mit nem CPU

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hi,

    ich habn prob:


    mein AMD Athlon64 3500+ wird erkannt, aber irgendwie läuft der nur auf 2,1GHz

    is das net n bissel wenig? irgendwie find ich meinen pc sowieso zu lahm... ich hatte vorher nen AMD Athlon 1,8+ und den jetzigen den ich hab find ich irgendwie kein bisschen schneller?

    was kann ich da tun?! Oo

    ps: gibt es ein tool, wo mir wirklich ALLES über mein PC anzeigt? welches board ich hab, die takte vom board, ram cpu bla bla bla?
    würde das gerne mal laufen lassen und dann hier posten, villeicht hilft das ja :confused:


    mfg taker-`
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • Hey

    Ja so ein Tool gibt es das hieß früher Aida32 und nun nennt man es EverestHome dieses tool zeigt alles an was man von seinem PC wissen muss!
    Ich hatte das selbe Problem mit meinem CPU ,ein AMD 2600+, bin damit in PC Laden gegangen und der hat auf dem Mainboard einen kleinen Schalter umgelegt und seit dem habe ich die wahre GHz anzahl!

    mfg J!mPanse
    [SIZE=4][SIZE=1]
    [/SIZE]
    [/SIZE]
  • ok, die 2 tools hab ich nun, ich guck mal und dann editier ich hier.. dann könnt ihr meine sachen sehen ^^

    schalter: wie heisstn das mit dem schalter? das is doch 100pro ein jumper? O.o

    dL:Everest Home 1.52.211 Beta - System-Info-Tool h**p://winfuture.de/downloadstart,1105864044,1271.html

    dL: AIDA32 h**p://www.chip.de/downloads/c_downloads_8863683.html

    wer es braucht, kann sichs ja saugen .. :)


    mfg


    //edit: bericht mit everest

    =========BERICHT ANFANG===============


    EVEREST Home Edition © 2003, 2004 Lavalys, Inc.

    Version EVEREST v1.52.211/de
    Homepage lavalys.com/
    Berichtsart Berichts-Assistent
    Computer SASCHA
    Ersteller taker
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2005-01-16
    Zeit 10:27


    Übersicht

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack Service Pack 2
    Internet Explorer 6.0.2900.2180 (IE 6.0 SP2)
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername SASCHA
    Benutzername taker

    Motherboard:
    CPU Typ AMD Athlon 64, 2200 MHz (11 x 200) 3500+
    Motherboard Name MSI K8N Neo2 Platinum (MS-7025) (5 PCI, 1 AGP, 4 DDR DIMM, Audio, Dual Gigabit LAN, IEEE-1394)
    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce3 Ultra, AMD Hammer
    Arbeitsspeicher 1024 MB (DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award (11/22/04)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES - Secondary (128 MB)
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES (128 MB)
    3D-Beschleuniger ATI Radeon 9600 XT (RV360)
    Monitor ImageQuest L50A [15' LCD] (124720021118)

    Multimedia:
    Soundkarte Creative SB Live! 5.1 Digital (SB0220) Sound Card

    Datenträger:
    IDE Controller NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
    IDE Controller NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    IDE Controller NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte SAMSUNG SP1614N (160 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)
    Festplatte HDS722580VLAT20 (80 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B (DVD+RW:8x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-RAM:3x, DVD-ROM:12x, CD:24x/16x/32x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
    Optisches Laufwerk TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 (16x/48x DVD-ROM)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen:
    C: (NTFS) 152625 MB (132751 MB frei)
    D: (NTFS) 78520 MB (12054 MB frei)
    Speicherkapazität 225.7 GB (141.4 GB frei)

    Eingabegeräte:
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus Logitech Wheel Mouse (USB)

    Netzwerk:
    Netzwerkkarte Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC (192.168.2.7)

    Peripheriegeräte:
    USB1 Controller nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller
    USB1 Controller nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller
    USB2 Controller nVIDIA MCP2-S - EHCI USB 2.0 Controller
    USB-Geräte Logitech Wheel Mouse (USB)


    DMI

    [ BIOS ]

    BIOS Eigenschaften:
    Anbieter Phoenix Technologies, LTD
    Version 6.00 PG
    Freigabedatum 11/22/2004
    Größe 512 KB
    Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
    Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD
    Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, PnP
    Erweiterungen ISA, PCI, AGP, USB

    [ System ]

    System Eigenschaften:
    Startauslöser Netzschalter

    [ Motherboard ]

    Motherboard Eigenschaften:
    Produkt MS-7025

    [ Gehäuse ]

    Gehäuse Eigenschaften:
    Gehäusetyp Desktopgehäuse

    [ Speichercontroller ]

    Speichercontroller Eigenschaften:
    Fehlerkorrekturmethode 64-bit ECC
    Fehlerkorrektur Keine
    Unterstützter Speicher Interleave 1-Way
    Aktueller Speicher Interleave 1-Way
    Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns, 50ns
    Unterstützte Speichertypen SPM, DIMM
    Unterstützte Speicherspannung 2.9V
    Maximale Speichermodulgröße 4096 MB
    Speichersteckplätze 4

    [ Prozessoren / AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+ ]

    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller AMD
    Version AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
    Externer Takt 200 MHz
    Maximaler Takt 3000 MHz
    Aktueller Takt 2211 MHz
    Typ Central Processor
    Spannung 1.5 V
    Status Aktiviert
    Sockelbezeichnung Socket 939

    [ Cache / Internal Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Intern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Write-Back
    Maximale Größe 128 KB
    Installierte Größe 128 KB
    Unterstützter SRAM Typ Synchronous
    Aktueller SRAM Typ Synchronous
    Sockelbezeichnung Interner Cache

    [ Cache / External Cache ]

    Cache Eigenschaften:
    Typ Intern
    Status Aktiviert
    Betriebmodus Write-Back
    Maximale Größe 512 KB
    Installierte Größe 512 KB
    Unterstützter SRAM Typ Synchronous
    Aktueller SRAM Typ Synchronous
    Sockelbezeichnung Externer Cache

    [ Speichermodule / A0 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A0
    Geschwindigkeit 70 ns
    Installierte Größe Nicht installiert
    Aktivierte Größe Nicht installiert

    [ Speichermodule / A1 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A1
    Geschwindigkeit 70 ns
    Installierte Größe Nicht installiert
    Aktivierte Größe Nicht installiert

    [ Speichermodule / A2 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A2
    Geschwindigkeit 70 ns
    Installierte Größe 512 MB
    Aktivierte Größe 512 MB

    [ Speichermodule / A3 ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung A3
    Geschwindigkeit 70 ns
    Installierte Größe 512 MB
    Aktivierte Größe 512 MB

    [ Speichergeräte / A0 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort A0
    Bankort Bank0/1

    [ Speichergeräte / A1 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort A1
    Bankort Bank2/3

    [ Speichergeräte / A2 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Größe 512 MB
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort A2
    Bankort Bank4/5

    [ Speichergeräte / A3 ]

    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) DIMM
    Größe 512 MB
    Gesamtbreite 64 Bit
    Datenbreite 64 Bit
    Geräteort A3
    Bankort Bank6/7

    [ Steckplätze / PCI0 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI0
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI1
    Typ PCI
    Status Belegt
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI2 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI2
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI3 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI3
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / PCI4 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI4
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Steckplätze / AGP ]

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung AGP
    Typ AGP
    Status Belegt
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Lang

    [ Anschlüsse / PRIMARY IDE ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Bezeichnung intern PRIMARY IDE
    Anschlusstyp intern On-Board IDE
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / SECONDARY IDE ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Bezeichnung intern SECONDARY IDE
    Anschlusstyp intern On-Board IDE
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / FDD ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart 8251 FIFO Compatible
    Bezeichnung intern FDD
    Anschlusstyp intern On-Board Floppy
    Anschlusstyp extern Keine

    [ Anschlüsse / COM1 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Serial Port 16450 Compatible
    Bezeichnung intern COM1
    Anschlusstyp intern 9 Pin Dual Inline (pin 10 cut)
    Anschlusstyp extern DB-9 pin male

    [ Anschlüsse / COM2 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Serial Port 16450 Compatible
    Bezeichnung intern COM2
    Anschlusstyp intern 9 Pin Dual Inline (pin 10 cut)
    Anschlusstyp extern DB-9 pin male

    [ Anschlüsse / LPT1 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Parallel Port ECP/EPP
    Bezeichnung intern LPT1
    Anschlusstyp intern DB-25 pin female
    Anschlusstyp extern DB-25 pin female

    [ Anschlüsse / Keyboard ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Keyboard Port
    Bezeichnung intern Tastatur
    Anschlusstyp intern PS/2
    Anschlusstyp extern PS/2

    [ Anschlüsse / PS/2 Mouse ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart Mouse Port
    Bezeichnung intern PS/2 Mouse
    Anschlusstyp intern PS/2
    Anschlusstyp extern PS/2

    [ Anschlüsse / USB0 ]

    Portanschluss Eigenschaften:
    Portart USB
    Anschlusstyp intern Keine
    Bezeichnung extern USB0


    Overclock

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ AMD Athlon 64 3500+
    CPU Bezeichnung Newcastle S939
    CPU stepping DH7-CG
    CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
    CPUID Revision 00000FF0h

    CPU Geschwindigkeit:
    CPU Takt 2210.39 MHz
    CPU Multiplikator 11.0x
    CPU FSB 200.94 MHz (Original: 200 MHz)
    Speicherbus 200.94 MHz

    CPU Cache:
    L1 Code Cache 64 KB (Parity)
    L1 Datencache 64 KB (ECC)
    L2 Cache 512 KB (On-Die, ECC, Full-Speed)

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID 11/22/2004-MS-7025-6A61CM4DC-00
    Motherboard Name MSI K8N Neo2 Platinum (MS-7025) (5 PCI, 1 AGP, 4 DDR DIMM, Audio, Dual Gigabit LAN, IEEE-1394)

    Chipsatz Eigenschaften:
    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce3 Ultra, AMD Hammer
    Speicher Timings 3-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)
    Command Rate (CR) 1T

    SPD Speichermodule:
    DIMM3: Kingston K 512 MB PC3200 DDR SDRAM (3.0-3-3-8 @ 200 MHz) (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-2-2-6 @ 133 MHz)
    DIMM4: Nanya M2U51264DS8HB3G-5T 512 MB PC3200 DDR SDRAM (3.0-3-3-8 @ 200 MHz) (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-2-2-6 @ 133 MHz)

    BIOS Eigenschaften:
    Datum System BIOS 11/22/04
    Datum Video BIOS 03/12/24
    Award BIOS Typ Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
    Award BIOS Nachricht W7025NMS V1.4 112204 14:42:46
    DMI BIOS Version 6.00 PG

    Grafikprozessor Eigenschaften:
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Grafikkarte ATI Radeon 9600 XT (RV360)
    GPU Codename RV360 (AGP 8x 1002 / 4152, Rev 00)
    GPU Takt 500 MHz (Original: 500 MHz)
    Speichertakt 324 MHz (Original: 325 MHz)

    Sensor Eigenschaften:
    Tcpu 40 °C (104 °F)
    Taux 39 °C (102 °F)
    Tgpu 46 °C (115 °F)
    Fcpu 5153 RPM
    Fcase 3230 RPM
    Vcore 1.50 V
    Vaux 3.30 V
    Vio 3.14 V


    Energieoptionen

    Power Management Eigenschaften:
    Aktuelle Stromquelle Netzanschluss
    Akkustatus Kein Akku
    Akkulaufzeit gesamt Unbekannt
    Verbleibende Akkulaufzeit Unbekannt


    Sensoren

    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp Winbond W83627THF (ISA 290h)
    GPU Sensortyp National LM63 (I2C 4Ch)

    Temperaturen:
    CPU 40 °C (104 °F)
    Aux 39 °C (102 °F)
    Grafikprozessor (GPU) 46 °C (115 °F)
    GPU Umgebung 39 °C (102 °F)
    SAMSUNG SP1614N 41 °C (106 °F)
    Hitachi HDS722580VLAT20 43 °C (109 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 5153 RPM
    Gehäuse 3214 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.51 V
    CPU AUX 3.30 V
    +3.3 V 3.14 V
    +5 V 5.08 V
    +12 V 1.92 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.03 V
    VBAT Batterie 2.66 V
    Debug Info V A8 CE C4 BD 1E 14 DA D0 (01)
    Debug Info T 208 40 39


    CPU

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ AMD Athlon 64, 2200 MHz (11 x 200) 3500+
    CPU Bezeichnung Newcastle S939
    CPU stepping DH7-CG
    Befehlssatz x86, x86-64, MMX, 3DNow!, SSE, SSE2
    L1 Code Cache 64 KB (Parity)
    L1 Datencache 64 KB (ECC)
    L2 Cache 512 KB (On-Die, ECC, Full-Speed)

    CPU Technische Informationen:
    Gehäusetyp 939 Pin uOPGA
    Gehäusegröße 4.00 cm x 4.00 cm
    Transistoren 68.5 Mio.
    Fertigungstechnologie 9Mi, 0.13 um, CMOS, Cu, SOI
    Gehäusefläche 150 mm2
    Core Spannung 1.50 V
    I/O Spannung 1.2 V + 2.5 V
    Maximale Leistung 89.0

    CPU Hersteller:
    Firmenname Advanced Micro Devices, Inc.
    Produktinformation amd.com/us-en/Processors/Produ…rmation/0,,30_118,00.html

    CPU Auslastung:
    CPU #1 100 %


    CPUID

    CPUID Eigenschaften:
    CPUID Hersteller AuthenticAMD
    CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
    CPUID Revision 00000FF0h
    Erweiterte CPUID Revision 00000FF0h
    AMD Markenzeichen ID 010Dh (Athlon 64 3500+)
    Plattform ID CDh (Socket 939)
    IA CPU Seriennummer Unbekannt
    HTT / CMP Units 0 / 0

    Befehlssatz:
    64-bit x86-Erweiterung (AMD64, EM64T) Unterstützt
    Alternate Instruction Set Nicht unterstützt
    AMD 3DNow! Unterstützt
    AMD 3DNow! Professional Unterstützt
    AMD Enhanced 3DNow! Unterstützt
    AMD Extended MMX Unterstützt
    Cyrix Extended MMX Nicht unterstützt
    IA-64 Nicht unterstützt
    IA MMX Unterstützt
    IA SSE Unterstützt
    IA SSE 2 Unterstützt
    IA SSE 3 Nicht unterstützt
    CLFLUSH Befehl Unterstützt
    CMPXCHG8B Befehl Unterstützt
    CMPXCHG16B Befehl Nicht unterstützt
    Conditional Move Befehl Unterstützt
    FEMMS Befehl Nicht unterstützt
    MONITOR / MWAIT Befehl Nicht unterstützt

    Security Features:
    Advanced Cryptography Engine Nicht unterstützt
    Data Execution Prevention (DEP, NX, EDB) Unterstützt
    Hardware Random Number Generator Nicht unterstützt
    Processor Serial Number (PSN) Nicht unterstützt

    Power Management Features:
    Automatic Clock Control Nicht unterstützt
    Enhanced SpeedStep Technology (EIST, ESS) Nicht unterstützt
    Frequency ID Control Unterstützt
    LongHaul Nicht unterstützt
    LongRun Nicht unterstützt
    LongRun Table Interface Nicht unterstützt
    Processor Duty Cycle Control Nicht unterstützt
    Software Thermal Control Nicht unterstützt
    Temperature Sensing Diode Unterstützt
    Thermal Monitor Nicht unterstützt
    Thermal Monitor 2 Nicht unterstützt
    Thermal Monitoring Nicht unterstützt
    Thermal Trip Unterstützt
    Voltage ID Control Unterstützt

    CPUID Besonderheiten:
    36-bit Page Size Extension Unterstützt
    CPL Qualified Debug Store Nicht unterstützt
    Debug Trace Store Nicht unterstützt
    Debugging Extension Unterstützt
    Fast Save & Restore Unterstützt
    Fast System Call Unterstützt
    Hyper-Threading Technology Nicht unterstützt
    L1 Context ID Nicht unterstützt
    Local APIC On Chip Unterstützt
    Machine-Check Architecture Unterstützt
    Machine-Check Exception Unterstützt
    Memory Type Range Registers Unterstützt
    Model Specific Registers Unterstützt
    Page Attribute Table Unterstützt
    Page Global Extension Unterstützt
    Page Size Extension Unterstützt
    Pending Break Event Nicht unterstützt
    Physical Address Extension Unterstützt
    Self-Snoop Nicht unterstützt
    Time Stamp Counter Unterstützt
    Virtual Mode Extension Unterstützt

    CPUID Registers:
    CPUID 00000000 00000001-68747541-444D4163-69746E65
    CPUID 00000001 00000FF0-00000800-00000000-078BFBFF
    CPUID 80000000 80000018-68747541-444D4163-69746E65
    CPUID 80000001 00000FF0-0000010D-00000000-E1D3FBFF
    CPUID 80000002 20444D41-6C687441-74286E6F-3620296D
    CPUID 80000003 72502034-7365636F-20726F73-30303533
    CPUID 80000004 0000002B-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000005 FF08FF08-FF20FF20-40020140-40020140
    CPUID 80000006 00000000-42004200-02008140-00000000
    CPUID 80000007 00000000-00000000-00000000-0000000F
    CPUID 80000008 00003028-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000009 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000A 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000B 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000C 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000D 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000E 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 8000000F 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000010 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000011 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000012 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000013 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000014 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000015 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000016 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000017 00000000-00000000-00000000-00000000
    CPUID 80000018 00000000-00000000-00000000-00000000
    MSR C0010015 0000-0000-0E00-0000
    MSR C0010042 0000-0202-000E-0E0E


    Motherboard

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID 11/22/2004-MS-7025-6A61CM4DC-00
    Motherboard Name MSI K8N Neo2 Platinum (MS-7025)

    Front Side Bus Eigenschaften:
    Bustyp AMD Hammer
    Tatsächlicher Takt 200 MHz
    Effektiver Takt 200 MHz

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp Dual DDR SDRAM
    Busbreite 128 Bit
    Tatsächlicher Takt 201 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 402 MHz
    Bandbreite 6430 MB/s

    Motherboard Technische Information:
    CPU Sockel/Steckplätze 1 Socket 939
    Erweiterungssteckplätze 5 PCI, 1 AGP
    RAM Steckplätze 4 DDR DIMM
    Integrierte Geräte Audio, Dual Gigabit LAN, IEEE-1394
    Bauform (Form Factor) ATX
    Motherboardgröße 240 mm x 300 mm
    Motherboard Chipsatz nForce3-Ultra
    Besonderheiten CoreCell, Dynamic Overclocking Technology

    Motherboardhersteller:
    Firmenname Micro-Star International
    Produktinformation msi.com.tw/program/products/mainboard/mbd/pro_mbd_list.php
    BIOS Download msi.com.tw/program/support/bios/bos/spt_bos_list.php


    Speicher

    Arbeitsspeicher:
    Gesamt 1023 MB
    Belegt 358 MB
    Frei 665 MB
    Ausgenutzt 35 %

    Auslagerungsdatei:
    Gesamt 1692 MB
    Belegt 243 MB
    Frei 1449 MB
    Ausgenutzt 14 %

    Virtueller Speicher:
    Gesamt 2716 MB
    Belegt 601 MB
    Frei 2114 MB
    Ausgenutzt 22 %

    Physical Address Extension (PAE):
    Supported by Operating System Ja
    Supported by CPU Ja
    Aktiv Ja


    SPD

    [ DIMM3: Kingston K ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Modulname Kingston K
    Seriennummer 60393949h
    Herstellungsdatum Woche 52 / 2004
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings:
    @ 200 MHz 3.0-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 166 MHz 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 133 MHz 2.0-2-2-6 (CL-RCD-RP-RAS)

    Speichermodulbesonderheiten:
    Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
    Auto-Precharge Nicht unterstützt
    Precharge All Nicht unterstützt
    Write1/Read Burst Nicht unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt

    Speichermodulhersteller:
    Firmenname Kingston Technology Company, Inc.
    Produktinformation kingston.com/products/default.asp

    [ DIMM4: Nanya M2U51264DS8HB3G-5T ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Modulname Nanya M2U51264DS8HB3G-5T
    Seriennummer Keine
    Herstellungsdatum Woche 10 / 2004
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings:
    @ 200 MHz 3.0-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 166 MHz 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 133 MHz 2.0-2-2-6 (CL-RCD-RP-RAS)

    Speichermodulbesonderheiten:
    Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
    Auto-Precharge Nicht unterstützt
    Precharge All Nicht unterstützt
    Write1/Read Burst Nicht unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt

    Speichermodulhersteller:
    Firmenname Nanya Technology Corp.
    Produktinformation nanya.com/e-htm/abc/abc-03.htm


    Chipsatz

    [ North Bridge: nVIDIA nForce3 Ultra ]

    North Bridge Eigenschaften:
    North Bridge nVIDIA nForce3 Ultra
    Revision A1
    Gehäusetyp 752 Pin BGA
    Fertigungstechnologie 0.15 um

    AGP Controller:
    AGP Version 3.00
    AGP Status Aktiviert
    AGP-Geräte Sapphire Radeon 9600 XT
    AGP Durchsatzgröße 128 MB
    Unterstützte AGP Geschwindigkeit 1x, 2x, 4x, 8x
    Aktuelle AGP Geschwindigkeit 8x
    Fast-Write Unterstützt, Aktiviert
    Side Band Addressing Unterstützt, Aktiviert

    Chipsatzhersteller:
    Firmenname NVIDIA Corporation
    Produktinformation nvidia.com/page/mobo.html
    Treiberdownload nvidia.com/drivers

    [ North Bridge: AMD Hammer IMC ]

    North Bridge Eigenschaften:
    North Bridge AMD Hammer IMC
    Revision 00
    In-Order Queue Depth 8

    Speichercontroller:
    Typ Dual Channel (128 Bit)
    Aktiv-Modus Dual Channel (128 Bit)

    Speicher Timings:
    CAS Latency (CL) 3T
    RAS To CAS Delay (tRCD) 3T
    RAS Precharge (tRP) 3T
    RAS Active Time (tRAS) 8T
    Row Cycle Time (tRC) 7T
    Row Refresh Cycle Time (tRFC) 14T
    Command Rate (CR) 1T
    RAS To RAS Delay (tRRD) 2T
    Write Recovery Time (tWR) 3T

    Fehlerkorrektur:
    ECC Unterstützt, Deaktiviert
    ChipKill ECC Unterstützt, Deaktiviert
    DRAM Scrub Rate Deaktiviert
    L1 Data Cache Scrub Rate Deaktiviert
    L2 Cache Scrub Rate Deaktiviert

    Speichersteckplätze:
    DRAM Steckplatz #1 512 MB (DDR SDRAM)
    DRAM Steckplatz #2 512 MB (DDR SDRAM)

    Chipsatzhersteller:
    Firmenname Advanced Micro Devices, Inc.
    Produktinformation amd.com/us-en/Processors/Devel…MD/0,,30_2252_873,00.html
    Treiberdownload amd.com/us-en/Processors/Techn…,,30_182_871_2336,00.html

    [ South Bridge: nVIDIA MCP2-S ]

    South Bridge Eigenschaften:
    South Bridge nVIDIA MCP2-S
    Revision A2

    Chipsatzhersteller:
    Firmenname NVIDIA Corporation
    Produktinformation nvidia.com/page/mobo.html
    Treiberdownload nvidia.com/drivers


    BIOS

    BIOS Eigenschaften:
    BIOS Typ Award
    Award BIOS Typ Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
    Award BIOS Nachricht W7025NMS V1.4 112204 14:42:46
    Datum System BIOS 11/22/04
    Datum Video BIOS 03/12/24

    BIOS Hersteller:
    Firmenname Phoenix Technologies Ltd.
    Produktinformation phoenix.com/en/products/default.htm
    BIOS Aufrüstungen esupport.com/biosagent/index.cfm?refererid=40

    Probleme und Hinweise:
    Hinweis Are you looking for a BIOS Upgrade? Contact eSupport Today!


