abtreibung ?

  • Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • abtreibung ?

    Hi was kostet eigentlich ne abtreibung ? bezahlt der vaterstaat das net ? oder muss man das aus der eignen tasche zahlen ? mhh
  • Guckst du hier

    Mit kurzen Worten: Müssen wir selber bezahlen, die, die wir arbeiten und Geld verdienen. Nur die, die nichts tun, die brauchen nichts zu bezahlen. Für die bezahlen wir es auch. :flag:

    Mit anderen Worten: Für die Dummheit der anderen müssen wir auch bezahlen.
  • Stimmt - @ McKilroy.

    Eine Notlage sehe ich nur bei Opfern von Gewalt oder wenn gesundheitliche Gefahren für die Mutter drohen bei einer Fortsetzung der Schwangerschaft.

    Bis vor ein paar Jahren haben Krankenkassen sogar die künstliche Befruchtung (fast) voll übernommen - für den privaten Kinderwunsch.

    Aber genügend Hortplätze kann sich der Staat komischerweise nicht leisten!
  • Fin Abtreibung nich ok. Erstens aus moralischen und ethischen Gründen, aber auch gerade weil es hier in Deutschland eine so niedrige Geburtenrate gibt, wie in fast keinem anderene Land.
    Wusstet ihr, dass bei einer Frau, die ihr ungeborenes Kind abtreibt, aber noch nie zuvor ein Kind geboren hat, das Brustkrebsrisiko um 50 % steigt.

    Baerli
  • Baerli1234 schrieb:

    Fin Abtreibung nich ok. Erstens aus moralischen und ethischen Gründen, aber auch gerade weil es hier in Deutschland eine so niedrige Geburtenrate gibt, wie in fast keinem anderene Land.
    Wusstet ihr, dass bei einer Frau, die ihr ungeborenes Kind abtreibt, aber noch nie zuvor ein Kind geboren hat, das Brustkrebsrisiko um 50 % steigt.

    Baerli



    danke für deine super motiviernde !! ANTWORT !!!
  • Baerli1234 schrieb:

    Fin Abtreibung nich ok. Erstens aus moralischen und ethischen Gründen, aber auch gerade weil es hier in Deutschland eine so niedrige ...


    Stimmt. Es ist aber moralisch Okay, wenn ein 14 jähriges Kind ein Kind zur Welt bringt. :depp:

    Sorry, aber so einfach kannst das nicht sagen. Bist auch einer, der sich über Homosexuelle büskiert?

    MfG
  • Abtreibung... ein heikles Thema. Für mich käme es nicht in Frage und stünde gar nicht erst zur Debatte! Ich habe aber auch nicht das Recht, Frauen zu verurteilen, die abtreiben lassen. Jeder muss für sich selbst entscheiden.
    Ob´s in Ordnung ist wenn eine 14 jährige ein Kind zur Welt bringt? Nun ja, ich stehe auf dem Standpunkt, das wir alle recht früh aufgeklärt werden, über den Umgang mit Verhütungsmitteln. Und wenn man mit 14 schon ~Peep~ kann, sollte man sich auch über die Konsequenzen im Klaren sein und sie gegebenfalls auch tragen.