Länge eines Bits in einem 100 Mbit-Netzwerk

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Länge eines Bits in einem 100 Mbit-Netzwerk

    Hallo zusammen,

    mein Problem:

    Mein Ausbilder hat mir die Aufgabe gegeben, die physikalische Länge eines Bits in einem Netzwerk mit 100 Mbit Verbindungsgeschwindigkeit auszurechnen. Also am schluss soll ich dann die Länge eines Bits (Milimeter, Centimeter, ...) in einem Kabel wissen.

    Leider bin ich "leicht" überfragt, wie man das ausrechnen soll :confused:

    Deshalb nun die Frage an euch: wisst ihr, wie man das ausrechnet, oder sonstetwas, das mir hier weiterhilft???

    Ich bin für jeden Tipp und sonstiges sehr dankbar !!!:read:


    gr33tz n much tHx
    mister @

    P.S. Diese Frage ist ernst gemeint und keine Verarschung oder ein Witz!!!!!!!!
  • die komplette rechnung habe ich nicht, aber schon mal einen ansatz

    also, in einen netzwerk werden die bits mit einer bestimmten frequens übermittelt
    weis es nicht genau, glaube sind 100mhz
    nun dürfte man anhand der wellenlänge die länge eines bits ableiten

    für genaueres habe ich grade keine zeit, schau aber später, ob hier was gescheites rausgekommen ist
  • Und wieder einmal hilft Freund Google:

    Medium Twisted Pair (10BaseT)
    Ausbreitungsgeschwindigkeit 0.59c (177,000 km/sec)

    Aus diesen Daten lässt sich die "Grösse" eines Bits berechnen. Als Beispiel 10BaseT 177.000 km/sec durch 10MBits/s ergibt 17.7m für die "Länge" eines Bits. Aus den Angaben über die maximale Paketlänge ergibt sich somit die maxmale Länge des entsprechenden Kabels.
    Quelle

    Leider ohne Rechnung:
    Zwei Meter und dreißig ist die Länge eines Bits im Fast Ethernet (100 MBit/s)


    Ich übernehm keine Garantie, weil selber rechnen könnt ichs auch nicht ;) :D
    Aber kannst ja einfach noch ein bißchen googlen... :)

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Danke für die Antworten.

    Hab mir die Lösung mit ein paar ehemaligen Azubis zusammen überlegt und wir sind auch auf 2 Meter Länge gekommen. Trotzdem Danke, und vor allem an Commsnder Keen: echt gute Seite!

    Bis dann einen schönen abend und die Formel liefer ich nochmal nach, dass sich auch die Leute überzeugen können, die nicht glauben konnten, dass so etwas geht :D

    gr33tz n thX
    mister @

    EIDT: Formel: Wenn man die Geschwindigkeit (177 000 km/s bei Twisted Pair) durch die Netzwerkgeschwindigkeit (100Mbit = 100 000 000 Bit) teilt erhält man die Länge in km. Dies mal 1000 ergibt die länge in Meter.

    Also: 177 000 / 100 000 000 = 0,00177 kilometer
    * 1000 = 1,77 meter

    Außerdem habe ich noch ein kleines Programm geschrieben, das die Länge eines Bite mit verschiedenen Kabeltypen und Geschwindigkeiten ausrechnet. Bei Interesse kann ich euch ja mal die Internetadresse geben, wo das File liegt.

    Schönen Sonntag noch und bis demnächst...