    Betriebssystem

    Betriebssystem Eigenschaften:
    OS Name Microsoft Windows XP Professional
    OS Codename Whistler
    OS Sprache Deutsch (Deutschland)
    OS Kerneltyp Uniprocessor Free
    OS Version 5.1.2600 (WinXP Retail)
    OS Service Pack Service Pack 2
    OS Installationsdatum 03.01.2005
    OS Systemverzeichnis C:\WINDOWS.0

    Lizenzinformationen:
    Registrierter Eigentümer Sascha
    Registrierte Organisation
    Lizenzierte Prozessoren 2
    Produkt ID 55274-640-3373131-23553
    Produktschlüssel KKT3X-Q7RHF-9XFGM-FW9WX-JFGD3
    Product Activation (WPA) Not Required

    Aktuelle Sitzung:
    Computername SASCHA
    Benutzername taker
    Domainanmeldung SASCHA
    Laufzeit 9738 Sek. - (0 Tag(e), 2 Std., 42 Min., 18 Sek.)

    Data Execution Prevention (DEP, NX, EDB):
    Supported by Operating System Ja
    Supported by CPU Ja
    Active (To Protect Applications) Ja
    Active (To Protect Drivers) Ja

    Komponenten Version:
    Common Controls 6.00
    Internet Explorer 6.0.2900.2180 (IE 6.0 SP2)
    Internet Explorer Updates SP2
    Outlook Express 6.00.2900.2180 (xpsp_sp2_rtm.040803-2158)
    Windows Media Player 10.00.00.3646
    MSN Messenger -
    Internet Information Services (IIS) -
    .NET Framework -
    Novell Client -
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    OpenGL 5.1.2600.2180 (xpsp_sp2_rtm.040803-2158)
    ASPI -

    Betriebssystembesonderheiten:
    Debug Version Nein
    DBCS Version Nein
    Domain Controller Nein
    Absicherung vorhanden Nein
    Netzwerk vorhanden Ja
    Fernsitzung Nein
    Abgesicherter Modus Nein
    Langsamer Prozessor Nein
    Terminal-Dienste Nein


    Laufende Prozesse

    Prozessname Prozessdateiname Belegter Speicher Belegte Auslagerungsdatei
    Ati2evxx.exe C:\WINDOWS.0\system32\Ati2evxx.exe 1532 KB 388 KB
    Ati2evxx.exe C:\WINDOWS.0\system32\Ati2evxx.exe 1604 KB 396 KB
    AVGNT.EXE C:\Sascha\Programme\AntiVir\AVGNT.EXE 3720 KB 1628 KB
    AVGUARD.EXE C:\Sascha\Programme\AntiVir\AVGUARD.EXE 7832 KB 14464 KB
    AVWUPSRV.EXE C:\Sascha\Programme\AntiVir\AVWUPSRV.EXE 2164 KB 576 KB
    everest.bin C:\Dokumente und Einstellungen\taker\Desktop\everesthome_build_0211\everest.bin 14840 KB 17484 KB
    Explorer.EXE C:\WINDOWS.0\Explorer.EXE 4436 KB 16220 KB
    GEARSEC.EXE C:\WINDOWS.0\SYSTEM32\GEARSEC.EXE 996 KB 232 KB
    ICQLite.exe C:\Sascha\Programme\ICQ\ICQLite.exe 12880 KB 20028 KB
    lsass.exe C:\WINDOWS.0\system32\lsass.exe 1440 KB 3628 KB
    mirc.exe C:\Sascha\Programme\Gamers.IRC\mirc.exe 2932 KB 4112 KB
    services.exe C:\WINDOWS.0\system32\services.exe 3892 KB 1964 KB
    smss.exe C:\WINDOWS.0\System32\smss.exe 388 KB 168 KB
    spoolsv.exe C:\WINDOWS.0\system32\spoolsv.exe 4348 KB 3092 KB
    Steam.exe C:\Sascha\Spiele\Steam\Steam.exe 23652 KB 21896 KB
    svchost.exe C:\WINDOWS.0\system32\svchost.exe 4640 KB 2984 KB
    svchost.exe C:\WINDOWS.0\System32\svchost.exe 25632 KB 16120 KB
    tcpsvcs.exe C:\WINDOWS.0\system32\tcpsvcs.exe 2976 KB 1100 KB
    winlogon.exe C:\WINDOWS.0\system32\winlogon.exe 3660 KB 4944 KB


    Systemtreiber

    Treibername Gerätebeschreibung Dateiname Version Typ Festgestellt
    Abiosdsk Abiosdsk Kernel Treiber Angehalten
    abp480n5 abp480n5 Kernel Treiber Angehalten
    ACPI Microsoft ACPI-Treiber ACPI.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    ACPIEC ACPIEC Kernel Treiber Angehalten
    adpu160m adpu160m Kernel Treiber Angehalten
    aec Microsoft Kernel-Echounterdrückung aec.sys 5.1.2601.2078 Kernel Treiber Angehalten
    AFD AFD afd.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Aha154x Aha154x Kernel Treiber Angehalten
    aic78u2 aic78u2 Kernel Treiber Angehalten
    aic78xx aic78xx Kernel Treiber Angehalten
    ALCXSENS Service for WDM 3D Audio Driver ALCXSENS.SYS 5.10.0.3513 Kernel Treiber Angehalten
    ALCXWDM Service for Realtek AC97 Audio (WDM) ALCXWDM.SYS 5.10.0.5620 Kernel Treiber Angehalten
    AliIde AliIde Kernel Treiber Angehalten
    AmdK8 AMD Athlon64 Processor Driver AmdK8.sys 1.1.0.0 Kernel Treiber Läuft
    amsint amsint Kernel Treiber Angehalten
    Arp1394 1394-ARP-Clientprotokoll arp1394.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    asc asc Kernel Treiber Angehalten
    asc3350p asc3350p Kernel Treiber Angehalten
    asc3550 asc3550 Kernel Treiber Angehalten
    AsyncMac Asynchroner RAS -Medientreiber asyncmac.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    atapi Standard-IDE/ESDI-Festplattencontroller atapi.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Atdisk Atdisk Kernel Treiber Angehalten
    ati2mtag ati2mtag ati2mtag.sys 6.14.10.6497 Kernel Treiber Läuft
    Atmarpc Protokoll für ATM ARP-Client atmarpc.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    audstub Audiostubtreiber audstub.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    avgntdd avgntdd AVGNTDD.SYS 6.29.0.2 Kernel Treiber Läuft
    Beep Beep Kernel Treiber Läuft
    cbidf2k cbidf2k Kernel Treiber Angehalten
    cd20xrnt cd20xrnt Kernel Treiber Angehalten
    Cdaudio Cdaudio Kernel Treiber Angehalten
    Cdfs Cdfs Dateisystem Treiber Läuft
    Cdrom CD-ROM-Laufwerktreiber cdrom.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Changer Changer Kernel Treiber Angehalten
    CmdIde CmdIde Kernel Treiber Angehalten
    Cpqarray Cpqarray Kernel Treiber Angehalten
    ctac32k Creative AC3 Software Decoder ctac32k.sys 5.12.1.245 Kernel Treiber Läuft
    ctaud2k Creative Audio Driver (WDM) ctaud2k.sys 5.12.1.252 Kernel Treiber Läuft
    ctljystk Creative SBLive!-Gameport ctljystk.sys 5.1.2501.0 Kernel Treiber Angehalten
    ctprxy2k Creative Proxy Driver ctprxy2k.sys 5.12.1.244 Kernel Treiber Läuft
    ctsfm2k Creative SoundFont Management Device Driver ctsfm2k.sys 5.12.1.140 Kernel Treiber Läuft
    dac960nt dac960nt Kernel Treiber Angehalten
    Disk Laufwerktreiber disk.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    dmboot dmboot dmboot.sys 2600.2180.503.0 Kernel Treiber Angehalten
    dmio Treiber für die Verwaltung logischer Datenträger dmio.sys 2600.2180.503.0 Kernel Treiber Läuft
    dmload dmload dmload.sys 2600.0.503.0 Kernel Treiber Läuft
    DMusic Microsoft Kernel-DLS-Synthesizer DMusic.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    dpti2o dpti2o Kernel Treiber Angehalten
    drmkaud Microsoft Kernel-DRM-Audioentschlüsselung drmkaud.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    emupia E-mu Plug-in Architecture Driver emupia2k.sys 5.12.1.244 Kernel Treiber Läuft
    ENTECH ENTECH ENTECH.sys 5.0.1.1 Kernel Treiber Angehalten
    EverestDriver Lavalys EVEREST Kernel Driver Dokumente Kernel Treiber Läuft
    Fastfat Fastfat Dateisystem Treiber Angehalten
    Fdc Diskettencontrollertreiber fdc.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Fips Fips Kernel Treiber Läuft
    Flpydisk Diskettenlaufwerktreiber flpydisk.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    FltMgr FltMgr fltMgr.sys 5.1.2600.2180 Dateisystem Treiber Läuft
    Ftdisk Treiber für Volume-Manager ftdisk.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    gameenum Gameport-Enumerator gameenum.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    GEARAspiWDM GEAR CDRom Filter GEARAspiWDM.sys 2.0.0.3 Kernel Treiber Läuft
    GMSIPCI GMSIPCI GMSIPCI.SYS Kernel Treiber Angehalten
    Gpc Standardpaketklassifizierung msgpc.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    ha10kx2k Creative Hardware Abstract Layer Driver ha10kx2k.sys 5.12.1.250 Kernel Treiber Läuft
    hidusb Microsoft HID Class-Treiber hidusb.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    hpn hpn Kernel Treiber Angehalten
    HTTP HTTP HTTP.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    i2omgmt i2omgmt Kernel Treiber Angehalten
    i2omp i2omp Kernel Treiber Angehalten
    i8042prt i8042-Tastatur- und PS/2-Mausanschluss-Treiber i8042prt.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Imapi Filtertreiber für CD-Brennen imapi.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    ini910u ini910u Kernel Treiber Angehalten
    IntelIde IntelIde Kernel Treiber Angehalten
    Ip6Fw IPv6-Windows-Firewalltreiber Ip6Fw.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    IpFilterDriver Filtertreiber für IP-Verkehr ipfltdrv.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Angehalten
    IpInIp IP/IP-Tunneltreiber ipinip.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    IpNat Übersetzer für IP-Netzwerkadressen ipnat.sys 5.1.2600.2524 Kernel Treiber Läuft
    IPSec IPSEC-Treiber ipsec.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    IRENUM IR-Enumeratordienst irenum.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    isapnp PnP-ISA/EISA-Bus-Treiber isapnp.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    Kbdclass Tastaturklassentreiber kbdclass.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    kmixer Microsoft Kernel-Waveaudiomixer kmixer.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    KSecDD KSecDD Kernel Treiber Läuft
    lbrtfdc lbrtfdc Kernel Treiber Angehalten
    mnmdd mnmdd Kernel Treiber Läuft
    Modem Modem Kernel Treiber Angehalten
    Mouclass Mausklassentreiber mouclass.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    mouhid Maus-HID-Treiber mouhid.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    MountMgr MountMgr Kernel Treiber Läuft
    mraid35x mraid35x Kernel Treiber Angehalten
    MRxDAV Redirector für WebDav-Client mrxdav.sys 5.1.2600.2180 Dateisystem Treiber Läuft
    MRxSmb MRxSmb mrxsmb.sys 5.1.2600.2541 Dateisystem Treiber Läuft
    Msfs Msfs Dateisystem Treiber Läuft
    MSKSSRV Microsoft Streaming Service Proxy MSKSSRV.sys 5.3.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    MSPCLOCK Microsoft Proxy für Streaming Clock MSPCLOCK.sys 5.3.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    MSPQM Microsoft Proxy für Streaming Quality Manager MSPQM.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    mssmbios Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber mssmbios.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Mup Mup Dateisystem Treiber Läuft
    NDIS NDIS-Systemtreiber Kernel Treiber Läuft
    NdisTapi RAS-NDIS-TAPI-Treiber ndistapi.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    Ndisuio NDIS-Benutzermodus-E/A-Protokoll ndisuio.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    NdisWan RAS-NDIS-WAN-Treiber ndiswan.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    NDProxy NDIS-Proxy Kernel Treiber Läuft
    NetBIOS NetBIOS-Schnittstelle netbios.sys 5.1.2600.2180 Dateisystem Treiber Läuft
    NetBT NetBios über TCP/IP netbt.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    NIC1394 1394-Netzwerktreiber nic1394.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Npfs Npfs Dateisystem Treiber Läuft
    NTACCESS NTACCESS NTACCESS.sys Kernel Treiber Angehalten
    Ntfs Ntfs Dateisystem Treiber Läuft
    Null Null Kernel Treiber Läuft
    nv_agp NVIDIA nForce AGP Bus Filter nv_agp.sys 4.12.1.377 Kernel Treiber Läuft
    nvatabus nvatabus nvatabus.sys 5.10.2600.446 Kernel Treiber Läuft
    NwlnkFlt Filtertreiber für IPX-Verkehr nwlnkflt.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Angehalten
    NwlnkFwd Treiber für IPX-Verkehrsweiterleitung nwlnkfwd.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Angehalten
    ohci1394 VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller ohci1394.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    ossrv Creative OS Services Driver ctoss2k.sys 5.12.1.245 Kernel Treiber Läuft
    Parport Treiber für parallelen Anschluss parport.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    PartMgr PartMgr Kernel Treiber Läuft
    ParVdm ParVdm Kernel Treiber Läuft
    PCI PCI Bus Driver pci.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    PCIDump PCIDump Kernel Treiber Angehalten
    PCIIde PCIIde pciide.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    Pcmcia Pcmcia Kernel Treiber Angehalten
    Pcouffin Low level access layer for CD devices Pcouffin.sys 1.8.1.0 Kernel Treiber Läuft
    PDCOMP PDCOMP Kernel Treiber Angehalten
    PDFRAME PDFRAME Kernel Treiber Angehalten
    PDRELI PDRELI Kernel Treiber Angehalten
    PDRFRAME PDRFRAME Kernel Treiber Angehalten
    perc2 perc2 Kernel Treiber Angehalten
    perc2hib perc2hib Kernel Treiber Angehalten
    PptpMiniport WAN-Miniport (PPTP) raspptp.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Processor Prozessortreiber processr.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    Ptilink Treiber für direkte Parallelverbindung ptilink.sys 1.1.0.0 Kernel Treiber Läuft
    ql1080 ql1080 Kernel Treiber Angehalten
    Ql10wnt Ql10wnt Kernel Treiber Angehalten
    ql12160 ql12160 Kernel Treiber Angehalten
    ql1240 ql1240 Kernel Treiber Angehalten
    ql1280 ql1280 Kernel Treiber Angehalten
    RasAcd Treiber für automatische RAS-Verbindung rasacd.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    Rasl2tp WAN-Miniport (L2TP) rasl2tp.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    RasPppoe Remotezugriff-PPPOE-Treiber raspppoe.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Raspti Parallelanschluss (direkt) raspti.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    Rdbss Rdbss rdbss.sys 5.1.2600.2541 Dateisystem Treiber Läuft
    RDPCDD RDPCDD RDPCDD.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Läuft
    rdpdr Treiber für Terminalserver-Geräteumleitung rdpdr.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    RDPWD RDPWD Kernel Treiber Angehalten
    redbook Filtertreiber für digitale CD-Audiowiedergabe redbook.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    RTL8023xp Realtek RTL8139/810x/8169/8110 all in one NDIS XP Driver Rtlnicxp.sys 5.618.1015.2004 Kernel Treiber Läuft
    RushTopDevice RushTopDevice Core Kernel Treiber Angehalten
    Secdrv Secdrv secdrv.sys Kernel Treiber Angehalten
    serenum Serenum-Filtertreiber serenum.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Serial Treiber für seriellen Anschluss serial.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Sfloppy Sfloppy Kernel Treiber Angehalten
    Simbad Simbad Kernel Treiber Angehalten
    Sparrow Sparrow Kernel Treiber Angehalten
    splitter Microsoft Kernel-Audiosplitter splitter.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    sr Filtertreiber für Systemwiederherstellung sr.sys 5.1.2600.2180 Dateisystem Treiber Angehalten
    Srv Srv srv.sys 5.1.2600.2180 Dateisystem Treiber Läuft
    swenum Software-Bus-Treiber swenum.sys 5.3.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    swmidi Microsoft Kernel GS Wavetablesynthesizer swmidi.sys 5.1.2600.0 Kernel Treiber Angehalten
    sym_hi sym_hi Kernel Treiber Angehalten
    sym_u3 sym_u3 Kernel Treiber Angehalten
    symc810 symc810 Kernel Treiber Angehalten
    symc8xx symc8xx Kernel Treiber Angehalten
    sysaudio Microsoft Kernel-Systemaudiogerät sysaudio.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    Tcpip TCP/IP-Protokolltreiber tcpip.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    TDPIPE TDPIPE Kernel Treiber Angehalten
    TDTCP TDTCP Kernel Treiber Angehalten
    TermDD Terminal-Gerätetreiber termdd.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    TosIde TosIde Kernel Treiber Angehalten
    Udfs Udfs Dateisystem Treiber Angehalten
    ultra ultra Kernel Treiber Angehalten
    Update Microcode Updatetreiber update.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    usbehci Miniporttreiber für erweiterten Microsoft USB 2.0-Hostcontroller usbehci.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    usbhub USB2-aktivierter Hub usbhub.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    usbohci Miniporttreiber für Microsoft USB Open Host-Controller usbohci.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    USBSTOR USB-Massenspeichertreiber USBSTOR.SYS 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Angehalten
    VgaSave VgaSave vga.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    ViaIde ViaIde Kernel Treiber Angehalten
    VolSnap VolSnap Kernel Treiber Läuft
    Wanarp RAS-IP-ARP-Treiber wanarp.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft
    WDICA WDICA Kernel Treiber Angehalten
    wdmaud Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität wdmaud.sys 5.1.2600.2180 Kernel Treiber Läuft


    Dienste

    Dienstname Dienstbeschreibung Dateiname Version Typ Festgestellt Konto
    Alerter Warndienst svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten NT AUTHORITY\LocalService
    ALG Gatewaydienst auf Anwendungsebene alg.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Läuft NT AUTHORITY\LocalService
    AntiVirService AntiVir Service AVGUARD.EXE 6.29.0.3 Eigener Prozess Läuft LocalSystem
    AppMgmt Anwendungsverwaltung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    Ati HotKey Poller Ati HotKey Poller Ati2evxx.exe 6.14.10.4110 Eigener Prozess Läuft LocalSystem
    ATI Smart ATI Smart ati2sgag.exe 5.13.1.21 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    AudioSrv Windows Audio svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    AVWUpSrv AntiVir Update AVWUPSRV.EXE 6.29.0.0 Eigener Prozess Läuft LocalSystem
    BITS Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    Browser Computerbrowser svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    CiSvc Indexdienst cisvc.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    ClipSrv Ablagemappe clipsrv.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    COMSysApp COM+-Systemanwendung dllhost.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    CryptSvc Kryptografiedienste svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    DcomLaunch DCOM-Server-Prozessstart svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    Dhcp DHCP-Client svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    dmadmin Verwaltungsdienst für die Verwaltung logischer Datenträger dmadmin.exe 2600.2180.503.0 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    dmserver Verwaltung logischer Datenträger svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    Dnscache DNS-Client svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft NT AUTHORITY\NetworkService
    ERSvc Fehlerberichterstattungsdienst svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    Eventlog Ereignisprotokoll services.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    EventSystem COM+-Ereignissystem svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    FastUserSwitchingCompatibility Kompatibilität für schnelle Benutzerumschaltung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    GEARSecurity GEARSecurity GEARSEC.EXE 1.0.0.6 Eigener Prozess Läuft LocalSystem
    helpsvc Hilfe und Support svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    HidServ Eingabegerätezugang svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    HTTPFilter HTTP-SSL svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    ImapiService IMAPI-CD-Brenn-COM-Dienste imapi.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    lanmanserver Server svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    lanmanworkstation Arbeitsstationsdienst svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    LmHosts TCP/IP-NetBIOS-Hilfsprogramm svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft NT AUTHORITY\LocalService
    Messenger Nachrichtendienst svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    mnmsrvc NetMeeting-Remotedesktop-Freigabe mnmsrvc.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    MSDTC Distributed Transaction Coordinator msdtc.exe 2001.12.4414.258 Eigener Prozess Angehalten NT AUTHORITY\NetworkService
    MSIServer Windows Installer msiexec.exe 3.0.3790.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    NetDDE Netzwerk-DDE-Dienst netdde.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    NetDDEdsdm Netzwerk-DDE-Serverdienst netdde.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    Netlogon Anmeldedienst lsass.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    Netman Netzwerkverbindungen svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    Nla NLA (Network Location Awareness) svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    NtLmSsp NT-LM-Sicherheitsdienst lsass.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    NtmsSvc Wechselmedien svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    PlugPlay Plug & Play services.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    PolicyAgent IPSEC-Dienste lsass.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    ProtectedStorage Geschützter Speicher lsass.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    RasAuto Verwaltung für automatische RAS-Verbindung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    RasMan RAS-Verbindungsverwaltung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    RDSessMgr Sitzungs-Manager für Remotedesktophilfe sessmgr.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    RemoteAccess Routing und RAS svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    RemoteRegistry Remote-Registrierung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft NT AUTHORITY\LocalService
    RpcLocator RPC-Locator locator.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten NT AUTHORITY\NetworkService
    RpcSs Remoteprozeduraufruf (RPC) svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft NT AUTHORITY\NetworkService
    RSVP QoS-RSVP rsvp.exe 5.1.2600.0 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    SamSs Sicherheitskontenverwaltung lsass.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    SCardSvr Smartcard SCardSvr.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten NT AUTHORITY\LocalService
    Schedule Taskplaner svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    seclogon Sekundäre Anmeldung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    SENS Systemereignisbenachrichtigung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    SharedAccess Windows-Firewall/Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    ShellHWDetection Shellhardwareerkennung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    SimpTcp Einfache TCP/IP-Dienste tcpsvcs.exe 5.1.2600.0 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    Spooler Druckwarteschlange spoolsv.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Läuft LocalSystem
    srservice Systemwiederherstellungsdienst svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    SSDPSRV SSDP-Suchdienst svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft NT AUTHORITY\LocalService
    stisvc Windows-Bilderfassung (WIA) svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    SwPrv MS Software Shadow Copy Provider dllhost.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    SysmonLog Leistungsdatenprotokolle und Warnungen smlogsvc.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten NT Authority\NetworkService
    TapiSrv Telefonie svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    TermService Terminaldienste svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    Themes Designs svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    TlntSvr Telnet tlntsvr.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    TrkWks Überwachung verteilter Verknüpfungen (Client) svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    UMWdf Windows User Mode Driver Framework wdfmgr.exe 5.2.3790.1230 Eigener Prozess Läuft NT AUTHORITY\LocalService
    upnphost Universeller Plug & Play-Gerätehost svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten NT AUTHORITY\LocalService
    UPS Unterbrechungsfreie Stromversorgung ups.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten NT AUTHORITY\LocalService
    VSS Volumeschattenkopie vssvc.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    W32Time Windows-Zeitgeber svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    WebClient WebClient svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft NT AUTHORITY\LocalService
    winmgmt Windows-Verwaltungsinstrumentation svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    WmdmPmSN Dienst für Seriennummern der tragbaren Medien svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    Wmi Treibererweiterungen für Windows-Verwaltungsinstrumentation svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    WmiApSrv WMI-Leistungsadapter wmiapsrv.exe 5.1.2600.2180 Eigener Prozess Angehalten LocalSystem
    wscsvc Sicherheitscenter svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem
    wuauserv Automatische Updates svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    WZCSVC Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Läuft LocalSystem
    xmlprov Netzwerkversorgungsdienst svchost.exe 5.1.2600.2180 Gemeinsame genutzter Prozess Angehalten LocalSystem


    Gemeinsame Nutzung

    Gemeinsam genutzter Name Typ Anmerkung Lokaler Pfad
    IPC$ IPC Remote-IPC


    Benutzer

    [ Administrator ]

    Benutzereigenschaften:
    Benutzername Administrator
    Vollständiger Name Administrator
    Anmerkung Vordefiniertes Konto für die Verwaltung des Computers bzw. der Domäne
    Mitglied von Gruppen Administratoren; Kein
    Anmeldungen 0
    Festplattenkontingent -

    Benutzerbesonderheiten:
    Einwahlscript ausgeführt Ja
    Konto deaktiviert Nein
    Ausgesperrter Benutzer Nein
    Zentraler Ordner benötigt Nein
    Passwort benötigt Ja
    Passwort "Nur Lesen" Nein
    Passwort läuft niemals ab Ja

    [ Gast ]

    Benutzereigenschaften:
    Benutzername Gast
    Vollständiger Name Gast
    Anmerkung Vordefiniertes Konto für Gastzugriff auf den Computer bzw. die Domäne
    Mitglied von Gruppen Gäste; Kein
    Anmeldungen 0
    Festplattenkontingent -

    Benutzerbesonderheiten:
    Einwahlscript ausgeführt Ja
    Konto deaktiviert Nein
    Ausgesperrter Benutzer Nein
    Zentraler Ordner benötigt Nein
    Passwort benötigt Nein
    Passwort "Nur Lesen" Ja
    Passwort läuft niemals ab Ja

    [ Hilfeassistent ]

    Benutzereigenschaften:
    Benutzername Hilfeassistent
    Vollständiger Name Hilfeassistentenkonto für den Remotedesktop
    Anmerkung Remoteunterstützungskonto
    Mitglied von Gruppen Kein
    Anmeldungen 0
    Festplattenkontingent -

    Benutzerbesonderheiten:
    Einwahlscript ausgeführt Ja
    Konto deaktiviert Ja
    Ausgesperrter Benutzer Nein
    Zentraler Ordner benötigt Nein
    Passwort benötigt Ja
    Passwort "Nur Lesen" Ja
    Passwort läuft niemals ab Ja

    [ SUPPORT_388945a0 ]

    Benutzereigenschaften:
    Benutzername SUPPORT_388945a0
    Vollständiger Name CN=Microsoft Corporation,L=Redmond,S=Washington,C=US
    Anmerkung Herstellerkonto für Hilfe- und Supportdienste
    Mitglied von Gruppen Hilfedienstgruppe; Kein
    Anmeldungen 0
    Festplattenkontingent -

    Benutzerbesonderheiten:
    Einwahlscript ausgeführt Ja
    Konto deaktiviert Ja
    Ausgesperrter Benutzer Nein
    Zentraler Ordner benötigt Nein
    Passwort benötigt Ja
    Passwort "Nur Lesen" Ja
    Passwort läuft niemals ab Ja

    [ taker ]

    Benutzereigenschaften:
    Benutzername taker
    Vollständiger Name Sascha
    Mitglied von Gruppen Administratoren; Kein
    Anmeldungen 51
    Festplattenkontingent -

    Benutzerbesonderheiten:
    Einwahlscript ausgeführt Ja
    Konto deaktiviert Nein
    Ausgesperrter Benutzer Nein
    Zentraler Ordner benötigt Nein
    Passwort benötigt Ja
    Passwort "Nur Lesen" Nein
    Passwort läuft niemals ab Ja


    Lokale Gruppen

    [ Administratoren ]

    Eigenschaften lokale Gruppen:
    Anmerkung Administratoren haben uneingeschränkten Vollzugriff auf den Computer bzw. die Domäne.

