Rätsel am Schluss aufdecken

  • Vorschlag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rätsel am Schluss aufdecken

    Hallo bin der Flamefox und hier mein Anliegen:

    Wie wärs wenn man bei den Rätseln aus da Rätselsection den Hide wegmacht wenn keiner mehr rät? Weil wenn man dann en altes ausgräbt krieggt mann die Lösung net und mann will ja auch net zu nem Beitrag von März 2004 oder so dann nochmal antworten. Ich denk, wenn keineer mehr rät kann mann des ja wegmache des wär kernig!

    Also haut rein
    Euer
    Flamefox

    Wenn net dann halt net :D

    [EDIT]: Oh, saftige Rechtschreibung
  • fänd ich auch nicht verkehrt..

    Verfallsdatum vielleicht so 3 Monate nach Eröffnung??
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Find ich auch eine gute Idee, aber wie willst du das in die Tat umsetzen? Sollen die Mods das machen oder wie?
    Weil das ist schon ein Stück arbeit.
    Natürlich führe ich Selbstgespräche - dann weiss ich wenigstens, dass ich mich mit einem gebildeten Menschen unterhalte.
  • Wieso?!?
    Die Lösung wird doch zum Schluss von Mr.Slate immer (für alle lesbar) gepostet :rolleyes:
    Ich weiß nicht, wo das Problem liegt :confused:

    Das, was die anderen geschrieben haben ist doch dann nicht mehr wichtig...


    So LonG
    GreetZ, MaSTeR-FreaK
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • Wenn Mr. Slate Zeit und Lust dafür hat, am Ende die Lösung offen zu posten ....

    Alles andere ist eine unmögliche Aufgabe. Mr. Slate müsste dann ja für jeden Thread den Startbeitrag und eventuell weitere editieren.