Verbindung wird die ganze zeit getrennt :(

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verbindung wird die ganze zeit getrennt :(

    hallo

    hab seit einigen monat das problem dass meine verbindung (hab tdsl) alle 1-2 stunden automatisch getrennt wird... ich will dann neue connecten und der sagt mir dann fehler 678 oder so.. naja da hab ich bei der telekom angerufen und die meinten ich muss wenn sowas passiert einfach die lan verbindung deaktivieren und dann wieder aktivieren! das klappt dann auch nur muss ich das meistens mehr mals wiederholen .. was ziemlicher abfucker is, weil das wie gesagt des öfteren passiert :mad:


    hab windows xp sp2


    kann mir da einer weiterhelfen?

    big THX im vorraus
  • Passiert dieses seit du SP2 draufhast? Wie verbindest du dich mit dem I-Net, DSL Modem, Fritz Card ect.?

    Übrigens, immer mal wieder googel, ergebnis hier: h**p://w*w.dslteam.de/error.html
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • ne liegt denk ich ma nich an sp2 weil hab das schon 4 monate oder so drauf und denfehler erst seit 1-2 monaten

    ins inet komm ich über ein dsl modem

    danke für den link

    .. aber das fällt bei mir auch weg.. wurde grade 3 ma innerhalb von 10 min disconnectet, hab mich wärend den 10 ,min kaum bewegt also fällt kabel stöhrung weg.. da die alle in meinem zimmer sind... überlastung kanns auch net sein CPU kommt net über 20 %
    und was die unter störung verstehn weiss ich net... der treiber müsst ok sein... also kommt irgendwie nix davon in frage^^

    also was kann ich tun.. dachte mir dass vllt wer das selbe prob schon ma hatte
  • Tscha, dann muste evtl. mal die Hardware checken. Kannste dein Modem mal bei nem Bekannten reinhängen, bzw. ein anderes ausleihen? Oder nen anderen Rechner an dein Modem klemmen.
    Ansonsten würd ich nochmal T-com auf die Nerven gehen, die sollen die Leitung mal durchmessen von der Vermittlungsstelle zu dir (kann ein paar Tage dauern bis sie zu der rausfahren), musst halt sagen das du keine Verbindung mehr ins I-Net hast oder so, bist ja nich auf´n Kopf gefallen oder?
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.