    Gruppenmitglieder:
    Administrator
    taker Sascha

    [ Benutzer ]

    Eigenschaften lokale Gruppen:
    Anmerkung Benutzer können keine zufälligen oder beabsichtigten Änderungen am System durchführen. Daher können Benutzer zertifizierte Anwendungen ausführen aber nicht die meisten herkömmlichen Anwendungen.

    Gruppenmitglieder:
    Authentifizierte Benutzer
    INTERAKTIV

    [ Gäste ]

    Eigenschaften lokale Gruppen:
    Anmerkung Gäste besitzen standardmäßig dieselben Zugriffsrechte wie Mitglieder der Benutzergruppe. Das Gastkonto ist aber jedoch zusätzlich eingeschränkt.

    Gruppenmitglieder:
    Gast

    [ Hauptbenutzer ]

    Eigenschaften lokale Gruppen:
    Anmerkung Hauptbenutzer besitzen die meisten Administratorenrechte mit einigen Einschränkungen. Daher können Hauptbenutzer herkömmliche Anwendungen nebst zertifizierten Anwendungen ausführen.

    [ Hilfedienstgruppe ]

    Eigenschaften lokale Gruppen:
    Anmerkung Gruppe für das Hilfe- und Supportcenter

    Gruppenmitglieder:
    SUPPORT_388945a0 CN=Microsoft Corporation,L=Redmond,S=Washington,C=US

    [ Netzwerkkonfigurations-Operatoren ]

    Eigenschaften lokale Gruppen:
    Anmerkung Mitglieder dieser Gruppe verfügen über einige Administratorrechte zum Verwalten der Konfugration von Netzwerkfunktionen.

    [ Remotedesktopbenutzer ]

    Eigenschaften lokale Gruppen:
    Anmerkung Mitglieder dieser Gruppe haben die Berechtigung, sich remote anzumelden.

    [ Replikations-Operator ]

    Eigenschaften lokale Gruppen:
    Anmerkung Unterstützt Dateireplikation in Domänen.

    [ Sicherungs-Operatoren ]

    Eigenschaften lokale Gruppen:
    Anmerkung Sicherungs-Operatoren können Sicherheitseinschränkungen lediglich zum Sichern oder Wiederherstellen von Dateien außer Kraft setzen.


    Windows Video

    [ RADEON 9600 SERIES - Secondary ]

    Video Adapter Eigenschaften:
    Gerätebeschreibung RADEON 9600 SERIES - Secondary
    Adapterserie RADEON 9600 SERIES
    BIOS Version BK-ATI VER008.015.073.000
    Chiptyp RADEON 9600 XT AGP (0x4152)
    DAC Typ Internal DAC(400MHz)
    Installierter Treiber ati2dvag (6.14.10.6497 - ATI Catalyst 4.12)
    Speichergröße 128 MB

    Video Adapter Hersteller:
    Firmenname ATI Technologies Inc.
    Produktinformation ati.com/products/gamer.html
    Treiberdownload ati.com/support/driver.html

    [ RADEON 9600 SERIES ]

    Video Adapter Eigenschaften:
    Gerätebeschreibung RADEON 9600 SERIES
    Adapterserie RADEON 9600 SERIES
    BIOS Version BK-ATI VER008.015.073.000
    Chiptyp RADEON 9600 XT AGP (0x4152)
    DAC Typ Internal DAC(400MHz)
    Installierter Treiber ati2dvag (6.14.10.6497 - ATI Catalyst 4.12)
    Speichergröße 128 MB

    Video Adapter Hersteller:
    Firmenname ATI Technologies Inc.
    Produktinformation ati.com/products/gamer.html
    Treiberdownload ati.com/support/driver.html


    PCI / AGP Video

    Gerätebeschreibung Geräteart
    ATI Radeon 9600 XT (RV360) Grafikkarte
    ATI Radeon 9600 XT (RV360) 3D-Beschleuniger


    Grafikprozessor (GPU)

    Grafikprozessor Eigenschaften:
    Grafikkarte ATI Radeon 9600 XT (RV360)
    GPU Codename RV360
    PCI-Geräte 1002 / 4152
    Transistoren 76 Mio.
    Fertigungstechnologie 0.13u
    Bustyp AGP 8x
    Speichergröße 128 MB
    GPU Takt 500 MHz (Original: 500 MHz)
    RAMDAC Takt 400 MHz
    Pixel Pipelines 4
    Textureinheiten (TMU) / Pipeline 1
    Vertex Shaders 2 (v2.0)
    Pixel Shaders 1 (v2.0)
    DirectX Hardwareunterstützung DirectX v9.0
    Pixel Fillrate 2000 MPixel/s
    Texel Fillrate 2000 MTexel/s

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp DDR
    Busbreite 128 Bit
    Tatsächlicher Takt 324 MHz (DDR) (Original: 325 MHz)
    Effektiver Takt 648 MHz
    Bandbreite 10368 MB/s

    Grafikprozessorhersteller:
    Firmenname ATI Technologies Inc.
    Produktinformation ati.com/products/gamer.html
    Treiberdownload ati.com/support/driver.html

    ATI Registers:
    ati-00F8 08000000
    ati-0140 00000029
    ati-0154 F0000000
    ati-0158 31420042
    ati-4018 00010011
    ati-CLKIND-0A 03253004
    ati-CLKIND-0B 48001A00
    ati-CLKIND-0C 0400BC30
    ati-CLKIND-0D 00207FF9
    ati-CLKIND-0E 0400BC00
    ati-CLKIND-0F 00000000
    ati-CLKIND-12 00031212


    Monitor

    [ ImageQuest L50A ]

    Monitor Eigenschaften:
    Monitor Name ImageQuest L50A
    Monitor ID IQT0520
    Modell L50A
    Monitor Typ 15" LCD
    Herstellungsdatum Woche 47 / 2002
    Seriennummer 124720021118
    Maximale sichtbare Bildschirmgröße 30 cm x 22 cm (14.6")
    Bildpunktraster 5:3
    Horizontale Frequenz 31 - 60 kHz
    Vertikale Frequenz 56 - 75 Hz
    Maximale Auflösung 1024 x 768
    Gamma 2.00
    DPMS Mode Unterstützung Standby, Suspend, Active-Off

    Unterstützte Videomodi:
    640 x 480 75 Hz
    800 x 600 75 Hz
    1024 x 768 70 Hz

    Monitorhersteller:
    Firmenname ImageQuest Co., Ltd.
    Produktinformation imagequest.co.kr/pro.asp
    Treiberdownload imagequest.co.kr/down.asp


    Desktop

    Desktop Eigenschaften:
    Gerätetechnologie Rasteranzeige
    Auflösung 1024 x 768
    Farbtiefe 32 Bit
    Farbebenen 1
    Schriftartenauflösung 96 dpi
    Pixel Breite / Höhe 36 / 36
    Pixel Diagonale 51
    Vertikale Wiederholrate 75 Hz

    Desktop Effekte:
    Combo-Box Animation Aktiviert
    Schattierungseffekt Aktiviert
    Flat Menu Effekt Deaktiviert
    Schriftart Kantenglättung Aktiviert
    Full Window Dragging Aktiviert
    Gradient Window Title Bars Aktiviert
    Verberge Menu Access Keys Aktiviert
    Hot Tracking Effect Aktiviert
    Umbruch der Iconbeschreibung Aktiviert
    List-Box Smooth Scrolling Aktiviert
    Menüanimation Aktiviert
    Menü Ein/Ausblendeffekt Aktiviert
    Minimieren/Wiederherstellen Animation Aktiviert
    Schatten Mauszeiger Aktiviert
    Auswahl Ausblendeffekt Aktiviert
    ShowSounds Zugangsbesonderheit Deaktiviert
    Tooltip Animation Aktiviert
    Tooltip Ausblendeffekt Aktiviert
    Windows Plus! Erweiterung Deaktiviert

    Probleme und Hinweise:
    Problem Mindestens 85 Hz vertikale Bildwiederholfrequenz sind für normale Bildschirme empfohlen.


    Multi-Monitor

    Geräte ID Primär Ecke oben links Ecke unten rechts
    \\.\DISPLAY1 Ja (0,0) (1024,768)


    Windows Audio

    Gerät Identifizierung Gerätebeschreibung
    midi-in.0 0001 0067 SB Live! MIDI-Anschluss [9000]
    midi-out.0 0001 0066 SB Live! Synth A [9000]
    midi-out.1 0001 0066 SB Live! Sw-Synth [9000]
    midi-out.2 0001 0066 SB Live! Synth B [9000]
    midi-out.3 0001 0066 SB Live! MIDI-Anschluss [9000]
    midi-out.4 0001 0066 Microsoft GS Wavetable SW Synth
    mixer.0 0001 0068 SB Live! Audio [9000]
    wave-in.0 0001 0065 SB Live! Audio [9000]
    wave-out.0 0001 0064 SB Live! Audio [9000]


    PCI / PnP Audio

    Gerätebeschreibung Typ
    Creative SB Live! 5.1 Digital (SB0220) Sound Card PCI


    Audiocodecs

    [ DivX WMA Audio Compressor ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung DivX WMA Audio Compressor
    Copyright-Hinweis Copyright (C) Kristal Studio Corporation, 1999 - 2000
    Treiberbesonderheiten Compresses and decompresses audio data.
    Treiberversion 4.02

    [ DSP Group TrueSpeech(TM) Software CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung DSP Group TrueSpeech(TM) Software CODEC
    Copyright-Hinweis Copyright (C) 1993-1996 DSP Group, Inc.
    Lizenzinformationen TrueSpeech ist eine Marke von DSP Group, Inc., Santa Clara, California.
    Treiberbesonderheiten Komprimierung und Dekomprimierung von DSP Group TrueSpeech(TM) Audiodaten.
    Treiberversion 1.00

    [ Fraunhofer IIS MPEG Layer-3 Codec (advanced) ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Fraunhofer IIS MPEG Layer-3 Codec (advanced)
    Copyright-Hinweis Copyright © 1996-1999 Fraunhofer Institut Integrierte Schaltungen IIS
    Treiberbesonderheiten bitrates up to 56kBit/s, mono and stereo codec (advanced)
    Treiberversion 1.09

    [ Fraunhofer IIS MPEG Layer-3 Codec (professional) ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Fraunhofer IIS MPEG Layer-3 Codec (professional)
    Copyright-Hinweis Copyright (C) 1996-2004 Fraunhofer IIS
    Treiberbesonderheiten all bitrates, mono and stereo codec (professional)
    Treiberversion 3.03

    [ Indeo® Audio Software ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Indeo® Audio Software
    Copyright-Hinweis Copyright © 1997 Intel Corp.; © 2000 Ligos Corp.
    Treiberbesonderheiten Indeo® Audio Software
    Treiberversion 2.05

    [ Intel Music Coder ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Intel Music Coder
    Copyright-Hinweis Copyright © 1997 Intel Corporation
    Treiberbesonderheiten This is the FCS release of the wide band audio coder for ACM.
    Treiberversion 1.02

    [ LAME MP3 Codec v0.9.0 - 3.93 (stable) ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung LAME MP3 Codec v0.9.0 - 3.93 (stable)
    Copyright-Hinweis 2002 Steve Lhomme
    Lizenzinformationen LGPL (see gnu.org)
    Treiberbesonderheiten only CBR implementation
    Treiberversion 4.00

    [ Lernout & Hauspie CODECs ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Lernout & Hauspie CODECs
    Copyright-Hinweis Copyright (c) 1996 Lernout & Hauspie Speech Software Codecs NV and Microsoft Co
    Treiberbesonderheiten Lernout & Hauspie (TM) Speech Products Voice Compression. Compresses and decompresses Lernout & Hauspie audio data.
    Treiberversion 1.00

    [ Microsoft ADPCM CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft ADPCM CODEC
    Copyright-Hinweis Copyright (C) 1992-1996 Microsoft Corporation
    Treiberbesonderheiten Komprimiert und dekomprimiert Microsoft ADPCM-Audiodaten
    Treiberversion 4.00

    [ Microsoft CCITT G.711 A-Law- und u-Law-CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft CCITT G.711 A-Law- und u-Law-CODEC
    Copyright-Hinweis Copyright (c) 1993-1996 Microsoft Corporation
    Treiberbesonderheiten Komprimiert und dekomprimiert CCITT G.711 A-Law- und u-Law-Audiodaten.
    Treiberversion 4.00

    [ Microsoft G.723.1 CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft G.723.1 CODEC
    Copyright-Hinweis Copyright (C) 1996 Intel Corporation und Microsoft Corporation
    Treiberbesonderheiten Komprimiert und dekomprimiert G.723.1-Audiodaten.
    Treiberversion 1.02

    [ Microsoft GSM 6.10 Audio CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft GSM 6.10 Audio CODEC
    Copyright-Hinweis Copyright (C) 1993-1996 Microsoft Corporation
    Treiberbesonderheiten Komprimiert und dekomprimiert Audiodaten gemäß den ETSI-GSM-Richtlinien (European Telecommunications Standards Institute- Groupe Special Mobile).
    Treiberversion 4.00

    [ Microsoft IMA ADPCM CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft IMA ADPCM CODEC
    Copyright-Hinweis Copyright (C) 1992-1996 Microsoft Corporation
    Treiberbesonderheiten Komprimierte und dekomprimierte IMA ADPCM-Audiodaten.
    Treiberversion 4.00

    [ Microsoft PCM-Konvertierung ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft PCM-Konvertierung
    Copyright-Hinweis Copyright (C) 1992-1996 Microsoft Corporation
    Treiberbesonderheiten Konvertiert Frequenzen und Bits pro Beispiel aus PCM-Audiodaten.
    Treiberversion 5.00

    [ Ogg Vorbis Audio CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Ogg Vorbis Audio CODEC
    Copyright-Hinweis Copyright (C)2001 H.Mutsuki
    Lizenzinformationen Xiphophorus libVorbis I 20011231 Copyright (C)2001 Xiphophorus
    Treiberbesonderheiten Compresses and decompresses Ogg Vorbis audio data. This software is based on a code of 'libVorbis'.
    Treiberversion 4.00

    [ Sipro Lab Telecom ACELP.net audio codec ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Sipro Lab Telecom ACELP.net audio codec
    Copyright-Hinweis Copyright © 1995-99 Sipro Lab Telecom Inc., Montreal
    Treiberbesonderheiten ACELP.net audio encoder/decoder. For licensing please access HTTP: //www.sipro.com
    Treiberversion 3.02

    [ Windows Media Audio ]

    ACM Treibereigenschaften:
    Gerätebeschreibung Windows Media Audio
    Copyright-Hinweis Copyright (C) Microsoft Corporation, 1999 - 2001
    Treiberbesonderheiten Compresses and decompresses audio data.
    Treiberversion 4.02


    Videocodecs

    Treiber Version Beschreibung
    divx.dll 5.1.1.1031 DivX Pro CE 5.1.1
    huffyuv.dll 2.1.1 Huffyuv lossless codec
    i263_32.drv V2.55.012 Intel I.263 Video Driver 2.55.1.16
    iccvid.dll 1.10.0.11 Cinepak® Codec
    Ir32_32.dll Intel Indeo 3.2
    Ir41_32.ax 4.51.16.03 Indeo v.4.51.16.2 Interactive codec
    ir50_32.dll 5.2.15.58 Ligos Indeo® XP Video 5.2
    iyuv_32.dll 5.1.2600.2180 (xpsp_sp2_rtm.040803-2158) Intel Indeo(R) Video YUV Codec
    msh261.drv 5.1.2600.2180 Microsoft H.261 ICM-Treiber
    msh263.drv 5.1.2600.2180 Microsoft H.263 ICM-Treiber
    msrle32.dll 5.1.2600.2180 (xpsp_sp2_rtm.040803-2158) Microsoft RLE-Komprimierung
    msvidc32.dll 5.1.2600.0 (xpclient.010817-1148) Microsoft Video 1-Komprimierer
    msyuv.dll 5.3.2600.2180 (xpsp_sp2_rtm.040803-2158) Microsoft UYVY Video Decompressor
    tsbyuv.dll 5.1.2600.0 (XPClient.010817-1148) Toshiba Video Codec
    vp31vfw.dll 3.2.5.0 On2 VP3 codec
    vp6vfw.dll 6.0.7.3 On2 VP60 [Simple Profile]
    wmv9vcm.dll 9.0.1.0369 Microsoft Windows Media Video 9
    xvid.dll XviD MPEG-4 Video Codec


    Windows Datenträger

    [ Diskettenlaufwerk ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Diskettenlaufwerk
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei flpydisk.inf

    [ HDS722580VLAT20 ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung HDS722580VLAT20
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei disk.inf

    Technische Informationen Laufwerke:
    Hersteller Hitachi
    Festplattenfamilie Deskstar 7K250
    Bauform (Form Factor) 3.5"
    Kapazität formatiert 80 GB
    Laufwerke 1
    Aufnahmefläche 2
    Abmessungen 146 x 101.6 x 25.4 mm
    Gesamtgewicht 640 g
    Durchschnittliche Rotationslatenz 4.17 ms
    Rotationsgeschwindigkeit 7200 RPM
    Maximaler interner Datendurchsatz 757 MBit/s
    Durchschnittliche Zugriffszeit 8.8 ms
    Spur zu Spur Zugriffszeit 1.1 ms
    Volle Zugriffszeit 15.1 ms
    Schnittstelle Ultra-ATA/100
    Puffer zu Host Datendurchsatz 100 MB/s
    Puffergröße 2 MB

    Gerätehersteller:
    Firmenname Hitachi Global Storage Technologies
    Produktinformation hgst.com/products

    [ SAMSUNG SP1614N ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SAMSUNG SP1614N
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei disk.inf

    Technische Informationen Laufwerke:
    Hersteller Samsung
    Festplattenfamilie SpinPoint P80
    Bauform (Form Factor) 3.5"
    Kapazität formatiert 160 GB
    Laufwerke 2
    Aufnahmefläche 4
    Abmessungen 146.05 x 101.6 x 25.4 mm
    Gesamtgewicht 635 g
    Durchschnittliche Rotationslatenz 4.17 ms
    Rotationsgeschwindigkeit 7200 RPM
    Maximaler interner Datendurchsatz 741 MBit/s
    Durchschnittliche Zugriffszeit 8.9 ms
    Spur zu Spur Zugriffszeit 0.8 ms
    Volle Zugriffszeit 18 ms
    Schnittstelle Ultra-ATA/133
    Puffer zu Host Datendurchsatz 133 MB/s
    Puffergröße 8 MB
    Anlaufzeit 7 Sek.

