Falsches XP(merkt es Microsoft)???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Falsches XP(merkt es Microsoft)???

    Moisn!
    Frage: Wenn ich ein falsches WinXP hab und ein Update mach oder sogar schon mit rumsurfe, merkt das Microsoft und zeigt mich an??
    Paul :)
  • Benutz mal die Suchfunktion, is bestimmt schon 10 mal hier Diskutiert worden.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • Kommt auf den Key drauf an :D
    Wenn du einen echten brauchst, ich hab einen :fuck:

    XP-AntSpy nicht vergessen, damit der HomeSend abgeschaltet wird...
    Ansonsten ist es kein Problem :)


    GreetZ
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • eines bei denen sp1 wegen des keys rummuckt.
    keine angst, gill bates hat keine zeit jeden mit einer "falschen" nummer zu verfolgen, netmal seine juridischen freunde nehmen sich für dich zeit. aber antispy ist immer fein ;)

    mfg
  • @MaSTeR-FreaK

    "Kommt auf den Key an."

    Mit einem Keychanger kann ich den wechseln, so oft ich will.
    Hab ich auch gemacht um den SP2 installieren zu können.
    Inzwischen hab ich mir eine XP-CD gebrannt, die sich (inkl. SP2) selbst (also unbeaufsichtigt) installiert.
    Ich bin mir sicher, daß mindestens 60% der hier surfenden und ihre Meinung abgebenden User mit Raubkopien surfen.
    "Wer frei von Schuld ist, der werfe den ersten Stein."
    Der gute BillyBoy hat garantiert andere Sorgen, als ein paar User in germany auszuspionieren und gerichtlich verfolgen zu lassen.
    Außerdem ist der Tipp mit XP Antispy nicht schlecht.
    Das ist das Erste, was ich benutze, wenn ich XP neu aufsetze.
    Gruß - wutzbaer
  • Ich habe nicht gesagt, dass man das nicht ändern kann :D
    Im Gegenteil - ich habe sogar viele Cracks dafür :fuck:
    Guckst du hier:
    freesoft-board.to/showthread.php?t=70754

    Und XP-AntiSpy ist auch das erste, was ich installieren, nach AntiVirus und Firewall. Dann wird mal das Netz angeschlossen ;)


    GreetZ
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • nein microsoft wird nicht merken, dass du kein original windows xp hast.
    schon deshalb nicht, weil es Millionen leute mit windows xp geben sollte
    und mindestens eine halbe Mill. (vorallem in tschechien und russland sind raubkopieren beliebt) werden auf der welt wohl ein gecracktes windows haben ;)
    da wirst du nicht auffallen.
  • Ach gibts Windows jetzt auch legal? :D
    ne also des merkt keine Sau, aber bei Longhirn wirds wahrscheinlich etwas kniffliger
    Und statt XP-Antispy nehm ich lieber TuneUpUtillities die sind die kremigsten

    flamefox
  • Wie schon erwähnt das wichtigste nach der Installation sollte immer AntiSpy sein und was auch noch ganz cool is den IE runterzuschmeissen und nen anständigen Browser zu verwenden Opera oder FireFox. XPlite is z.b. nen gutes Tool um dem IE und anderen Microschrott XP Installationen den Garaus zu machen.

    ;)