zu Freehand

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu Freehand

    Hi!

    ich hab jetzt mal das programm freehand ausprobiert da mir photoshop nicht so sympatisch ist.
    ich hab jetzt einfach mal so einen menurahmen oder wie man das nennen könnte gezeichnet.
    jetzt meine frage kann ich das so wie im photosop machen mit abgeflachtenkanten und relief oder schatten??
    ich hab zwar den punkt effekte gefunden aber wenn ich dort was anklicke gehts nicht!
    hat vielleicht jemand ein paar tutorials auf deutsch für mich?konnte nur englische finden.

    danke
  • hi!

    hast du den punkt effekte zufällige im untermenu von text gefunden?
    du kannst in freehand mit diesem effekte nur effekte auf text anwenden!!

    darüber hinaus sind photoshop und freehand gar nicht zu vergleichen!!!

    photoshop ist ein programm, mit dem man professionelle bildbearbeitung erreichen kann! es ist auf diesem sektor auch das beste, was es gibt!!!

    freehand ist ein vektororientiertes layout / design programm!!!!
    wenn du fertige psd files hast (oder andere imgs) dann kannst du die mit freehand setzen! .... also reines layout!

    im endeffekt kannst du also freehand eher mir corel draw vergleichen, da die fast die gleichen funktionen haben ... oder mit quark express, obwohl das schon wieder viel stärker für textsatz gedacht ist!

    auf tutorials.de hast du gesucht??
    das programm ist nicht so im gewöhnlichen gebrauch verbreitet wie flash o.ä. deswegen wird es auch schwer, da was an tuts zu finden!!! :(

    wenn du was vergleichbares mit photoshop willst, kann ich dir fireworks empfehlen .... das ist auch von macromedia und ist eines der wenigen programme, die bei photoshop ein bißchen mitkommen, das aber auch nur, wegen der web-kompatibilität! ;)

    cu
  • ja bei tutorials.de hab ich gesucht aber nicht wirklich was gefunden.
    ok photoshop is was anderes aber in ps funkt nie etwas so wie ich es will.
    weil wenn ich in ps zb ein quadrat hab und dann einen reis mache und den löschen will gehts nicht!kommt immer irgenden so ein fehler!deswegen hab ich mir gedacht ich probiers mal mit freehand!

    du weißt nicht zufällig wie man bei freehand einen teil der zeichung abzuschneiden?

    das mit dem effekt war unter text!
  • ja, siehst du...da fängts an .... da freehand nun mal ein vektor prog ist, und du, wenn du zb. ein viereck gezeichnet hast und einen kreis rauschneiden willst, kannst du das schon mal nicht machen, da dein viereck aus 4 vektoren mit verhältnis koordinaten ist, und bei bedarf eine füllung!!!

    wenn du da einen kreis raushaben willst, dann legst du einen kreis mit der füllfarbe des hintergrundes über das rechteck .... wenn dein hintergrund nicht einfarbig ist, kannst du nur noch auf photoshop zurückgreifen ;) :P

    ps ist nicht leicht, aber wenn du weißt was du machen willst, dann mach es, und teste so lange bis du deine voraussetzung erfüllst!!!
    dann lernst du es am besten!

    pps: das war bestimmt ne meldung von wegen: warnung: es sind keine pixel ausgewählt ...
    die ebene, auf der du was ausschneiden willst muss aktiv sein ;) im ebenen manager einfach auf die richtige klicken ... dann sollte es funzen!