    Gerätehersteller:
    Firmenname Samsung
    Produktinformation samsung.com/Products/HardDiskDrive/index.htm

    [ HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei cdrom.inf

    Eigenschaften optischer Laufwerke:
    Hersteller Hitachi-LG
    Geräteart DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM
    Geschwindigkeit DVD+RW:8x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-RAM:3x, DVD-ROM:12x, CD:24x/16x/32x

    Gerätehersteller:
    Firmenname LG Electronics
    Produktinformation lge.com/catalog/proddivergent?categoryId=CTG1000500

    [ TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei cdrom.inf

    Eigenschaften optischer Laufwerke:
    Hersteller Toshiba
    Geräteart DVD-ROM
    Geschwindigkeit 16x/48x

    Gerätehersteller:
    Firmenname Toshiba Corp., Storage Device Division
    Produktinformation toshiba.com/taissdd/products.shtml

    [ NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
    Treiberdatum 03.06.2004
    Treiberversion 5.10.2600.446
    Treiberanbieter NVIDIA Corporation
    INF-Datei oem7.inf

    Geräteressourcen:
    IRQ 14
    IRQ 15
    Port 0170-0177
    Port 01F0-01F7
    Port 0376-0376
    Port 03F6-03F6
    Port F000-F00F

    [ NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Treiberdatum 03.06.2004
    Treiberversion 5.10.2600.446
    Treiberanbieter NVIDIA Corporation
    INF-Datei oem7.inf

    Geräteressourcen:
    IRQ 20
    Port 0960-0967
    Port 09E0-09E7
    Port 0B60-0B63
    Port 0BE0-0BE3
    Port C000-C00F
    Port C400-C47F

    [ NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Treiberdatum 03.06.2004
    Treiberversion 5.10.2600.446
    Treiberanbieter NVIDIA Corporation
    INF-Datei oem7.inf

    Geräteressourcen:
    IRQ 21
    Port 0970-0977
    Port 09F0-09F7
    Port 0B70-0B73
    Port 0BF0-0BF3
    Port D800-D80F
    Port DC00-DC7F

    [ Standard-Diskettenlaufwerkcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei fdc.inf

    Geräteressourcen:
    DMA 02
    IRQ 06
    Port 03F0-03F5
    Port 03F7-03F7


    Logische Laufwerke

    Datenträger Datenträgertyp Dateisystem Speicherkapazität Belegter Speicher Freier Speicher % Frei # Seriennummer
    A: Wechseldatenträger
    C: (WINDOWS) Lokaler Datenträger NTFS 152625 MB 19873 MB 132751 MB 87 % 9CA4-34C8
    D: (BACKUP) Lokaler Datenträger NTFS 78520 MB 66466 MB 12054 MB 15 % 7070-7C95
    E: Optisches Laufwerk
    F: Optisches Laufwerk


    Physikalische Laufwerke

    [ Laufwerk #1 - SAMSUNG SP1614N (149 GB) ]

    Partition Partitionstyp Datenträger Partitionsbeginn Partitionsgröße
    #1 (Aktiv) NTFS C: (WINDOWS) 0 MB 152625 MB

    [ Laufwerk #2 - HDS722580VLAT20 (76 GB) ]

    Partition Partitionstyp Datenträger Partitionsbeginn Partitionsgröße
    #1 (Aktiv) NTFS D: (BACKUP) 0 MB 78520 MB


    Optische Laufwerke

    [ HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B ]

    Eigenschaften optischer Laufwerke:
    Gerätebeschreibung HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B
    Hersteller Hitachi-LG
    Geräteart DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM
    Geschwindigkeit DVD+RW:8x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-RAM:3x, DVD-ROM:12x, CD:24x/16x/32x

    Gerätehersteller:
    Firmenname LG Electronics
    Produktinformation lge.com/catalog/proddivergent?categoryId=CTG1000500

    [ TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 ]

    Eigenschaften optischer Laufwerke:
    Gerätebeschreibung TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612
    Hersteller Toshiba
    Geräteart DVD-ROM
    Geschwindigkeit 16x/48x

    Gerätehersteller:
    Firmenname Toshiba Corp., Storage Device Division
    Produktinformation toshiba.com/taissdd/products.shtml


    ASPI

    Host-Rechner ID LUN Geräteart Anbieter Modell Rev Zusatzinformationen
    00 00 00 Festplatte SAMSUNG SP1614N
    00 01 00 Festplatte HDS72258 0VLAT20
    00 02 00 Optisches Laufwerk TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612
    00 03 00 Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082 B
    00 07 00 Host Adapter nvatabus


    ATA

    [ SAMSUNG SP1614N (S03QJ10XA00938) ]

    ATA Geräteeigenschaften:
    Modell ID SAMSUNG SP1614N
    Seriennummer S03QJ10XA00938
    Revision TM100-24
    Parameter 310101 Zylinder, 16 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 554 Bytes/Sektor
    LBA Sektoren 312581808
    Puffer 8 MB (Dual Ported, Read Ahead)
    Mehrfachsektoren 16
    ECC Bytes 4
    Maximaler PIO Übertragungsmodus PIO 4
    Maximaler UDMA Übertragungsmodus UDMA 5 (ATA-100)
    Aktiver UDMA Übertragungsmodus UDMA 0
    Speichergröße unformatiert 165148 MB

    ATA Gerätebesonderheiten:
    S.M.A.R.T. Unterstützt
    Sicherheitsmodus Unterstützt
    Energieoptionen Unterstützt
    Advanced Power Management (APM) Nicht unterstützt
    Schreibcache Unterstützt
    Host Protected Area Unterstützt
    Power-Up In Standby Nicht unterstützt
    Automatic Acoustic Management Unterstützt
    48-bit LBA Unterstützt
    Device Configuration Overlay Unterstützt

    Technische Informationen ATA Geräte:
    Hersteller Samsung
    Festplattenfamilie SpinPoint P80
    Bauform (Form Factor) 3.5"
    Kapazität formatiert 160 GB
    Laufwerke 2
    Aufnahmefläche 4
    Abmessungen 146.05 x 101.6 x 25.4 mm
    Gesamtgewicht 635 g
    Durchschnittliche Rotationslatenz 4.17 ms
    Rotationsgeschwindigkeit 7200 RPM
    Maximaler interner Datendurchsatz 741 MBit/s
    Durchschnittliche Zugriffszeit 8.9 ms
    Spur zu Spur Zugriffszeit 0.8 ms
    Volle Zugriffszeit 18 ms
    Schnittstelle Ultra-ATA/133
    Puffer zu Host Datendurchsatz 133 MB/s
    Puffergröße 8 MB
    Anlaufzeit 7 Sek.

    ATA-Gerätehersteller:
    Firmenname Samsung
    Produktinformation samsung.com/Products/HardDiskDrive/index.htm

    [ HDS722580VLAT20 (VNR21EC2CLYD7M) ]

    ATA Geräteeigenschaften:
    Modell ID HDS722580VLAT20
    Seriennummer VNR21EC2CLYD7M
    Revision V32OA60A
    Parameter 159560 Zylinder, 16 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 512 Bytes/Sektor
    LBA Sektoren 160836480
    Puffer 1794 KB (Dual Ported, Read Ahead)
    Mehrfachsektoren 16
    ECC Bytes 52
    Maximaler PIO Übertragungsmodus PIO 4
    Maximaler UDMA Übertragungsmodus UDMA 5 (ATA-100)
    Aktiver UDMA Übertragungsmodus UDMA 0
    Speichergröße unformatiert 78533 MB

    ATA Gerätebesonderheiten:
    S.M.A.R.T. Unterstützt
    Sicherheitsmodus Unterstützt
    Energieoptionen Unterstützt
    Advanced Power Management (APM) Unterstützt
    Schreibcache Unterstützt
    Host Protected Area Unterstützt
    Power-Up In Standby Unterstützt
    Automatic Acoustic Management Unterstützt
    48-bit LBA Unterstützt
    Device Configuration Overlay Unterstützt

    Technische Informationen ATA Geräte:
    Hersteller Hitachi
    Festplattenfamilie Deskstar 7K250
    Bauform (Form Factor) 3.5"
    Kapazität formatiert 80 GB
    Laufwerke 1
    Aufnahmefläche 2
    Abmessungen 146 x 101.6 x 25.4 mm
    Gesamtgewicht 640 g
    Durchschnittliche Rotationslatenz 4.17 ms
    Rotationsgeschwindigkeit 7200 RPM
    Maximaler interner Datendurchsatz 757 MBit/s
    Durchschnittliche Zugriffszeit 8.8 ms
    Spur zu Spur Zugriffszeit 1.1 ms
    Volle Zugriffszeit 15.1 ms
    Schnittstelle Ultra-ATA/100
    Puffer zu Host Datendurchsatz 100 MB/s
    Puffergröße 2 MB

    ATA-Gerätehersteller:
    Firmenname Hitachi Global Storage Technologies
    Produktinformation hgst.com/products


    S.M.A.R.T.

    [ SAMSUNG SP1614N (S03QJ10XA00938) ]

    ID Eigenschaften-Beschreibung Grenzwert Wert Schlechtester Wert Daten Status
    01 Raw Read Error Rate 51 100 100 0 OK: Wert ist normal
    03 Spin Up Time 0 65 65 5952 OK: Keine Fehler
    04 Start/Stop Count 0 100 100 97 OK: Keine Fehler
    05 Reallocated Sector Count 10 253 253 0 OK: Wert ist normal
    07 Seek Error Rate 51 253 253 0 OK: Wert ist normal
    08 Seek Time Performance 0 253 253 0 OK: Keine Fehler
    09 Power-On Time Count 0 100 100 55987 OK: Keine Fehler
    0A Spin Retry Count 49 253 253 0 OK: Wert ist normal
    0C Power Cycle Count 0 100 100 79 OK: Keine Fehler
    C2 Temperature 0 115 115 41 OK: Keine Fehler
    C3 Hardware ECC Recovered 0 100 100 100795056 OK: Keine Fehler
    C4 Reallocation Event Count 0 253 253 0 OK: Keine Fehler
    C5 Current Pending Sector Count 10 253 253 0 OK: Wert ist normal
    C6 Off-Line Uncorrectable Sector Count 10 253 253 0 OK: Wert ist normal
    C7 Ultra ATA CRC Error Rate 51 100 100 1 OK: Wert ist normal
    C8 Write Error Rate 51 100 100 0 OK: Wert ist normal
    C9 <Anbieterspezifisch> 51 100 100 0 OK: Wert ist normal

    [ HDS722580VLAT20 (VNR21EC2CLYD7M) ]

    ID Eigenschaften-Beschreibung Grenzwert Wert Schlechtester Wert Daten Status
    01 Raw Read Error Rate 60 100 100 0 OK: Wert ist normal
    02 Throughput Performance 50 100 100 0 OK: Wert ist normal
    03 Spin Up Time 24 106 106 12255419 OK: Wert ist normal
    04 Start/Stop Count 0 100 100 673 OK: Keine Fehler
    05 Reallocated Sector Count 5 100 100 0 OK: Wert ist normal
    07 Seek Error Rate 67 100 100 0 OK: Wert ist normal
    08 Seek Time Performance 20 100 100 0 OK: Wert ist normal
    09 Power-On Time Count 0 100 100 5837 OK: Keine Fehler
    0A Spin Retry Count 60 100 100 0 OK: Wert ist normal
    0C Power Cycle Count 0 100 100 670 OK: Keine Fehler
    C0 Power-Off Retract Count 50 100 100 869 OK: Wert ist normal
    C1 Load/Unload Cycle Count 50 100 100 869 OK: Wert ist normal
    C2 Temperature 0 127 127 12, 43 OK: Keine Fehler
    C4 Reallocation Event Count 0 100 100 0 OK: Keine Fehler
    C5 Current Pending Sector Count 0 100 100 0 OK: Keine Fehler
    C6 Off-Line Uncorrectable Sector Count 0 100 100 0 OK: Keine Fehler
    C7 Ultra ATA CRC Error Rate 0 200 200 7 OK: Keine Fehler


    Windows Netzwerk

    [ Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC ]

    Netzwerkkarten Eigenschaften:
    Netzwerkkarte Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC
    Schnittstellentyp Ethernet
    Hardwareadresse (MAC) 00-11-09-C4-FA-01
    Verbindungsname LAN
    Verbindungsgeschwindigkeit 100 Mbps
    MTU 1500 Bytes
    DHCP-Lease erhalten 16.01.2005 08:21:19
    DHCP-Lease läuft ab 19.01.2038 04:14:07
    Bytes empfangen 190973364 (182.1 MB)
    Bytes gesendet 11645977 (11.1 MB)

    Netzwerkadapteradresse:
    IP- / SubNet-Maske 192.168.2.7 / 255.255.255.0
    Gateway 192.168.2.1
    DHCP 192.168.2.1
    DNS 192.168.2.1

    Netzwerkadapterhersteller:
    Firmenname Realtek Semiconductor Corp.
    Produktinformation realtek.com.tw/products/products1-1.aspx?lineid=1
    Treiberdownload realtek.com.tw/downloads/downloads1-1.aspx?lineid=1


    PCI / PnP Netzwerk

    Gerätebeschreibung Typ
    Realtek RTL8169 Gigabit Ethernet Adapter PCI


    IAM

    [ Active Directory ]

    Kontoeigenschaften:
    Zugriffsname Active Directory
    Zugriffs ID Active Directory GC
    Zugriffstyp LDAP (Vorgabe)
    Verbindungsname Nicht angegeben (IE Vorgabe)
    LDAP Server NULL:3268
    LDAP Benutzername NULL
    LDAP Suchbasis NULL
    LDAP Such Timeout 1 Min.

    Kontobesonderheiten:
    LDAP Bestätigung benötigt Ja
    LDAP Sicherheitsbestätigung Ja
    LDAP Sicherheitsverbindung Nein
    LDAP einfacher Suchfilter Nein

    [ Bigfoot Internet Directory Service ]

    Kontoeigenschaften:
    Zugriffsname Bigfoot Internet Directory Service
    Zugriffs ID Bigfoot
    Zugriffstyp LDAP
    Verbindungsname Nicht angegeben (IE Vorgabe)
    LDAP Server ldap.bigfoot.com
    LDAP URL bigfoot.com
    LDAP Such Timeout 1 Min.

    Kontobesonderheiten:
    LDAP Bestätigung benötigt Nein
    LDAP Sicherheitsbestätigung Nein
    LDAP Sicherheitsverbindung Nein
    LDAP einfacher Suchfilter Ja

    [ VeriSign Internet Directory Service ]

    Kontoeigenschaften:
    Zugriffsname VeriSign Internet Directory Service
    Zugriffs ID VeriSign
    Zugriffstyp LDAP
    Verbindungsname Nicht angegeben (IE Vorgabe)
    LDAP Server directory.verisign.com
    LDAP URL verisign.com
    LDAP Suchbasis NULL
    LDAP Such Timeout 1 Min.

    Kontobesonderheiten:
    LDAP Bestätigung benötigt Nein
    LDAP Sicherheitsbestätigung Nein
    LDAP Sicherheitsverbindung Nein
    LDAP einfacher Suchfilter Ja

    [ WhoWhere Internet Directory Service ]

    Kontoeigenschaften:
    Zugriffsname WhoWhere Internet Directory Service
    Zugriffs ID WhoWhere
    Zugriffstyp LDAP
    Verbindungsname Nicht angegeben (IE Vorgabe)
    LDAP Server ldap.whowhere.com
    LDAP URL whowhere.com
    LDAP Such Timeout 1 Min.

    Kontobesonderheiten:
    LDAP Bestätigung benötigt Nein
    LDAP Sicherheitsbestätigung Nein
    LDAP Sicherheitsverbindung Nein
    LDAP einfacher Suchfilter Ja


    Internet

    Interneteinstellungen:
    Startseite google.de/
    Suchseite google.icq.com
    Downloadordner

    Aktueller Proxy:
    Proxystatus Deaktiviert

    LAN Proxy:
    Proxystatus Deaktiviert


    DirectX Video

    [ Primärer Anzeigetreiber ]

    DirectDraw Eigenschaften:
    DirectDraw Treibername display
    DirectDraw Treiberbeschreibung Primärer Anzeigetreiber
    Hardwaretreiber ati2dvag.dll
    Hardwarebeschreibung RADEON 9600 SERIES

    Direct3D Geräteeigenschaften:
    Lokal verfügbarer Videospeicher 127668 KB
    Nichtlokaler verfügbarer Videospeicher (AGP) 120559 KB
    Rendering Bittiefe 16, 32
    Z-Puffer Bittiefe 16, 24, 32
    Minimale Texture-Größe 1 x 1
    Maximale Texture-Größe 2048 x 2048
    Vertex-Shader Version 2.0
    Pixel-Shader Version 2.0

    Direct3D Gerätebesonderheiten:
    Additive Texture Blending Unterstützt
    AGP Texturing Unterstützt
    Anisotropic Filtering Unterstützt
    Bilinear Filtering Unterstützt
    Cubic Environment Mapping Unterstützt
    Cubic Filtering Nicht unterstützt
    Decal-Alpha Texture Blending Unterstützt
    Decal Texture Blending Unterstützt
    Directional Lights Unterstützt
    DirectX Texture Compression Unterstützt
    DirectX Volumetric Texture Compression Nicht unterstützt
    Dithering Unterstützt
    Dot3 Texture Blending Unterstützt
    Dynamic Textures Nicht unterstützt
    Edge Antialiasing Nicht unterstützt
    Environmental Bump Mapping Unterstützt
    Environmental Bump Mapping + Luminance Unterstützt
    Factor Alpha Blending Unterstützt
    Geometric Hidden-Surface Removal Nicht unterstützt
    Guard Band Unterstützt
    Hardware Scene Rasterization Unterstützt
    Hardware Transform & Lighting Unterstützt
    Legacy Depth Bias Unterstützt
    Mipmap LOD Bias Adjustments Unterstützt
    Mipmapped Cube Textures Unterstützt
    Mipmapped Volume Textures Unterstützt
    Modulate-Alpha Texture Blending Unterstützt
    Modulate Texture Blending Unterstützt
    Non-Square Textures Unterstützt
    N-Patches Unterstützt
    Perspective Texture Correction Unterstützt
    Point Lights Unterstützt
    Point Sampling Unterstützt
    Projective Textures Unterstützt
    Quintic Bezier Curves & B-Splines Nicht unterstützt
    Range-Based Fog Unterstützt
    Rectangular & Triangular Patches Nicht unterstützt
    Rendering In Windowed Mode Unterstützt
    Scissor Test Nicht unterstützt
    Slope-Scale Based Depth Bias Nicht unterstützt
    Specular Flat Shading Unterstützt
    Specular Gouraud Shading Unterstützt
    Specular Phong Shading Nicht unterstützt
    Spherical Mapping Unterstützt
    Spot Lights Unterstützt
    Stencil Buffers Unterstützt
    Sub-Pixel Accuracy Unterstützt
    Table Fog Unterstützt
    Texture Alpha Blending Unterstützt
    Texture Clamping Unterstützt
    Texture Mirroring Unterstützt
    Texture Transparency Unterstützt
    Texture Wrapping Unterstützt
    Triangle Culling Nicht unterstützt
    Trilinear Filtering Unterstützt
    Two-Sided Stencil Test Nicht unterstützt
    Vertex Alpha Blending Unterstützt
    Vertex Fog Unterstützt
    Vertex Tweening Unterstützt
    Volume Textures Unterstützt
    W-Based Fog Unterstützt
    W-Buffering Nicht unterstützt
    Z-Based Fog Unterstützt
    Z-Bias Unterstützt
    Z-Test Unterstützt

    Unterstützte FourCC Code:
    AI44 Unterstützt
    ATIC Unterstützt
    AYUV Unterstützt
    DDES Unterstützt
    DXT1 Unterstützt
    DXT2 Unterstützt
    DXT3 Unterstützt
    DXT4 Unterstützt
    DXT5 Unterstützt
    IF09 Unterstützt
    IMC4 Unterstützt
    NV11 Unterstützt
    NV12 Unterstützt
    NV21 Unterstützt
    PBSM Unterstützt
    UYVY Unterstützt
    VBID Unterstützt
    XENC Unterstützt
    YUY2 Unterstützt
    YV12 Unterstützt
    YVU9 Unterstützt


    DirectX Sound

    [ Primärer Soundtreiber ]

    DirectSound Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Primärer Soundtreiber
    Treibermodul
    Primärpuffer 1
    Min./Max. Sekundärpuffer Sample Rate 4000 / 191999 Hz
    Primärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo
    Sekundärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo
    Total / Freie Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie Statische Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie Streaming Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie 3D Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie 3D Statische Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie 3D Streaming Soundpuffer 32 / 30

    DirectSound Gerätebesonderheiten:
    Zertifizierter Treiber Ja
    Emuliertes Gerät Nein
    Genaue Sample-Rate Unterstützt
    DirectSound3D Unterstützt
    Creative EAX 1.0 Unterstützt
    Creative EAX 2.0 Unterstützt
    Creative EAX 3.0 Nicht unterstützt

    [ SB Live! Audio [9000] ]

    DirectSound Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SB Live! Audio [9000]
    Treibermodul ctaud2k.sys
    Primärpuffer 1
    Min./Max. Sekundärpuffer Sample Rate 4000 / 191999 Hz
    Primärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo
    Sekundärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo
    Total / Freie Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie Statische Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie Streaming Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie 3D Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie 3D Statische Soundpuffer 32 / 30
    Total / Freie 3D Streaming Soundpuffer 32 / 30

    DirectSound Gerätebesonderheiten:
    Zertifizierter Treiber Ja
    Emuliertes Gerät Nein
    Genaue Sample-Rate Unterstützt
    DirectSound3D Unterstützt
    Creative EAX 1.0 Unterstützt
    Creative EAX 2.0 Unterstützt
    Creative EAX 3.0 Nicht unterstützt


    DirectX Musik

    [ SB Live! DirectMusic Synthesizer [9000] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SB Live! DirectMusic Synthesizer [9000]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart WDM Multimedia
    Audiokanäle 64
    MIDI-Kanäle 1024
    Stimmen 64
    Verfügbarer Speicher Arbeitsspeicher

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Nicht unterstützt
    Chor-Effekt Unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ SB Live! Audio [9000] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SB Live! Audio [9000]
    Synthesizertyp Software
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart WDM Multimedia
    Audiokanäle 2
    MIDI-Kanäle 16000
    Stimmen 1000
    Verfügbarer Speicher Arbeitsspeicher

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Nicht unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Unterstützt

    [ Microsoft MIDI-Mapper [Emuliert] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft MIDI-Mapper [Emuliert]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart Windows Multimedia
    MIDI-Kanäle 16

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ SB Live! Synth A [9000] [Emuliert] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SB Live! Synth A [9000] [Emuliert]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart Windows Multimedia
    MIDI-Kanäle 16

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ SB Live! Sw-Synth [9000] [Emuliert] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SB Live! Sw-Synth [9000] [Emuliert]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart Windows Multimedia
    MIDI-Kanäle 16

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ SB Live! Synth B [9000] [Emuliert] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SB Live! Synth B [9000] [Emuliert]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart Windows Multimedia
    MIDI-Kanäle 16

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ SB Live! MIDI-Anschluss [9000] [Emuliert] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SB Live! MIDI-Anschluss [9000] [Emuliert]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart Windows Multimedia
    MIDI-Kanäle 16

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Ja
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ Microsoft GS Wavetable SW Synth [Emuliert] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft GS Wavetable SW Synth [Emuliert]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart Windows Multimedia
    MIDI-Kanäle 16

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ SB Live! MIDI-Anschluss [9000] [Emuliert] ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SB Live! MIDI-Anschluss [9000] [Emuliert]
    Synthesizertyp Hardware
    Geräteklasse Eingabeschnittstelle
    Geräteart Windows Multimedia
    MIDI-Kanäle 16

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Nicht unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt
    Externer MIDI Port Ja
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Nicht unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Nicht unterstützt

    [ Microsoft Synthesizer ]

    DirectMusic Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft Synthesizer
    Synthesizertyp Software
    Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
    Geräteart User-Mode Synthesizer
    Audiokanäle 2
    MIDI-Kanäle 16000
    Stimmen 1000
    Verfügbarer Speicher Arbeitsspeicher

    DirectMusic Gerätebesonderheiten:
    Integrierter GM Instrumentensatz Nein
    Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
    DirectSound Unterstützt
    DLS L1 Mustersammlungen Unterstützt
    DLS L2 Mustersammlungen Unterstützt
    Externer MIDI Port Nein
    Feste DLS Speichergröße Nein
    Portteilung Nicht unterstützt
    Chor-Effekt Nicht unterstützt
    Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
    Echo-Effekt Unterstützt


    DirectX Eingabe

    [ Maus ]

    DirectInput Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Maus
    Geräteart Unbekannt
    Gerätenebenart Unbekannt
    Achsen 3
    Knöpfe/Tasten 3

    DirectInput Gerätebesonderheiten:
    Emuliertes Gerät Ja
    Alias Device Nein
    Polled Device Nein
    Polled Data Format Nein
    Attack Force Feedback Nicht unterstützt
    Deadband Force Feedback Nicht unterstützt
    Fade Force Feedback Nicht unterstützt
    Force Feedback Nicht unterstützt
    Saturation Force Feedback Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt

    [ Tastatur ]

    DirectInput Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Tastatur
    Geräteart Unbekannt
    Gerätenebenart Unbekannt
    Knöpfe/Tasten 128

    DirectInput Gerätebesonderheiten:
    Emuliertes Gerät Ja
    Alias Device Nein
    Polled Device Nein
    Polled Data Format Nein
    Attack Force Feedback Nicht unterstützt
    Deadband Force Feedback Nicht unterstützt
    Fade Force Feedback Nicht unterstützt
    Force Feedback Nicht unterstützt
    Saturation Force Feedback Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt
    +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • Windows Geräte

    [ Geräte ]

    Anschlüsse (COM und LPT):
    Druckeranschluss (LPT1) 5.1.2600.0
    Kommunikationsanschluss (COM1) 5.1.2600.0

    Audio-, Video- und Gamecontroller:
    Audiocodecs 5.1.2535.0
    Creative Game Port
    Creative SB Live! series 5.12.2.252
    Legacy-Audiotreiber 5.1.2535.0
    Legacy-Videoaufnahmegerät 5.1.2535.0
    Mediensteuerungsgerät 5.1.2535.0
    Microsoft Kernel-Systemaudiogerät 5.1.2535.0
    Microsoft Kernel-Waveaudiomixer 5.1.2535.0
    Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität 5.1.2535.0
    Videocodecs 5.1.2535.0

