzte Mal, dass dich einer nach deinem Schnitt fragt...

    Naja und mit Wehr-/Zivildienst und Ausbildung isses dann sowieso wieder hinfällig, wird ja angerechnet.

    War zumindest bei mir so, mein Abi war nich so wirklich super.
    Wenn du heute nich nen Schnitt UNTER 2.0 hast is es doch schon alles egal.

    tja und... trotzdem studiert ;)

    mfg
  • Kommt drau an was. Wenn du Informatik - Künstliche Intilligenz studieren willst, was Europaweit nur in Amsterdam geht, dann darfste mal raten, dass man da nicht so leicht ankommt. Fakt ist doch, biste ''schlecht'' stehen ein halt nicht alle Türen offen.
  • Also Inventur ... hab ich schon öfters gemacht aber das ist ja auch immer nur einmalig :( !
    Also die 350euro sind netto das was ich für die 55h Arbeit bekomme !
    Also das Kaufland oder so Aushilfen braucht hab ich noch nix von gelesen oder gehört !
    Soll ich da einfach mal vorbei gehen und nachfragen ?? oder gleich eine Bewerbung abgeben ??
  • Ne, da reicht, glaube ich, mal vorbeigucken. Wenn nicht, dann schießte halt ne Bewerbung hinterher. Die freuen sich über Schüler, die sich ausnutzen können und billig bezahlen können. Nicht böse gemeint, is aber so, Bist billiger als jeder Arbeiter. Für dich ist es aber viel Geld.
    Also, ran da :)
  • also ich hab auch immer neben der schule was gearbeitet... als ich kleiner war noch so zeitungen austragen und dann so nen 400€ job bei ner firma im ort... des war recht lässig, hab da 7,70€ die stunde bekommen. das is so denke ich der durchschnitt.

    und wegen der abinote denke ich dass sie doch schon wichtig is... hab zwar auch keine 1 vor dem komma aber jetzt bei meinen bewerbungen für nen BA Studium hab ich schon gesehen dass da auch drauf geschaut wird. bei der firma wo ich etz unterschrieben hab war ich mit 2,3 der schlechteste im test. wenn ich noch schlechter gewesen wäre hätte wäre ich warscheinlich garnich eingeladen worden. nach dem studium denke ich auch dass die abinote total egal is aber um erstmal dahin zu kommen is sie schon entscheidend und nicht zu vernachlässigen.
  • hi,

    ich arbeite,als nebenjob, als getränke heimdienst.das heißt ich liefere gätränke mit dem fahrrad nach hause aus!da du demnächst ein auto kriegt kannst du das auch mit auto ausfahren.ich verdiene genug!;D die schule wird auch nicht vernachlässigt!ich speche aus erfahrung ,da ich das nicht das erste jahr mache! ;D
  • ich gehe 2 x die Woche bei ein DPD Lager in unserer Nähe jobben !

    von 15.30 Uhr bis mind. 20.00 Uhr

    bekomme 8,12 €uro/stunde !

    Ist gutes Geld für mich und mein Abitur (aktuelle 12 Stufe) kommt auch nicht zu kurz ;)
  • Würd mich auch mal Interssieren. ich suche schon seid über nen halben jahr einen nebenjob aber finde echt nichts. scheint als gäbe es niemanden der noch junge leute braucht. echt der reinste mist.
  • wenn ich da lese das man informatik -künstliche intelligenz nur in amsterdam studieren kann, kann ich nicht zustimmen.
    das kann man zum beispiel auch an der FH Weingarten studieren.
    so schauts nämlich aus
  • Nochmal zur Anfangsfrage, wenn ich irgendwo arbeite (bin im selben Alter wie du), dann nur am Wochenende.

    Man sollte sich grundsätzlich nicht so ausbeuten lassen, also irgendwie 6,25€ bei festen Arbeitszeiten würde ich mir nicht antun!
    Beim Putzen habe ich für das Säubern einer Firma, täglich 18€ bekommen, ich war immer nach einer Stunde fertig und die Leute dort waren zufrieden --> 18€/h

    Beim Bärentreff wurde ich von einer Freundin dem Chef vorgestellt, der suchte nach einem weiteren Verkäufer, bot mir 8€ an, ich konnte ihn auf 11€ pro Stunde hochhandeln, und war sehr zufrieden.

    In unserem Elektronikfachmarkt, merkte ich, dass das Personal dort total überfordert war, also bot ich mich an, und habe jedes Wochenende für 10€ die Stunde gejobbt.

    Im Supermarkt haben die eigentlich immer Bedarf, allerdings zahlen die da meist auch nur ~7,50€ aber wenn man Geld brauch......


    Generell gilt bei der Suche, einfach mal die Leute dort, bzw. das arbeitende Personal ansprechen!
  • Frag mal in Kinos wenn es bei euch welche gibt, die nehmen gern Schüler und Studenten.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.