Pc stürt immer beim spielen ab :(

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pc stürt immer beim spielen ab :(

    Hiho leute

    ich habe ein fettes problem mit dem rechner und zwar stürz der immer so nach einer halben stunde ab. Er freiert ein und es bewegt sich nichts mehr. Da hilft nur noch der reset knopf. Ich weis wirklich nicht warum das passiert, habe schon alles ausprobiert. Also frage ich euch und hoffe so das problem zu lösen :)

    AMD Athlon 2 GHz
    256 DDR Ram infenion
    120 gb seagate festplatte
    msi k7 board
    Dirext 9 c
    windows home edition plus service pack 1
    ATI redeon 9600 XT
    400 Watt Netzteil
  • yoschi schrieb:

    ... habe schon alles ausprobiert...



    hmm.etwas genauer.was hast du schon alles probiert?hast du irgendwas installiert oder am rechner verändert?passiert es bei allen spielen?
    würd so jetzt einfach auf treiber tippen.wenn du vor kurzem neue graka treiber installiert hast-deinstallieren und ältere wieder drauf machen.
  • Hi yoschi

    Schau doch mal nach ob dein CPU und Grafikkartenlüfter noch laufen. Könnte ein thermisches Problem sein. Nach einer halben Stunde haben sich CPU und Graka meistens heiß gearbeitet. Wenn der Lüfter dann nicht oder nicht richtig kühlt weil Lüfter nicht laufen oder Kühlrippen verstopft sind ist ein Absturz unvermeidlich.

    MFG 7of9
  • also ich habe schon alle teile wieder ausgebaut und wieder rein gebaut.....

    habe schon einen neuen kühler geholt und den auch reingebaut da ich dachte es könnte am kühler liegen das der cpu vielleicht zu warm war aber auch das nicht.

    habe es auch mit den treibern alle ausprobiert es geht auch nicht.

    cpu und grafikkartenlüfter funktionieren einwandfrei.

    habe es auch mit einer anderen graka ausprobiert aber er stürz auch immer noch bei spielen ab.

    Der rechner stürz bei allen! spielen ab egal was für welche und das kotzt mich an :würg:

    danke für eure bisherige hilfe......
  • kenne das ^^ hab meinen rechner nach ca 3 monaten kaputt gehauen weils mir aufn sack ging ,).

    check ma die überwachungsprotokolle... computerverwalutng ... ereignisanzeige .. anzeige / sicherheit / System.


    wenn da irgend so ne fehlermeldung vermerkt ist mit Bezug auf ACPI dann isses das BIOS dass dich darauf aufmerksam macht das Treiber veraltet sind und der PC keinen Bock hat zu arbeiten ;)


    mFg
  • hast du directX 9.0c eventuell vor kurzem installiert?
    hatte ich bei nfsu2 son ähnlichen fall.da ist der pc zwar nicht eingefroren aber
    extrem langsam geworden und einige programme ließen sich nicht starten.
  • Was aber auch sein koente, ist: 1 mal ein temperatur stau im rechner,--> Luftstrom ueberpruefen ob kabel im weg sind, evtl einen weiteren luefter im frontbereich einbauen.
    es kann aber auch dein arbeitsspeicher sein, mal nen anderen vom bekanten/ kumpel ausprobieren
  • Also an dirext kann es nicht liegen habe drei versionen jetzt ausprobiert und bei allen 3 kakt der ab :(

    da geh mal bitte auf Anzeige und führe die test´s da mal aus falls der sich dabei weghängt nimm die antis. Filterung raus und evtl directx neu drup hauen
    habe den test gemacht alles klappte ohne probleme.....

    das nervt leute ihr wollt zocken aber der rechner kakt immer ab das geht in die nerven das könnt ihr mir glauben....

    danke für eure vorschläge......
  • Hast du es mal mit nem anderen Ram Klotz versucht.Vielleicht ist der ja kaputt.Oder schau mal im Bios bei deinen verschieden Temperatureinstellungen Cpu usw. nach. Eventuell Hast du ne zu niedrige Shut-down Temperatur.Sonst fällt mir auf die schnelle auch nix mehr ein.

    MfG SnOOk3r
  • Also für mich hört sich das nach Speicherfehler an hatte Das gleiche Prob
  • habe auch schon 2 verschiedene ram riegel drinne und immer noch das gleiche problem....

    die temperatur ist bei 60 grad ich glaube das ist normal, glaube ich aber nur :confused:

    es stürz nur bei spielen ab und erst so nach 20- 30 minuten im windows eigendlich garnicht :confused:
  • die gleichen symtome hatte ich auch ich geb dir ein tip also so hab ich es gemacht aber vielleicht hast du es schon probiert mach mal bitte die deckel von deinem pc ab lass sie ab und versuch dann mal spiel mal ohne deckel dann weißt du am schnellsten ob es ein wärme problem is ich würd sagen es is ein versuch wert und schreib mal was passiert danke
  • oder mach mal einen Spiele Benchmark(3DMark) und einen Systembenchmark(Prime95).

    Alle länger laufen lassen vielleicht findest du so das Problem.

    oder nimmst fürs System gleich Hot CPU tester 4, der testet alles RAM,CPU....
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • die ganze benchmark geschichte ist zu aufwendig einfach deckel ab und spielen dann sieht man es am schnellsten anstatt vorher erstmal zu testen und rum zu probieren denn ich hatte von seiner beschreibung genau das gleiche sicher ist testen mit benchmark auch eine möglichkeit aber es dauert zu lange
  • @NORDCORE
    Nehmen wir mal an es funzt mit deiner Methode...

    Was weiß er dann???

    Nichts, denn die Komponente die zu warm wird weiß er nicht.

    Mit meiner Idee schon.
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • ganz einfach er weiß dann überhaupt erstmal was und zwar das es mit wärme zu tun hat denn jetzt tapt er ja noch im dunkeln meine methode dient ja nur zur groben fehler suche wenn meine methode klappt dann kommt deine würde ich sagen dann gilt es den fehler einzu kreisen oder lieg ich da so falsch
  • Laufen deine Luefter noch auf der Grafikkarte? Ich glaube wenn er stumpf stehen bleibt liegt es am Mainboard oder anner Grafikkarte... Grafikkarte von daher, da du sagtest... dass es nru beim spielen passiert...

    Sonst wuerde ich sagen Virus?

    *mfg* hoffe konnte helfen
  • Pass auf das gleiche Prob hatte ich auch.
    Und zwar wars bei mir das Netztteil weil meine Grafikkarte zuviel Strom gesaugt hatte.
    So hab mir nen neues Netzteil geholt und Zack ist das Bild nicht mehr eingefroren.
    Ich hoffe es klappt bei die auch also bei mir gings versuchs einfach mal.