    Computer:
    ACPI-Uniprozessor-PC 5.1.2600.0

    Diskettencontroller:
    Standard-Diskettenlaufwerkcontroller 5.1.2600.0

    Diskettenlaufwerke:
    Diskettenlaufwerk 5.1.2600.0

    DVD/CD-ROM-Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B 5.1.2535.0
    TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 5.1.2535.0

    Eingabegeräte (Human Interface Devices):
    Logitech Wheel Mouse (USB) 5.1.2600.2180

    Grafikkarte:
    RADEON 9600 SERIES 6.14.10.6497
    RADEON 9600 SERIES - Secondary 6.14.10.6497

    IDE ATA/ATAPI-Controller:
    NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6) 5.10.2600.446
    NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6) 5.10.2600.446
    NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6) 5.10.2600.446

    IEEE 1394 Bus-Hostcontroller:
    VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller 5.1.2535.0

    Laufwerke:
    HDS722580VLAT20 5.1.2535.0
    SAMSUNG SP1614N 5.1.2535.0

    Mäuse und andere Zeigegeräte:
    Logitech Wheel Mouse (USB) 5.1.2600.0

    Monitore:
    Plug und Play-Monitor 5.1.2001.0

    Netzwerkadapter:
    1394-Netzwerkadapter 5.1.2535.0
    Parallelanschluss (direkt) 5.1.2535.0
    Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC 5.618.1015.2004
    WAN-Miniport (IP) 5.1.2535.0
    WAN-Miniport (L2TP) 5.1.2535.0
    WAN-Miniport (PPPOE) 5.1.2535.0
    WAN-Miniport (PPTP) 5.1.2535.0

    Nicht-PnP-Treiber:
    1394-ARP-Clientprotokoll
    AFD
    avgntdd
    Beep
    Creative AC3 Software Decoder
    Creative Hardware Abstract Layer Driver
    Creative OS Services Driver
    Creative Proxy Driver
    Creative SoundFont Management Device Driver
    dmboot
    dmload
    E-mu Plug-in Architecture Driver
    ENTECH
    Fips
    GMSIPCI
    HTTP
    IP-Netzwerkadressübersetzung
    IPSEC-Treiber
    ksecdd
    mnmdd
    mountmgr
    NDIS-Benutzermodus-E/A-Protokoll
    NDIS-Systemtreiber
    NDProxy
    NetBios über TCP/IP
    NTACCESS
    Null
    PartMgr
    ParVdm
    PCIIde
    RAS-IP-ARP-Treiber
    RAS-NDIS-TAPI-Treiber
    RDPCDD
    RushTopDevice
    Standard-IDE/ESDI-Festplattencontroller
    Standardpaketklassifizierung
    TCP/IP-Protokolltreiber
    Treiber für automatische RAS-Verbindung
    VgaSave
    VolSnap

    Prozessoren:
    AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+ 1.1.0.0

    Speichervolumes:
    Standardvolume 5.1.2600.0
    Standardvolume 5.1.2600.0

    Systemgeräte:
    ACPI-Einschaltknopf 5.1.2600.2180
    ACPI-Schalter 5.1.2600.2180
    DMA-Controller 5.1.2600.2180
    Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180
    Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180
    ISAPnP-Datenleseport 5.1.2600.2180
    Logische Schnittstelle für Druckeranschluss 5.1.2600.2180
    Microcode-Updategerät 5.1.2600.2180
    Microsoft ACPI-konformes System 5.1.2535.0
    Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber 5.1.2600.2180
    Numerischer Coprozessor 5.1.2600.2180
    NVIDIA nForce PCI System Management 4.0.4.0
    NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge 3.7.7.0
    PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-ISA-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke 5.1.2600.2180
    PCI-Bus 5.1.2600.2180
    PnP-Softwaregeräte-Enumerator 5.1.2600.2180
    Programmierbarer Interruptcontroller 5.1.2600.2180
    System CMOS/Echtzeituhr 5.1.2600.2180
    Systemlautsprecher 5.1.2600.2180
    Systemplatine 5.1.2600.2180
    Systemzeitgeber 5.1.2600.2180
    Terminalserver-Geräteumleitung 5.1.2600.2180
    Terminalserver-Maustreiber 5.1.2600.2180
    Terminalserver-Tastaturtreiber 5.1.2600.2180
    Verwaltung logischer Datenträger 5.1.2600.2180
    Volume-Manager 5.1.2600.2180

    Tastaturen:
    Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) 5.1.2600.2180

    Unknown:
    Anderes PCI-Brückengerät

    USB-Controller:
    Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller 5.1.2600.0
    Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180
    Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180
    USB-Root-Hub 5.1.2600.2180
    USB-Root-Hub 5.1.2600.2180
    USB-Root-Hub 5.1.2600.2180

    VSO devices:
    Patin Couffin engine

    [ Anschlüsse (COM und LPT) / Druckeranschluss (LPT1) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Druckeranschluss (LPT1)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei msports.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0400

    Geräteressourcen:
    Port 0378-037F
    Port 0778-077B

    [ Anschlüsse (COM und LPT) / Kommunikationsanschluss (COM1) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Kommunikationsanschluss (COM1)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei msports.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0501

    Geräteressourcen:
    IRQ 04
    Port 03F8-03FF

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Audiocodecs ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Audiocodecs
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardver azonosito MS_MMACM

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Creative Game Port ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Creative Game Port
    Treiberdatum 18.03.2002
    Treiberanbieter Creative
    INF-Datei oem10.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_1102&DEV_7002&SUBSYS_00201102&REV_0A

    Geräteressourcen:
    Port 9400-9407

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Creative SB Live! series ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Creative SB Live! series
    Treiberdatum 24.07.2002
    Treiberversion 5.12.2.252
    Treiberanbieter Creative
    INF-Datei oem9.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_1102&DEV_0002&SUBSYS_80651102&REV_0A

    Geräteressourcen:
    IRQ 17
    Port 9000-901F

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Legacy-Audiotreiber ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Legacy-Audiotreiber
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardver azonosito MS_MMDRV

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Legacy-Videoaufnahmegerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Legacy-Videoaufnahmegerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardver azonosito MS_MMVCD

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Mediensteuerungsgerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Mediensteuerungsgerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardver azonosito MS_MMMCI

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Microsoft Kernel-Systemaudiogerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft Kernel-Systemaudiogerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wdmaudio.inf
    Hardver azonosito SW\{a7c7a5b0-5af3-11d1-9ced-00a024bf0407}

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Microsoft Kernel-Waveaudiomixer ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft Kernel-Waveaudiomixer
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wdmaudio.inf
    Hardver azonosito SW\{b7eafdc0-a680-11d0-96d8-00aa0051e51d}

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wdmaudio.inf
    Hardver azonosito SW\{cd171de3-69e5-11d2-b56d-0000f8754380}

    [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Videocodecs ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Videocodecs
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei wave.inf
    Hardver azonosito MS_MMVID

    [ Computer / ACPI-Uniprozessor-PC ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung ACPI-Uniprozessor-PC
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei hal.inf
    Hardver azonosito acpiapic_up

    [ Diskettencontroller / Standard-Diskettenlaufwerkcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei fdc.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0700

    Geräteressourcen:
    DMA 02
    IRQ 06
    Port 03F0-03F5
    Port 03F7-03F7

    [ Diskettenlaufwerke / Diskettenlaufwerk ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Diskettenlaufwerk
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei flpydisk.inf
    Hardver azonosito FDC\GENERIC_FLOPPY_DRIVE

    [ DVD/CD-ROM-Laufwerke / HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei cdrom.inf
    Hardver azonosito IDE\CdRomHL-DT-ST_DVDRAM_GSA-4082B_______________A204____

    [ DVD/CD-ROM-Laufwerke / TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei cdrom.inf
    Hardver azonosito IDE\CdRomTOSHIBA_DVD-ROM_SD-M1612________________1004____

    [ Eingabegeräte (Human Interface Devices) / Logitech Wheel Mouse (USB) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Logitech Wheel Mouse (USB)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei input.inf
    Hardver azonosito USB\Vid_046d&Pid_c00e&Rev_1110

    [ Grafikkarte / RADEON 9600 SERIES ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung RADEON 9600 SERIES
    Treiberdatum 30.11.2004
    Treiberversion 6.14.10.6497
    Treiberanbieter ATI Technologies Inc.
    INF-Datei oem6.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_1002&DEV_4152&SUBSYS_7C19174B&REV_00

    Geräteressourcen:
    IRQ 16
    Speicher 000A0000-000BFFFF
    Speicher E0000000-E7FFFFFF
    Speicher F9010000-F901FFFF
    Port 03B0-03BB
    Port 03C0-03DF
    Port 8000-80FF

    [ Grafikkarte / RADEON 9600 SERIES - Secondary ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung RADEON 9600 SERIES - Secondary
    Treiberdatum 30.11.2004
    Treiberversion 6.14.10.6497
    Treiberanbieter ATI Technologies Inc.
    INF-Datei oem6.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_1002&DEV_4172&SUBSYS_7C18174B&REV_00

    Geräteressourcen:
    Speicher E8000000-EFFFFFFF
    Speicher F9FF0000-F9FFFFFF

    [ IDE ATA/ATAPI-Controller / NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
    Treiberdatum 03.06.2004
    Treiberversion 5.10.2600.446
    Treiberanbieter NVIDIA Corporation
    INF-Datei oem7.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00E5&SUBSYS_02501462&REV_A2

    Geräteressourcen:
    IRQ 14
    IRQ 15
    Port 0170-0177
    Port 01F0-01F7
    Port 0376-0376
    Port 03F6-03F6
    Port F000-F00F

    [ IDE ATA/ATAPI-Controller / NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Treiberdatum 03.06.2004
    Treiberversion 5.10.2600.446
    Treiberanbieter NVIDIA Corporation
    INF-Datei oem7.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00EE&SUBSYS_02501462&REV_A2

    Geräteressourcen:
    IRQ 20
    Port 0960-0967
    Port 09E0-09E7
    Port 0B60-0B63
    Port 0BE0-0BE3
    Port C000-C00F
    Port C400-C47F

    [ IDE ATA/ATAPI-Controller / NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Treiberdatum 03.06.2004
    Treiberversion 5.10.2600.446
    Treiberanbieter NVIDIA Corporation
    INF-Datei oem7.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00E3&SUBSYS_02501462&REV_A2

    Geräteressourcen:
    IRQ 21
    Port 0970-0977
    Port 09F0-09F7
    Port 0B70-0B73
    Port 0BF0-0BF3
    Port D800-D80F
    Port DC00-DC7F

    [ IEEE 1394 Bus-Hostcontroller / VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei 1394.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_1106&DEV_3044&SUBSYS_086C0574&REV_46

    Geräteressourcen:
    IRQ 19
    Speicher FB001000-FB0017FF
    Port 9800-987F

    [ Laufwerke / HDS722580VLAT20 ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung HDS722580VLAT20
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei disk.inf
    Hardver azonosito IDE\DiskHDS722580VLAT20_________________________V32OA60A

    [ Laufwerke / SAMSUNG SP1614N ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung SAMSUNG SP1614N
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei disk.inf
    Hardver azonosito IDE\DiskSAMSUNG_SP1614N_________________________TM100-24

    [ Mäuse und andere Zeigegeräte / Logitech Wheel Mouse (USB) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Logitech Wheel Mouse (USB)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei msmouse.inf
    Hardver azonosito HID\Vid_046d&Pid_c00e&Rev_1110

    [ Monitore / Plug und Play-Monitor ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Plug und Play-Monitor
    Treiberdatum 06.06.2001
    Treiberversion 5.1.2001.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei monitor.inf
    Hardver azonosito Monitor\IQT0520

    [ Netzwerkadapter / 1394-Netzwerkadapter ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung 1394-Netzwerkadapter
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei net1394.inf
    Hardver azonosito V1394\NIC1394

    [ Netzwerkadapter / Parallelanschluss (direkt) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Parallelanschluss (direkt)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardver azonosito ms_ptiminiport

    [ Netzwerkadapter / Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC
    Treiberdatum 15.10.2004
    Treiberversion 5.618.1015.2004
    Treiberanbieter Realtek Semiconductor Corp.
    INF-Datei oem11.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10EC&DEV_8169&SUBSYS_025C1462&REV_10

    Geräteressourcen:
    IRQ 16
    Speicher FB000000-FB0000FF
    Port 9C00-9CFF

    [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (IP) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WAN-Miniport (IP)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardver azonosito ms_ndiswanip

    [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (L2TP) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WAN-Miniport (L2TP)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardver azonosito ms_l2tpminiport

    [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (PPPOE) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WAN-Miniport (PPPOE)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardver azonosito ms_pppoeminiport

    [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (PPTP) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung WAN-Miniport (PPTP)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei netrasa.inf
    Hardver azonosito ms_pptpminiport

    [ Prozessoren / AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+ ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
    Treiberdatum 16.10.2003
    Treiberversion 1.1.0.0
    Treiberanbieter Advanced Micro Devices
    INF-Datei oem3.inf
    Hardver azonosito ACPI\AuthenticAMD_-_x86_Family_15_Model_15

    [ Speichervolumes / Standardvolume ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standardvolume
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei volume.inf
    Hardver azonosito STORAGE\Volume

    [ Speichervolumes / Standardvolume ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standardvolume
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei volume.inf
    Hardver azonosito STORAGE\Volume

    [ Systemgeräte / ACPI-Einschaltknopf ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung ACPI-Einschaltknopf
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0C0C

    [ Systemgeräte / ACPI-Schalter ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung ACPI-Schalter
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\FixedButton

    [ Systemgeräte / DMA-Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung DMA-Controller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0200

    Geräteressourcen:
    DMA 04
    Port 0000-000F
    Port 0080-0090
    Port 0094-009F
    Port 00C0-00DF

    [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0C02

    Geräteressourcen:
    Port 4000-407F
    Port 4080-40FF
    Port 4400-447F
    Port 4480-44FF
    Port 4800-487F
    Port 4880-48FF

    [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0C02

    Geräteressourcen:
    Port 0010-001F
    Port 0022-003F
    Port 0044-005F
    Port 0062-0063
    Port 0065-006F
    Port 0074-007F
    Port 0091-0093
    Port 00A2-00BF
    Port 00E0-00EF
    Port 0290-0297
    Port 04D0-04D1
    Port 0A78-0A7B
    Port 0B78-0B7B
    Port 0BBC-0BBF
    Port 0E78-0E7B
    Port 0F78-0F7B
    Port 0FBC-0FBF

    [ Systemgeräte / ISAPnP-Datenleseport ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung ISAPnP-Datenleseport
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ISAPNP\ReadDataPort

    Geräteressourcen:
    Port 0000-FFFFFFFF
    Port 0274-0277
    Port 0279-0279

    [ Systemgeräte / Logische Schnittstelle für Druckeranschluss ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Logische Schnittstelle für Druckeranschluss
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito LPTENUM\MicrosoftRawPort958A

    [ Systemgeräte / Microcode-Updategerät ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microcode-Updategerät
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito root\update

    [ Systemgeräte / Microsoft ACPI-konformes System ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft ACPI-konformes System
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2535.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei acpi.inf
    Hardver azonosito ACPI_HAL\PNP0C08

    Geräteressourcen:
    IRQ 09

    [ Systemgeräte / Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito root\mssmbios

    [ Systemgeräte / Numerischer Coprozessor ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Numerischer Coprozessor
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0C04

    Geräteressourcen:
    IRQ 13
    Port 00F0-00FF

    [ Systemgeräte / NVIDIA nForce PCI System Management ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce PCI System Management
    Treiberdatum 20.11.2003
    Treiberversion 4.0.4.0
    Treiberanbieter NVIDIA
    INF-Datei oem5.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00E4&SUBSYS_02501462&REV_A1

    Geräteressourcen:
    IRQ 03
    Port 4C00-4C3F
    Port 4C40-4C7F
    Port E000-E01F

    [ Systemgeräte / NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge
    Treiberdatum 29.10.2003
    Treiberversion 3.7.7.0
    Treiberanbieter NVIDIA Corporation
    INF-Datei oem4.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00E2&SUBSYS_00000000&REV_A2

    Geräteressourcen:
    Speicher 000A0000-000BFFFF
    Speicher E0000000-EFFFFFFF
    Speicher F0000000-F7FFFFFF
    Speicher F8000000-F9FFFFFF
    Port 03B0-03BB
    Port 03C0-03DF
    Port 8000-8FFF

    [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00E1&SUBSYS_00000000&REV_A1

    [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_1022&DEV_1103&SUBSYS_00000000&REV_00

    [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_1022&DEV_1102&SUBSYS_00000000&REV_00

    [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_1022&DEV_1101&SUBSYS_00000000&REV_00

    [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_1022&DEV_1100&SUBSYS_00000000&REV_00

    [ Systemgeräte / PCI Standard-ISA-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-ISA-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00E0&SUBSYS_00000000&REV_A2

    [ Systemgeräte / PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00ED&SUBSYS_00000000&REV_A2

    Geräteressourcen:
    Speicher FA000000-FBFFFFFF
    Port 9000-9FFF

    [ Systemgeräte / PCI-Bus ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PCI-Bus
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0A03

    Geräteressourcen:
    Speicher 000A0000-000BFFFF
    Speicher 000C0000-000DFFFF
    Speicher 40000000-FEBFFFFF
    Port 0000-0CF7
    Port 0D00-FFFF

    [ Systemgeräte / PnP-Softwaregeräte-Enumerator ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung PnP-Softwaregeräte-Enumerator
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito root\swenum

    [ Systemgeräte / Programmierbarer Interruptcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Programmierbarer Interruptcontroller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0000

    Geräteressourcen:
    Port 0020-0021
    Port 00A0-00A1

    [ Systemgeräte / System CMOS/Echtzeituhr ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung System CMOS/Echtzeituhr
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0B00

    Geräteressourcen:
    IRQ 08
    Port 0070-0073

    [ Systemgeräte / Systemlautsprecher ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Systemlautsprecher
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0800

    Geräteressourcen:
    Port 0061-0061

    [ Systemgeräte / Systemplatine ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Systemplatine
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0C01

    Geräteressourcen:
    Speicher 00000000-0009FFFF
    Speicher 000D7000-000D7FFF
    Speicher 000F0000-000F7FFF
    Speicher 000F8000-000FBFFF
    Speicher 000FC000-000FFFFF
    Speicher 00100000-3FFEFFFF
    Speicher 3FFF0000-3FFFFFFF
    Speicher FEC00000-FEC00FFF
    Speicher FEE00000-FEEFFFFF
    Speicher FEFFF000-FEFFFFFF
    Speicher FFF80000-FFF80FFF
    Speicher FFF90000-FFFBFFFF
    Speicher FFFED000-FFFEFFFF
    Speicher FFFF0000-FFFFFFFF

    [ Systemgeräte / Systemzeitgeber ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Systemzeitgeber
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0100

    Geräteressourcen:
    IRQ 00
    Port 0040-0043

    [ Systemgeräte / Terminalserver-Geräteumleitung ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Terminalserver-Geräteumleitung
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ROOT\RDPDR

    [ Systemgeräte / Terminalserver-Maustreiber ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Terminalserver-Maustreiber
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ROOT\RDP_MOU

    [ Systemgeräte / Terminalserver-Tastaturtreiber ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Terminalserver-Tastaturtreiber
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ROOT\RDP_KBD

    [ Systemgeräte / Verwaltung logischer Datenträger ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Verwaltung logischer Datenträger
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ROOT\DMIO

    [ Systemgeräte / Volume-Manager ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Volume-Manager
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei machine.inf
    Hardver azonosito ROOT\FTDISK

    [ Tastaturen / Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei keyboard.inf
    Hardver azonosito ACPI\PNP0303

    Geräteressourcen:
    IRQ 01
    Port 0060-0060
    Port 0064-0064

    [ Unknown / Anderes PCI-Brückengerät ]

    Geräteressourcen:
    IRQ 03
    Speicher FC000000-FC000FFF
    Port A400-A407

    [ USB-Controller / Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller
    Treiberdatum 01.06.2002
    Treiberversion 5.1.2600.0
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei usbport.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00E8&SUBSYS_02501462&REV_A2

    Geräteressourcen:
    IRQ 20
    Speicher FC004000-FC0040FF

    [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei usbport.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00E7&SUBSYS_02501462&REV_A1

    Geräteressourcen:
    IRQ 23
    Speicher FC003000-FC003FFF

    [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei usbport.inf
    Hardver azonosito PCI\VEN_10DE&DEV_00E7&SUBSYS_02501462&REV_A1

    Geräteressourcen:
    IRQ 22
    Speicher FC002000-FC002FFF

    [ USB-Controller / USB-Root-Hub ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB-Root-Hub
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei usbport.inf
    Hardver azonosito USB\ROOT_HUB20&VID10DE&PID00E8&REV00A2

    [ USB-Controller / USB-Root-Hub ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB-Root-Hub
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei usbport.inf
    Hardver azonosito USB\ROOT_HUB&VID10DE&PID00E7&REV00A1

    [ USB-Controller / USB-Root-Hub ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung USB-Root-Hub
    Treiberdatum 01.07.2001
    Treiberversion 5.1.2600.2180
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei usbport.inf
    Hardver azonosito USB\ROOT_HUB&VID10DE&PID00E7&REV00A1

    [ VSO devices / Patin Couffin engine ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Patin Couffin engine
    Treiberanbieter VSO Software
    INF-Datei oem8.inf
    Hardver azonosito *Pcouffin


    Physikalische Geräte

    PCI-Geräte:
    Bus 0, Gerät 24, Funktion 1 AMD Hammer - Address Map
    Bus 0, Gerät 24, Funktion 2 AMD Hammer - DRAM Controller
    Bus 0, Gerät 24, Funktion 0 AMD Hammer - HyperTransport Technology Configuration
    Bus 0, Gerät 24, Funktion 3 AMD Hammer - Miscellaneous Control
    Bus 2, Gerät 7, Funktion 1 Creative Game Port
    Bus 2, Gerät 7, Funktion 0 Creative SB Live! 5.1 Digital (SB0220) Sound Card
    Bus 0, Gerät 5, Funktion 0 nVIDIA MCP2 - LAN Controller
    Bus 0, Gerät 2, Funktion 2 nVIDIA MCP2-S - EHCI USB 2.0 Controller
    Bus 0, Gerät 1, Funktion 0 nVIDIA MCP2-S - LPC Bridge
    Bus 0, Gerät 2, Funktion 0 nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller
    Bus 0, Gerät 2, Funktion 1 nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller
    Bus 0, Gerät 8, Funktion 0 nVIDIA MCP2-S - Parallel ATA Controller
    Bus 0, Gerät 14, Funktion 0 nVIDIA MCP2-S - PCI-PCI Bridge
    Bus 0, Gerät 9, Funktion 0 nVIDIA MCP2-S - Serial ATA Controller
    Bus 0, Gerät 10, Funktion 0 nVIDIA MCP2-S - Serial ATA Controller
    Bus 0, Gerät 1, Funktion 1 nVIDIA MCP2-S - SMBus Controller
    Bus 0, Gerät 11, Funktion 0 nVIDIA nForce3 250 - AGP Controller
    Bus 0, Gerät 0, Funktion 0 nVIDIA nForce3 250 - System Controller
    Bus 2, Gerät 13, Funktion 0 Realtek RTL8169 Gigabit Ethernet Adapter
    Bus 1, Gerät 0, Funktion 1 Sapphire Radeon 9600 XT - Secondary Video Adapter
    Bus 1, Gerät 0, Funktion 0 Sapphire Radeon 9600 XT Video Adapter
    Bus 2, Gerät 12, Funktion 0 VIA VT6306 Fire II IEEE1394 Host Controller

