Samsung D410 - Display kaputt...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Samsung D410 - Display kaputt...

    Hey Leute!

    In meinem Samsung D410 ist das Display kaputt gegangen. Samsung übernimmt keine Garantie für die Reperatur, da das durch Fremdeinwirkung passiert ist.... :mad: Die Reperatur kostet bei Samsung Vertragspartner 153 Euro...

    Weiß jemand, wo man das billiger reparieren könnte. Für 150 Euro lohnt sich die Reperatur kaum - das hat auch Samsung gesagt...

    Danke für eure Hilfe,

    Gruß
  • Kannst dir n Display bei Ebay besorgen (gefunden für 89,irgendwas sofort kaufen), ne Zerlegeanleitung für das Handy sollte irgendwo im I-Net liegen, ein bischen Mut beim zerlegn und das Glück, das es wirklich nur das Display ist.

    Mein T610 fiel mir vor kurzem herunter und das Display war nurnoch grün. Also Display gekauft (zum Glück nur 15,99) und getauscht, aber, auch dies leuchtete nur grün.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • Ne, die Garantie is futsch. Aber wenn das Handy ansonsten sowieso defekt ist, ist das dann nicht eh egal?

    //Edit:
    Es ist ja eh Gebrauchsunfähig ohne Display und wenn du die Reparatur für die Hälfte selbst machen kannst! Ansonsten setzt es bei z.B. Ebay ein und verkauf es als defekt.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.