Pinnacle Studio 9 - VHS auf DVD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pinnacle Studio 9 - VHS auf DVD

    Hallo, wollt jetzt mit dem Programm nen paar VHS auf DVD bringen, nur hab ich ein kleines Problem, das was ich da aufnehme ruckelt irgendwie!!!

    Was wären da die optimalen Einstellung ( Voreinstellungen, Größe, Bildrate, Qualität in % )

    Ich hab das so eingestellt:
    352x288 Pixel; 25 Frames; 60 %

    Hoffe Ihr könnt mir helfen, denn die VHS ham schon net mehr de beste Quali, aber wenn se dann noch dazu ruckeln... :eek:

    Thx Elm...
  • wie jetzt?


    willst du die VHS nicht über ein Skart-Anschluss an einen DVD-Brenner beamen und von dort aus erziele ich höchste qualität!

    anschliessend kannst du nur noch am PC die DVD wunschgemäss konvertieren
  • mh..

    ich habs noch nie versucht ne vhs auf den rechner zu kopieren, sprich rippen, aber ich hab irgentwo mal gelesen das es sehr platz aufwendig sien soll, du brauchst also viele gb platz um gute qualität zu bekommen

    ich hab hier noch n tut liegen wie das geht, wenn dus haben willst, dann meld dich...
  • Die Auflösung von VHS liegt ungefähr bei 320x240. An deiner Stelle würde ich die Einstellungen erstmal so lassen und dann später mit einem entsprechenden Programm ins MPEG2 codieren. Natürlich muß dein System auch dafür gut genug sein.
    Wie überträgst du die VHS auf deinen Computer?

    scout:)
  • Also hab das jetzt mal mit dem S-VHS Kabel ausprobiert, klappt wunderbar, dann hab ich mal ne Probe DVD mit nem kleinen Menu und einem Titel über Pinnacle gebrannt, und in dem einen DVD Player (ProVision) läuft die, bei meinem (Medion) läuft sie nich und bei mir im DVD Brenner läuft die a, weiß jemand woran das liegen kann???