    PnP-Geräte:
    PNP0303 101/102-Key or MS Natural Keyboard
    PNP0501 16550A-compatible UART Serial Port
    PNP0C08 ACPI Driver/BIOS
    FIXEDBUTTON ACPI-Schalter
    AUTHENTICAMD_-_X86_FAMILY_15_MODEL_15 AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
    PNP0200 DMA Controller
    PNP0700 Floppy Disk Controller
    PNP0C02 Motherboard Resources
    PNP0C02 Motherboard Resources
    PNP0C04 Numeric Data Processor
    PNP0400 Parallel Port
    PNP0800 PC Speaker
    PNP0A03 PCI Bus
    PNP0C0C Power Button
    PNP0000 Programmable Interrupt Controller
    PNP0B00 Real-Time Clock
    PNP0C01 System Board Extension
    PNP0100 System Timer

    LPT PnP-Geräte:
    MICROSOFTRAWPORT Logische Schnittstelle für Druckeranschluss

    USB-Geräte:
    046D C00E Logitech Wheel Mouse (USB)

    Ports:
    COM1 Kommunikationsanschluss (COM1)
    LPT1 Druckeranschluss (LPT1)


    PCI-Geräte

    [ AMD Hammer - Address Map ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung AMD Hammer - Address Map
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 24 / 1
    Geräte ID 1022-1101
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0600 (Host/PCI Bridge)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ AMD Hammer - DRAM Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung AMD Hammer - DRAM Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 24 / 2
    Geräte ID 1022-1102
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0600 (Host/PCI Bridge)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ AMD Hammer - HyperTransport Technology Configuration ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung AMD Hammer - HyperTransport Technology Configuration
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 24 / 0
    Geräte ID 1022-1100
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0600 (Host/PCI Bridge)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    HyperTransport LDT0:
    HyperTransport-Version 1.02
    Linktyp Nicht koherent
    Link Status Verbunden
    Max. Link Breite Ein / Aus 16 Bit / 16 Bit
    Ausgenutzt Link Breite Ein / Aus 16 Bit / 16 Bit
    Max. Link Frequenz 1000 MHz
    Aktueller Link Frequenz 1000 MHz
    Primär / Sekundär Bus 0 / 0
    Isochronous Flow Control Mode Nicht unterstützt
    CRC Error Detected Nein
    CRC Test Mode Nicht unterstützt
    Extended CTL Required Nein
    Extended Register Set Nicht unterstützt
    HyperTransport Stop Mode Unterstützt
    Link Failure Detected Nein

    [ AMD Hammer - Miscellaneous Control ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung AMD Hammer - Miscellaneous Control
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 24 / 3
    Geräte ID 1022-1103
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0600 (Host/PCI Bridge)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ Creative Game Port ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Creative Game Port
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 2 / 7 / 1
    Geräte ID 1102-7002
    Subsystem ID 1102-0020
    Geräteklasse 0980 (Input Controller)
    Revision 0A
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ Creative SB Live! 5.1 Digital (SB0220) Sound Card ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Creative SB Live! 5.1 Digital (SB0220) Sound Card
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 2 / 7 / 0
    Geräte ID 1102-0002
    Subsystem ID 1102-8065
    Geräteklasse 0401 (Audio Device)
    Revision 0A
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ nVIDIA MCP2 - LAN Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2 - LAN Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 5 / 0
    Geräte ID 10DE-00DF
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0680 (Bridge Device)
    Revision A2
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ nVIDIA MCP2-S - EHCI USB 2.0 Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2-S - EHCI USB 2.0 Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 2 / 2
    Geräte ID 10DE-00E8
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0C03 (USB Controller)
    Revision A2
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ nVIDIA MCP2-S - LPC Bridge ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2-S - LPC Bridge
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 1 / 0
    Geräte ID 10DE-00E0
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0601 (PCI/ISA Bridge)
    Revision A2
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 2 / 0
    Geräte ID 10DE-00E7
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0C03 (USB Controller)
    Revision A1
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 2 / 1
    Geräte ID 10DE-00E7
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0C03 (USB Controller)
    Revision A1
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ nVIDIA MCP2-S - Parallel ATA Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2-S - Parallel ATA Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 8 / 0
    Geräte ID 10DE-00E5
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0101 (IDE Controller)
    Revision A2
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ nVIDIA MCP2-S - PCI-PCI Bridge ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2-S - PCI-PCI Bridge
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 14 / 0
    Geräte ID 10DE-00ED
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0604 (PCI/PCI Bridge)
    Revision A2
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ nVIDIA MCP2-S - Serial ATA Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2-S - Serial ATA Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 9 / 0
    Geräte ID 10DE-00EE
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0101 (IDE Controller)
    Revision A2
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ nVIDIA MCP2-S - Serial ATA Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2-S - Serial ATA Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 10 / 0
    Geräte ID 10DE-00E3
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0101 (IDE Controller)
    Revision A2
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ nVIDIA MCP2-S - SMBus Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA MCP2-S - SMBus Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 1 / 1
    Geräte ID 10DE-00E4
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0C05 (Serial Bus Controller)
    Revision A1
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ nVIDIA nForce3 250 - AGP Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA nForce3 250 - AGP Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 11 / 0
    Geräte ID 10DE-00E2
    Subsystem ID 0000-0000
    Geräteklasse 0604 (PCI/PCI Bridge)
    Revision A2
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Deaktiviert

    [ nVIDIA nForce3 250 - System Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung nVIDIA nForce3 250 - System Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 0 / 0 / 0
    Geräte ID 10DE-00E1
    Subsystem ID 1462-0250
    Geräteklasse 0600 (Host/PCI Bridge)
    Revision A1
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    AGP Eigenschaften:
    AGP Version 3.00
    AGP Status Aktiviert
    Unterstützte AGP Geschwindigkeit 1x, 2x, 8x
    Aktuelle AGP Geschwindigkeit 8x
    Fast-Write Unterstützt, Aktiviert
    Side Band Addressing Unterstützt, Aktiviert

    [ Realtek RTL8169 Gigabit Ethernet Adapter ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Realtek RTL8169 Gigabit Ethernet Adapter
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 2 / 13 / 0
    Geräte ID 10EC-8169
    Subsystem ID 1462-025C
    Geräteklasse 0200 (Ethernet Controller)
    Revision 10
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ Sapphire Radeon 9600 XT - Secondary Video Adapter ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Sapphire Radeon 9600 XT - Secondary Video Adapter
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 1 / 0 / 1
    Geräte ID 1002-4172
    Subsystem ID 174B-7C18
    Geräteklasse 0380 (Display Controller)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    [ Sapphire Radeon 9600 XT Video Adapter ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Sapphire Radeon 9600 XT Video Adapter
    Bustyp AGP 8x
    Bus / Gerät / Funktion 1 / 0 / 0
    Geräte ID 1002-4152
    Subsystem ID 174B-7C19
    Geräteklasse 0300 (VGA Display Controller)
    Revision 00
    Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert

    AGP Eigenschaften:
    AGP Version 3.00
    AGP Status Aktiviert
    Unterstützte AGP Geschwindigkeit 1x, 2x, 8x
    Aktuelle AGP Geschwindigkeit 8x
    Fast-Write Unterstützt, Aktiviert
    Side Band Addressing Unterstützt, Aktiviert

    [ VIA VT6306 Fire II IEEE1394 Host Controller ]

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung VIA VT6306 Fire II IEEE1394 Host Controller
    Bustyp PCI
    Bus / Gerät / Funktion 2 / 12 / 0
    Geräte ID 1106-3044
    Subsystem ID 0574-086C
    Geräteklasse 0C00 (Firewire Controller)
    Revision 46
    Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt

    Gerät Besonderheiten:
    66 MHz Modus Nicht unterstützt
    Bus Mastering Aktiviert


    Geräteressourcen

    Ressource Gemeinsame Nutzung Gerätebeschreibung
    DMA 02 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    DMA 04 Exklusiv DMA-Controller
    IRQ 00 Exklusiv Systemzeitgeber
    IRQ 01 Exklusiv Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    IRQ 03 Gemeinsam genutzt Anderes PCI-Brückengerät
    IRQ 03 Gemeinsam genutzt NVIDIA nForce PCI System Management
    IRQ 04 Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM1)
    IRQ 06 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    IRQ 08 Exklusiv System CMOS/Echtzeituhr
    IRQ 09 Gemeinsam genutzt Microsoft ACPI-konformes System
    IRQ 13 Exklusiv Numerischer Coprozessor
    IRQ 14 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
    IRQ 15 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
    IRQ 16 Gemeinsam genutzt Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC
    IRQ 16 Gemeinsam genutzt RADEON 9600 SERIES
    IRQ 17 Gemeinsam genutzt Creative SB Live! series
    IRQ 19 Gemeinsam genutzt VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller
    IRQ 20 Gemeinsam genutzt Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller
    IRQ 20 Gemeinsam genutzt NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    IRQ 21 Gemeinsam genutzt NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    IRQ 22 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    IRQ 23 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    Speicher 00000000-0009FFFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher 000A0000-000BFFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus
    Speicher 000A0000-000BFFFF Gemeinsam genutzt RADEON 9600 SERIES
    Speicher 000A0000-000BFFFF Unbestimmt NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge
    Speicher 000C0000-000DFFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus
    Speicher 000D7000-000D7FFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher 000F0000-000F7FFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher 000F8000-000FBFFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher 000FC000-000FFFFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher 00100000-3FFEFFFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher 3FFF0000-3FFFFFFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher 40000000-FEBFFFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus
    Speicher E0000000-E7FFFFFF Exklusiv RADEON 9600 SERIES
    Speicher E0000000-EFFFFFFF Exklusiv NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge
    Speicher E8000000-EFFFFFFF Exklusiv RADEON 9600 SERIES - Secondary
    Speicher F0000000-F7FFFFFF Exklusiv NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge
    Speicher F8000000-F9FFFFFF Exklusiv NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge
    Speicher F9010000-F901FFFF Exklusiv RADEON 9600 SERIES
    Speicher F9FF0000-F9FFFFFF Exklusiv RADEON 9600 SERIES - Secondary
    Speicher FA000000-FBFFFFFF Exklusiv PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
    Speicher FB000000-FB0000FF Exklusiv Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC
    Speicher FB001000-FB0017FF Exklusiv VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller
    Speicher FC000000-FC000FFF Unbestimmt Anderes PCI-Brückengerät
    Speicher FC002000-FC002FFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    Speicher FC003000-FC003FFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    Speicher FC004000-FC0040FF Exklusiv Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller
    Speicher FEC00000-FEC00FFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher FEE00000-FEEFFFFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher FEFFF000-FEFFFFFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher FFF80000-FFF80FFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher FFF90000-FFFBFFFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher FFFED000-FFFEFFFF Exklusiv Systemplatine
    Speicher FFFF0000-FFFFFFFF Exklusiv Systemplatine
    Port 0000-000F Exklusiv DMA-Controller
    Port 0000-0CF7 Gemeinsam genutzt PCI-Bus
    Port 0000-FFFFFFFF Exklusiv ISAPnP-Datenleseport
    Port 0010-001F Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0020-0021 Exklusiv Programmierbarer Interruptcontroller
    Port 0022-003F Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0040-0043 Exklusiv Systemzeitgeber
    Port 0044-005F Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0060-0060 Exklusiv Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Port 0061-0061 Exklusiv Systemlautsprecher
    Port 0062-0063 Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0064-0064 Exklusiv Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Port 0065-006F Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0070-0073 Exklusiv System CMOS/Echtzeituhr
    Port 0074-007F Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0080-0090 Exklusiv DMA-Controller
    Port 0091-0093 Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0094-009F Exklusiv DMA-Controller
    Port 00A0-00A1 Exklusiv Programmierbarer Interruptcontroller
    Port 00A2-00BF Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 00C0-00DF Exklusiv DMA-Controller
    Port 00E0-00EF Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 00F0-00FF Exklusiv Numerischer Coprozessor
    Port 0170-0177 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
    Port 01F0-01F7 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
    Port 0274-0277 Exklusiv ISAPnP-Datenleseport
    Port 0279-0279 Exklusiv ISAPnP-Datenleseport
    Port 0290-0297 Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0376-0376 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
    Port 0378-037F Exklusiv Druckeranschluss (LPT1)
    Port 03B0-03BB Gemeinsam genutzt RADEON 9600 SERIES
    Port 03B0-03BB Unbestimmt NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge
    Port 03C0-03DF Gemeinsam genutzt RADEON 9600 SERIES
    Port 03C0-03DF Unbestimmt NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge
    Port 03F0-03F5 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    Port 03F6-03F6 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)
    Port 03F7-03F7 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
    Port 03F8-03FF Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM1)
    Port 04D0-04D1 Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0778-077B Exklusiv Druckeranschluss (LPT1)
    Port 0960-0967 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port 0970-0977 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port 09E0-09E7 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port 09F0-09F7 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port 0A78-0A7B Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0B60-0B63 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port 0B70-0B73 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port 0B78-0B7B Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0BBC-0BBF Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0BE0-0BE3 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port 0BF0-0BF3 Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port 0D00-FFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus
    Port 0E78-0E7B Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0F78-0F7B Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 0FBC-0FBF Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 4000-407F Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 4080-40FF Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 4400-447F Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 4480-44FF Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 4800-487F Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 4880-48FF Exklusiv Hauptplatinenressourcen
    Port 4C00-4C3F Unbestimmt NVIDIA nForce PCI System Management
    Port 4C40-4C7F Unbestimmt NVIDIA nForce PCI System Management
    Port 8000-80FF Exklusiv RADEON 9600 SERIES
    Port 8000-8FFF Exklusiv NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge
    Port 9000-901F Exklusiv Creative SB Live! series
    Port 9000-9FFF Exklusiv PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
    Port 9400-9407 Exklusiv Creative Game Port
    Port 9800-987F Exklusiv VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller
    Port 9C00-9CFF Exklusiv Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC
    Port A400-A407 Unbestimmt Anderes PCI-Brückengerät
    Port C000-C00F Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port C400-C47F Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port D800-D80F Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port DC00-DC7F Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Serial ATA Controller (v2.6)
    Port E000-E01F Unbestimmt NVIDIA nForce PCI System Management
    Port F000-F00F Exklusiv NVIDIA nForce3 250 Parallel ATA Controller (v2.6)


    Eingabegeräte

    [ Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) ]

    Tastatureigenschaften:
    Tastaturname Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Tastaturtyp IBM enhanced (101- or 102-key) keyboard
    Tastaturlayout Deutsch
    ANSI Codeseite 1252 - Westeuropäisch (Windows)
    OEM Codeseite 850
    Verzögerung Zeichenwiederholung 1
    Zeichenwiederholrate 31

    [ Logitech Wheel Mouse (USB) ]

    Mauseigenschaften:
    Mausname Logitech Wheel Mouse (USB)
    Maustasten 3
    Links-/Rechtshänder Rechts
    Zeigergeschwindigkeit 1
    Doppelklickgeschwindigkeit 500 msec
    Threshold X / Y 6 / 10
    Zeilen / Mausraddrehung 3

    Mausbesonderheiten:
    Aktives Fenster anzeigen Deaktiviert
    Klicksperre Deaktiviert
    Zeiger bei Tastatureingabe ausblenden Aktiviert
    Mausrad Vorhanden
    In Dialogfeldern automatisch zur Standardschaltfläche springen Deaktiviert
    Mausspur Deaktiviert
    Sonar Deaktiviert

    Maushersteller:
    Firmenname Logitech, Inc.
    Produktinformation logitech.com/index.cfm?page=pr…countryid=19&languageid=1
    Treiberdownload logitech.com/index.cfm?page=do…countryid=19&languageid=1


    Autostart

    Anwendungsbeschreibung Gestartet von Anwendungsbefehl
    AVGCtrl Registry\Common\Run C:\Sascha\Programme\AntiVir\AVGNT.EXE /min
    ICQ Lite Registry\User\RunOnce C:\Sascha\Programme\ICQ\ICQLite.exe -trayboot
    MSConfig Registry\Common\Run C:\WINDOWS.0\PCHealth\HelpCtr\Binaries\MSConfig.exe /auto


    Installierte Programme

    Programm Version Inst. Größe
    3DMark03 3.5.0 267.9 MB
    AntiVir/XP 69.4 MB
    AquaMark3 86.0 MB
    ATI - Dienstprogramm zur Deinstallation der Software 6.14.10.1010 48.0 KB
    ATI Catalyst Control Center 1.0.1760.38296 45.0 MB
    ATI Display Driver 8.082-041130a-019577C-ATI Unbekannt
    BlindWrite suite 4.2.0 4.0 MB
    Core Center 1.1 MB
    DaViDeo 4 [deutsch (deutschland)] 4.0 1.0 MB
    DaViDeo 4 [deutsch (deutschland)] 4.0 Unbekannt
    DMI Browse 496.0 KB
    FlashFXP v3.15 (Build 1054) Scene Edition 3.0 MB
    Gamers.IRC 4.32 5.0 MB
    ICQ Toolbar 360.0 KB
    ICQ 4 5.8 MB
    InfoView 660.0 KB
    IrfanView (remove only) 1.1 MB
    i-Speeder 156.0 KB
    J2SE Runtime Environment 5.0 1.5.0 71.8 MB
    K-Lite Codec Pack 2.20 Full 2.20 1.6 MB
    LockBox 672.0 KB
    MadOnion.com/3DMark2001 SE 736.0 KB
    MadOnion.com/PCMark2002 736.0 KB
    Medal of Honor Pacific Assault(tm) [deutsch (deutschland)] 1.0 304.2 MB
    mIRC Unbekannt
    Mozilla Firefox (1.0) 1.0 (de-DE) 9.7 MB
    MSI DigiCell 2.1.2.11 12.7 MB
    MSI Live Update 3 3.1 MB
    Nero 6 Enterprise Edition 24.8 MB
    NVIDIA Drivers Unbekannt
    PasswordKeeper 256.0 KB
    QuickTime Unbekannt
    SecureDoc 292.0 KB
    Skype 1.1 1.1 7.7 MB
    SmartFTP 1.0.983 2.6 MB
    Sound Blaster Live! Web 2K/XP 736.0 KB
    SpeechRedist 1.0.0 58.8 MB
    Steam 255.5 MB
    SuperBot 3.1A Unbekannt
    Sven Co-op 3.0 480.0 MB
    TeamSpeak 2 RC2 2.0.32.60 6.7 MB
    Unreal Tournament 2004 341.0 MB
    Warcraft III: All Products 1109.8 MB
    WebFldrs XP 9.50.7523 Unbekannt
    Winamp (nur entfernen) 2.4 MB
    Windows Media Format Runtime Unbekannt
    Windows Media Player 10 Unbekannt
    Windows XP-Hotfix - KB834707 20040929.110854 Unbekannt
    Windows XP-Hotfix - KB873339 20041117.092459 Unbekannt
    Windows XP-Hotfix - KB885835 20041027.181713 Unbekannt
    Windows XP-Hotfix - KB885836 20041028.173203 Unbekannt
    Windows XP-Hotfix - KB886185 20041021.090540 Unbekannt
    Windows XP-Hotfix - KB890175 20041201.233338 Unbekannt
    WinISO 5.3 1.1 MB
    WinRAR Archivierer 2.0 MB
    WMIinfo 88.0 KB


    Windows Update

    Update-Beschreibung Update-Typ Inst. Datum
    (Automatic Update) Download:Notify, Install:Notify
    Windows XP-Hotfix - KB834707 Update 1/3/2005
    Windows XP-Hotfix - KB873339 Update 1/3/2005
    Windows XP-Hotfix - KB885835 Update 1/3/2005
    Windows XP-Hotfix - KB885836 Update 1/3/2005
    Windows XP-Hotfix - KB886185 Update 1/3/2005
    Windows XP-Hotfix - KB890175 Update 1/12/2005


    Anti-Virus

    Softwarebeschreibung Softwareversion Datum Virusdatenbank Bekannte Viren
    AntiVir 6.29.00.03 ? ?


    Regions- und Sprachoptionen

    Zeitzone:
    Aktuelle Zeitzone Westeuropäische Normalzeit
    Aktuelle Zeitzonenbeschreibung (GMT+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien
    Wechsel zur Winterzeit Last Sunday of October 03:00:00
    Wechsel zur Sommerzeit Last Sunday of March 02:00:00

    Sprache:
    Sprache (Regional) Deutsch
    Sprache (Englisch) German
    Sprache (ISO 639) de

    Land/Region:
    Landesname (Regional) Deutschland
    Landesname (Englisch) Germany
    Landesname (ISO 3166) DE
    Ländercode 49

    Währung:
    Währungsname (Regional) Euro
    Währungsname (Englisch) Euro
    Währungssymbol (Regional) €
    Währungssymbol (ISO 4217) EUR
    Währungsformat 123.456.789,00 €
    Negatives Währungsformat -123.456.789,00 €

    Formatierung:
    Zeitformat HH:mm:ss
    Datum im Kurzformat dd.MM.yyyy
    Datum im Langformat dddd, d. MMMM yyyy
    Zahlenformat 123.456.789,00
    Zahlenformat (Regional) -123.456.789,00
    Listenformat first; second; third
    Regionale Ziffern 0123456789

    Wochentage:
    Name für Montag (Regional) Montag / Mo
    Name für Dienstag (Regional) Dienstag / Di
    Name für Mittwoch (Regional) Mittwoch / Mi
    Name für Donnerstag (Regional) Donnerstag / Do
    Name für Freitag (Regional) Freitag / Fr
    Name für Samstag (Regional) Samstag / Sa
    Name für Sonntag (Regional) Sonntag / So

    Monate:
    Name für Januar (Regional) Januar / Jan
    Name für Februar (Regional) Februar / Feb
    Name für März (Regional) März / Mrz
    Name für April (Regional) April / Apr
    Name für Mai (Regional) Mai / Mai
    Name für Juni (Regional) Juni / Jun
    Name für Juli (Regional) Juli / Jul
    Name für August (Regional) August / Aug
    Name für September (Regional) September / Sep
    Name für Oktober (Regional) Oktober / Okt
    Name für November (Regional) November / Nov
    Name für Dezember (Regional) Dezember / Dez

    Verschiedenes:
    Kalendertyp Gregorian (localized)
    Standard Papierformat A4
    Messsystem Metrisch


    Umgebungsvariablen

    Variable Wert
    ALLUSERSPROFILE C:\Dokumente und Einstellungen\All Users
    APPDATA C:\Dokumente und Einstellungen\taker\Anwendungsdaten
    CLIENTNAME Console
    CommonProgramFiles C:\Programme\Gemeinsame Dateien
    COMPUTERNAME SASCHA
    ComSpec C:\WINDOWS.0\system32\cmd.exe
    FP_NO_HOST_CHECK NO
    HOMEDRIVE C:
    HOMEPATH \Dokumente und Einstellungen\taker
    LOGONSERVER \\SASCHA
    NUMBER_OF_PROCESSORS 1
    OS Windows_NT
    Path C:\WINDOWS.0\system32;C:\WINDOWS.0;C:\WINDOWS.0\System32\Wbem;C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\
    PATHEXT .COM;.EXE;.BAT;.CMD;.VBS;.VBE;.JS;.JSE;.WSF;.WSH
    PROCESSOR_ARCHITECTURE x86
    PROCESSOR_IDENTIFIER x86 Family 15 Model 15 Stepping 0, AuthenticAMD
    PROCESSOR_LEVEL 15
    PROCESSOR_REVISION 0f00
    ProgramFiles C:\Programme
    SESSIONNAME Console
    SystemDrive C:
    SystemRoot C:\WINDOWS.0
    TEMP C:\DOKUME~1\taker\LOKALE~1\Temp
    TMP C:\DOKUME~1\taker\LOKALE~1\Temp
    USERDOMAIN SASCHA
    USERNAME taker
    USERPROFILE C:\Dokumente und Einstellungen\taker
    windir C:\WINDOWS.0


    Systemdateien

    [ autoexec.nt ]

    @echo off

    REM C:\AUTOEXEC.BAT wird nicht zum Initialisieren der
    REM MS-DOS-Umgebung verwendet.
    REM Stattdessen wird die Datei AUTOEXEC.NT verwendet,
    REM es denn eine andere Startdatei wird in einer PIF-
    REM Datei angegeben.

    REM Installieren der CD-ROM-Erweiterung
    lh %SystemRoot%\system32\mscdexnt.exe

    REM Installieren des Netzwerk-Redirectors (vor dosx.exe laden)
    lh %SystemRoot%\system32\redir

    REM Installieren der DPMI-Unterstützung
    lh %SystemRoot%\system32\dosx

    REM Die folgende Zeile aktiviert Sound Blaster 2.0-Unterstützung auf NTVDM.
    REM Der Befehl zur Festlegung der BLASTER-Umgebung lautet wie folgt:
    REM SET BLASTER=A220 I5 D1 P330
    REM
    REM A Gibt den Basis-E/A-Port für Sound Blaster an.
    REM I Gibt die Unterbrechungsanforderungzeile an.
    REM D Gibt den 8-Bit-DMA-Kanal an.
    REM P Gibt den MPU-401 Basis-E/A-Port an.
    REM T Gibt den Typ der Sound Blaster-Karte an:
    REM 1 - Sound Blaster 1.5
    REM 2 - Sound Blaster Pro I
    REM 3 - Sound Blaster 2.0
    REM 4 - Sound Blaster Pro II
    REM 6 - SOund Blaster 16/AWE 32/32/64
    REM
    REM Die Standardwerte sind A220 I5 D1 T3 und P330. Wenn Optionen nicht an-
    REM gegeben sind, werden die Standardwerte verwendet. (Hinweis: Da
    REM alle Ports virtuell sind, müssen die hier angegebenen Informationen
    REM nicht mit den realen Einstellungen übereinstimmen.) NTVDM unterstützt
    REM nur Sound Blaster 2.0. Die Option T muss den Wert 3 haben, falls
    REM angegeben.
    SET BLASTER=A220 I5 D1 P330 T3

    REM Geben Sie eine ungültige Sound Blaster Basis-E/A-Portadresse an, um den
    REM Support für Sound Blaster 2.0 auf NTVDM zu deaktivieren. Zum Beispiel:
    REM SET BLASTER=A0

    [ config.nt ]

    REM MS-DOS-Initialisierungsdatei für Windows
    REM
    REM CONFIG.SYS versus CONFIG.NT
    REM CONFIG.SYS wird nicht verwendet, um die MS-DOS-Umgebung zu
    REM initialisieren. Statt dessen wird die Datei CONFIG.NT verwendet,
    REM es sei denn, in der PIF-Datei einer Anwendung wird eine andere
    REM Initialisierungsdatei angegeben.
    REM
    REM ECHOCONFIG
    REM Standardmäßig ist die Informationsanzeige während der
    REM Initialisierung der MS-DOS-Umgebung deaktiviert. Um
    REM CONFIG.NT-/AUTOEXEC.NT-Informationen anzuzeigen, müssen Sie
    REM den Befehl "EchoConfig" zu der Datei CONFIG.NT oder einer
    REM anderen Initialisierungsdatei hinzufügen.
    REM
    REM NTCMDPROMPT
    REM Wenn Sie von einem TSR-Programm oder einer MS-DOS-Anwendung aus
    REM zur Eingabeaufforderung zurückzukehren, führt Windows
    REM COMMAND.COM aus. Dadurch bleibt das TSR-Programm aktiv. Um den
    REM Windows-Befehlsinterpreter CMD.EXE (statt COMMAND.COM) auszu-
    REM führen, müssen Sie den Befehl "NTCmdPrompt" zu der Datei
    REM CONFIG.NT oder einer anderen Initialisierungsdatei hinzufügen.
    REM
    REM DOSONLY
    REM Standardmäßig kann jede Anwendung gestartet werden, wenn
    REM COMMAND.COM ausgeführt wird. Wenn Sie eine Nicht-MS-DOS-Anwendung
    REM aufrufen, werden TSR-Programme möglicherweise unterbrochen.
    REM Um sicherzustellen, dass nur MS-DOS-Anwendungen gestartet werden,
    REM müssen Sie den Befehl "DosOnly" zu der Datei CONFIG.NT oder
    REM einer anderen Initialisierungsdatei hinzufügen.
    REM
    REM EMM
    REM Verwenden Sie eine EMM-Befehlszeile, um den EMM (Expanded Memory
    REM Manager) zu konfigurieren.
    REM Die Syntax lautet:
    REM
    REM EMM = [A=AltRegSets] [B=BaseSegment] [RAM]
    REM
    REM AltRegSets
    REM gibt die gesamten Alternative Mapping Register Sets an, die
    REM das System unterstützen soll. 1 <= AltRegSets <= 255. Der
    REM Standardwert ist 8.
    REM BaseSegment
    REM gibt die Anfangs-Segmentadresse im konventionellen DOS-Speicher
    REM an, den das System für die EMM-Seitenrahmen reservieren soll.
    REM Der Wert muss als Hexadezimalzahl angegeben werden.
    REM 0x1000 <= BaseSegment <= 0x4000. Der Wert wird auf die nächste
    REM 16 KB-Grenze abgerundet. Der Standardwert ist 0x4000.
    REM RAM
    REM gibt an, dass das System nur 64 KB Adressraum im oberen Speicher
    REM (Upper Memory Block; UMB) für die EMM-Seitenrahmen reservieren
    REM soll. Der Rest (falls verfügbar) wird von DOS für die
    REM Unterstützung der Befehle "loadhigh" und "devicehigh" verwendet.
    REM Standardmäßig reserviert das System den gesamten verfügbaren
    REM UMB für Seitenrahmen.
    REM
    REM Die EMM-Größe wird in der PIF-Datei (entweder die Datei _DEFAULT.PIF
    REM oder die PIF-Datei, die mit der Anwendung verknüpft ist) bestimmt.
    REM Wenn die in der PIF-Datei angegebene Größe Null ist, wird EMM
    REM deaktiviert und die EMM-Zeile nicht berücksichtigt.
    REM
    dos=high, umb
    device=%SystemRoot%\system32\himem.sys
    files=20

    [ msdos.sys ]


    [ boot.ini ]

    [boot loader]
    timeout=3
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS.0
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS.0="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect

    [ system.ini ]

    ; for 16-bit app support
    [drivers]
    wave=mmdrv.dll
    timer=timer.drv
    [mci]
    [driver32]
    [386enh]
    woafont=app850.FON
    EGA80WOA.FON=EGA80850.FON
    EGA40WOA.FON=EGA40850.FON
    CGA80WOA.FON=CGA80850.FON
    CGA40WOA.FON=CGA40850.FON

    [ win.ini ]

    ; for 16-bit app support
    [fonts]
    [extensions]
    [mci extensions]
    [files]
    [Mail]
    MAPI=1
    [MCI Extensions.BAK]
    aif=MPEGVideo
    aifc=MPEGVideo
    aiff=MPEGVideo
    asf=MPEGVideo
    asx=MPEGVideo
    au=MPEGVideo
    m1v=MPEGVideo
    m3u=MPEGVideo
    mp2=MPEGVideo
    mp2v=MPEGVideo
    mp3=MPEGVideo
    mpa=MPEGVideo
    mpe=MPEGVideo
    mpeg=MPEGVideo
    mpg=MPEGVideo
    mpv2=MPEGVideo
    snd=MPEGVideo
    wax=MPEGVideo
    wm=MPEGVideo
    wma=MPEGVideo
    wmv=MPEGVideo
    wmx=MPEGVideo
    wpl=MPEGVideo
    wvx=MPEGVideo

    [ hosts ]



    [ lmhosts.sam ]




    Speicher Lesedurchsatz

    CPU Motherboard Chipsatz Speicher Lesegeschwindigkeit
    Athlon64 3500+ MSI K8N Neo2 Platinum nForce3-Ultra Dual PC3200 DDR 6030 MB/s
    P4-3.20E Abit IC7-MAX3 i875P Dual PC3200 DDR 5780 MB/s
    Dieser Computer MSI K8N Neo2 Platinum (MS-7025) nForce3-Ultra Dual PC3200 DDR 5690 MB/s
    P4-3.60E Intel D925XCV i925X Dual DDR2-533 5570 MB/s
    P4-3.60E Foxconn 915A01-P i915P Dual DDR2-533 5420 MB/s
    Athlon64FX-51 Asus SK8N nForce3Pro-150 Dual PC3200R DDR 5400 MB/s
    P4-2.80E Soltek SL-PT880E-RL PT880 Dual PC3200 DDR 5370 MB/s
    P4-3.00HT Intel D875PBZ i875P Dual PC3200 DDR 4880 MB/s
    P4-3.40EE Intel D925XCV i925X Dual DDR2-533 4480 MB/s
    P4-2.80HT Gigabyte GA-8S655TX Ultra SiS655TX Dual PC3200 DDR 4370 MB/s
    P4-3.00HT Intel D865PERL i865PE Dual PC3200 DDR 4070 MB/s
    P4-3.20HT Gigabyte GA-8TRS350MT R9100ProIGP Ext. Dual PC3200 DDR 3830 MB/s
    Xeon-2.80A Asus PC-DL Deluxe i875P Dual PC2700 DDR 3660 MB/s
    P4-2.40A Iwill P4GB iE7205 Dual PC2100 DDR 3560 MB/s
    P4-2.40A Intel D850EMV2 i850E Dual PC1066 RDRAM 3240 MB/s
    Athlon64 3000+ Gigabyte GA-K8N Pro nForce3-150 PC3200 DDR SDRAM 3050 MB/s
    Athlon64 3200+ MSI K8T Neo-FIS2R K8T800 PC3200 DDR SDRAM 2980 MB/s
    AthlonXP 3200+ Shuttle FN45 nForce2-U400 PC3200 DDR SDRAM 2790 MB/s
    P4-2.40A Asus P4SDX SiS655 PC2700 DDR SDRAM 2670 MB/s
    AthlonXP 3200+ Asus A7V880 KT880 Dual PC3200 DDR 2590 MB/s
    AthlonXP 2700+ Chaintech 7NJL1 nForce2-SPP Dual PC2700 DDR 2500 MB/s
    Pentium M 1.50A Acer TravelMate 4500 i855GME Ext. PC2700 DDR SDRAM 2470 MB/s
    AthlonXP 2700+ Asus A7N8X nForce2-SPP Dual PC2700 DDR 2450 MB/s
    P4-2.53A Gigabyte GA-8PE667 Ultra i845PE PC2700 DDR SDRAM 2450 MB/s
    P4-3.06HT Asus P4PE i845PE PC2700 DDR SDRAM 2400 MB/s
    AthlonXP 3200+ ASRock K7S8XE+ SiS748 PC3200 DDR SDRAM 2370 MB/s
    P4-2.40A Asus P4S533-E SiS645DX PC2700 DDR SDRAM 2330 MB/s
    AthlonXP 2600+ MSI KT4V KT400 PC2700 DDR SDRAM 2270 MB/s
    P4-2.40A Gigabyte GA-8GE667 Pro i845GE Int. PC2700 DDR SDRAM 2240 MB/s
    P4-1.30 Dell Dimension 8100 i850 Dual PC600 RDRAM 2040 MB/s
    Celeron4-1.70 DFI PE21-EC P4X400 PC2100 DDR SDRAM 2020 MB/s
    Celeron4-2.00A Gigabyte GA-8PEMT4 i845PE PC2100 DDR SDRAM 2000 MB/s
    AthlonXP 2100+ Abit NF7 nForce2-SPP Dual PC2100 DDR 1990 MB/s
    P4-2.40A Asus P4S533-E SiS645DX PC2100 DDR SDRAM 1960 MB/s
    P4-1.60 Asus P4B266 i845D PC2100 DDR SDRAM 1940 MB/s
    P4-1.80A MSI 845E Max i845E PC2100 DDR SDRAM 1940 MB/s
    P4-2.00A Shuttle AV40 P4X266 PC2100 DDR SDRAM 1920 MB/s
    AthlonXP 2200+ Chaintech 7NJL1 nForce2-SPP PC2100 DDR SDRAM 1900 MB/s
    Celeron4-1.70 Asus P4S333-VM SiS650 Ext. PC2100 DDR SDRAM 1870 MB/s
    Celeron4-1.80 TriGem Imperial i845GL Int. PC2100 DDR SDRAM 1870 MB/s
    AthlonXP 2000+ Epox EP-8KHA+ KT266A PC2100 DDR SDRAM 1850 MB/s
    P4-1.70 ASRock PE Pro SiS645 PC2100 DDR SDRAM 1810 MB/s
    AthlonXP 1800+ Abit AT7-MAX2 KT400 PC2100 DDR SDRAM 1790 MB/s
    AthlonXP 2000+ MSI KT3 Ultra-ARU KT333 PC2100 DDR SDRAM 1770 MB/s
    AthlonXP 1800+ ECS K7S5A SiS735 PC2100 DDR SDRAM 1710 MB/s
    Athlon-1.20 Abit KG7 AMD760 PC2100 DDR SDRAM 1700 MB/s
    Athlon-1.20 Asus A7M266 AMD760 PC2100 DDR SDRAM 1560 MB/s
    AthlonXP 1500+ Asus A7V266 KT266 PC2100 DDR SDRAM 1500 MB/s
    Celeron4-1.70 ECS P4S5A/DX+ SiS645DX PC133 SDRAM 1040 MB/s
    AthlonXP 1700+ AOpen AK73A KT133A PC133 SDRAM 990 MB/s
    PIII-866EB Asus CUSL2 i815E Ext. PC133 SDRAM 980 MB/s
    P4-1.60 Dell Dimension 4300 i845 PC133 SDRAM 950 MB/s
    PIII-866EB ECS P6VAP-A+ ApolloPro133A PC133 SDRAM 840 MB/s
    PIII-600E Acorp 6V8633A ApolloPro266 PC2100 DDR SDRAM 770 MB/s
    PIII-866EB Intel CC820 i820 PC100 SDRAM 760 MB/s
    AthlonXP 1700+ PCChips M810LR SiS730S Ext. PC133 SDRAM 740 MB/s
    Athlon-600 Asus K7M AMD-750 PC100 SDRAM 730 MB/s
    Celeron2-900 MSI 815EP Pro i815EP PC100 SDRAM 710 MB/s
    PIII-600B Asus P2B i440BX PC133 SDRAM 670 MB/s
    Duron-850 Gigabyte GA-7IXE4 AMD750 PC100 SDRAM 460 MB/s
    Celeron-466A IBM 628848U i810 Int. PC66 SDRAM 390 MB/s
    PII-266 Intel DK440LX i440LX PC66 SDRAM 350 MB/s
    K6-III-450 Asus P5A ALADDiN5 PC100 SDRAM 290 MB/s
    K6-III-400 Epox EP-MVP3G-M MVP3 PC100 SDRAM 260 MB/s
    K6-2-450 Gigabyte GA-5AX ALADDiN5 PC100 SDRAM 260 MB/s
    C3-800 VIA EPIA PLE133 PC133 SDRAM 210 MB/s
    PentiumMMX-166 Asus TX97-E i430TX PC66 SDRAM 190 MB/s
    PentiumPro-200 Intel AP440FX i440FX 66 MHz FPM RAM 160 MB/s
    C6-200 M Technology R525 i430FX 66 MHz EDO RAM 60 MB/s
    K6-266 Asus SP97-V SiS5598 Int. 66 MHz EDO RAM 60 MB/s


    Speicher Schreibdurchsatz

    CPU Motherboard Chipsatz Speicher Schreibgeschwindigkeit
    Athlon64 3500+ MSI K8N Neo2 Platinum nForce3-Ultra Dual PC3200 DDR 2600 MB/s
    P4-3.60E Intel D925XCV i925X Dual DDR2-533 2280 MB/s
    P4-3.60E Foxconn 915A01-P i915P Dual DDR2-533 2200 MB/s
    Dieser Computer MSI K8N Neo2 Platinum (MS-7025) nForce3-Ultra Dual PC3200 DDR 1920 MB/s
    Athlon64FX-51 Asus SK8N nForce3Pro-150 Dual PC3200R DDR 1750 MB/s
    P4-3.00HT Intel D875PBZ i875P Dual PC3200 DDR 1750 MB/s
    P4-3.20E Abit IC7-MAX3 i875P Dual PC3200 DDR 1740 MB/s
    P4-3.40EE Intel D925XCV i925X Dual DDR2-533 1640 MB/s
    P4-2.80E Soltek SL-PT880E-RL PT880 Dual PC3200 DDR 1550 MB/s
    Xeon-2.80A Asus PC-DL Deluxe i875P Dual PC2700 DDR 1540 MB/s
    P4-2.80HT Gigabyte GA-8S655TX Ultra SiS655TX Dual PC3200 DDR 1480 MB/s
    P4-3.00HT Intel D865PERL i865PE Dual PC3200 DDR 1440 MB/s
    P4-2.40A Intel D850EMV2 i850E Dual PC1066 RDRAM 1330 MB/s
    Athlon64 3200+ MSI K8T Neo-FIS2R K8T800 PC3200 DDR SDRAM 1220 MB/s
    AthlonXP 3200+ Shuttle FN45 nForce2-U400 PC3200 DDR SDRAM 1120 MB/s
    Athlon64 3000+ Gigabyte GA-K8N Pro nForce3-150 PC3200 DDR SDRAM 1110 MB/s
    P4-2.40A Asus P4SDX SiS655 PC2700 DDR SDRAM 1100 MB/s
    AthlonXP 2700+ Chaintech 7NJL1 nForce2-SPP Dual PC2700 DDR 1000 MB/s
    AthlonXP 2700+ Asus A7N8X nForce2-SPP Dual PC2700 DDR 980 MB/s
    P4-3.20HT Gigabyte GA-8TRS350MT R9100ProIGP Ext. Dual PC3200 DDR 970 MB/s
    P4-2.40A Iwill P4GB iE7205 Dual PC2100 DDR 900 MB/s
    AthlonXP 3200+ Asus A7V880 KT880 Dual PC3200 DDR 880 MB/s
    P4-2.53A Gigabyte GA-8PE667 Ultra i845PE PC2700 DDR SDRAM 860 MB/s
    AthlonXP 2100+ Abit NF7 nForce2-SPP Dual PC2100 DDR 810 MB/s
    P4-2.40A Asus P4S533-E SiS645DX PC2700 DDR SDRAM 780 MB/s
    AthlonXP 2200+ Chaintech 7NJL1 nForce2-SPP PC2100 DDR SDRAM 760 MB/s
    AthlonXP 3200+ ASRock K7S8XE+ SiS748 PC3200 DDR SDRAM 750 MB/s
    Celeron4-1.70 DFI PE21-EC P4X400 PC2100 DDR SDRAM 750 MB/s
    P4-1.60 Asus P4B266 i845D PC2100 DDR SDRAM 740 MB/s
    AthlonXP 2600+ MSI KT4V KT400 PC2700 DDR SDRAM 730 MB/s
    P4-3.06HT Asus P4PE i845PE PC2700 DDR SDRAM 700 MB/s
    Celeron4-1.70 Asus P4S333-VM SiS650 Ext. PC2100 DDR SDRAM 700 MB/s
    P4-2.40A Gigabyte GA-8GE667 Pro i845GE Int. PC2700 DDR SDRAM 690 MB/s
    P4-1.70 ASRock PE Pro SiS645 PC2100 DDR SDRAM 690 MB/s
    Pentium M 1.50A Acer TravelMate 4500 i855GME Ext. PC2700 DDR SDRAM 680 MB/s
    P4-2.40A Asus P4S533-E SiS645DX PC2100 DDR SDRAM 680 MB/s
    P4-1.80A MSI 845E Max i845E PC2100 DDR SDRAM 660 MB/s
    P4-1.30 Dell Dimension 8100 i850 Dual PC600 RDRAM 650 MB/s
    P4-2.00A Shuttle AV40 P4X266 PC2100 DDR SDRAM 650 MB/s
    Celeron4-1.80 TriGem Imperial i845GL Int. PC2100 DDR SDRAM 650 MB/s
    Celeron4-2.00A Gigabyte GA-8PEMT4 i845PE PC2100 DDR SDRAM 640 MB/s
    AthlonXP 2000+ MSI KT3 Ultra-ARU KT333 PC2100 DDR SDRAM 590 MB/s
    AthlonXP 1800+ Abit AT7-MAX2 KT400 PC2100 DDR SDRAM 560 MB/s
    AthlonXP 2000+ Epox EP-8KHA+ KT266A PC2100 DDR SDRAM 510 MB/s
    AthlonXP 1800+ ECS K7S5A SiS735 PC2100 DDR SDRAM 510 MB/s
    Athlon-1.20 Abit KG7 AMD760 PC2100 DDR SDRAM 500 MB/s
    Celeron4-1.70 ECS P4S5A/DX+ SiS645DX PC133 SDRAM 490 MB/s
    Athlon-1.20 Asus A7M266 AMD760 PC2100 DDR SDRAM 470 MB/s
    AthlonXP 1500+ Asus A7V266 KT266 PC2100 DDR SDRAM 430 MB/s
    P4-1.60 Dell Dimension 4300 i845 PC133 SDRAM 350 MB/s
    AthlonXP 1700+ PCChips M810LR SiS730S Ext. PC133 SDRAM 350 MB/s
    AthlonXP 1700+ AOpen AK73A KT133A PC133 SDRAM 310 MB/s
    Athlon-600 Asus K7M AMD-750 PC100 SDRAM 300 MB/s
    PIII-600B Asus P2B i440BX PC133 SDRAM 260 MB/s
    PIII-866EB Asus CUSL2 i815E Ext. PC133 SDRAM 240 MB/s
    Duron-850 Gigabyte GA-7IXE4 AMD750 PC100 SDRAM 200 MB/s
    PIII-866EB ECS P6VAP-A+ ApolloPro133A PC133 SDRAM 190 MB/s
    PIII-600E Acorp 6V8633A ApolloPro266 PC2100 DDR SDRAM 190 MB/s
    Celeron2-900 MSI 815EP Pro i815EP PC100 SDRAM 180 MB/s
    PIII-866EB Intel CC820 i820 PC100 SDRAM 140 MB/s
    Celeron-466A IBM 628848U i810 Int. PC66 SDRAM 140 MB/s
    C3-800 VIA EPIA PLE133 PC133 SDRAM 130 MB/s
    PII-266 Intel DK440LX i440LX PC66 SDRAM 120 MB/s
    K6-III-450 Asus P5A ALADDiN5 PC100 SDRAM 120 MB/s
    K6-III-400 Epox EP-MVP3G-M MVP3 PC100 SDRAM 120 MB/s
    PentiumMMX-166 Asus TX97-E i430TX PC66 SDRAM 90 MB/s
    K6-2-450 Gigabyte GA-5AX ALADDiN5 PC100 SDRAM 80 MB/s
    PentiumPro-200 Intel AP440FX i440FX 66 MHz FPM RAM 80 MB/s
    C6-200 M Technology R525 i430FX 66 MHz EDO RAM 60 MB/s
    K6-266 Asus SP97-V SiS5598 Int. 66 MHz EDO RAM 40 MB/s


    Speicherverzögerung

    CPU Motherboard Chipsatz Speicher CL-RCD-RP-RAS Verzögerung
    Athlon64 3500+ MSI K8N Neo2 Platinum nForce3-Ultra Dual PC3200 DDR 2-2-2-5 45.6 ns
    Athlon64 3400+ Chaintech VNF3-250 nForce3-250 PC3200 DDR SDRAM 2-2-2-5 48.4 ns
    Dieser Computer MSI K8N Neo2 Platinum (MS-7025) nForce3-Ultra Dual PC3200 DDR 3-3-3-8 51.5 ns
    Athlon64 3500+ Asus A8V Deluxe K8T800Pro Dual PC3200 DDR 2.5-3-3-7 58.8 ns
    Athlon64 3800+ Gigabyte GA-K8NSNXP-939 nForce3-Ultra Dual PC2700 DDR 2-3-3-7 67.8 ns
    Opteron 246 Iwill DK8N nForce3Pro-250 Dual PC3200R DDR 2.5-3-3-8 68.0 ns
    P4-3.00HT Epox EP-4PCA3+ i875P + PAT Dual PC3200 DDR 2.5-3-3-8 78.9 ns
    P4-2.60HT Asus P4P800 i865PE + PAT Dual PC3200 DDR 2.5-3-3-6 79.7 ns
    Opteron 248 MSI K8T Master1-FAR K8T800 Dual PC2100R DDR 2-3-3-6 83.1 ns
    P4-3.20E Abit AA8-DuraMAX i925X Dual DDR2-533 3-3-3-8 84.5 ns
    P4-3.20E Epox EP-5EGA+ i915G Ext. Dual PC3200 DDR 2-2-2-5 86.7 ns
    Xeon-2.80A Asus PC-DL Deluxe i875P + PAT Dual PC2700 DDR 2-3-3-5 94.9 ns
    Pentium M 1.50A Acer TravelMate 4500 i855GME Ext. PC2700 DDR SDRAM 2.5-3-3-7 101.0 ns
    P4-3.00HT Intel D865PERL i865PE Dual PC3200 DDR 3-3-3-8 101.4 ns
    AthlonXP 3100+ ASRock K7S8XE SiS748 PC3200 DDR SDRAM 2.5-3-3-5 102.2 ns
    AthlonXP 2500+ Asus A7N8X-E Deluxe nForce2-U400 PC2700 DDR SDRAM 2.5-3-3-7 105.4 ns
    P4-3.06HT MSI 848P Neo-S i848P PC2700 DDR SDRAM 2.5-3-3-7 115.1 ns
    P4-2.60HT Asus P4P800 i865PE Dual PC3200 DDR 2.5-4-4-7 117.8 ns
    P4-3.20HT Gigabyte GA-8TRS350MT R9100ProIGP Int. Dual PC3200 DDR 3-3-3-8 125.2 ns
    PIII-600E Acorp 6V8633A ApolloPro266 PC2100 DDR SDRAM 2.5-3-3-6 166.8 ns
    Celeron4-2.40A Gigabyte GA-8TRS350MT R9100ProIGP Int. Dual PC3200 DDR 3-3-3-8 169.2 ns
    C3-800 VIA EPIA PLE133 PC133 SDRAM 3-3-3-6 178.5 ns
    DuronXP-1.30 Asus A7V KT133 PC133 SDRAM 3-3-3-6 182.6 ns
    AthlonXP 1800+ Gigabyte GA-7DXE AMD760 PC2100 DDR SDRAM 2.5-3-3-7 191.3 ns
    K6-III-400 Epox EP-MVP3G-M MVP3 PC100 SDRAM 2-2-2-5 248.5 ns
    PII-266 Intel DK440LX i440LX PC66 SDRAM 3-2-2-6 272.9 ns
    K6-2-500 PCChips M577 MVP3 PC100 SDRAM 2-3-3-6 286.8 ns


    Debug - PCI

    B00 D00 F00: nVIDIA nForce3 250 - System Controller

    Offset 00: DE 10 E1 00 06 00 B0 00 A1 00 00 06 00 00 00 00
    Offset 10: 08 00 00 F0 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 44 00 00 00 00 00 00 00 FF 00 00 00
    Offset 40: 62 14 50 02 08 C0 C0 01 22 00 11 11 D0 00 00 00
    Offset 50: 23 06 3F 00 03 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 32 31 03 00 66 45 04 00 66 06 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 30 30 00 00 11 11 88 00
    Offset 80: 13 88 88 00 C8 00 00 00 70 00 00 00 3F 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 07 00 00 00 66 00 66 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 02 00 30 00 1B 42 00 1F 12 03 00 00 FF FF FF FF
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B00 D01 F00: nVIDIA MCP2-S - LPC Bridge

    Offset 00: DE 10 E0 00 0F 00 A0 00 A2 00 01 06 00 00 80 00
    Offset 10: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 40: 62 14 50 02 00 F0 FF FE FA 3E FF 00 FA 3E FF 00
    Offset 50: FA 3E FF 00 00 5A 62 02 00 00 00 01 00 00 FF FF
    Offset 60: 01 40 00 00 01 44 00 00 01 48 00 00 00 00 F9 FF
    Offset 70: 10 00 FF FF 43 00 00 00 00 00 71 00 18 D0 88 0D
    Offset 80: 09 80 00 D8 12 00 00 00 3F 00 00 01 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 33 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 10 00 00 00 00 00 40 80 38 00 00 61 33 44 01
    Offset F0: F8 FF 5F BF 00 00 00 F0 10 FF FF FF 00 00 30 07

    B00 D01 F01: nVIDIA MCP2-S - SMBus Controller

    Offset 00: DE 10 E4 00 01 00 B0 00 A1 00 05 0C 00 00 80 00
    Offset 10: 01 E0 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 01 4C 00 00 41 4C 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 44 00 00 00 00 00 00 00 03 01 03 01
    Offset 40: 62 14 50 02 01 00 02 C0 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 50: 01 4C 00 00 41 4C 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B00 D02 F00: nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller

    Offset 00: DE 10 E7 00 07 00 B0 00 A1 10 03 0C 00 00 80 00
    Offset 10: 00 20 00 FC 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 44 00 00 00 00 00 00 00 16 01 03 01
    Offset 40: 62 14 50 02 01 00 02 FE 00 00 00 00 02 00 00 00
    Offset 50: 01 00 00 00 1D 47 40 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 FF FF FF 03 0B 30 07

    B00 D02 F01: nVIDIA MCP2-S - OHCI USB 1.1 Controller

    Offset 00: DE 10 E7 00 07 00 B0 00 A1 10 03 0C 00 00 80 00
    Offset 10: 00 30 00 FC 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 44 00 00 00 00 00 00 00 17 02 03 01
    Offset 40: 62 14 50 02 01 00 02 FE 00 00 00 00 03 00 00 00
    Offset 50: 00 00 00 00 1D 47 40 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 FF FF FF 03 08 30 07

    B00 D02 F02: nVIDIA MCP2-S - EHCI USB 2.0 Controller

    Offset 00: DE 10 E8 00 06 00 B0 00 A2 20 03 0C 00 00 80 00
    Offset 10: 00 40 00 FC 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 44 00 00 00 00 00 00 00 14 03 03 01
    Offset 40: 62 14 50 02 0A 80 98 20 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 50: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 20 20 01 00 00 60 98 85 07 08 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: FF 00 08 05 00 10 20 80 89 3D 80 22 77 25 24 00
    Offset 80: 01 00 02 FE 00 00 00 00 00 00 00 00 15 16 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 01 00 00 00 00 00 00 E0 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 11 22 33 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 10 FF FF FF 00 00 30 07

    B00 D05 F00: nVIDIA MCP2 - LAN Controller

    Offset 00: DE 10 DF 00 07 00 B0 00 A2 00 80 06 00 00 00 00
    Offset 10: 00 00 00 FC 01 A4 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 44 00 00 00 00 00 00 00 03 01 01 14
    Offset 40: 62 14 50 02 01 00 02 FE 00 00 00 00 05 00 00 00
    Offset 50: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 11 00 00 00 40 FF FF FF 00 00 30 07

    B00 D08 F00: nVIDIA MCP2-S - Parallel ATA Controller

    Offset 00: DE 10 E5 00 05 00 B0 00 A2 8A 01 01 00 00 00 00
    Offset 10: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 01 F0 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 44 00 00 00 00 00 00 00 00 00 03 01
    Offset 40: 62 14 50 02 01 00 02 00 00 00 00 00 00 08 00 00
    Offset 50: 03 00 00 00 00 00 00 00 20 20 20 20 55 00 20 20
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 02 FF FF FF 00 00 30 07

    B00 D09 F00: nVIDIA MCP2-S - Serial ATA Controller

    Offset 00: DE 10 EE 00 05 00 B0 00 A2 85 01 01 00 00 00 00
    Offset 10: E1 09 00 00 E1 0B 00 00 61 09 00 00 61 0B 00 00
    Offset 20: 01 C0 00 00 01 C4 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 44 00 00 00 00 00 00 00 14 01 03 01
    Offset 40: 62 14 50 02 01 00 02 00 00 00 00 00 00 09 00 00
    Offset 50: 03 00 00 00 00 00 00 00 A8 A8 A8 A8 AA 00 99 99
    Offset 60: 00 00 00 00 01 00 00 00 03 0F 06 42 00 00 00 00
    Offset 70: 40 E4 00 16 FF FF C3 01 11 90 00 00 20 00 20 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 06 00 06 10 00 00 01 01
    Offset A0: D0 0A 03 00 20 10 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 02 FF FF FF 00 00 30 07

    B00 D0A F00: nVIDIA MCP2-S - Serial ATA Controller

    Offset 00: DE 10 E3 00 05 00 B0 00 A2 85 01 01 00 00 00 00
    Offset 10: F1 09 00 00 F1 0B 00 00 71 09 00 00 71 0B 00 00
    Offset 20: 01 D8 00 00 01 DC 00 00 00 00 00 00 62 14 50 02
    Offset 30: 00 00 00 00 44 00 00 00 00 00 00 00 15 01 03 01
    Offset 40: 62 14 50 02 01 00 02 00 00 00 00 00 00 09 00 00
    Offset 50: 03 00 00 00 00 00 00 00 A8 A8 A8 A8 AA 00 99 99
    Offset 60: 00 00 00 00 01 00 00 00 08 0F 06 42 00 00 00 00
    Offset 70: 40 E4 00 16 FF FF C3 C1 11 90 00 C0 20 00 20 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 0F 04 D0 02 06 00 06 10 00 00 01 01
    Offset A0: D0 0A 00 00 00 10 00 00 DF 8B DD E4 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 02 FF FF FF 00 00 30 07

    B00 D0B F00: nVIDIA nForce3 250 - AGP Controller

    Offset 00: DE 10 E2 00 07 01 20 02 A2 00 04 06 00 10 01 00
    Offset 10: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 01 01 0A 80 80 20 22
    Offset 20: 00 F8 F0 F9 00 E0 F0 EF 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 30: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 0E 00
    Offset 40: 01 00 00 00 00 00 F0 3F 20 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 50: 00 00 00 F0 00 F0 FF F7 FF FF FF FF FF FF FF FF
    Offset 60: FF 40 FF 40 00 00 00 20 00 00 00 20 FF FF FF FF
    Offset 70: FF FF FF FF 00 00 00 00 00 00 00 00 FF FF FF FF
    Offset 80: FF FF FF FF 00 80 01 00 CB 01 00 00 FF FF FF FF
    Offset 90: FF FF FF FF FF FF FF FF FF FF FF FF FF FF FF FF
    Offset A0: 1B 42 00 1F 00 00 00 00 0C 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 03 00 00 00 00 00 00 0A 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 40 00 00 80 00 00 30 07 03 08 30 07
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 08 00 00 F0 FF FF FF F7
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B00 D0E F00: nVIDIA MCP2-S - PCI-PCI Bridge

    Offset 00: DE 10 ED 00 07 01 A0 00 A2 00 04 06 00 00 01 00
    Offset 10: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 02 02 80 90 90 80 A2
    Offset 20: 00 FA F0 FB F0 FF 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 30: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 06 02
    Offset 40: 00 00 03 00 01 00 02 00 01 00 00 00 00 00 44 00
    Offset 50: 00 00 FE 3F 00 00 00 00 FF 1F FF 1F 03 00 80 00
    Offset 60: 00 00 80 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B00 D18 F00: AMD Hammer - HyperTransport Technology Configuration

    Offset 00: 22 10 00 11 00 00 10 00 00 00 00 06 00 00 80 00
    Offset 10: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 30: 00 00 00 00 80 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 40: 01 01 01 00 01 01 01 00 01 01 01 00 01 01 01 00
    Offset 50: 01 01 01 00 01 01 01 00 01 01 01 00 01 01 01 00
    Offset 60: 00 00 00 00 E4 00 00 00 0F CC 00 0F 0C 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 08 00 01 21 20 00 11 11 22 06 75 80 02 00 00 00
    Offset 90: 56 04 51 02 00 00 FF 00 07 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B00 D18 F01: AMD Hammer - Address Map

    Offset 00: 22 10 01 11 00 00 00 00 00 00 00 06 00 00 80 00
    Offset 10: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 30: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 40: 03 00 00 00 00 00 3F 00 00 00 00 00 01 00 00 00
    Offset 50: 00 00 00 00 02 00 00 00 00 00 00 00 03 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 04 00 00 00 00 00 00 00 05 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 06 00 00 00 00 00 00 00 07 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 03 0A 00 00 00 0B 00 00 03 00 40 00 00 70 FF 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 13 10 00 00 00 F0 0F 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 03 00 00 FF 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B00 D18 F02: AMD Hammer - DRAM Controller

    Offset 00: 22 10 02 11 00 00 00 00 00 00 00 06 00 00 80 00
    Offset 10: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 30: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 40: 00 00 00 00 00 00 00 00 01 00 00 00 01 10 00 00
    Offset 50: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 EE E0 03 00 EE E0 03
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 30 00 00 00 00 00 00 00 02 35 82 13 31 03 00 00
    Offset 90: 00 8C 05 08 05 07 77 3E 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: C4 0C 11 90 6B 00 00 00 E2 5F 04 21 26 88 50 E0
    Offset C0: 00 00 02 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 9F 37 D9 62 1B 26 A6 BA D3 D9 AB 5D EF A1 09 10
    Offset E0: CF 17 58 EB 8D F7 35 FA E3 8E 3B 1C A7 62 AE 39
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B00 D18 F03: AMD Hammer - Miscellaneous Control

    Offset 00: 22 10 03 11 00 00 00 00 00 00 00 06 00 00 80 00
    Offset 10: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 30: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 40: FF 3B 00 00 40 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 50: 90 42 80 08 00 00 00 00 00 00 00 00 00 10 3E 95
    Offset 60: 05 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 11 01 02 51 11 80 00 50 00 38 00 08 1B 22 00 00
    Offset 80: 00 00 07 23 13 21 13 21 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 05 00 00 00 78 00 00 00 B0 6B 06 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 37 00 00 40 00 BB 0E 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 01 07 0D 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 20 12 5E 00 19 01 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B01 D00 F00: Sapphire Radeon 9600 XT Video Adapter

    Offset 00: 02 10 52 41 07 00 B0 02 00 00 00 03 08 FF 80 00
    Offset 10: 08 00 00 E0 01 80 00 00 00 00 01 F9 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 4B 17 19 7C
    Offset 30: 00 00 00 00 58 00 00 00 00 00 00 00 10 01 08 00
    Offset 40: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 4B 17 19 7C
    Offset 50: 01 00 02 06 00 00 00 00 02 50 30 00 1B 02 00 FF
    Offset 60: 12 43 00 1F 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 05 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B01 D00 F01: Sapphire Radeon 9600 XT - Secondary Video Adapter

    Offset 00: 02 10 72 41 07 00 B0 02 00 00 80 03 08 20 00 00
    Offset 10: 08 00 00 E8 00 00 FF F9 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 4B 17 18 7C
    Offset 30: 00 00 00 00 50 00 00 00 00 00 00 00 FF 00 08 00
    Offset 40: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 50: 01 00 02 06 00 00 00 00 02 50 30 00 1B 02 00 FF
    Offset 60: 00 02 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B02 D07 F00: Creative SB Live! 5.1 Digital (SB0220) Sound Card

    Offset 00: 02 11 02 00 05 00 90 02 0A 00 01 04 00 20 80 00
    Offset 10: 01 90 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 02 11 65 80
    Offset 30: 00 00 00 00 DC 00 00 00 00 00 00 00 11 01 02 14
    Offset 40: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 50: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 01 00 01 06
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B02 D07 F01: Creative Game Port

    Offset 00: 02 11 02 70 05 00 90 02 0A 00 80 09 00 20 80 00
    Offset 10: 01 94 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 02 11 20 00
    Offset 30: 00 00 00 00 DC 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 40: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 50: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 01 00 01 06
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B02 D0C F00: VIA VT6306 Fire II IEEE1394 Host Controller

    Offset 00: 06 11 44 30 07 00 10 02 46 10 00 0C 08 20 00 00
    Offset 10: 00 10 00 FB 01 98 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 74 05 6C 08
    Offset 30: 00 00 00 00 50 00 00 00 00 00 00 00 13 01 00 00
    Offset 40: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 50: 01 00 02 E4 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    B02 D0D F00: Realtek RTL8169 Gigabit Ethernet Adapter

    Offset 00: EC 10 69 81 07 00 B0 02 10 00 00 02 08 20 00 00
    Offset 10: 01 9C 00 00 00 00 00 FB 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 20: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 62 14 5C 02
    Offset 30: 00 00 00 00 DC 00 00 00 00 00 00 00 10 01 20 40
    Offset 40: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 50: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 60: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 70: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 80: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset 90: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 01 00 C2 F7
    Offset E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    Offset F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00


    Debug - Video BIOS

    C000:0000 U.h.....................x.....IBM............... 761295520......
    C000:0040 ??..............2003/12/24 10:39.....V...>......DR(7..K..|......
    C000:0080 ..P/N113-PC1930-11...(C) 1988-2003, ATI Technologies Inc. BK-ATI
    C000:00C0 VER008.015.073.000. rapc1930.11 v611 .V350AGP DGD1UN..OEM VER.0
    C000:0100 00.000..l.......l....[................K..|RA........ay.n..P...8.
    C000:0140 &...$TVS............o.....0.............................PCIR..RA
    C000:0180 ........h.......ATI RADEON 9600 PRO..i`D........................
    C000:01C0 .....i`D............................................).......Wxx.
    C000:0200 .......-.......@..3.,C..C../..S......................~..P......
    C000:0240 ......~..d............~.........................................
    C000:0280 ........................0 ..3Q0`..........OD..P ....P`........X
    C000:02C0 ..........| ..........X`........hA........J.........J........0.
    C000:0300 ...@.A.....=..x.' ..|...........................................
    C000:0340 ...........+.......f..........`..........Dc..........Dc....!...
    C000:0380 ..I............W...........W....&.........../.....m.....%.......
    C000:03C0 "".......M.......[..u..`.............A...........@.)..........."



    The names of actual companies and products mentioned herein may be the trademarks of their respective owners.


    =========BERICHT ENDE==============

    so, hoffe das hilft euch, mir zu helfen :)



    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • Ähm … ein Athlon64 3500+ läuft doch nur mit 2.1GHz oder irre ich mich da?!

    Also, du kannst die Athlon64 ganz gut übertakten, der 3500 schafft vllt 2.6 oder so mit Luftkühlung (geschätzt! verlass dich nicht darauf).

    Dass der langsamer ist kann ich mir aber nicht vorstellen. Haste mal Benchmarks gemacht oder so … oder, wann kommt es dir denn vor, dass der langsamer ist?
  • Ähm … ein Athlon64 3500+ läuft doch nur mit 2.1GHz oder irre ich mich da?!


    da hab ich ka :/

    Also, du kannst die Athlon64 ganz gut übertakten, der 3500 schafft vllt 2.6 oder so mit Luftkühlung (geschätzt! verlass dich nicht darauf).

    hmm, übertakten, ich kenn mich da net so aus, deswegen bräuchte ich da auch hilfe :)


    Dass der langsamer ist kann ich mir aber nicht vorstellen. Haste mal Benchmarks gemacht oder so … oder, wann kommt es dir denn vor, dass der langsamer ist?


    naja, bei spielen --> ladezeit z.b.
    beim hochfahren.. naja fast überall....

    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • Servus!

    Der Athlon64 XP 3500+ läuft mit ner Taktfrequenz von 2200Mhz und hat nen FrontsideBus von 1000Mhz und nen Cache von 512 MB, also alles in allem ne Rennsau.

    Klar, der hat von der Taktfrequenz nur nen bisschen mehr, als der normale 3000+, aber dafür hat nen rießigen FSB und des merkst du.

    Gruß Smokey
  • Eben wie gesagt das mit 3500+ ist keine echte Frequenzangabe, also sind die 2.1 Ghz normal. Allerdings lassen sich wie auch gesagt Athlon CPUs leicht übertakten, sollte aber auch mit standarttakt flott gehen. Wenn du den PC trotzdem übertakten willst da musst auch schauen was du fürn Mainboard und Bios hast. Für einige gibts sogar tools mit denen das übertakten Kinderleicht geht.
  • Klar, der hat von der Taktfrequenz nur nen bisschen mehr, als der normale 3000+, aber dafür hat nen rießigen FSB und des merkst du.


    merk ich aba nicht :(
    das is ja grad mein problem :/

    @xander
    ich hab son tool, das war dabei, aba ich will mir nix kaputt machen


    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • Hallo nochma

    also ich habe einen AMD XP 2600+ der mit rund 1900 MHz läuft! Ich habe ihn denn auf einen 2800+ getaktet und nun läuft er mit 2100 MHz und das sind ja nun genauso viel wie bei dem 3500+ von Taker das kann doch net stimmen oder?

    mfg
    [SIZE=4][SIZE=1]
    [/SIZE]
    [/SIZE]
  • J!mPanse schrieb:

    Hallo nochma

    also ich habe einen AMD XP 2600+ der mit rund 1900 MHz läuft! Ich habe ihn denn auf einen 2800+ getaktet und nun läuft er mit 2100 MHz und das sind ja nun genauso viel wie bei dem 3500+ von Taker das kann doch net stimmen oder?

    mfg


    doch das stimmt auf jeden fall. es ist bei amd nun einfach nit so wie bei intel, dass die prozzis soviel Mhz haben, wie vor dem "+" steht (also z.b. 3500). Und bei den A64 ist die Taktfrequentz atm immer noch gerunger als bei manchen XP's, das is aber alles richtig so.
    und btw: der hat bestimmt keine 512MB cache (wohl doch eher kb) :D
    Meine Meinung steht fest, verwirren sie mich nicht mit Tatsachen !!!
  • Na, dann muss ich doch ma was zu meiner Verteidigung sagen.

    @ [c]abe: Egal bei welchem Händler du fragst, oder ob du im Internet schaust, bei jeder CPU steht der Front Side Bus mit dabei. Nur mal so btw ich schaff seit über fünf Jahren in nem Einzelhandel und verkauf die Dinger fast täglich.

    @silenthunter: Danke für die Korrektur. Wäre ja echt nen bisschen viel die 512MB! :D

    @taker: Normwalerweise müsste dein Rechner echt nen bisschen schneller laufen, als du es schilderst. Allgemeines Problem: Die 64 Bit Technologie ist halt wie der Name schon sagt für diese ausgelegt. Es gibt ja auch nen 64-Bit Windows XP, aber die restliche Software ist noch in Arbeit.

    Gruß Smokey
  • mm also ich habn Barton M2600+ (standart 2Ghz) auf 2500Ghz übertaktet (AMD 4000 hat soweit ich weiss 2550 mHz) mit nem Asus A7N8X E-Deluxe und viel unterschied zu vorher merke ich auch nich ( vorher 2600 Mainboard unbekannt oO) wegen meinem Speicher -.-

    haste ein dualboard? läuft der Speicher auch auf Dual ?

    vorallem wirklich mal dein XP optimieren
  • Nunja es gibt ja so grundlegende sachen wie unnötige dienste abschalten und unnötige autostarteinträge löschen. Die ganzen XPAntispy sachen da gibts einiges einfahc mal im netz surfen. Das allergrundlegenste ist festplatte defragmentieren.
  • Guten Morgen taker-`

    Ich gehe mal genauso davon aus das mit Deiner Hardware alles in Ordnung ist.Daran liegt es nicht.Bin ich mir zu 99% sicher.

    Ich bau mal auf dem dem auf was ouch geschrieben hat.

    Besorg Dir mal Tuneup2004.Dann gehts Du auf Otimieren &Verbessern,Tuneup System Optimizer und dort auf Wartung des Computers durchführen.
    1-Kilick Wartung jetzt durchführen.

    Es ist 2Tage her das meine Rams(512MB) ständig ausgelastet waren, während ich Nero oder den VLC Player offen hatte.
    17 Probleme Registrierungsprüfung und 12 bei Anwendungsprüfung.

    Seitdem funzt alles wieder top!!!

    Poste mal was rausgekommen ist.
  • ich glaub es kommt auch darauf an was du machst mit den pc, benutz du es als besseres büro wirst du keine unterschiede merken es sei den du hanrierst mit 20 mb excel dateien rum oder so. unterschiede merkst du erst beim spielen oder bei der videobearbeitung
    beim hochfahren oder ähnliches wirst du keine änderung feststellen ( liegt im sekunden bereich)